Eigen-/Fremdfertigung

Anzeige
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Eigen-/Fremdfertigung
Guten Abend,
ich bräuchte Hilfe bei folgender Aufgabe:

Aktuell werden zwei Produkte A und B fremd bezogen. Es sind Überlegungen über eine Eigenfertigung von A und B da. Wichtig ist dabei die Teilkostenrechnung. Jetzt sollen Daten ermittelt werden, die für oder gegen eine Eigenfertigung bzw. Fremdfertigung sprechen.

Bekannt sind dafür:
Produkt A: Bezugspreis: 7.000€; Fertigungsmaterial: 1.500€ und Fertigungslöhne: 2.100€
Produkt B: Bezugspreis: 6.000€; Fertigungsmaterial: 1.300€ und Fertigungslöhne: 1.900€
Materialgemeinkostenzuschlagssatz: 20%
Materialgemeinkosten: 10% variabel und der Rest fix
Fertigungsgemeinkostenzuschlagsatz: 90%
Fertigungsgemeinkosten: 15% variabel und der Rest fix

Leider weiß ich nicht so recht, wie ich anfangen soll.
Danke :)
Hallo, eisbär67

hast du alle Daten hier gepostet?  Du musst die Variable Kosten ermitten, die bei der Fertigung anfallen werden.  Da fehlt   aber die Produktionsmenge, die eine wichtige Rolle bei der Entscheidung spielt.
Hi,

die Produktionsmenge ist nicht angegeben.
Kannst du mir trotzdem helfen?
Ohne Stückzahlen wird die Rechnung definitiv falsch - fixe Kosten verändern doch die Höhe abhängig von der Stückzahl. Wenn ich 100 Euro fixe Kosten für 1 Stück habe, ist das Ergebnis doch ganz anders als wenn ich dies für 100 Stück ausgeben muss. Meines Erachtens nach ist die Aufgabe so nicht lösbar - es sei denn, die Aufgabe fragt auch, ab welcher Stückzahl sich ein Wechsel lohnt. Dann
Hey vielen Dank für deine Antwort.
Mehr ist nicht angegeben. Also gehe ich davon aus dass es sich zum ein Stück handelt.

lg
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit
Friendventure Digitalagentur
Köln Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
WEKA MEDIA GmbH & Co. KG
Kissing Firmeninfo
Revisor (m/w/d)
Rational AG
Landsberg am Lech Anzeige Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d)
Autohaus Karl + Co. GmbH & Co. KG
Mainz Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
KFS GmbH & Co. KG
Berlin-Schönefeld Firmeninfo
Steuerfachangestellte (m/w/d) mit Fortbildungs-Benefit
KFS GmbH & Co. KG
Berlin-Schönefeld Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
KFS GmbH & Co. KG
Berlin-Schönefeld Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
KFS GmbH & Co. KG
Berlin-Schönefeld Firmeninfo
Debitorenbuchhalter (m/w/d)
HKL BAUMASCHINEN GmbH
Hamburg -Hummelsbüttel Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) bei Bundesverband im Referat Wirtschaftsfragen
Deutsches Studentenwerk e.V.
Berlin Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Zahlungsverkehr
LHI Leasing GmbH
Pullach i. Isartal Firmeninfo
Sachbearbeiter*in (w/m/d) TaxCompliance/Finanzbuchhaltung
Forschungsverbund Berlin e.V.
Berlin Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
AccorInvest Germany GmbH
Dortmund, München Firmeninfo
Controller (w/m/d)
Transdev GmbH
Berlin Firmeninfo
Stellvertretende Leitung Rechnungswesen (m/w/d)
PUK-WERKE KG & Jordahl GmbH
Berlin Anzeige Firmeninfo

1 - 15 von 97
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

Sachbearbeiter (m/w/d) Zahlungsverkehr 

Unbenannt.png
Für Sie ist Arbeit mehr als nur ein Job? Sie wollen interessante Projekte bearbeiten und Verantwortung übernehmen? Und vor allem möchten Sie entsprechend Ihrer Fähig­keiten individuell gefördert werden? Dann sind Sie bei der LHI Leasing GmbH genau richtig. Sie konzipieren passgenaue Finanzierungsstrukturen und Kapitalanlageprodukte. Machen Sie das Beste aus Ihrer beruflichen Zukunft und lassen Sie sich inspirieren von einer modernen und stilvollen Unternehmenskultur. Sie suchen einen Sachbearbeiter (m/w/d) Zahlungsverkehr. Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

WISO Unternehmer 365
Mit WISO Unternehmer bilden Sie all Ihre Geschäftsprozesse professionell und sicher ab: Angefangen bei Einund Verkauf, über Liquiditätsplanung und Buchhaltung, bis hin zu Löhnen und Gehältern. Mit WISO Unternehmer erstellen Sie Angebote, schreiben Rechnungen, buchen Zahlungseingänge und rechnen A... Mehr Infos >>

DATEV Kostenrechnung classic pro
Die Kosten- und Leistungsrechnung unterstützt Sie umfassend bei unternehmerischen Entscheidungen. Kostenrechnung classic pro enthält alle Funktionen, um betriebliche Vorgänge in Ihrem Unternehmen differenziert darzustellen. Durch die Abbildung von Kosten- und Lei... Mehr Infos >>

TZ-EasyBuch Bilanz
Mit dem Buchhaltungsprogramm TZ-EasyBuch erhalten Sie eine professionelle Buchhaltung, die mit Ihren Erfordernissen zukunftssicher mitwächst. Drei verschiedene Eingabemasken zum Buchen begleiten Sie auf Ihrem Weg vom Buchhaltungs-Einsteiger über den Buchhaltungs-Fortgeschrittenen bis hin zum ... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Haushaltsbuch Premium - Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen
Excel-Vorlage zur einfachen Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen für ein ganzes Jahr auf Monatsbasis. Das Tool enthält zahlreiche grafische Übersichten und Auswertungen und lässt sich vollständig anpassen (Anzahl und Bezeichnung der Ausgabenarten, Planungsjahr, Währung ... Mehr Infos >>

Excel Tool: Arbeitszeiterfassung und Tätigkeitsnachweis
Branchenübergreifende Excel-Vorlage für die Erfassung von Arbeitszeiten bzw. die Erstellung von Tätigkeitsnachweisen (für DE, AT und CH). Besonders geeignet für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), aber auch für Freiberufler, Freelancer und Privatpersonen. Mehr Infos >>

Berechnung der Total Costs of Ownership
Wie Sie mit der Analyse der Total Cost of Ownership bessere Entscheidungen treffen. Mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung, um Beschaffungskosten und Nutzungskosten zu ermitteln und die Wirtschaftlichkeit einer Lösung und Investitionsalternative zu berechnen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, IFRS Advanced, Frankfurt a. M., 10.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Fernkurs Buchführung, Fernkurs, 30.08.2019 Lehrgang
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Die elektronische Rechnung, Frankfurt a. M., 07.01.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Analyse und Steuerung der Liquidit?t, Frankfurt a. M., 02.09.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Organisation im Rechnungswesen, Berlin, 15.11.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. Excel-Tool bestellen >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>