innergemeinschaftlicher Erwerb?

Anzeige
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
innergemeinschaftlicher Erwerb?
Hallo,

Wir lassen einen Artikel in Spanien produzieren. Für diesen Artikel wird wiederum eine Bedienungsanleitung bei einem Druckunternehmen in Polen gedruckt, die dann direkt nach Spanien zum Produzenten geliefert wird und dem Produkt in die Verpackung beigelegt wird. Zum Schluss wird das fertige Produkt dann zu uns nach Deutschland geliefert. Bezüglich der Anleitungen ist das spanische Unternehmen lediglich "Lieferadresse", aber nicht Beteiligter am eigentlichen Geschäft (Also nicht Abnehmer, Lieferer etc...)

Es geht um die Rechnung des Druckers aus Polen an uns:
Die Anleitungen werden ja nicht nach Deutschland geliefert, sondern nach Spanien. Ist das trotzdem ein innergemeinschaftlicher Erwerb? (§1 (1) Nr. 5 USTG lautet ja „innergemeinschaftlicher Erwerb im Inland gegen Entgelt) .

Wenn es kein innergemeinschaftlicher Erwerb ist, was ist es dann und wie ist das Umsatzsteuerlich zu behandeln?

Danke!
Welche Ustd.Nr wird dabei von euch verwendet?
Es könnte auch ein Dreiecksgeschäft innerhalb der EU vorliegen.
Es kann hier kein Dreieckgeschäft vorliegen, da nur zwei Unternehmen an der Lieferung beteiligt sind.
@Macaslaut,
die Bestellungen an den Drucker werden mit Angabe unserer deutschen UST-ID getätigt.
Allerdings scheint der Drucker diese nicht in seinen Stammdaten hinterlegt zu haben, da er auf den Rechnungen an uns das Feld "Customer Tax ID" frei lässt.
Die  Sache ist die:

Wenn eure  deutsche Ustd._nr auf der Rechnung steht, dann ist es  für euch ein innergemeinschaflicher Erwerb. Aber: das ist kein übliches Null-Summen spiel. Die Umsatzsteuer müsst ihr sofort abführen, die Vorsteuer kriegt ihr aber erst dann zurück, wenn  der Erwerb in Spanien umsatzsteuerlich abgewickelt wird. Dafür müsst ihr euch dort umsatzsteuerlich registrieren lassen, die UstvA abegeben etc. So sieht die Rechtsprechung aus. Im Gestzt steht: "wenn der Empfänger die deutsche Ustd.Nr gegenüber dem Verkäufer verwendet." Ihr verwendet die Ustd.Nr zwar, aber die steht nicht auf der Rechnung. Ich würde sagen, das ist kein IGE und der Verkäufer ist selber schuld, dass er auf der Rechnung keine Ustd-Nr des Empfängers angegeben hat. Es sei denn, er stellt die Rechnung mit der polnischen Umsatzsteuer aus.
Bearbeitet: Macaslaut - 07.10.2019 11:44:02
Hallo Macaslaut,

danke, dass du mir so unermüdlich meine Fragen beantwortest. Ich bin wirklich totale Quereinsteigerin. Im anderen Thread hast du mir ja sehr gut auf die Sprünge geholfen, aber hier verstehe ich es leider immer noch nicht.

Mal meinen Gedankengang:

Es handelt sich um 2 unabhängige Erwerbe.

1. Erwerb: Die Bedienungsanleitung vom Drucker in Polen. Wir treten mit unserer deutschen USTID auf. (und lass uns der Einfachheit mal annehmen, dass der Lieferant diese auch in der Rechnung angibt. Ich vermute, es ist nur unabsichtlich, denn er weist ja keine polnische UST aus. Ich werde ihn um den Ausweis der USTID bitten.) Daher müsste es doch ein innergemeinschaftlicher Erwerb sein, auch wenn die Lieferung vorübergehend nach Spanien geht, bis das Produkt letzten Endes mitsamt Anleitung an uns nach D geschickt wird?

