Steht der Saldo mal links und mal rechts?

Anzeige
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Steht der Saldo mal links und mal rechts?, Buchführung
Hallo,



es ist sicher eine blöde Frage aber ich stehe ganz am Anfang: steht der Saldo mal links und mal rechts im Konto?



Wenn man ein Aktivkonto (bspw. Kassenbestand) hat und der AB ist 100 steht der Saldo mit 100 ja rechts. Jetzt frage ich mich was passiert, wenn ich "per XY an Kasse 200" buche. Dann kommen 200 auf der Habenseite dazu und jetzt müsste der Saldo doch links in der Sollseite mit 100 stehen. Ist das richtig? Ich habe dazu irgendwie nichts gefunden.
:wink1:  Hallo philip0908,

Was bedeutet für dich "rechts" und "links"? :denk:

Es gibt in der Buchhaltung die Buchungskonten und diese sind Soll und Haben!  :read:

Der Saldo von der Kasse ist immer im Soll. (siehe Kassenminusprüfung!)

Ausgaben werden in der Kasse ins Haben gebucht! (eben weil es Aktivkonten sind!)

Welche Frage hast du genau?
Welche Fragen sind noch offen?

Um wirklich alle offenen Fragen bestmöglichst klären zu können, ist es sehr anzuraten und empfehlenswert eine steuerliche Beratung zu raten zu ziehen. Der Eintrag hier im Forum ersetzt KEINE steuerliche Beratung!!

VG,
Anni

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Vielen Dank für die Hilfe,

es ging nicht um eine Beratung, es war eher die Frage nach der allgemeinüblichen Konvention. Das Kassenkonto war leider ein sehr schlechtes Beispiel von mir. Ich habe mich nur gefragt, ob man bei einem aktiven Bestandskonto einen negativen Saldo als negativen Wert auf die Habenseite oder als positiven Wert auf die Sollseite schreibt.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
(Senior) Consultant - Strategy, Advisory & Transformation (m/w/x)
CORE SE
Berlin Firmeninfo
Referenten (m/w/d) / Hauptbuchhalter (m/w/d) für das Konzernrechnungswesen
Habermaass GmbH
Bad Rodach bei Coburg Firmeninfo
Finanzbuchhaltung (m/w/d)
Evangelische Stiftung Neinstedt
Neinstedt Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (gn*)
Klinikum Ernst von Bergmann gGmbH
Potsdam Anzeige Firmeninfo
Manager Accounting Processes & Systems (w/m/d)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz Firmeninfo
Buchhalter / Accountant (m/w/d) in Teilzeit
November - Vorsorge & Bestattungen
Berlin Anzeige Firmeninfo
Senior Manager Financial Closing and Reporting (w/m/d)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (w/m/d)
Franke Coffee Systems GmbH
Grünsfeld Firmeninfo
Mitarbeiter/in Vollstreckungsinnendienst
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Düsseldorf Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) in der Finanzbuchhaltung
Göbber GmbH
Eystrup Anzeige Firmeninfo
Senior Manager Corporate Tax Management (w/m/d)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Spezialist (gn) Forderungsmanagement - Rechnungswesen
Universitätsklinikum Münster
Münster Firmeninfo
(Senior-) Consultant Microsoft Dynamics NAV mit dem Schwerpunkt Rechnungswesen/ Finanzmanagement
TRASER Software GmbH
Kiel
Senior BI Controller/ Consultant IBM TM1 (w/m/d)
opta data Abrechnungs GmbH
Essen Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d)
BAL Bauplanungs und Steuerungs GmbH
Berlin Firmeninfo

1 - 15 von 78
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: 12,90 Euro Brutto bestellen >>

Anzeige
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

WISO Konto Online Plus 365
Für alle, die den perfekten Überblick über ihre Online-Konten haben wollen Girokonten, Sparbücher, Bausparen, Festgeld, Kreditkarten – haben Sie den Überblick über Ihre Guthaben und Verpflichtungen? Mit WISO Konto Online räumen Sie Ihre Finanzen auf. Schnell und einfach. Die Software zeigt I... Mehr Infos >>

postStream Dokumentenmanagement
PostStream ist eine Dokumentenmanagementsystem-Software zur datenbankgestützten Verwaltung und Archivierung elektronischer Dokumente. Die Software umfasst insofern die Erfassung, Verarbeitung, Verwaltung und Archivierung spezifizierter Daten. Die Erfassung der Daten erfolgt zum Einen über eine... Mehr Infos >>

AC Finac
Die Softwarelösung AC Finac für Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung basiert auf Windows und ist damit besonders anwenderfreundlich und kompatibel mit der Vielzahl von anderer üblicherweise eingesetzter Windows-basierter Applikationen. Über zahlreiche integrierte Schnittstel... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Berechnung von Abgeltungsteuer vs. Teileinkünfteverfahren in Excel
Abgeltungsteuer vs. Teileinkünfteverfahren (Günstigerprüfung) Mehr Infos >>

Kassenbuch mit Lexware- /DATEV-Anbindung
Auf Excel basiertes Kassenbuch mit den Möglichkeiten zum Import in Lexware oder DATEV (SKR4) Mehr Infos >>

Excel-Vorlage: Betriebsabrechnungsbogen (BAB)
Es handelt sich hierbei um ein in MS Excel erstelltes Werkzeug für die Erstellung eines Betriebsabrechnungsbogen für Industrieunternehmen. Es ist die Eingabe individueller Kostenstellen und Umlageschlüssel möglich. Gemeinkostenzuschlagssätze werden automatisch ermittelt... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Seminar-Tipps

LucaNet Academy GmbH, Zertifikatskurs: CEC® Zertifikatskurs Konsolidierung, Bochum, 08.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Vertiefungstag 2019/2020: Anlagevermögen, Stuttgart, 14.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Lehrgang Geprüfte/r Konzernbuchhalter/in, Hamburg, 04.09.2019 Lehrgang
Mehr Infos >>

AH Akademie für Fortbildung Heidelberg GmbH, Die neuen Rechnungsanforderungen ab 2019, Würzburg, 26.06.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Betriebsst?ttenbesteuerung kompakt, Köln, 06.12.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige