SKR04: 1486 wie auf Null stellen?

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 159,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
SKR04: 1486 wie auf Null stellen?
Hallo,
ich habe eine Eigentumswohnung und die Fahrten dorthin buche ich pauschal mit km*0,30€*2 auf das Konto 1486 (SKR04) Verrechnungskonto Gewinnermittlung für die EÜR.
Nach dem Datumswechsel 2014/2015 habe ich nun in 2015 einen Saldovortrag aus dem letzten Jahr auf dem Konto. Wie kann man dieses Konto wieder "leeren" bzw. den Betrag ausbuchen? Oder müssen diese Kosten anders verbucht werden?

Sollten noch Angaben zum Geschäftsvorfall fehlen, bitte melden.

Vielen Dank,
Piet77
Wie buchst du denn genau, wenn du die 30 Cent einbuchst ?

schönen Gruß

Maik
Bilanzbuchhalter IHK & Wirtschaftsfachwirt IHK
Hallo Maik,

ich buche 1486 (Verrechnungskonto Gewinnermittlung) gegen 6673 (Reisekosten Unternehmer). Ein Cashflow über ein Bankkonto findet hier ja nicht statt.

Betrag ist dann bei z.B. 100km: 2*100*0,30€=60€

Viele Grüße,
Piet77
Bearbeitet: Piet77 - 30.07.2015 09:19:15
Hallo Piet77,

also so ganz rein neutral betrachtet, würde ich das Konto durch "Auszahlung" - **leeren** !

Sprich über das Bankkonto die Auszahlung des ermittelten Betrages, da es ja Fahrtkosten sind, welche dem Unternehmen in Geld zu steht.

Aber bitte bitte berichtigt mich, wenn das so nicht stimmt.. War nur gerade mein erster Gedanke ;)  :denk:

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Zitat
Piet77 schreibt:
Hallo Maik,
ich buche 1486 (Verrechnungskonto Gewinnermittlung) gegen 6673 (Reisekosten Unternehmer). Ein Cashflow über ein Bankkonto findet hier ja nicht statt.
Betrag ist dann bei z.B. 100km: 2*100*0,30€=60€
Viele Grüße,
Piet77

Ok, passt :-) Ich frage nur aus Vorsichtsgründen,  man kann immer so schlecht über das Internet die Menschen gegenüber einschätzen, wieviel können sie im Bereich Buchhaltung usw., hat z.B der Fragesteller das vorherige richtig gemacht, oder ist dort viellicht schon ein Fehler usw.
Deshalb frage ich lieber einmal nach  ;)
Aber ich denke mal du buchst nicht 1486 gegen 6673,  sondern 6673 Soll  an  1486 Haben !?


Hm Piet77, wie du es "leeren" kannst, kann ich dir leider auch nicht sagen. Weil man sollte ja auch in der Buchhaltung die Konten nicht einfach so leeren können. Keine  Ahnung ob es da eine spezielle Funktion für EÜR gibt in deiner Software. Vielleicht kannst du es so einstellen, das die Salden nicht vorgetragen werden für dieses Konto.

Aber du musst es ja eigentlich auch gar nicht leeren, weil es ja für die EÜR unbedeutend ist. Von daher stört es dich doch gar nicht  :?:

@Anni
Hallo Anni,
es sind ja die Reisekosten des Unternehmers, die wird er sich nie auszahlen.
Außerdem gibt es ja gar kein Bankkonto (EÜR), also kannst du auch die Auszahlung nicht buchen. Wenn du weitere Fragen/Gedanken dazu hast,
dann immer zu  :wink1:

schönen Gruß

Maik
Bilanzbuchhalter IHK & Wirtschaftsfachwirt IHK
Hallo Maik,
ich habe jetzt die Saldenvortragsbuchung mit einer Gegenbuchung "neutralisiert". Jetzt passt es.

Vielen Dank!
Piet
Hallo Maik,

danke für dein Feedback.. Ja das stimmt, dass er sich diese wohl nie auszahlen wird..

Aber warum gibt es bei einer EÜR kein Bankkonto???  :denk:

Ich kenne allerdings (ungelernt) nur die doppelte Buchführung.. Wobei ich hier schon gerne mehr lernen würde/wollte.. Finde leider nur (noch) nicht die richtige Lektüre für mich, wo eine Buchhaltung für Kfz-Gewerbe gut und ausführlich erklärt wird  ;)  :(

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Hallo Anni,

oh ein spezielles Buch für das KFZ Gewerbe dürfte schwer werden.  ;)

Zur EÜR:

§ 4 Abs. 3 EStG regelt, dass Steuerpflichtige ihren Gewinn als Überschuss der Betriebseinnahmen über die Betriebsausgaben ermitteln können.

Da steht nur Einnahmen und Ausgaben, von Aktiva oder Passiva wird hier nicht gesprochen. Eine Ausnahme ist aber auch die AFA, die muss auch mit rein.

schönen Gruß

Maik
Bearbeitet: sroko - 04.08.2015 11:22:19
Bilanzbuchhalter IHK & Wirtschaftsfachwirt IHK
Hallo Maik,

danke für deine Antwort.. D.h. die EÜR ist eine vereinfachte "Version" der Buchhaltung? Verstehe ich das richtig, ohne doppelte Buchungen dgl.?

