Bilanzen nach HGB und IFRS

Anzeige
controller_152px.jpgController/in (IHK) werden! Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem ILS-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Nutzen Sie diese Weiterbildung als Sprungbrett für Ihre Karriere und steigen ins Controlling ein. Jetzt Infos anfordern >>


Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Bilanzen nach HGB und IFRS
Hallo,

ich benötige Hilfe bei der Lösung einer Aufgabe.

Eine Firma produziert im Dezember der Periode t3 5000 Produkte. Pro Stück fallen dabei 0,20€ Fertigungskosten und 0,50€ Materialkosten an. Die Materialkosten beinhalten nicht weitere Kosten in Höhe von 0,25€ wegen überhöhten Einsatzes.
Am 31.12.t3 befinden sich noch 1200 Produkte am Lager. (Anfangsbestand 0)

a) gesucht sind die Herstellkosten pro Stück nach IFRS und Buchung der Bestandserhöhung nach GKV

b) es gelten die vorherigen Angaben sowie die aus a), am Ende der Periode t4 sinkt der Verkaufspreis von 2€ netto auf 0,60€ netto. gesucht ist Buchung bezüglich des Restbestandes zum Ende der Periode

c) es gelten die vorherigen Angaben sowie die aus a) und b), am Ende der Periode t5 sind noch 500 Produkte am Lager. Absatzpreis ist auf 2,50€ gestiegen, gesucht ist Buchung bezüglich des Restbestandes zum Ende der Periode


Ich danke Euch für jede Hilfe!!
Vorgesagt wird nicht. Mache einen Lösungsvorschlag, dann kann man den Weg weisen, wo Verständnisprobleme vorliegen. Mit Vorsagen lernst du nichts!
Mein Ansatz:

a)
nach IFRS gilt für überhöhte Kosten ein Aktivierungsverbot  
Also werden die Herstellkosten mit 0,45€ angesetzt

Buchung der Bestandserhöhung:

Fertige Erzeugnisse an Bestandsänderung 540€ (1200*0,45€)
Bestandsänderung an GuV 540€
SBK an fertige Erzeugnisse 540€

b)
Und hier bin ich mir jetzt unsicher ob ich eine Rückstellung für drohende Verluste aus schwebenden Absatzgeschäften bilden soll oder nicht

Da der Preis ja fällt und wir somit einen Verlust von 1680€ haben bzgl des Restbestandes?

c)
Also es liegt eine Bestandsminderung von 1200 auf 500 vor
Die abgesetzten 700 Produkte werden mit 2,50€ bewertet
Nach IFRS sind aber auch die Gewinnanteile zu aktivieren, nicht nur Fertigungskosten und Materialkosten. Gemeinkosten gehören nach IFRS und HGB auch (teilweise) mit hinein.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
KFS GmbH & Co. KG
Berlin-Schönefeld Firmeninfo
Steuerfachangestellte (m/w/d) mit Fortbildungs-Benefit
KFS GmbH & Co. KG
Berlin-Schönefeld Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
KFS GmbH & Co. KG
Berlin-Schönefeld Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
KFS GmbH & Co. KG
Berlin-Schönefeld Firmeninfo
Debitorenbuchhalter (m/w/d)
HKL BAUMASCHINEN GmbH
Hamburg -Hummelsbüttel Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) bei Bundesverband im Referat Wirtschaftsfragen
Deutsches Studentenwerk e.V.
Berlin Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Zahlungsverkehr
LHI Leasing GmbH
Pullach i. Isartal Firmeninfo
Sachbearbeiter*in (w/m/d) TaxCompliance/Finanzbuchhaltung
Forschungsverbund Berlin e.V.
Berlin Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
AccorInvest Germany GmbH
Dortmund, München Firmeninfo
Controller (w/m/d)
Transdev GmbH
Berlin Firmeninfo
Stellvertretende Leitung Rechnungswesen (m/w/d)
PUK-WERKE KG & Jordahl GmbH
Berlin Anzeige Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (w/m/d)
Weiland Firmengruppe
Mannheim Firmeninfo
Finanzbuchhalter (w/m) in Teilzeit
MicroConsult
München Anzeige Firmeninfo
Buchhalterin / Buchhalter (w/m/d)
BVG Beteiligungsholding GmbH & Co. KG
Berlin Firmeninfo
Controller (m/w/d)
Pluggit GmbH
München Firmeninfo

