Zwei Fragen: UStVA ins neue Jahr übernehmen und Darlehen GmbH Gesellschafter

Anzeige
Seiten: 1
Antworten
Zwei Fragen: UStVA ins neue Jahr übernehmen und Darlehen GmbH Gesellschafter
Hallo,
ich bin etwas verzweifelt, weil ich etwas buchen muss und nicht weiß wie. Kontenrahmen ist der SKR03. Für einfache Buchungen reicht mein Wissen gerade.

1. wie bekomme ich eine UstVA Zahllast Vorjahr in das neue Jahr. Wird Konto 1736 oder 1780 genommen? Also 9000/1736 oder 9000/1780? Oder ganz anders?

2. Darlehen an den GmbH Allein Gesellschafter Geschäftsführer, Laufzeit bis 1 Jahr.
Ich habe dafür als Möglichkeit 0582 und 1382 gefunden. Ist es einfach 582/70000 und dann die Auszahlung 70000/Bank? Oder das Ganze mit 1382/70000? Rückzahlung dann umgekehrt und wohin mit den Zinsen? Auf 2650?

Vielen Dank für eine Antwort.
Michael
Hallo Michael,

Zitat
Taipan77 schreibt:
1. wie bekomme ich eine UstVA Zahllast Vorjahr in das neue Jahr. Wird Konto 1736 oder 1780 genommen? Also 9000/1736 oder 9000/1780? Oder ganz anders?

Wenn du es abgrenzt (Forderung mit 1500 / Verbindlichkeit mit 1700)

Buchung 31.12.16
1780 an 1700 (Bei Verbindlichkeit der USt-VA)

Buchung Bank / bei Abbuchung
1700 an 1200

Dann ist die USt-VZ auch im Vorjahr verbucht :)

Zitat
Taipan77 schreibt:
2. Darlehen an den GmbH Allein Gesellschafter Geschäftsführer, Laufzeit bis 1 Jahr.
Ich habe dafür als Möglichkeit 0582 und 1382 gefunden. Ist es einfach 582/70000 und dann die Auszahlung 70000/Bank? Oder das Ganze mit 1382/70000? Rückzahlung dann umgekehrt und wohin mit den Zinsen? Auf 2650?

:denk: warum nicht direkt?
Also
0582 an 1200 (Auszahlung)
1200 an 0582 (Rückzahlung)
0582 an 2650 (Zinsen)

VG,
anni
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.... .... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Hallo Anni,

erstmal Danke für die schnelle Antwort.
ich werd das gleich probieren.

Da ich die Salden manuell eingebe, keine automatische Übernahme, war ich auf dem Trichter mit dem 9000er Konto.

Direkt ist dann noch einfacher :D . Es ist mir nicht klar, was der Unterschied zwischen 582 und 1382 ist.

Nochmals Danke
Michael
Guten Morgen Michael,


Zitat
Taipan77 schreibt:
Es ist mir nicht klar, was der Unterschied zwischen 582 und 1382 ist.

1381 Forderungen gegen GmbH-Gesellschafter
1382 - Restlaufzeit bis 1 Jahr
0582 Ausleihungen an GmbH-Gesellschafter

Ich persönlich würde hier unterscheiden, ob es sich aus einer Rechnung handelt, welches der GmbH-Geschäftsführer offen hat (also Forderung gegenüber dem Unternehmen), dann wäre hier die 1381 bzw. 1382 zu nehmen, oder ob der Geschäftsführer sich ein Darlehen aus dem Unternehmen genommen hat, dann wäre es 0582, was ich buchen würde.

Hoffe, das konnte dir bisschen weiterhelfen?

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.... .... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Hallo Anni,

das war verständlich :D und hat geholfen.

Mit besten Grüßen
Michael
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):


Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Software-Tipp


banner_lbb_special_290px.jpg
Software + Fachwissen in Einem
Exklusive Vorteilspakete für Ihr Lohn- & Buchhaltungsbüro

Jetzt mehr erfahren!

Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige
lexware-Logo-190px.jpg
Mit Buchhaltungssoftware von Lexware die Buchführung selbst erstellen: Perfekt für doppelte Buchführung und EÜR, Umsatzsteuervoranmeldung per Elster, Alle Geschäftszahlen im Blick, ab 11,90 EUR / mtl. Jetzt 4 Wochen kostenfrei testen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>