Ausbildungsmöglichkeiten private Anbieter vs IHK

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
[ geschlossen ] Ausbildungsmöglichkeiten private Anbieter vs IHK, Ausbildungsmöglichkeiten private Anbieter vs IHK
Hallo,

vielleicht kann hier jemand mir weiterhelfen; Ich wäre gerne Buchhaltungsfachkraft. Es gibt die unterschiedlichste Ausbildungsarten und vorallem Anbieter . Ich würde diese Ausbildung berufbegleitend machen. Meine Frage ist:

Hat jemand Erfahrung, ob es Anbieter aus dem privaten Sektor, aber staatlich anerkannten ( z.B. DIDACT ) , auch bei Arbeitgeben gern gesehen werden? Oder werden i. d. R. Ausbildung bei IHK verlangt.

Bei privaten Anbieter sind die Termine wirklich gut mit dem Job vereinbar (z.B. 2 x Samstags im Monat). Bei der IHK leider nicht so sehr und da muss man die Module einzel belegen bzw. selbst zusammenstellen. Würde aber ungern eine Ausbildung machen, die später beim Arbeitgebern nicht voll wahrgenommen werden.

Vielen Dank voraus
Viele Grüße
Andrea
Gut ein IHK Abschluss bürgt für eine gewisse Qualität grad bei den Prüfungsergebnissen, während bei vielen Privaten Abschlüssen die Prüfungsbedingungen woh nicht so "streng"  ;)   sein sollen (selbst erlebt :oops: )

Aus eigener Erfahrung kann ich dir sagen, das ein Einstieg in die Buchhaltung sehr schwer ist, wenn man dort nicht "reingewachsen" ist durch Ausbildung/Zufälle.

Egal ob IHK oder nicht, man bekommt immer zu hören: "Berufserfahrung haben sie noch keine" ja wir melden uns dann ^^

Erst nach 6 Monaten Bewerbungen konnte ich den Einstieg in die Buchhaltung schaffen, durch einen Chef (Mitglied im Vorstand) der sich einfach mal "herabließ" und mein theoretisches Fachwissen testete / und Zahlenverständnis und sich dann (auch dank des angelesenen Wissens im Forum hier) für mich und gegen einen Buchhalter mit Beruferfahrung entschieden hatte, da der im Test schlechter abgeschnitten hatte. Natürlich spielt da auch der persönliche Eindruck und die "Chemie" zwischen den Personen eine Rolle.

Lg

Maik
Bilanzbuchhalter IHK & Wirtschaftsfachwirt IHK
Hallo Andrea,

ich habe meinen BiBu über Fernstudium bei einem privaten Anbieter gemacht.
Meine Abschlussprüfungen habe ich dann bei der IHK gemacht.
Hat gut funktioniert. Solltest aber vorher bei Deiner IHK fragen, ob Du die Zugangsvoraussetzungen für die Prüfung erfüllst.

Samy
Hallo Schandrea,

schau mal nach bei der Steuerfachschule Dr. Endriss. (www.endriss.de), die bieten verschiedene modulare Ausbildungen zum Buchhalter an. Sind eigene Zertifikatslahrgänge, weil es außer dem Bilanzbuchhalter (IHK), was eine Aufstiegsfortbildung ist, keine eigentliche Buchhalterausbildung gibt.

Endriss ist aber als Institution im Bereich der Buchhaltung und Steuerlehre ein sehr angesehener Anbieter, der auch bekannt ist.

Ich hoffe das hilft weiter.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit
Faßbender Tenten GmbH & Co.KG
Alfter
Bilanzbuchhalter (w/m/d)
CeramTec GmbH
Plochingen
Sachbearbeiter Debitorenbuchhaltung (w/m/d) in Elternzeitvertretung
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
BHS-Sonthofen
Sonthofen
BILANZBUCHHALTER (M/W/D)
Storopack Deutschland GmbH + Co. KG
Metzingen
Leiter Rechnungswesen (m/w/d)
BYK-Gardner GmbH
Geretsried
Kaufmännischen Sachbearbeiter (m/w/d)
UNITI-Kraftstoff GmbH
Berlin
Buchhalter (m/w/d) in der Immobilien-Hausverwaltung
GCP – Grand City Property
Berlin, Dresden
HR Payroll Specialist / Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d) in Teilzeit mit Möglichkeit zu Mobilem Arbeiten
Berlitz Deutschland GmbH
Frankfurt
Junior Accountant / Debitorenbuchhalter (m/w/d) in Vollzeit
Stromkontor Rostock Port GmbH
Bergisch Gladbach
Junior Accounting Manager (m/w/d)
imago stock & people GmbH
Berlin
AP Accountant
AMBOSS GmbH
Berlin
Rechnungsprüfer (m/w/d)
Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH
Kassel
Buchhalter (m/w/d) im Finanz-und Rechnungswesen
Diakonie Düsseldorf
Düsseldorf - Flingern
Freie*n Mitarbeiter*in für die Treuhandstelle für die Region Baden (m/w/d)
Diakonischen Werk der Evangelischen Landeskirche
Karlsruhe

16 - 30 von 112
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Steuerfachangestellte / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Die AcadeMedia GmbH ist Teil der führenden nordeuropäischen Bildungsgruppe AcadeMedia und hat im deutschen Kita-Markt eine erstklassige Reputation als Betreiber hochwertiger Kindertagesstätten erworben. Unsere Mitarbeiter*innen sind unsere wichtigste und wertvollste Ressource. Im Zuge unseres wei... Mehr Infos >>

Referent Preisprüfung (m/w/d)
LITEF-Produkte sind weltweit in einer Vielzahl von Anwendungen im Einsatz. Unsere Lösungen und Erfahrungen bieten wir Kunden, die dynamische Vorgänge (Beschleunigungen und Drehungen) messen und regeln wollen, Lage und Kurs von Fahrzeugen ermitteln oder navigieren wollen – auf dem Land, in... Mehr Infos >>

Sachbearbeiter*in Finanzbuchhaltung
Das Fritz-Haber-Institut der Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V. gehört mit seinen circa 400 Beschäftigten zu den international renommiertesten Forschungsinstituten. Das Institut betreibt Grundlagenforschung zum Verständnis von chemischen und physikalischen Prozessen an ... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>


candis-logo-white-blue2.png
CANDIS ist eine einfache Software für Rechnungsmanagement - schnell von überall einsetzbar und für alle Mitarbeiter ohne Schulung zu nutzen.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Kraft Buchhaltungs-Service

Logo-Kraft.png
Mehr Kraft für Ihre Kunden und mehr Zeit für Ihr Unternehmen.
"Kraft-Buchhaltung-Service" in Berlin hat es sich mit seiner bereits mehr als 10 jährigen Erfahrung zur Aufgabe gemacht, eine qualitative sachgerechte Leistung zu einem für Sie guten Preis bundesweit anzubieten.

Mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie als StudentIn oder Auszubildene(r) Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de zum Vorzugspreis von 39,- EUR für 2 Jahre. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Weitere Informationen zum Ausbildungspaket >>