1 - 15 von 96
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige

Stellvertretende Leitung Rechnungswesen (m/w/d)

Unbenannt.png
Die PUK Group ist ein gesundes, profitabel wachsendes, international aufgestelltes Traditionsunternehmen in Familienbesitz. Mit etwa 475 Mitarbeitern produzieren sie für in- und ausländische Märkte standardisierte Kabeltragsysteme für den technischen Ausbau von Fabriken und anderen Gebäuden sowie Montagegestelle für die Errichtung von Freiland- und Dachsolaranlagen.Zur Verstärkung ihres Rechnungswesens in Berlin suchen sie zum nächstmöglichen Termin einen Stellv. Leitung Rechnungswesen (m/w/d). Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Anzeige

Software

Sage One
Sage One Finanzen & Buchhaltung -Ihre Komplettlösung Verlässliche Buchhaltungssoftware: Mit unserer Lösung erledigen Sie die Buchhaltung sauber und einfach – und das von überall! Testen Sie jetzt Sage 30 Tage kostenlos! Automatisierte Buchhaltung Angebote, Rechnungen und G... Mehr Infos >>

hmd.rewe - Die integrierte Software für Rechnungswesen
hmd.rewe - Die integrierte Software für Rechnungswesen Vom Kassenbuch bis hin zum Bilanzbericht: in hmd.rewe steckt alles drin, was Sie für Ihren Kanzleialltag benötigen. Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Jahresabschluss, Bilanzbericht, Wirtschaftsberatung, E-Bilanz und vieles me... Mehr Infos >>

GDC-Software
Kernkompetenz der GDC Software GmbH ist die GDC-Software mit den Modulen Finanzbuchhaltung, Kostenrechnung, Anlagenbuchhaltung, Entgeltabrechnung, Controlling und Reporting Services zur interaktiven und ganzheitlichen Steuerung des Unternehmens. Mehr als 5.000 Anwender arbeiten mit uns... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Vorlage für eine Portfoliomatrix (BCG-Matrix)
Diese Excel-Vorlage ermöglicht das Erstellen einer Portfoliomatrix nach dem Muster der Boston Consulting Group (auch Vier-Felder-Matrix, Growth-Share-Matrix oder BCG-Matrix). In einem Koordinatensystem aus Relativem Marktanteil und Marktwachstum werden die zu analysierenden Produkte als K... Mehr Infos >>

Abgrenzungstool für die Buchhaltung
Abgrenzungsdatei für Eingangsrechnung welche den Rahmen einer Buchungslogik folgen. Zweck der Datei ist die Ersparnis der mühsamen manuellen Aufteilung und prüfen der Buchungslogik  von Eingangsrechnungen. Mehr Infos >>

Excel Haushaltsbuch / Kassenbuch
Excel- Haushaltsbuch bzw. Kassenbuch für Ihren Haushalt Dieses Excel-Tool untersützt Sie in der privaten Haushaltsbuchführung. Tipps zur Anwendung! In der Registerkarte FIX werden alle laufenden Kosten eingetragen. Somit stehen Ihnen immer wiederkehrende Kosten automatisch zur Ve... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Der steuerliche Jahresabschluss, Stuttgart, 28.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Fernkurs Buchführung, Fernkurs, 30.08.2019 Lehrgang
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Treasury Management II: Cash Management, Berlin, 30.09.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH, Einführung in S/4HANA, Offenbach/Main, 28.08.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Mahnbescheid und Vollstreckung in der Praxis, Hamburg, 10.09.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>