innergemeinschaftlicher Erwerb?

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
innergemeinschaftlicher Erwerb?
Hallo,

Wir lassen einen Artikel in Spanien produzieren. Für diesen Artikel wird wiederum eine Bedienungsanleitung bei einem Druckunternehmen in Polen gedruckt, die dann direkt nach Spanien zum Produzenten geliefert wird und dem Produkt in die Verpackung beigelegt wird. Zum Schluss wird das fertige Produkt dann zu uns nach Deutschland geliefert. Bezüglich der Anleitungen ist das spanische Unternehmen lediglich "Lieferadresse", aber nicht Beteiligter am eigentlichen Geschäft (Also nicht Abnehmer, Lieferer etc...)

Es geht um die Rechnung des Druckers aus Polen an uns:
Die Anleitungen werden ja nicht nach Deutschland geliefert, sondern nach Spanien. Ist das trotzdem ein innergemeinschaftlicher Erwerb? (§1 (1) Nr. 5 USTG lautet ja „innergemeinschaftlicher Erwerb im Inland gegen Entgelt) .

Wenn es kein innergemeinschaftlicher Erwerb ist, was ist es dann und wie ist das Umsatzsteuerlich zu behandeln?

Danke!
Welche Ustd.Nr wird dabei von euch verwendet?
Es könnte auch ein Dreiecksgeschäft innerhalb der EU vorliegen.
Es kann hier kein Dreieckgeschäft vorliegen, da nur zwei Unternehmen an der Lieferung beteiligt sind.
@Macaslaut,
die Bestellungen an den Drucker werden mit Angabe unserer deutschen UST-ID getätigt.
Allerdings scheint der Drucker diese nicht in seinen Stammdaten hinterlegt zu haben, da er auf den Rechnungen an uns das Feld "Customer Tax ID" frei lässt.
Die  Sache ist die:

Wenn eure  deutsche Ustd._nr auf der Rechnung steht, dann ist es  für euch ein innergemeinschaflicher Erwerb. Aber: das ist kein übliches Null-Summen spiel. Die Umsatzsteuer müsst ihr sofort abführen, die Vorsteuer kriegt ihr aber erst dann zurück, wenn  der Erwerb in Spanien umsatzsteuerlich abgewickelt wird. Dafür müsst ihr euch dort umsatzsteuerlich registrieren lassen, die UstvA abegeben etc. So sieht die Rechtsprechung aus. Im Gestzt steht: "wenn der Empfänger die deutsche Ustd.Nr gegenüber dem Verkäufer verwendet." Ihr verwendet die Ustd.Nr zwar, aber die steht nicht auf der Rechnung. Ich würde sagen, das ist kein IGE und der Verkäufer ist selber schuld, dass er auf der Rechnung keine Ustd-Nr des Empfängers angegeben hat. Es sei denn, er stellt die Rechnung mit der polnischen Umsatzsteuer aus.
Bearbeitet: Macaslaut - 07.10.2019 11:44:02
Hallo Macaslaut,

danke, dass du mir so unermüdlich meine Fragen beantwortest. Ich bin wirklich totale Quereinsteigerin. Im anderen Thread hast du mir ja sehr gut auf die Sprünge geholfen, aber hier verstehe ich es leider immer noch nicht.

Mal meinen Gedankengang:

Es handelt sich um 2 unabhängige Erwerbe.

1. Erwerb: Die Bedienungsanleitung vom Drucker in Polen. Wir treten mit unserer deutschen USTID auf. (und lass uns der Einfachheit mal annehmen, dass der Lieferant diese auch in der Rechnung angibt. Ich vermute, es ist nur unabsichtlich, denn er weist ja keine polnische UST aus. Ich werde ihn um den Ausweis der USTID bitten.) Daher müsste es doch ein innergemeinschaftlicher Erwerb sein, auch wenn die Lieferung vorübergehend nach Spanien geht, bis das Produkt letzten Endes mitsamt Anleitung an uns nach D geschickt wird?

Die Steuer entsteht mit Ausstellung der Rechnung, §13 Abs 1 Nr. 6 USTG.
Die Vorsteuer ist im Zeitraum der Entstehung der Umsatzsteuer abziehbar, §15 Abs 1 Nr. 3 USTG (und gem. IHK Landhill , wo folgendes steht:
Zitat
Die Steuer auf den Erwerb kann als Vorsteuer grundsätzlich gemäß § 15 Abs. 1 S. 1 Nr. 3 UStG in der Umsatzsteuer-Voranmeldung abgezogen werden, in der der innergemeinschaftliche Erwerb deklariert wird.