Die Steuer entsteht mit Ausstellung der Rechnung, §13 Abs 1 Nr. 6 USTG.
Die Vorsteuer ist im Zeitraum der Entstehung der Umsatzsteuer abziehbar, §15 Abs 1 Nr. 3 USTG (und gem. IHK Landhill , wo folgendes steht:
Zitat
Die Steuer auf den Erwerb kann als Vorsteuer grundsätzlich gemäß § 15 Abs. 1 S. 1 Nr. 3 UStG in der Umsatzsteuer-Voranmeldung abgezogen werden, in der der innergemeinschaftliche Erwerb deklariert wird.

Daher verstehe ich Deine Erläuterung
Zitat
Die Umsatzsteuer müsst ihr sofort abführen, die Vorsteuer kriegt ihr aber erst dann zurück, wenn  der Erwerb in Spanien umsatzsteuerlich abgewickelt wird.
nicht. Was hat der Erwerb des Produkts in Spanien damit zu tun und warum muss der erst abgewickelt sein? Das wäre in meinen Augen der

2. Erwerb: unabhängig vom Erwerb der Bedienungsanleitungen. Der Erwerb des Produktes ist ein weiterer innergemeinschaftlicher Erwerb. Auch hier wieder:
Die Steuer entsteht mit Ausstellung der Rechnung, §13 Abs 1 Nr. 6 USTG.
Die Vorsteuer ist im Zeitraum der Entstehung der Umsatzsteuer abziehbar, §15 Abs 1 Nr. 3 USTG.

Daher verstehe ich Deine Erläuterung
Zitat
...wenn  der Erwerb in Spanien umsatzsteuerlich abgewickelt wird. Dafür müsst ihr euch dort umsatzsteuerlich registrieren lassen, die UstvA abegeben etc.
nicht. Wieso muss ich mich für den Erwerb in Spanien steuerlich registrieren lassen? Dieser ist doch in Deutschland steuerpflichtig?

Ich würde mich über weitere Erläuterungen/Korrekturen sehr freuen um das ganze zu verstehen und vor allem richtig einordnen zu können.

Danke,
MacPomm
OK.

Erstmal die Rechtssprechung: § 3d S.2 UstG I.V.M. § 15 Abs.1 Nr.3 UstG.

Jetzt der eigentliche Sinn des Ganzen:

Das grundlegende Prinzip des deutschen und europäischen Umsatzsteuerrechtes : der Unternehmer darf nie belastet werden, nur der Endverbraucher-Privat Person. Stell dir das vor: du hast eine Freundin in Spanien und lässt aus Polen ihr eine Ware lieffern. Dabei verwendest du gegenüber dem polnischen Unternehmer die deutsche Ustd-Nr deines Unternehmens.  Der polnische Unternehmer stellt natürlich die Rechnungen ohne Umsatzsteuer aus , da für ihn das eine umsatzstteuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung ist.  Am Ende kriegt deine Freundin die Ware ohne Umsatzsteuer. Und  das wäre ein Verstoss gegen das grundlegende Prinzip. Das ist eigentlich eine aktuell  verbreitete Betrugsmasche in der EU. Deshalb musst du dem deutschen Fiskus beweisen, dass dein Unternehmen  der Empfänger der Ware in Spanien ist. Der Beweis dafür ist die Besteuerung des Erwerbes in Spanien. Solange dein Unternehmen es nicht tut, kriegt es auch keine Vorsteuer zurück.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltung
BwFuhrparkService GmbH
Troisdorf Firmeninfo
Lohnbuchhalter (m/w/d)
XIAO Beteiligungsgesellschaft mbH
Dortmund Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
XIAO Beteiligungsgesellschaft mbH
Dortmund Firmeninfo
Leiter (w/m/d) Controlling und Performance Analyse Bus
Transdev GmbH
Berlin Firmeninfo
Steuerfachangestellter (m|w|d) für unsere Wirtschaftsprüfung
Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB
Augsburg Firmeninfo
Referenten (m/d/w) Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling
Treuhandverwaltung IGEMET GmbH
Frankfurt am Main Firmeninfo
Senior Accountant (m/w/d)
Berlitz Deutschland GmbH
Frankfurt
Finanz- / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
PENTASYS AG
München
Ausbilder (m/w/d) für den Ausbildungsberuf Steuerfachangestellter
Berufsförderungswerk Schömberg gGmbH
Schömberg
Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung
ASSA ABLOY Entrance Systems Germany
Wennigsen bei Hannover Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Senior Account Specialist (m/w/d)
acb GmbH
Wiesbaden Firmeninfo
(Senior) Associate Accounting & Reconciliation (m/w/d)
acb GmbH
Wiesbaden Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Senior Account Specialist (m/w/d)
acb GmbH
Luxemburg Firmeninfo
Buchhalter / Accountant (m/w/d)
acb GmbH
Luxemburg Firmeninfo
Buchhalter / Accountant (m/w/d)
acb GmbH
Wiesbaden Firmeninfo

