Wiedereinstieg nach Pause

Anzeige
RS Controlling-System
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Wiedereinstieg nach Pause
Hallo zusammen,

ich stelle mich als neue vor: Habe vor über 15 Jahren den Bilanzbuchhalter gemacht, aber wegen Familienpause(n) bin ich seit über einem Jahr nicht mehr im Beruf,bin nicht mehr auf dem neuesten Stand. Ich würde gerne halbtags wieder arbeiten, was könnt ihr mir empfehen, damit ein guter Start möglich ist? Gibt es Wiederauffrischungskurse, um den alten erlernten Beruf wieder neu zu erlernen? Könnte das von der Rentenkasse bzw. dem Arbeitsamt gefördert werden?

LG
Lara
Hallo Lara67 und Herzlich Willkommen,

Ob es dort Förderungen gibt kann ich nicht sagen, allerdings denke ich bei deiner Ausbildung
kann das Defizit selbst nach 2 Jahren noch nicht so hoch sein und vieles kommt auch schnell wieder
wenn man sich erstmal damit wieder tägl. beschäftigt.

Wünsch Dir viel Erfolg!

Andreas
Mal verliert man :(  ..........und mal gewinnt das Finanzamt. :shock:
Danke fürs Mut machen, habe dieses Portal heute neu entdeckt. Ich denke hier kann ich mich im Internet auch mit den Themen beschäftigen. Der Wissenstest lief allerdings nicht so gut, hat man nur bestanden, wenn man alles richtig hat? Nach IHK Schlüssel würden glaube ich über 50% reichen.

Habe mal einen Thread über Zeitarbeit hier gelesen, die Mitschreiber hatten offensichtlich bessere Erfahrungen gehabt als ich. Ich kam mir bei einem Zeitarbeitsunternehmen als Mitarbeiter zweiter Klasse vor, hatte meist nur Ablage machen dürfen und wurde bei einem Mandanten im Großraumbüro gemobbt. Wenn es Probleme gab bzw. der Auftraggeber nichts mehr für mich zu tun hatte musste ich gehen und bekam sofort die Künigung dieses Zeitarbeitsunternehmens. Vielleicht war es ja auch ein Fehler von mir ivon rgendein Zeitarbeitsunternehmen eingestellt zu werden, was auch Halbtagskräfte beschäftigte.

Worauf muss ich bei Zeitarbeit achten? Darauf dass sie sich auf kaufmännische Kräfte spezialisier? Ehrlich gesagt finde ich es enttäuschend, dass die meisten Stellenangebote heutzutage fast nur noch über Zeitarbeit laufen. Das war vor über 10 Jahren anders.

LG
Lara
Kenn mich mit Zeitarbeitsfirmen nicht so aus. Einer meiner Nachban hat sowas
schon mal Sprungbrett benutzt allerdings in einem anderen Bereich und Ganztags,
hat bei Ihm dann aber geklappt.

Bei dem Wissenstest musst Du dir nicht weiter einen Kopf machen, hab ihn mir auch schon mal angesehen
und einige Fragen sind etwas doppeldeutig so das man je nach interpretation schon mal unterschiedliche
Ergebnisse hat. Sollte so weit ich weiß auch noch überarbeitet werden.

Wäre toll wenn Du dein Wissen mit in unser Forum einfließen lassen würdest, denn damit bleibt man
wirklich lfd. fit und lernt immer noch dazu. Bin selber manchmal überrascht wie andere gewisse Probleme
lösen und han so manches sogar bei mir umgestellt.


Gruß

Andreas
Mal verliert man :(  ..........und mal gewinnt das Finanzamt. :shock:
Hallo Lara,

der Wissentest ist glaube ich auf 90% oder so eingestellt. Deshalb lass dich von diesem nicht entmutigen.

Gruß Reaper
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Personalsachbearbeiter (m/w/d) in der Entgeltabrechnung
Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt
Osnabrück
Bilanzbuchhalter*
ENERTRAG
Dauerthal
Leiter Debitorenbuchhaltungen (m/w/d)
DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH
Stuttgart
Manager (m/w/d) Finanzen und Controlling
Katjesgreenfood GmbH & Co. KG
Düsseldorf
Finanzbuchhalter (m/w/d)
TMS Trademarketing Service GmbH
Frankfurt am Main
Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w/d)
Adler Vertriebs GmbH & Co. Werbegeschenke KG
Saarbrücken
Buchhalter Teilzeit (m/w/d)
SARTORIUS Werkzeuge GmbH & Co. KG
Ratingen Firmeninfo
Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
EWR Aktiengesellschaft
Worms
Buchhalter / Steuerfachangestellter als Anwendungsberater im HomeOffice (w/m/d)
H&H Daten­verarbeitungs- und Beratungs­gesellschaft mbH
Niedersachsen
EINE/N MITARBEITER*IN FINANZEN / BUCHHALTUNG IN TEILZEIT
Förderkreis Jazz und Malerei München e.V.
München
Finanzbuchhalter*
ENERTR AG
Dauerthal
Leitung (m/w/d) Abteilung Haushalt und Finanzen
Stadt Lindau
Lindau
Finanzbuchhalter (m/w/d) in Vollzeit
Stromkontor Netzge­sellschaft mbH
Bergisch Gladbach
Mitarbeiter:in (w/m/d) Buchhaltung & Controlling
FORLIANCE GmbH
Bonn
Finanz- u. Lohnbuchhalter (w/m/d)
Roth · Klein · Gilcher & Partner PartG mbB
Mannheim

1 - 15 von 121
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Leiter Debitorenbuchhaltungen (m/w/d)
Die Deutschen Zahnärztlichen Rechenzentren (DZR) sind Teil der Dr. Güldener Gruppe. Diese ist marktführend im Bereich der Abrechnung für Leistungserbringer im Gesundheitswesen – mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von mehreren Milliarden Euro. Die Firmengruppe beschäftigt rund 1.300 M... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter (d/m/w)
Als etabliertes mittelständisches Unternehmen pflegen wir eine bereichsübergreifende, teamorientierte und transparente Unternehmenskultur, in der erfahrene Kolleginnen und Kollegen ihr Wissen gerne weitergeben. Sie können eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit erwarten, in der Sie d... Mehr Infos >>

IT-Revisorin/IT-Revisor (m/w/d)
Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1,2 Millionen Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 10 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. 2.400 Mitarbeitende sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag f... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>