Degressive unterjährige Abschreibung

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Degressive unterjährige Abschreibung, Degressive unterjährige Abschreibung, 89 statt 96 Monate bei 8 Jahren Nutzungsdauer?
Hallo und guten Tag,

ich versuche gerade für eine Maschine mit 8 Jahre Nutzungsdauer eine Tabelle für die degressive Abschreibung mit Wechsel zur linearen zu erstellen.

Mein Knoten im Hirn liegt bei der Unterjährigkeit.
Anschaffung am 01.08.2021, d.h. 5 Monate anteilige Abschreibung im Jahr 1.

Meine Frage nun: Heißt dass, ich schreibe im Jahr 1 anteilig für 5 Monate ab also
Abschreibungsbetrag Jahr 1 =  AK*0,25 (max.) / 12*5
berechne dann den Buchwert zum Jahresende und von hier aus den Abschreibungsbetrag für Jahr 2 für 12 volle Monate?

Auf Monate gerechnet habe ich am Ende von Jahr 8 also nicht 96 Monate lang abgeschrieben, sondern 89 Monate?
Ist das richtig gedacht?

Danke im Voraus!
VG
impie
Zitat
impeccable.me schreibt:
Meine Frage nun: Heißt dass, ich schreibe im Jahr 1 anteilig für 5 Monate ab also
Abschreibungsbetrag Jahr 1 =  AK*0,25 (max.) / 12*5
berechne dann den Buchwert zum Jahresende und von hier aus den Abschreibungsbetrag für Jahr 2 für 12 volle Monate?

was sonst?

was sagt das AfA-Programm zu Ihrer Rechnung?
Ich habe kein Afa-Programm.
Ich erstelle die Übersicht per Excel und möchte es einfach verstehen.

Mein Grundansatz ist: Wenn ich 8 Jahre abschreibe, muss ich auch 96 volle Monate abschreiben.

Da ich im ersten Jahr ja nur für 5 Monate abschreiben darf, war mein (wahrscheinlich etwas zu weit gedachter) Gedanke, was mache ich mit den restlichen 7 Monaten?
Hänge ich die nach dem letzten Jahr dran? Also Jahr 9?

Aber auf Basis der Antwort ist offensichtlich hier einfach meine Herangehensweise schon falsch.
Hier nur ganz kurz, warum ich auf das "Anhängsel" der Monate komme:

https://www.haufe.de/finance/haufe-finance-office-premium/abschreibung-lineare-34-unterjaehrige-anschaffung-oder-herstellung_idesk_PI20354_HI14204154.html

Aus den Infos im Internet und einigen Beispielen erkläre ich mir jetzt, dass das bei der degressiven Methode mit Wechsel zur linearen anders gehandhabt wird und es keine Anhängsel-Monate gibt, richtig? Da ja immer der Buchwert zum Jahresende zur Berechnung herangezogen wird.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
SACHBEARBEITER EINKAUF (M/W/D) BAULEISTUNGEN
Handtmann Service GmbH & Co. KG
Biberach
Kreditorenbuchhalter / Accountant Accounts Payable (m/w/d)
K – Mail Order GmbH & Co. KG
Pforzheim
BUCHHALTER (M/W/D)
Bauwerk Capital GmbH & Co. KG Bauwerk Development GmbH
München
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Golf Club St. Leon-Rot Betriebsgesellschaft mbH & Co. KG
St. Leon-Rot
Referent Preisprüfung (m/w/d)
Northrop Grumman LITEF GmbH
Freiburg
Business Accountant (w/m/d)
Deutsche Bahn AG
Füssen, Ingolstadt, München, Oberstdorf Anzeige Firmeninfo
Duales Studium BWL Dienstleistungsmanagement 2022
Deutsche Bahn AG
Frankfurt (Main) Anzeige Firmeninfo
Baukaufmann (w/m/d)
DB GmbH
Hanau
Mitarbeiter Buchhaltung (m/w/d)
Sennheiser Vertrieb und Service GmbH & Co. KG
Barleben, Magdeburg, Burg, Wolmirstedt, Stendal, Schönebeck, Wolfsburg und Braunschweig Anzeige Firmeninfo
(Senior) Manager Accounting (m/w/d) für Immobilien Joint Venture Gesellschaften
Allianz
Stuttgart Anzeige Firmeninfo
Praktikant im Rechnungswesen mit eigenem Prozessoptimierungsprojekt
Allianz
Unterföhring (bei München) Anzeige Firmeninfo
(Senior) Manager Accounting (m/f/d) für Immobilien Beteiligungsgesellschaften In-/Ausland
Allianz
Stuttgart Anzeige Firmeninfo
(Senior) Manager (w/m/d) Public Sector - Finanzen und Controlling
KPMG
Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Düsseldorf Anzeige Firmeninfo
Senior Spezialist Weiterentwicklung Buchhaltungssysteme (w/m/d)
Deutsche Bahn AG
Berlin Anzeige Firmeninfo
Business Accountant (w/m/d)
DB Netz AG
Füssen, Ingolstadt, München, Oberstdorf Anzeige Firmeninfo