1 - 15 von 77
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

9. Deutscher Rechnungswesentag

anzeige-rechnungswesentag-300x120.jpg
Am 22. November 2019 in Berlin. Verschaffen Sie sich an nur einem Tag einen fundierten Überblick über die wichtigsten Neuerungen im Rechnungswesen.
Mehr Infos >> 
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

rs2
rs2 - betriebswirtschaftliche Softwarelösungen Die Business-Software rs2 deckt das gesamte ERP-Spektrum ab und lässt sich leicht in vorhandene Infrastrukturen integrieren. Dies garantiert geringe Kosten über die gesamte Investitionsdauer und bringt einen raschen ROI für Unternehmen. ... Mehr Infos >>

WISO Hausverwalter Start
Mit WISO Hausverwalter Start erstellen Sie eine rechtssichere, taggenaue Betriebskostenabrechnung von Wohn- und Gewerbeeinheiten - ganz bequem durch Erfassung Ihrer Einnahmen und Ausgaben. Ihr Vorteil: Gegenüber konventionellen Lösungen (z.B. Word und Excel) spart Ihnen der Einsatz von WISO ... Mehr Infos >>

DATEV DMS classic pro für Unternehmen
Mit dem Dokumenten-Management-System von DATEV optimieren Sie Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen. Mit DATEV DMS classic pro für Unternehmen archivieren und verwalten Sie alle Dokumente und Belege in einer elektronischen Geschäftspartnerakte. Dokumente finden Sie damit sofort durch Ein... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Matrix-Verkäuferstatistik
Dieses Excel-Tool ist eine Matrix, welche sich für die Analyse der Verkäuferstatistik im Einzelhandel eignet.   Mehr Infos >>

BWA als Wasserfalldiagramm
In diesem Excel Tool werden die Daten einer BWA in einem Wasserfalldiagramm visualisiert Mehr Infos >>

Haushaltsbuch
Erfassung und Auswertung von monatlichen Einkommen und monatlichen festen und veränderlichen Ausgaben und deren Gegenüberstellung Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Seminar-Tipps

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Grundlagen Buchhaltung/Buchführung, Hamburg, 15.06.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Digitale Rechnungen, Wuppertal, 12.02.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Kostenrechnung Kompakt:, Düsseldorf, 13.11.2019 3 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Lehrgang Geprüfte/r Anlagenbuchhalter/in, Mannheim, 09.03.2020 Lehrgang
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Anlagevermögen III, München, 02.03.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Vorlage Wasserfalldiagramm 

Wasserfalldiagramm_Beispiel w1.jpg
Sie suchen eine Vorlage für ein Wasserfalldiagramm? Diese professionelle Excel-Vorlage für ein Wasserfalldiagramm bietet für kleines Geld alles, was sonst nur teure Excel-Addons bieten. Zum Shop >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>