Ja ein Buch darüber zu finden ist echt nicht einfach, es ist zwar spezieller als andere, gibt ja auch extra den Betriebswirt für Kfz-Gewerbe, dennoch finde ich nicht wirklich ein passendes Lehrbuch dafür  :denk:

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Buchhalter/in (m/w/d) für 30 Wochenstunden
InnovaMaxx GmbH
Berlin
Junior Controller (w/m/d) Bus
Transdev GmbH
Mönchengladbach, Aachen oder Berlin Firmeninfo
Senior Controller (w/m/d)
Transdev GmbH
Region Südwest Firmeninfo
Kaufmännischer Sachbearbeiter (w/m/d) Kreditorenbuchhaltung
WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG
Stuttgart
Financial Planner / Controller Telematik (w/m/d)
HUK-Coburg VVaG
Coburg Firmeninfo
Steuerfachangestellten | Steuerfachwirt | Bilanzbuchhalter (M|W|D)
Kell und Feltes Steuerberatungsgesellschaft mbB
Wiesbaden
Senior Kreditorenbuchhalter / Forderungsmanager (m/w/d)
BVS Industrie-Elektronik GmbH
Hanau Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) Konsolidierung/Handelsbilanzen
AccorHotels Deutschland GmbH
München Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
DR. EICHER PERSONALBERATUNG
Berlin Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Finanzbuchhalter (w/m/d)
Consorsbank
München
Buchhalter-Sachbearbeiter (w/m/d)
DI Deutsche Immobilien Gruppe (DI-Gruppe)
Düren Firmeninfo
Fachkraft (m/w/d)* für Entgelt und Reisekosten
Landratsamt München
München Firmeninfo
Referent Finanzen und Controlling (m/w/d)
Adam Riese GmbH
Stuttgart
Referent Steuern International [m|w|d]
Blanc und Fischer Corporate Services GmbH & Co. KG
Oberderdingen
Leitung (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen
Aller-Weser-Klinik gGmbH
Verden Firmeninfo

1 - 15 von 82
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Anzeige

Mitarbeiter (m/w/d) Konsolidierung/Handelsbilanzen

Accor.png
Accor ist eine weltweit führende Unternehmensgruppe für Augmented Hospitality, die einzigartige und beson­dere Erlebnisse in knapp 4.800 Hotels, Resorts und Apartmentanlagen in 100 Ländern bietet. Mit einem einmaligen Portfolio an Marken von Luxury bis Economy bietet Accor seit mehr als 50 Jahren Expertise und Savoir-faire. Weit über Unterkünfte hinaus ermöglicht Accor mit den Bereichen F&B, Nachtleben, Wellness und Co-Working zudem neue Lebenswelten für die Arbeit, zur Unterhaltung und für den Alltag. Das Unternehmen sucht einen Mitarbeiter (m/w/d) Konsolidierung/Handelsbilanzen in MünchenZum Stellenangebot >>

Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

FibuNet Finanzbuchhaltung & Controlling
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl ausgeklügelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchha... Mehr Infos >>

eBilanz-Online
Die kostengünstige Online-Lösung zur Übertragung von E-Bilanzen an die Finanzverwaltung. Die meisten Unternehmen in Deutschland sind gem. § 5b EStG dazu verpflichtet, den Inhalt der Bilanz und der Gewinn- und Verlustrechnung elektronisch nach amtlich vorgeschriebenem Datensatz an die... Mehr Infos >>

FastBill - einfach Rechnungen, Angebote und Mahnungen
FastBill: Angebote, Rechnungen und Mahnungen professionell mit individueller Vorlage auf Knopfdruck Mit FastBill hast du den vollen Durchblick beim Papierkram. Erstelle Rechnungen, erfasse Belege und behalte aktuelle Zahlungen und Fälligkeiten im Überblick. Mit FastBill kannst du mit ... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Angebotsvergleich - quantitativ und qualitativ
Das Excel-Tool bietet einen quantitativen und einen qualitativen Angebotsvergleich, in dem zunächst der Anbieter mit dem günstigsten Bezugspreis und anschließend nach bestimmten Bewertungskriterien der "beste" Lieferant ermittelt wird. Mehr Infos >>

Excel-Vorlage: RS-Firmenwagenrechner (1% Regel)
Die Excel-Vorlage Firmenwagenrechner für die 1%-Methode untersützt Sie optimal bei der Kalkulation der privaten Nutzung eines Dienstwagens. Außerdem kalkuliert dieses Tool die Umsatzsteuer anhand der tatsächlichen Kosten und der Bemessungsgrundlage durch die 1%-Methode. Neben der Berechnung von b... Mehr Infos >>

Abgrenzungstool für die Buchhaltung
Abgrenzungsdatei für Eingangsrechnung welche den Rahmen einer Buchungslogik folgen. Zweck der Datei ist die Ersparnis der mühsamen manuellen Aufteilung und prüfen der Buchungslogik  von Eingangsrechnungen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Seminar-Tipps

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Rechnungslegung in Krankenhäusern, Frankfurt/M., 03.12.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Bilanzierung kompakt, Berlin, 17.02.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Excel im Controlling, Altdorf b. Nürnberg, 30.06.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Akademie für Rechnungslegung, Steuern & Controlling UG (haftungsbeschränkt), Lehrgang IHK-Prüf. Bilanzbuchhaltung International, Chemnitz, 31.01.2020 9 Monate
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Vertiefungstag 2019/2020: Anlagevermögen, Hamburg, 28.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Haushaltsbuch Premium 

Haushaltsbuch_Premium_03.jpg
Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen.
Monatsende und schon wieder fragen Sie sich „Wo ist das ganze Geld geblieben?“
Die Excel-Vorlage Haushaltsbuch Premium bringt Aufschluss. Auf den ersten Blick erscheint es zwar mühsam, jedoch bringt die Erfassung aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben in einem Haushaltsbuch viele Vorteile mit sich:. Zum Shop >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>