(falsche) Rechnung + Gutschrift: wie verbuchen?

Anzeige

BusinessPeople_Geschafft_Bild.jpgFernstudium Controller/in 
Der Fernlehrgang ist darauf ausgerichtet, Sie umfassend und praxisnah zu qualifizieren ...

BusinessPeople_Frau_im_Buero_Bild.jpg Bilanzbuchh. International
Unser Fernlehrgang mit dem anerkannten IHK-Abschluss als Ziel vermittelt verständlich ...

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
(falsche) Rechnung + Gutschrift: wie verbuchen?
Hallo zusammen,

ich habe von einem Lieferanten versehentlich eine Rechnung erhalten. Ein paar Tage später hat er mir eine Gutschrift dazugeschickt. Wie buche ich das - oder kann ich sie einfach zusammenhaften und nichts buchen?

Zahlungen sind nicht geflossen. Wenn ich es buchen muss: Buche ich dann Aufwand an durchl. Posten und durchl. Posten an Aufwand, oder durchl. Posten an Kreditor und Kreditor an durchl. Posten?

Danke für die HIlfe.

Gruß Andreas
Bearbeitet: Andreas Meier - 06.06.2018 13:15:03
Andreas Meier Geschäftsführer easylife Hamburg
Wenn du die Zeit hast, buch die Rechnung ggn. Kreditor. Dann ist es absolut sauber und nachvollziehbar.
Danke für die Antwort! Zeit nehme ich mir  :D
Andreas Meier Geschäftsführer easylife Hamburg
:wink1: Hallo Andreas Meier,

ich buche es immer so, als wenn ich "erstmals" keine Gutschrift erhalten hätte.

Also
Sachkonto zu Kreditor
VSt.

und bei Erhalt der Gutschrift:
Kreditor zu Sachkonto
                  VSt.

Diese gleichen sich ja dann im Kreditorenstamm aus und hefte die beiden Rechnungen zusammen und hefte sie im Ordner ab.

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden, hat aufgehört gut zu sein.... .... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Danke Anni. Dann habe ich also die Qual der Wahl. Ihr habt mir jedenfalls beide sehr weitergeholfen, Vielen Dank.
Andreas Meier Geschäftsführer easylife Hamburg
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
BUCHHALTER m/w
JOTEC GmbH
Hechingen Firmeninfo
Manager (m/w) Projekt- und Sonderthemen-Controlling
Condor Flugdienst GmbH
Frankfurt am Main Firmeninfo
Verbandsprüfer/-in
DRK-Landesverband Niedersachsen e.V.
Hannover Firmeninfo
Buchhalter / Controller (m/w) für die Debitorensachbearbeitung
BioGenes GmbH
Berlin Firmeninfo
Finanzdezernentin/ Finanzdezernenten
Universität zu Lübeck
Lübeck Firmeninfo
Media-Buchhalter (m/w) - Kreditoren
pilot Hamburg GmbH & Co. KG
Hamburg Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w)
KMU LOFT Cleanwater GmbH
Hausen im Wiesental Firmeninfo
ACCOUNTANT (M/W)
OLDENDORFF CARRIERS GmbH & Co. KG
LÜBECK Firmeninfo
Controller (m/w)
OLDENDORFF CARRIERS GmbH & Co. KG
LÜBECK Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w)
Techtronic Industries Central Europe GmbH
Hilden Firmeninfo
Fachverwaltungsmitarbeiter_in Debitorenabrechnung (m/w) für die Sozialstation Die Brücke Berlin Mitte
Humanistische Verband Deutschlands - Landesverband Berlin-Brandenburg KdöR
Berlin Firmeninfo
Buchhalter/in in Teilzeit
Holoplot
Berlin
Finanzbuchhalter (m/w)
Kursana
Berlin Anzeige Firmeninfo
Controller Berichtswesen/Planung im Entwicklungsprogramm (ICQP) (m/w)
Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG
Coburg Anzeige Firmeninfo
Projektcontroller Sitzsysteme (m/w)
Brose Fahrzeugteile GmbH & Co. KG
Coburg Anzeige Firmeninfo

1 - 15 von 240
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige

tippzanox.jpg


Anzeige

Accounting-Spezialist (m/w)

logo-fidor.png

Die Fidor Bank AG wurde mit kundenzentrierter Vision gegründet und ist als innovatives und selbständiges Unternehmen Teil der französischen Groupe BPCE. Fidor gilt als Vorreiterin der digitalen Banking- Revolution. Unseren Erfolg verdanken wir Mitarbeitern, die unsere Philosophie mittragen und weiterentwickeln. Stellen auch Sie sich der Herausforderung und nutzen Sie die unterschiedlichsten Karriere­möglichkeiten, um Ihr Potenzial zu entfalten und Ihre professionelle Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>