ReWe im Selbststudium

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 159,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
[ geschlossen ] ReWe im Selbststudium
Hallo zusammen,

könnt ihr mir Literatur empfehlen, die sich zum Selbststudium des Rechnungswesens eignet?

Zurzeit eigne ich mir das meiste durch lesen im www und hier im Forum an und springe dadurch hin und her.

„So weiß ich wahrscheinlich manche Sachen die erst im 3. Ausbildungsjahr zum Steuerfachangestellten behandelt werden, aber viele Grundlagen, die ein Azubi in den ersten Wochen Berufsschule lernt, weiß ich nicht.“

Was mir fehlt ist ein gutes Lehrbuch, das eine gewisse Struktur in meinen Lernprozess bringt.

Gruß
Andreas
Hi Andreas,

leider kann ich dir Literatur nicht empfehlen. (Kenn keine für Einsteiger :( )

Doch mein Respekt, sich die Materie im Alleingang anzueignen. Vielleicht nimmst du mal an einem VHS Kurs teil, gerade für die Grundlagen wirklich zu empfehlen.
Was ich bis jetzt von dir gesehen habe, bist du auf einem wirklich guten Weg.


Viel Erfolg

Andreas
Mal verliert man :(  ..........und mal gewinnt das Finanzamt. :shock:
Danke für das Lob, Andreas! :D

An VHS oder ILS habe auch schon gedacht.
Nächstes Semester werde ich wohl mal zumindest einen VHS-Kurs buchen um mein Wissen zu überprüfen bzw. zu erweitern.

ILS kann ich mir zur Zeit nicht leisten.

Bis dahin habe ich vielleicht was gefunden für mich?!
Kennt jemand von euch eines dieser Bücher?

1.)
Grundkurs Buchführung
Hrsg.: Hölscher, Luise Autor: Auer, Benjamin
Link

2.)
Buchführung 1 DATEV-Kontenrahmen 2009
Autoren: Bornhofen, Manfred / Bornhofen, Martin C.
Unter Mitarbeit von Meyer, Lothar
Link

Nach einer Leseprobe tendiere zum ersten Buch, „Grundkurs Buchführung“,
auch wenn es mein strukturiertes Lernen vielleicht nicht unterstützt und „harter Tobak“ ist.

Aber es bietet mir doch mal die Gelegenheit den Gesamtkonsens „Handelsrecht und „Steuerrecht“ zu erlernen und vielleicht auch zu verstehen?!

Vor allem sind die entsprechenden Paragraphen jeweils mit genannt, was sehr zum Verständnis beiträgt. So lernt man zumindest die wichtigsten Paragraphen doch erst verstehen, oder?!

Und es ist eine Auflage von 2010!

Gruß
Andreas
Hallo Andreas,

die Bücher von Bornhofen (also das zweite) sind generell sehr gut, da übersichtlich und gut erklärt. Zumal es zu der ganzen Reihe immer auch ein Lösungsbuch gibt, was gerade bei einem Selbststudium sehr wichtig ist. Diese Bücher werden bei uns in der Schule überwiegend verwendet. Unsere Lehrerrin (kommt aus der freien Wirtschaft) zieht diese Bücher den üblichen Lehrbüchern aus diesen Gründen vor. Kommt natürlich immer auf jeden selbst an, womit er besser zurecht kommt. Grundsätzlich machst Du bei keinem von beiden einen Fehler. Die angabe der jeweiligen Paragraphen sollte aber auch im Bornhofen gegeben sein.

LG
Momo
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung
EMIS ELECTRICS GmbH
Lübbenau Firmeninfo
STEUERFACHANGESTELLTEN / FINANZBUCHHALTER (M/W/D)
JOST HURLER BETEILIGUNGS UND VERWALTUNGS GMBH & CO. KG
München Firmeninfo
Kfm. Mitarbeiter* - Schwerpunkt Finanzbuchhaltung für Family Office
Profession Personal Ursula Heyden
Freiburg
Abteilungsleiterin (m/w/d) Rechnungswesen
MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK Anstalt des öffentlichen Rechts
Leipzig Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Rechnungswesen / Finanzbuchhaltung
HYDREMA Baumaschinen GmbH
Weimar Firmeninfo
Sachbearbeiter Kreditorenbuchhaltung (m/w/d)
Instrument Systems Optische Messtechnik GmbH
München Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Eura Mobil GmbH
Sprendlingen (Rheinhessen) Firmeninfo
Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) für die Fördermittelabrechnung (unbefristet)
Stiftung SPI
Berlin Anzeige Firmeninfo
Finanz-/Bilanzbuchhalter (m/w/d)
PENTASYS AG
München Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
AccorInvest Germany GmbH
Dortmund Firmeninfo
Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Controlling
GESOBAU AG
Berlin Firmeninfo
Rechnungswesen - Bilanzbuchhalter(in) / Steuerfachwirt(in)
international Experience e.V.
Lohmar Firmeninfo
Abteilungsleiter Rechnungswesen (m/w/d)
Egon Zehnder International GmbH
Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Provinzialat der Armen Schulschwestern v. U. L. Frau
München Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
ATESTEO GmbH & Co. KG
Alsdorf Firmeninfo

1 - 15 von 69
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

StarMoney Business 8
StarMoney Business bietet umfassende Tools für modernes Finanzmanagement und ist dank vielfältiger Einsatzmöglichkeiten die erste Wahl für Geschäftskunden unterschiedlicher Größe. Flexible Arbeitsteilung             Installation auf einem PC und/oder... Mehr Infos >>

Diamant 2020 Rechnungswesen+Controlling
Diamant 2020 Rechnungswesen+Controlling Diamant 2020 macht die Bereiche Rechnungswesen und Controlling zum gefragten Business Partner in der gesamten Organisation. Rechnungswesen Das Rechnungswesen ist heutzutage mehr als nur eine Buchhaltung. Es... Mehr Infos >>

SD-Reisekosten
SD-Reisekosten hilft ihnen die Reisekostenabrechnung und die Führung eines Fahrtenbuch für mehrere Fahrzeuge zu erleichtern. Alle gesetzlichen Pauschalen und Länder werden berücksichtigt. Die Software spart Ihnen Zeit  und alle steuerlichen Möglichkeiten bei der Abrechnung zu nutzen. Dabe... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Projektorientierte Personalkostenplanung
Dieses Excel- Tool ermöglicht eine branchenunabhängige projektorientierte Personalkostenplanung auf Basis von vorgegebenen Kapazitäten. Die Personalkostenermittlung laufender Projekte bzw. Kostenprognose geplanter Projekte ist sowohl mit eigenen Mitarbeiterressourcen als auch mit Mitarbeitern von... Mehr Infos >>

Vergleichende Tariffunktion
Das Excel-Tool „Vergleichende Tariffunktion“ ermittelt die tarifliche Einkommensteuer mit der Möglichkeit den Steuersatz und die Einkommensteuer für zusätzliche Einkommenszuwächse zu ermitteln. Mehr Infos >>

Excel-Tool: FinanzManager
Mit dem Excel-Tool FinanzManager schaffen Sie mit nur wenigen Klicks eine Struktur in der Unordnung der Kontobewegungen. Durch das automatisierte Importieren, Kategorisierung und Auswerten von Buchungssätzen bleibt viel mehr Raum für die wichtigen Sachen: Die Optimierung ... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Technische Akademie Wuppertal, Geschäftsprozesse optimieren, Wuppertal, 06.05.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Haftungsfalle Umsatzsteuer, Hamburg, 11.05.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Tax Compliance im Mittelstand, Wuppertal, 08.05.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Umsatzsteuerrecht aktuell, München, 10.02.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Einfuhrumsatzsteuer und Zoll, Köln, 12.02.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Vorlage Wasserfalldiagramm 

Wasserfalldiagramm_Beispiel w1.jpg
Sie suchen eine Vorlage für ein Wasserfalldiagramm? Diese professionelle Excel-Vorlage für ein Wasserfalldiagramm bietet für kleines Geld alles, was sonst nur teure Excel-Addons bieten. Zum Shop >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Kundendatenbank inkl. Rechnungserstellung

kundendatenbank_Firmendaten.jpg
Excel- Kundendatenbank für bis zu 2000 Kunden, ideal als Vertriebsdatenbank einsetzbar mit integrierten Termin- / Wiedervorlagenmanagement zur Verwaltung, Steuerung, Planung und Reporting von Kundendaten und Vertriebsaktivitäten. Erstellen Sie kinderleicht Ihre Rechnungen für verwaltete Kunden mit Produkten aus Ihrem Produktkatalog. Zum Shop >>
Anzeige
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>