Daher verstehe ich Deine Erläuterung
Zitat
Die Umsatzsteuer müsst ihr sofort abführen, die Vorsteuer kriegt ihr aber erst dann zurück, wenn  der Erwerb in Spanien umsatzsteuerlich abgewickelt wird.
nicht. Was hat der Erwerb des Produkts in Spanien damit zu tun und warum muss der erst abgewickelt sein? Das wäre in meinen Augen der

2. Erwerb: unabhängig vom Erwerb der Bedienungsanleitungen. Der Erwerb des Produktes ist ein weiterer innergemeinschaftlicher Erwerb. Auch hier wieder:
Die Steuer entsteht mit Ausstellung der Rechnung, §13 Abs 1 Nr. 6 USTG.
Die Vorsteuer ist im Zeitraum der Entstehung der Umsatzsteuer abziehbar, §15 Abs 1 Nr. 3 USTG.

Daher verstehe ich Deine Erläuterung
Zitat
...wenn  der Erwerb in Spanien umsatzsteuerlich abgewickelt wird. Dafür müsst ihr euch dort umsatzsteuerlich registrieren lassen, die UstvA abegeben etc.
nicht. Wieso muss ich mich für den Erwerb in Spanien steuerlich registrieren lassen? Dieser ist doch in Deutschland steuerpflichtig?

Ich würde mich über weitere Erläuterungen/Korrekturen sehr freuen um das ganze zu verstehen und vor allem richtig einordnen zu können.

Danke,
MacPomm
OK.

Erstmal die Rechtssprechung: § 3d S.2 UstG I.V.M. § 15 Abs.1 Nr.3 UstG.

Jetzt der eigentliche Sinn des Ganzen:

Das grundlegende Prinzip des deutschen und europäischen Umsatzsteuerrechtes : der Unternehmer darf nie belastet werden, nur der Endverbraucher-Privat Person. Stell dir das vor: du hast eine Freundin in Spanien und lässt aus Polen ihr eine Ware lieffern. Dabei verwendest du gegenüber dem polnischen Unternehmer die deutsche Ustd-Nr deines Unternehmens.  Der polnische Unternehmer stellt natürlich die Rechnungen ohne Umsatzsteuer aus , da für ihn das eine umsatzstteuerfreie innergemeinschaftliche Lieferung ist.  Am Ende kriegt deine Freundin die Ware ohne Umsatzsteuer. Und  das wäre ein Verstoss gegen das grundlegende Prinzip. Das ist eigentlich eine aktuell  verbreitete Betrugsmasche in der EU. Deshalb musst du dem deutschen Fiskus beweisen, dass dein Unternehmen  der Empfänger der Ware in Spanien ist. Der Beweis dafür ist die Besteuerung des Erwerbes in Spanien. Solange dein Unternehmen es nicht tut, kriegt es auch keine Vorsteuer zurück.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Referatsleiter*in „Rechnungswesen, Buchhaltung, Jahresabschluss“
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
München
Buchhalter (m/w/d)
Autopark Hackerott GmbH & Co. KG
Hannover
Finanzbuchhaltung (w/m/d)
Limes Vertriebsgesellschaft mbH
Berlin
Konzerncontroller (m/w/d)
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Bilanzbuchhalter*
ENERTRAG
Dauerthal
Finanzbuchhalter*
ENERTRAG
Dauerthal
Buchhalter/in (m/w/d)
K&L Gates LLP
Berlin Firmeninfo
Book Keeper
Five Elephant
Berlin
Finanzbuchhalter (m/w/d)
ASYS Automatisierungssysteme GmbH
Dornstadt bei Ulm
Immobilienprofi Team Mieten & Wohnen
Baugenossenschaft Langen eG
Langen (Hessen)
Kaufmännische Assistenz (m/w/d)
Tegel Projekt GmbH
Berlin
Buchhalter (m/w/d)
WEICON GmbH & Co. KG
Münster
Immobilienbuchhalter (w/m/d)
Oberhavel Holding Besitz- und Verwaltungsgesellschaft mbH
Oranienburg
Buchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d)
Humanetics Europe GmbH
Heidelberg
Buchhalter (m/w/div) für 15-20 Stunden/Woche
Savue GmbH
Berlin

