Kapitalrentabilität

Anzeige

BusinessPeople_Geschafft_Bild.jpgFernstudium Controller/in 
Der Fernlehrgang ist darauf ausgerichtet, Sie umfassend und praxisnah zu qualifizieren ...

BusinessPeople_Frau_im_Buero_Bild.jpg Bilanzbuchh. International
Unser Fernlehrgang mit dem anerkannten IHK-Abschluss als Ziel vermittelt verständlich ...

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Kapitalrentabilität, Unterschied Eigen- und Gesamtkapitalrentabilität
Guten Mittag liebe Experten :wink1:

Bin neu hier und habe eine Frage, die evtl. nicht zwingend etwas mit dem buchhalterischen Alltag zu tun haben könnte.
Und zwar habe ich in der Berufsschule o.g. Thema behandelt und habe meine Fragen dazu nicht zufriedenstellend beantwortet bekommen.
Explizit geht es um die beiden Formeln:

Gewinn/EK (Eigenkapitalrentabilität) ;
Gewinn-''FK-Zinsen''/ EK+FK (Gesamtkapitalrentabilität)

Ich gehe davon aus, dass die Gesamtkapitalrentabilität jeden eingesetzten Euro mit dem Gewinn in Verbindung setzt. D.h. ich habe 1mio eingesetzt und 100tausend Gewinn erzielt (FK-Zinsen bereits abgezogen). Das entspricht einer Rendite von 10%. (Soweitkorrekt?)
Von den 1mio gehören 700tausend, jedoch nicht uns.
Wenn man nun die Eigenkapitalrendite ausrechnet kommt man auf eine Rendite von ungefähr 33% (+/- FK-Zinsen). Wie kann das sein? Wozu gibt es diese Formel überhaupt? Wieso sollte man den Gewinn, den man nicht allein mit dem EK erzielt alleine auf das EK abbilden?
So könnte man ja auch bei einem Unternehmen, das 1000 euro Ek hat und 999.000 Euro FK eine EK-Rentabilität von 3000% herbeirechnen... Das hört sich super positiv an heisst aber dass das Unternehmen so gut wie vollkommen Fremdfinanziert ist..

Ich kann mir schon vorstellen, dass die Gesamtkapitalrechnung im Nachhinein betrachtet wichtig für die Entscheidung von Darlehen bei der Bank oder dem EInsatz von EK ist, wenn die Rentabilität niedriger als der MArtkzins ist, dennoch stehe ich hier irgendwie gewaltig auf dem Schlauch.
Die Gesamtkapitalrendite errechnet sich aus Gewinn+Fremdkapitalzinsen ./. Gesamtkapital (EK+FK). Die Zinsen werden hinzugerechnet, nicht abgezogen.

Deinen 3. Absatz verstehe ich nicht und du hast hier glaube ich auch ein paar mal Eigen- und Gesamtkapitalrentabilität verwechselt.
Wie du auf deine 3000% kommen willst, erklär mal, wenn du die Fremdkapitalzinsen zum Gewinn hinzurechnest?!

Diese Erklärung ist m.E. hilfreich:

Die Hinzurechnung des Zinsaufwands im Zähler der Formel ergibt sich aus der Betrachtungsweise der Gesamtkapitalrendite: während die Eigenkapitalrentabilität das Unternehmen ausschließlich aus Sicht des Eigentümers betrachtet (dieser setzt Eigenkapital ein und wird dafür durch den ihm zustehenden Gewinn vergütet), betrachtet die Gesamtkapitalrentabilität das Unternehmen aus Sicht aller Kapitalgeber.

Aus diesem Grund steht im Nenner das gesamte Kapital und korrespondierend dazu stehen im Zähler alle Vergütungen, die die Kapitalgeber erhalten: 55.000 Euro Gewinn für die Eigenkapitalgeber sowie 25.000 Euro Zinsen für die Fremdkapitalgeber.

Während sich die Eigenkapitalrentabilität durch den Einsatz von Fremdkapital verändert (in der Regel erhöht, vgl. Leverage-Effekt), bleibt die Gesamtkapitalrentabilität unverändert, da sich im operativen Geschäft nichts verändert hat.
Insofern ist die Gesamtkapitalrentabilität ein guter Maßstab für Vergleiche, welche Unternehmen effizient mit dem eingesetzten Kapital arbeiten.

