Buchen einer Rechnung aus GB inkl. 19% Steuer

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 159,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Buchen einer Rechnung aus GB inkl. 19% Steuer
Hallo zusammen,

ich habe eine Rechnung eines in Großbritannien ansäßigen Unternehmens erhalten, für eine Leistung die ich mit einem deutschen Unternehmen in Anspruch genommen habe. Die Rechnung enthält die folgenden Posten:

Softwaremiete: 14,00 EUR
Rabatt: -3,50 EUR

und weißt zusätzlich die Steuer (19%) = 1,99 EUR aus. In der Regel wird diese mit 0,00% angegeben. Ich verbuche die 10,50 EUR Nettobetrag auf KTO 3425 (SKR03); gegen was buche ich die verbleibenden 1,99 EUR, direkt auf KTO 1574?

Danke!
Du hast hier einen Sonderfall - elektronische Dienstleistung!
Die ausgewiesene Umsatzsteuer kannst du nicht einfach so auf ein Konto buchen - auf 1574 überhaupt nicht, weil das zugehörige Umsatzsteuerkonto fehlen würde. Meines Erachtens ist auch #3425 hier falsch, weil eben gerade nicht Reverse Charge zum Tragen kommt (kein Hinweis auf der Rechnung, daher Versteuerung in England vorgenommen, Steuer dort abgeführt).
Du kannst dir die Steuer in England erstatten lassen - ob sich der Aufwand für 1.99 Euro lohnt, musst du entscheiden. Einfach auf nicht abziehbare Umsatzsteuer (#2176) buchen.
Code
Meines Erachtens ist auch #3425 hier falsch, weil eben gerade nicht Reverse Charge zum Tragen kommt (kein Hinweis auf der Rechnung, daher Versteuerung in England vorgenommen, Steuer dort abgeführt).


Ob das Reverse Charge zum Tragen kommt, hängt nicht  davon ab was auf der Rechnung steht. In diesem Fall ist ein Reverse-Charge, mit der Folge, dass TC die Umsatzsteuer dem  FA schuldet. Konto 3425 ist natürlich falsch, da es kein IErwerb ist.
Ich würde den kompletten Betrag auf das Konto 6837( SKR 04) mit Reverse-Charge Schlüssel 94 buchen. Die Rechnung ist mit der deutschen Umsatzsteuer ausgestellt, da der engliche Unternehmer nicht weisst, dass TC ein Unternehmer ist. er hat ihm offenbar keine Ustd-Nr. gezeigt.
Zitat
Macaslaut schreibt:
Die Rechnung ist mit der deutschen Umsatzsteuer ausgestellt, da der engliche Unternehmer nicht weisst, dass TC ein Unternehmer ist. er hat ihm offenbar keine Ustd-Nr. gezeigt.
In dem Falle müsste er eine Rechnungkorrektur anfordern! So darf er nicht Reverse Charge abrechnen, da in England trotzdem eine Meldung an Deutschland (analog zum deutschen MOSS-Verfahren) notwendig ist und die USt dann auch abgeführt werden müsste.

Aber noch einmal: es handelt sich um eine elektronische Dienstleistung - hier gilt die EU-weite Regelung (in Deutschland wäre dies § 18h UStG), so dass RC m. E. nach nicht greift.
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Leiter/in Finanz- und Rechnungswesen mit Schwerpunkt Controlling
Öko-Institut
Freiburg Anzeige Firmeninfo
Controller (m/w/i)
LWV.Eingliederungshilfe GmbH
Tübingen Firmeninfo
Junior / Senior HR Controller
Universitätsklinikum Münster
Münster Firmeninfo
Regional Controller (m/w/d) Europe
Clariant SE
Sulzbach / Taunus Firmeninfo
Trainee (m/w) Wirtschaftswissenschaften Schwerpunkt Controlling
Wüstenrot & Württembergische AG
Stuttgart Firmeninfo
Hauptbuchhalter (m/w)
VBH Deutschland GmbH
Korntal-Münchingen Firmeninfo
Finanzbuchhalter im Motorsport (m/w)
HWA AG
Affalterbach Firmeninfo
Beteiligungscontroller (m/w) Nord-Mittel- und Südamerika
Dr. Windel & Partner Gesellschaft für Management und Personalberatung mbH
Koblenz, Selters (Westerwald) Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w) Group Controlling
FUCHS PETROLUB SE
Mannheim Firmeninfo
Supply Chain Analyst (m/w)
Braas GmbH
Oberursel Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w) Finanzbuchhaltung / Rechnungswesen
Martin Bauer Services GmbH & Co. KG
Vestenbergsgreuth Firmeninfo
Controller (m/w) – Schwerpunkt Vertrieb oder Produktion
Braas GmbH
Oberursel Firmeninfo
Buchhalter (m/w)
Autohaus Karl + Co. GmbH & Co. KG
Mainz Anzeige Firmeninfo
Associate Director (gn) Commercial and Affiliate Controlling
MorphoSys AG
Planegg Firmeninfo
Junior Controller (m/w)
Bauknecht Hausgeräte GmbH
Stuttgart Firmeninfo

1 - 15 von 136
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige

tippzanox.jpg


Anzeige

Bilanzbuchhalter/Finanzbuchhalter (m/w)

Unbenannt.png

Richemont ist einer der weltweit führenden Konzerne für Luxusgüter mit über 30.000 Mitarbeitern. Das globale Unternehmen mit Sitz in der Schweiz umfasst 20 verschiedene Maisons im Bereich Luxusuhren, Fashion und Schreibinstrumente, darunter etablierte Marken wie Cartier, IWC, Montblanc, Van Cleef & Arpels, Chloé oder Jaeger- LeCoultre. Für unsere Abteilung Rechnungswesen am Standort München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen qualifizierten und engagierten Bilanzbuchhalter / Finanzbuchhalter (m/w)Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel-Vorlage für Rechnungen und Angebote

Excel_Vorlage_Rechnungen_und_Angebote.jpgDas Excel-Tool "Der Finanzwerker v 1.0"  ermöglicht, dank smarter Programmierung, die automatisierte Erstellung von Rechnungen und Angeboten. Darüber hinaus ermöglicht es das Pflegen von Kunden-, Rechnungs- und Produktdatenbanken. Ebenso erfahren Sie, welche Rechnungen bereits bezahlt wurden, welche Kunden am profitabelsten sind sowie weitere Umsatzstatistiken. Weitere Infos >>