1 - 15 von 80
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige

CEC® Zertifikatskurs Konsolidierung – jetzt als Online-Fortbildung

anzeige-academy.jpg
Experte der Konsolidierung werden - wo auch immer Sie möchten! Der CEC® Zertifikatskurs Konsolidierung ist nun online für Sie verfügbar. Modul I startet am 27.05.2021. Sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!
Mehr Infos >>
Anzeige

Stellenmarkt

Leiter Buchhaltung (m/w/d)
Wir sind in Deutschland einer der führenden Anbieter von Metallbausystemen mit Hauptsitz in Ditzingen bei Stuttgart und mehreren Niederlassungen. Vom reinen Handelsunternehmen entwickelten wir uns zum Lieferanten intelligenter Systeme für die Fenster- und Türbetätigung. Mit ausgereiften Dienstlei... Mehr Infos >>

stellvertretende Leitung Buchhaltung* (m/w/d)
In der Schadensanierung macht uns keiner was vor: Wir stehen allein in Deutschland mit gut 1.100 Mitarbeitern an über 30 Standorten – und mehr als 300 weltweit – parat und expandieren stetig. Als internationaler Marktführer retten wir die Existenzen von Menschen, denn bei BELFOR sind Helden zu Ha... Mehr Infos >>

Referent (m/w/divers) Konzernrechnungswesen
Die Brüninghoff-Gruppe mit Hauptsitz in Heiden im Münsterland und vier weiteren Niederlassungen in Hamburg, Münster, Niemberg und Villingen-Schwenningen ist seit über 45 Jahren spezialisiert auf die Entwicklung, Planung, Vorfertigung und den Bau von anspruchsvollen Projekten. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

Agenda Rechnungswesen
Kosten, Rentabilität und Umsatz: Um den Erfolg Ihres Unternehmens zu sichern, brauchen Sie alle wichtigen Kennzahlen immer im Blick. Mit Agenda Rechnungswesen haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Zahlen und Auswertungen. Ihre Geschäftsentscheidungen stützen Sie damit immer auf ein solides Fun... Mehr Infos >>

GDI Rechnungswesen
Mit GDI Buchhaltungssoftware behalten Sie Ihre Finanzen im Blick Zeitraubende Routinen automatisieren und Buchungsdaten schneller erfassen. Behalten Sie die Übersicht und steigern Ihre Effizienz im täglichen Umgang mit den eigenen Zahlen. GDI Finanzbuchhaltung Die G... Mehr Infos >>

WISO steuer:Sparbuch
Über die software Das gibt’s nur hier – die steuer:Automatik Mit der neuen steuer:Automatik wird die Steuererklärung zum Kinderspiel und erledigt sich fast wie von selbst. Ein großer Teil der Erklärung wird ganz automatisch für Sie vorausgefüllt. Zum Beispiel mit Daten vom Finanzamt od... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Trinkgeldrechner
Die faire Aufteilung von Trinkgeldern ist immer eine heikle Aufgabe. Mit dem Trinkgeldrechner 1.0 bekommen Sie ein Tool (Excel Vorlage) dass Ihnen die Arbeit fast komplett abnimmt. Ob leistungsabhänging oder nur positionsbedingt die Aufteilung können Sie  ganz auf Ihre Be... Mehr Infos >>

Netto-Gehaltsrechner
Mit diesem Netto-Gehaltsrechner können Sie ihr Nettogehalt berechnen. Er berrechnet alle Werte auf Monatsbasis und gibt zusätzlich neben den Arbeitnehmeranteil auch den Arbeitgeberanteil aus. Die Berechnung erfolgt nach dem Programmablaufplan für 2010 vom Bundesfinanzministerium. Mehr Infos >>

Zeitplan Meeting (Excel-Vorlage)
Mit diesem Excel-Tool können Sie einen Zeitplan für Ihre Meetings erstellen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

BUNDESVERBAND DER BILANZBUCHHALTER UND CONTROLLER e.V., Lehrgang: BVBC zertifizierter Umsatzsteuer-Experte (m/w/d), Stuttgart, 21.09.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Grundlagen und praktische Anwendung von Business Intelligence Online, CAonAir Online Training, 26.04.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Controlling unterwegs - Moderne Businessplanung und agile Methoden, Dorint Hotel Leipzig, Leipzig, 07.12.2021 1 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe IV - Planungsanwendungen & Umsetzung, IHK Akademie München und Oberbayern, Feldkirchen-Westerham, 11.10.2021 5 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Strategien für Business Intelligence und Big Data, Steigenberger Hotel Köln, Köln, 25.10.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>