Hilfe : Fragen für Wirtschaftskunde mit Schriftverkehr ( WSV )

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 159,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Hilfe : Fragen für Wirtschaftskunde mit Schriftverkehr ( WSV )
Guten Abend zusammen.

Ich stehe momentan vor einer Prüfung in WSV .
Die Fragen zur Prüfung habe ich bereits erhalten. Da ich bei einigen Fragen nicht weiter weiß, hoffe ich auf eure Mithilfe diese gemeinsam mit mir zu bewältigen.



Warum muss ein Unternehmen Gewinn machen? ( Hier bin ich mir bei der Fragestellung ungewiss. [U]Warum?[U].

Was macht den Unterschied zwischen Listenpreis des Verkäufers und Einstandspreis?

Was bestimmen Lieferbedingungen?

Erläuter die wichtigsten Lieferbedingungen?

Was gilt wenn im Vertrag keine Liefer und Zahlungsbedingungen vereinbart wurden?

1.1 Wozu dienen Zahlungsbedingungenen? Was bedeutet der Satz „ Geldschulden sind Bringschulden“?
1.2 Welche Möglichkeiten gibt es da?


Erläutere ein einfaches Kalkulationsschema, warum wird immer ohne Ust.  kalkuliert? (Inklusive Beispieltabelle)

Nettoeinkaufspreis
+ Bezugskosten
= Einstandspreis
+ Kosten Regien
= Selbstkostenpreis
+ Gewinn
= Nettoverkaufspreis
+ Umsatzsteuer
= Bruttoverkaufspreis


Dies sind die oben genannten Fragen die mir unschlüssig sind bzw wofür ich keine Lösung weiß.
Ich hoffe auf eure Hilfe.

MfG
Yulivee.
Das ist eine lange Reihe von offenen Fragen.  8)
Wenn jeder eine beantwortet, dann bekommst du vielleicht einiges zusammen.  :D
Ich nehme mal die erste Frage her:

Warum muss ein Unternehmen Gewinne machen?
Da gibt es einen grundsätzlichen Aspekt: Nur wer Gewinne anstrebt, hat nach HGB Kaufmannseigenschaft (Gewinnerzielungsabsicht). Wenn jemand auf Dauer mit einer Tätigkeit keine Gewinne einfährt, dann wird Liebhaberei vermutet. Und für Liebhaberei gewährt das Finanzamt zB keinen Vorsteuerabzug.
Daneben gibt es selbstverständlich noch den ganz pragmatischen Grund: Wer als Unternehmer auf Dauer keine Gewinne macht, kann auch seine Verpflichtungen nicht erfüllen (Rechnungen bezahlen) und ist am Ende zahlungsunfähig.

LG
Hallo Yulivee,

dann nehme ich die zweite Frage zu meinem

Zitat
Yulivee schreibt:
Was macht den Unterschied zwischen Listenpreis des Verkäufers und Einstandspreis?

Kalkulation-Handel PDF

Hier ist es super erklärt auf der Linken Seite siehst du das Schema abwärts..

D.h. du hast den Listeneinkaufspreis, hier kommt dann noch evtl Rabatt u. Boni weg und ggf Mindermengenzuschlag drauf. Dazu noch der ggf. mögliche Skonti-Abzug und die anfallendenn Bezugskosten, bist du dann beim Einstandspreis :)

Hoffe, du kannst damit was anfangen  :denk:

Viel Erfolg.

VG
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.... .... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
:klatschen: Danke für die Antworten
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Controller (m/w)
Stadtwerke Elmshorn
Elmshorn Firmeninfo
Datenanalysten (m/w)
Die Techniker
Hamburg Firmeninfo
Sachbearbeiter/in für das Arbeitsgebiet „Kämmerei, Steuern, Beteiligungen und Anwendungen des Finanzwesens“
Bezirk Oberbayern
München Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w) Zahlungsmanagement/Debitorenbuchhaltung
FACTUR Billing Solutions GmbH
Aachen Firmeninfo
Controller (w/m)
d&b audiotechnik GmbH
Backnang Firmeninfo
Referent (m/w) Rechnungswesen
Grieshaber Feinmechanik GmbH & Co. KG
Eisenbach Firmeninfo
Mitarbeiter Rechnungslegung / Meldewesen (m/w)
Stadtsparkasse Wunstorf
Wunstorf
Bilanzbuchhalter (m/w) im Intercompany Accounting
Unitymedia
Köln Firmeninfo
Referent (m/w) Service-Controlling (Schwerpunkt Full Service)
Jungheinrich AG
Kaltenkirchen Firmeninfo
Europa Senior Controller / Financial Analyst (m/w)
Aleris Rolled Products Germany GmbH
Koblenz Firmeninfo
Senior Controller (m/w)
SCHUBERTH GRUPPE
Magdeburg Firmeninfo
Beteiligungscontroller (m/w)
CTS Eventim
Bremen Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w)
Sartorius Werkzeuge GmbH & Co. KG
Ratingen Firmeninfo
Projektleiter (m/w) Controlling
Löwen Play GmbH
Firmeninfo
BUCHHALTER / KREDITORENBUCHHALTER (M/W)
The KaDeWe Group GmbH
Berlin Anzeige

1 - 15 von 211
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter (m/w) im Intercompany Accounting

Unitymedia_logo.jpg
Wir bieten Ihnen eine hochspannende und abwechslungsreiche Aufgabe in einer Branche, die sich durch technologischen Vorsprung in einem kontinuierlichen Wachstum befindet.  Zur Unterstützung unseres Teams Finance / Intercompany Accounting am Standort in Köln suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Bilanzbuchhalter (m/w) im Intercompany Accounting.
Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>