Ist-Versteuerung Kreditorenabgrenzung

Anzeige
controller_152px.jpgController/in (IHK) werden! Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem ILS-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Nutzen Sie diese Weiterbildung als Sprungbrett für Ihre Karriere und steigen ins Controlling ein. Jetzt Infos anfordern >>


Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: Vorherige 1 2
Antworten
Ist-Versteuerung Kreditorenabgrenzung
Hallo nochmal,

so wie ich oben beschriebe habe, habe ich diese Einstellungen im Lexware von Anfang an richtig gemacht. D.h. so: EÜR, UmStpflichtig, IST-Versteuerung,
Zitat
BiBu+ schreibt:
Ic
Leider ist mir trotzdem nicht klar, wie ???

Also, mich interessieren nur Eingangsrechnungen + (Vorsteuer) + Zahlung von diesen.  

Aber ich denke, ich kann das über Lexware nicht richtig stehlen. Ich muss es manuel abgrenzen.

Danke
Nadja
HAllo,

muss mich mal diesem Thema anschliessen, da ich das gleiche Problem habe.

wir haben das immer so gelernt, dass die Rechnungen gebucht werden wenn gezahlt wurde.
Hier wird auch ohne DEb/Kred. gebucht... wobei ich das mir jetzt überlege.

Nun meine Frage:

wenn ich per Rechnungseingang buche...   geht UST   in das aktuelle Quartal... soweit richtig... aber was passiert mit dem Gewinn?? der ist ja sozusagen mit in dem selben Quartal gebucht und nicht erst im anschliessenden Quartal, wenn gezahlt?
Wer weiss rat???
Ich habe ein ähnliches Problem. Bei Kreditorenbuchung spricht das Vorsteuerkonto 1576 an, obwohl bei Kreditoren in Lexware Konto 1600 eingestellt ist. Wie ist das möglich ?

Gruss Willy
1600 ist doch das Sammelkonto für Kreditoren!
Problem genau schildern - die Frage versteht man nicht!

E.
Seiten: Vorherige 1 2
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
JUNIOR CONTROLLER (M/W)
IFS Deutschland GmbH & Co. KG
Erlangen Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w)
erlebe-fernreisen GmbH
Krefeld Firmeninfo
Beteiligungscontroller (m/w)
Schwäbische Werkzeugmaschinen GmbH
Schramberg-Waldmössingen Firmeninfo
Controller (m/w)
LayTec AG
Berlin Firmeninfo
General Ledger Accountant (m/f)
Straumann GmbH
Freiburg Firmeninfo
Financial Controller/Senior Financial Accountant (w/m)
invendo medical GmbH
Kissing , Bayern
Accounting Assistant (m/w)
LILLYDOO
Frankfurt am Main Firmeninfo
Betriebswirt (m/w) als Fachredakteur Rechnungswesen
Haufe Group
Freiburg Firmeninfo
Leiter/in Rechnungswesen / Bilanzbuchhalter/in
CONTAG AG
Berlin Firmeninfo
Gruppenleiter Kreditoren­buch­haltung (m/w)
Alfred Kärcher GmbH & Co. KG
Winnenden Firmeninfo
Controller (m/w)
MVV EnergySolutions GmbH
Mannheim Anzeige Firmeninfo
Steuerfachangestellten(m/w) mit Interesse an der Weiterbildung zum Bilanzbuchhalter !
KFS GmbH & Co. KG
Berlin
Junior Controller (m/w)
STAUFEN.AG
Köngen Firmeninfo
Supervisor Accounting (m/f)
NORWEGIAN CRUISE LINE
Wiesbaden Firmeninfo
CONTROLLER M/W SCHWERPUNKT KOSTENRECHNUNG
Goldhofer Aktiengesellschaft
Memmingen Firmeninfo

1 - 15 von 185
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige

Besuchen Sie uns auch bei:

Facebook

xing-logo_48px.png

RSS Feed


Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige
lexware-Logo-190px.jpgDie einfache kaufmännische Komplettlösung für Freiberufler und Kleinbetriebe. Einer für alle, alle für einen: Perfekt aufeinander abgestimmt arbeiten bei Lexware financial office gleich drei Programme Hand in Hand: Lexware buchhalter, Lexware faktura+auftrag und Lexware lohn+gehalt. 4 Wochen kostenfrei testen >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>