buche ich ARA oder Rückstellung

Anzeige
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
buche ich ARA oder Rückstellung
Hallo zusammen,

ich habe eine Rechnung für Beratung in Höhe von 3.000 EUR netto + 19 % MwSt. für den Monat September erhalten. Allerdings möchte mein Chef,
dass die Kosten nicht komlett in dem Monat September gebucht wird, sondern für Sep. / 1.000 EUR, Okt. 1.000 EUR und Nov. 1.000 EUR.

ich würde wie folgt buchen: ?!

1. ARA / Kreditor 3.000 EUR Monat September
2. Konto  4950 ( Beratungskosten ) an ARA 1.000 EUR Monat September
3. Konto  4950 ( Beratungskosten ) an ARA 1.000 EUR Monat Oktober
4. Konto  4950 ( Beratungskosten ) an ARA 1.000 EUR Monat November    

oder doch eher Konto Rückstellung ?

Schonmal jetzt lieben Dank und viele Grüße
:wink1:  Hallo Josefine,

in der ARA (0980 - SKR03) ist es nicht verkehrt aufgehoben. Natürlich kann auch eine Rückstellung (0970 - SKR03) dafür gebildet werden, welche - genau wie bei der ARA - im letzten Monat wieder aufgehoben wird.

Also wäre deine Buchung insoweit ok, nur würde ich im September schon die Buchung splitten:

1. September
   4950 (SKR03) Beratungskosten    1.000 €uro      an Kreditor
   0980 (SKR03) ARA                        2.000 €uro      an Kreditor

2. Oktober
   4950 (SKR03) Beratungskosten    1.000 €uro      an 0980 (SKR03) ARA

3. November
   4950 (SKR03) Beratungskosten    1.000 €uro      an 0980 (SKR03) ARA

Wenn du natürlich eine Rückstellung bilden möchtest ist das auch ok.

Ich persönlich würde eine Rückstellung auf 0970 (SKR03) bilden, dass sich diese im Monat November wieder auf Null befindet.

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.... .... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Eine Frage zum Rechnungsinhalt: Die Beratungsfirma hat eine Rechnung für den Monat September erstellt. Wurde die in der Rechnung ausgewiesene Beratungsleistung
a) ausschließlich im September erbracht oder
b) auch noch in den drei folgenden Monaten?

Ich lese den Sachverhalt so, dass Variante a) greift. Wieso dann ARA oder Rückstellung?
Und wieso überhaupt Rückstellung. Eine Rückstellung wird doch dann gebildet, wenn noch keine Rechnung vorliegt. Die liegt ja aber vor. :denk:

VG,
Jogi
Bearbeitet: Jogi - 18.10.2018 09:20:02
Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist - aber auch nicht mehr
Dem von @
Zitat
Jogi
Gesagtem kann ich nur zustimmen - eine Abgrenzung geht nur, wenn die Leistungen erst in den folgenden Monaten erbracht werden. Nur weil der Chef das so will, sollte nicht gegen die Regeln der Buchführung verstoßen werden.
Es hat derjenige zu melden, der für die Bücher haftet. Realität. Wenn Chef das so möchte, bekommt er es auch. Wenn diese Abgrenzung nicht gerade in das abweichende Wirtschaftsjahr (Jahresabschluss) fällt, juckt es sowieso keiner Sau.
Hallo,

lieben Dank für Eure Unterstützung  :) .

die Rechnung habe ich so gebucht, wie von Anni zuerst vorgeschlagen wurde  "Konto: 0980 ARA"

Stimmt, Rückstellungen werden gebildet, wenn die Rechnung noch nicht vorliegt.

Viele Grüße und einen schönen Abend

Josefine :wink1:
:wink1: Hallo Jogi,

Zitat
Jogi schreibt:
Und wieso überhaupt Rückstellung. Eine Rückstellung wird doch dann gebildet, wenn noch keine Rechnung vorliegt. Die liegt ja aber vor.

:idea:  Jepp, da geb ich dir Recht, hatte wohl einen Denk-Dreh-Fehler im Kopf. Die Rückstellung, welche ich meinte, bezieht sich auf Forderungen, welche wir mit Beleg noch nicht erhalten habe.
Diese Rückstellung wird unterjährig sowieso wieder aufgehoben, so dass es am Ende des Jahres auf Null ist, diese wird auf Chef-Wunsch gebildet, dass er einen besseren Überblick über die aktuelle Situation hat.

Die ARA wird dann natürlich, gesetzt dem Fall es betrifft die übergreifenden Monate, mit Beleg gebucht.

Danke für deinen Hinweis. Tut mir leid, werde vorher mal besser nachdenken, bevor ich poste :)

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.... .... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Aushilfe Finanzbuchhaltung bzw. Lohnbuchhaltung (m/w/d)
activeMind AG
München Firmeninfo
SUPPLY CHAIN ANALYST (M/W/D)
Braas GmbH
Oberursel Firmeninfo
Sachbearbeiter (w/m) Hauptbuchhaltung
BwFuhrparkService GmbH
Troisdorf (zwischen Köln und Bonn) Firmeninfo
Production Controller (f/m)
Wirthwein AG
New Bern, North Carolina, USA Firmeninfo
Teamleiter/in Controlling Schwerpunkt Planung & Reporting
Wirthwein AG
Creglingen bei Würzburg Firmeninfo
Werkscontroller (m/w)
Constellium Rolled Products Singen GmbH & Co. KG
Singen Anzeige
Finanzbuchhalter (m/w/d)
KLA-Tencor MIE GmbH
Weilburg Firmeninfo
Kaufmann / Kauffrau als Controller im Rechnungswesen (w/m/d)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
München (Stachus) Firmeninfo
Senior Manager Accounting Consolidation (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Bilanzbuchhalter (m/w)
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
Berlin Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w)
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
Berlin Firmeninfo
Spezialist Divisionscontrolling (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Controller*in / Buchhalter*in
Save the Children Deutschland
Berlin Firmeninfo
Buchhaltungsfachkraft (w/m)
ESO Education Group
Berlin Firmeninfo
Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) Buchhaltung
Dussmann Service Deutschland GmbH
Frankfurt Firmeninfo

1 - 15 von 123
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Anzeige

Bilanzbuchhalter (m/w)

logo.png
Das Sankt Gertrauden Krankenhaus in Berlin ist ein leistungsfähiges Krankenhaus mit 384 Betten und ca. 1.000 Beschäftigten. Es liegt zentral und verkehrsgünstig in der westlichen Berliner Innenstadt. Als Krankenhaus in konfessioneller Trägerschaft identifizieren wir uns mit dem christlichen Menschenbild. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Abteilung Finanz- und Rechnungswesen einen Bilanzbuchhalter (m/w) in Vollzeit.
Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige
lexware-Logo-190px.jpg Voll durchstarten mit den neuen 2018er Versionen. Erledigen Sie Ihre Buchhaltung, Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft sowie Gehalts- und Lohnabrechnung in einer Software. Alle Belege der Auftrags­bearbeitung werden auf Knopfdruck im Buchhaltungsmodul bereitgestellt. 30 Tage kostenfrei testen >>
 
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>