46 - 60 von 96
Erste | Vorherige | 2 3 4 5 6 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Versicherungsmathematiker für das Reserving Aktuariat (m/w/d)
Wenn Sie Spaß an der Lösung komplexer Fragestellungen haben und Sie schon immer wissen wollten, wie Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten praktisch dazu einsetzen können, dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das breite Aufgabenspektrum eines Aktuars im Fachbereich Rechnungswesen / Aktuariat kenne... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter (m/w/d)
Der Golf Club St. Leon-Rot entwickelte ein kontinuierlich wachsendes Shared Service Center, das einiges zu bieten hat. Unser Alltag ist niemals alltäglich. Mit einem siebenköpfigen Team führen wir für mehrere eigenständige Unternehmen und Vereine als externer Dienstleister alle Kompetenzen aus de... Mehr Infos >>

Referent Preisprüfung (m/w/d)
LITEF-Produkte sind weltweit in einer Vielzahl von Anwendungen im Einsatz. Unsere Lösungen und Erfahrungen bieten wir Kunden, die dynamische Vorgänge (Beschleunigungen und Drehungen) messen und regeln wollen, Lage und Kurs von Fahrzeugen ermitteln oder navigieren wollen – auf dem Land, in... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>


candis-logo-white-blue2.png
CANDIS ist eine einfache Software für Rechnungsmanagement - schnell von überall einsetzbar und für alle Mitarbeiter ohne Schulung zu nutzen.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Excel-Tool "doppelte Buchführung" für Buchhaltungs-Übungen

PantherMedia_Randolf-Berold_400x250.jpg
Dieses Excel-Tool zur Buchhaltung besteht aus 8 verschiedenen Tabellenblättern. Es besteht die Möglichkeit Buchhaltungsaufgaben zu berechnen und zum Abschluss zu bringen. Im Excel-Tool sind viele Formeln verbaut, die im Nachhinein mit einem Zellschutz versehen sind.  
Mehr Informationen >>

Forderungsverwaltung mit integrierter Kundendatenbank

Bild_Forderungsuebersicht.png
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Kundendatenbanken verwalten von bis zu 5.000 Kunden inkl. aller relevanten Kundendaten. Sie erhalten kundenbezogene Zuordnung von vergangenen und aktuellen Projekten (inkl. des akt. Status). Es gibt ein intelligentes Suchsystem nach Firma, Vor- oder Nachname, Straße, PLZ oder Stadt.
Mehr Informationen >>

ARAP Excel-Tool aktiv. Rechnungsabgrenzung leicht gemacht

Rechnungsabgrenzungsposten bilden beim Jahresabschluss Aufwendungen und Erträge, die dem Geschäftsjahr zuzuordnen sind, zu dem sie unabhängig vom Zeitpunkt der Zahlung wirtschaftlich gehören. Dieses ARAP Excel Tool übernimmt zuverlässig und genau monatliche zeitliche Abgrenzung und ermittelt den exakten Betrag automatisch.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Controlling Journal-2022_190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>