Quelle: www.welt-der-bwl.de

Bearbeitet: ReWe1993 - 23.01.2017 13:54:57
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltung
BwFuhrparkService GmbH
Troisdorf Firmeninfo
Lohnbuchhalter (m/w/d)
XIAO Beteiligungsgesellschaft mbH
Dortmund Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
XIAO Beteiligungsgesellschaft mbH
Dortmund Firmeninfo
Leiter (w/m/d) Controlling und Performance Analyse Bus
Transdev GmbH
Berlin Firmeninfo
Steuerfachangestellter (m|w|d) für unsere Wirtschaftsprüfung
Sonntag & Partner Partnerschaftsgesellschaft mbB
Augsburg Firmeninfo
Referenten (m/d/w) Schwerpunkt Rechnungswesen und Controlling
Treuhandverwaltung IGEMET GmbH
Frankfurt am Main Firmeninfo
Senior Accountant (m/w/d)
Berlitz Deutschland GmbH
Frankfurt
Finanz- / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
PENTASYS AG
München
Ausbilder (m/w/d) für den Ausbildungsberuf Steuerfachangestellter
Berufsförderungswerk Schömberg gGmbH
Schömberg
Teamleiter (m/w/d) Buchhaltung
ASSA ABLOY Entrance Systems Germany
Wennigsen bei Hannover Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Senior Account Specialist (m/w/d)
acb GmbH
Wiesbaden Firmeninfo
(Senior) Associate Accounting & Reconciliation (m/w/d)
acb GmbH
Wiesbaden Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Senior Account Specialist (m/w/d)
acb GmbH
Luxemburg Firmeninfo
Buchhalter / Accountant (m/w/d)
acb GmbH
Luxemburg Firmeninfo
Buchhalter / Accountant (m/w/d)
acb GmbH
Wiesbaden Firmeninfo

1 - 15 von 81
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

9. Deutscher Rechnungswesentag

anzeige-rechnungswesentag-300x120.jpg
Am 22. November 2019 in Berlin. Verschaffen Sie sich an nur einem Tag einen fundierten Überblick über die wichtigsten Neuerungen im Rechnungswesen.
Mehr Infos >> 
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

SD-Reisekosten
SD-Reisekosten hilft ihnen die Reisekostenabrechnung und die Führung eines Fahrtenbuch für mehrere Fahrzeuge zu erleichtern. Alle gesetzlichen Pauschalen und Länder werden berücksichtigt. Die Software spart Ihnen Zeit  und alle steuerlichen Möglichkeiten bei der Abrechnung zu nutzen. Dabe... Mehr Infos >>

WISO Hausverwalter Start
Mit WISO Hausverwalter Start erstellen Sie eine rechtssichere, taggenaue Betriebskostenabrechnung von Wohn- und Gewerbeeinheiten - ganz bequem durch Erfassung Ihrer Einnahmen und Ausgaben. Ihr Vorteil: Gegenüber konventionellen Lösungen (z.B. Word und Excel) spart Ihnen der Einsatz von WISO ... Mehr Infos >>

LucaNet.Financial Consolidation
LucaNet. Financial Consolidation Die Software für legale Konsolidierung und Management-Konsolidierung LucaNet.Financial Consolidation ist die Software für eine prüfungssichere Konsolidierung, die alle Funktionen für die Erstellung eines legalen Konzernabschlusses nach unterschiedlichen... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Steuer-, Nebenkosten- und Rendite-Berechnung für Immobilien - Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter
Der Sparvorteil von diesem Immobilien Berechnungspaket gegenüber dem Einzelkauf beträgt insgesamt über 35,- €. Daher Empfehlenswert für jeden Immobilienbesitzer im Privatbereich aber auch insbesondere jedes Immobilienunternehmen, Makler, Banken usw. für den Geschäftsbereich. Mehr Infos >>

Excel-Vorlage: KIS - Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) 2.1
Die Excel-Vorlage KIS - Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) ist eine makrounterstützte Buchhaltung nach vereinnahmten Entgelten gemäß § 20 UStG. Sie eignet sich besonders für Kleingewerbebetriebe, die kein aufwendiges Buchhaltungsprogramm nutzen wollen. Die einzelnen Tabellen werden über ... Mehr Infos >>

Unternehmensanalyse
Mit diesem Excel Tool werden 9 Abteilungen inkl. der Geschäftsführung eines Unternehmens bewertet. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahres-Tagung 2019/2020: Jahresabschluss, Essen, 17.01.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Komplexitätsmanagement und prozessorientierte Kalkulation, Wuppertal, 05.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Anlagenbuchhaltung, Wuppertal, 05.11.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Vertriebscontrolling, Wuppertal, 12.05.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Konzernrechnungslegung und Konsolidierungstechnik nach IFRS, Frankfurt a. M./Königstein, 10.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>