Verbuchung betriebl, genutzter Leasingfahrzeuge

Anzeige
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Verbuchung betriebl, genutzter Leasingfahrzeuge, Grundlagenerklärung
Guten Tag,
ich bräuchte grundlegend eine Hilfestellung.

In unserer Firma befinden sich zwei betrieblich, genutzte Firmenfahrzeuge (seit 2018).
Die Leasingraten werden in monatlichen Zeitabständen vom betrieblichen Bankkonto abgebucht. Die Leasingraten verbuche ich immer auf das Konto Mietleasing (#6560 SKR04), direkt in den Aufwand.
Leider bin ich mir total unsicher was den Rest angeht. Muss ich die Fahrzeuge im AV aktivieren? Muss ich einen Privatanteil über Fahrtenbuch, bzw. 1%-Regelung erfassen? Ich bin total eingerostet und daher bräuchte ich mal eine grundlegende Hilfestellung zu obiger Thematik. Vielleicht hilft mir das wieder auf die Sprünge. Vielen Dank für die Mühe und viele Grüße
Hallo SK88,

die Nutzung von Leasingfahrzeugen ist getrennt zu betrachten.

1. Betriebsausgaben
Die im Zusammenhang mit dem betrieblichen Leasingfahrzeug anfallenden Kosten sind Betriebsausgaben. Dazu gehören die Leasingraten, die laufenden Treibstoffkosten, die Wagenwäsche, Inspektionen etc. Die Fahrzeuge siind nicht als Anlagevermögen zu erfassen, da sie regelmäßig dem Leasinggeber als Anlagevermögen zuzurechnen sind. Ich gehe mal von einem normalen Leasingvertrag aus.

2. Privatanteil
Werden die Fahrzeuge neben beruflich veranlassten Fahrten auch für private Fahrten, für Familienheimfahrten bei einer doppelten Haushaltsführung  oder für Fahrten zwischen Wohnung und erster Tätigkeitsstätte genutzt, dann stellt diese Nutzung einen geldwerten Vorteil dar, da der Nutzer sich dadurch private Kosten erspart. In diesem Fall ist dann monatlich nach der 1%-Regelung oder per Fahrtenbuch der geldwerte Vorteil zu versteuern => Einkommensteuer oder Lohnsteuer fallen an. Nicht zu vergessen ist dann natürlich noch die Umsatzsteuer.

Grüße
Jogi
Gebt dem Kaiser, was des Kaisers ist - aber auch nicht mehr
Vielen Dank. Das hat mir sehr weitergeholfen! Super!
VG :wink1:
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Senior Manager Accounting Consolidation (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Controller (m/w/d) Customer Service
WITRON Group
Parkstein Firmeninfo
Specialist Group Controlling Systems (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Corporate Controller – Projects (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Spezialist Divisionscontrolling (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Controller (M/W/D)
Mediengruppe RTL Deutschland
Köln Firmeninfo
Top-Referent/in Risikomanagement
Wüstenrot & Württembergische AG
Stuttgart
JUNIOR FINANCE MANAGER (W/M/D)
bluepool GmbH
L.-Echterdingen Firmeninfo
Finanzcontroller (w/m/d)
Klinikum rechts der Isar der TU München
München Firmeninfo
Group Controller (m/w/d)
Völkl Sports GmbH & Co. KG
Straubing Firmeninfo
Mathematiker (w/m/d) Bilanzierung und Planung
HUK-COBURG Versicherungsgruppe
Coburg Firmeninfo
Gehaltsbuchhalter (m/w/d)
LDB Gruppe
Berlin Firmeninfo
Controller (m/w/d) Beteiligungscontrolling
ILLIG Maschinenbau GmbH & Co. KG
Heilbronn Firmeninfo
Buchhalter/in (Steuerfachangestellte/n)
Marc Galal GmbH
Frankfurt/Main Firmeninfo
Controller (m/w/d)
GESOBAU AG
Berlin Firmeninfo

1 - 15 von 247
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige

tippzanox.jpg


Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige
lexware-Logo-190px.jpg Voll durchstarten mit den neuen 2018er Versionen. Erledigen Sie Ihre Buchhaltung, Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft sowie Gehalts- und Lohnabrechnung in einer Software. Alle Belege der Auftrags­bearbeitung werden auf Knopfdruck im Buchhaltungsmodul bereitgestellt. 30 Tage kostenfrei testen >>
 
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>