Rechnungswesen BWL Studium: Aufgaben zur Bilanzierungspflicht, verbot, wahlrecht

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Rechnungswesen BWL Studium: Aufgaben zur Bilanzierungspflicht, verbot, wahlrecht, Einige Fragen rund um oben genanntes Thema
Hallo zusammen,
mir steht eine Klausur im Vertiefungsmodul Rechnungswesen bevor und da würde ich mich um Hilfe über folgende Klausur fragen freuen.

1. Die XY-AG überlegt, ob Sie die Software selbst entwickeln oder damit ein Fremdunternehmen beauftragen soll. Der Aufwand würde in beiden Fällen 1 Mio. € betragen. Man nimmt an, dass die Software ca. 5 Jahre lang genutzt werden kann. Welche Unterschiede für die Aktivseite und für die GuV-Rechnung würden sich ergeben? Es ist davon auszugehen, dass die AG in den nächsten fünf Jahren - ohne Berücksichitungen des genannten Software-Sachverhalts ein Jahresergebnis vor Ertragssteuern von 200.000 € erwirtschaftet.

2. Die Z-GmbH steht vor folgender Bilanzierungsüberlegung: Aus einer Bürgschaftszusage könnte ein Risiko erwachsen, da der Hauptschuldner in Zahlungsschwierigkeiten geraten ist. Man überlegt, ob eine Rückstellung zu bilden ist oder diese noch nicht gebildet werden muss. Die Verbindlichkeit des Hauptschuldners valutiert derzeit mit 100.000 €

3. "Die Aktivseite der Bilanz der Datev eG weist selbstgeschaffene immaterielle
Anlagengegenstände nicht aus.
Da jedoch anzunehmen ist, dass die Datev im Geschäftsjahr 2016 erhebliche Aufwendungen
für aktivierbare Softwareentwicklung getätigt hat, ist zu fragen, warum vom
Aktivierungswahlrecht kein Gebrauch gemacht wurde."

4. "Der Unternehmer Endele betreibt seinen Gewerbebetrieb seit über 20 Jahren.
Seine Firma besitzt einen erstklassigen Ruf, verfügt über eine hervorragend
eingespielte Belegschaft, befindet sich in ausgezeichneter Geschäftslage, hat die
Organisation des Einkaufs und Verkaufs optimal gestaltet und kann auf einen
soliden Kundenstamm blicken. Die zu erwartenden hohen künftigen
Gewinnchancen können als gesichert angesehen werden. Würde Endele sein
Unternehmen veräußern, so wäre ein Erwerber bereit, über den Substanzwert des
Betriebs hinaus 500.000 € für die genannten besonderen Vorteile zu bezahlen.
Ist eine Aktivierung der Vorteile möglich ?"

4. B)
"Wie Fall 1., jedoch ist der Betrieb im ganzen veräußert worden. Der Erwerber hat
für den Firmenwert 500.000 € aufgewendet.
Wie ist beim Erwerber die auf den Firmenwert entfallende Zahlung bilanziell zu
behandeln?"

5.
"Die Schluck-AG kauft die Süßwaren-OHG durch Barzahlung. Der Kaufpreis beträgt
60 Mio. €: Die Süßwaren-OHG hat vor dem Verkauf Vermögen von 110 Mio. €, Eigenkapital
von 30 Mio. € und Fremdkapital von 80 Mio. €.
In der Bilanz der Schluck-AG vor dem Kauf sind folgende Posten ausgewiesen:
- Verschiedene Vermögensgegenstände 100 Mio. €
- Kasse 100 Mio. €
- Fremdkapital 100 Mio. €
- Eigenkapital ?
Erstellen Sie die Bilanz der Schluck AG nach dem Kauf."

6.
"Kaufmann Bruno erwirbt die Caesar GmbH. Der Kaufpreis beträgt 1,5 Mio €.
Die der Kaufentscheidung zu Grunde gelegte Bilanz der C GmbH zeigt
folgende Werte:
Vermögensgegenstände                      3 Mio €
Schulden                                                     2 Mio €
Eigenkapital                                              1 Mio €
Wie wird bei Bruno der Erwerbsvorgang verbucht, wenn er
a)die einzelnen Vermögensgegenstände erwirbt und die Schulden
übernimmt?
b)die Geschäftsanteile der GmbH übernimmt?"

Ich würde mich sehr freuen, wenn jemand die Zeit und Muße hätte mir hier bei einer "Musterlösung" zu helfen..

Freundliche Grüße
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Buchhalter (w/m/d)
ATCP Management GmbH
Berlin
Financial Accountant (w/m/d)
YAZIO GmbH
Erfurt
STEUERBERATER / STEUERREFERENT (M/W/D)
CENTROTEC SE
Mainburg
Teilzeit Senior Bilanzbuchhalter (m/w/d)
enote GmbH
Berlin
Hauptsachbearbeiter/in (m/w/d)* für Entgelt, Bezüge und Reisekosten
Landratsamt München
München
Finanzbuchalter/in (m/w/d)
Autohaus Bach-Hegau e.K.
Singen Firmeninfo
DEBITORENBUCHHALTER (M/W/D)
MYKITA Holding GmbH
Berlin
Sachbearbeiter Lohnbuchhaltung m/w/d Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung Kreditoren Debitoren m/w/d
Global GSRM GmbH
Frankfurt am Main
stellvertretende Leitung Buchhaltung* (m/w/d)
BELFOR Deutschland GmbH
Duisbug
Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
TOMRA Recycling
Mülheim-Kärlich
Lohnbuchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d)
DI Management GmbH
Düren
Finanzbuchhalter oder Bilanzbuchhalter (m/w/d)
TGM Kanis Turbinen GmbH
Nürnberg
Team Leader* Kreditorenbuchhaltung
CBRE
Berlin Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d) / Mitarbeiter Buchhaltung (m/w/d)
InnovaMaxx GmbH
Berlin Firmeninfo
Buchhalter/in (w/m/d)
we.CONECT Global Leaders GmbH
Berlin Firmeninfo

1 - 15 von 78
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige

Rechnungswesentag 2020 – jetzt als Online-Konferenz

GettyImages-1203373205_bearbeitet.jpg

Vom 18.-20.11.2020 fit machen für den Jahres- und Konzernabschluss 2020.
Mehr Infos >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Teamleiter (m/w/d) Debitorenbuchhaltung
Die Deutschen Zahnärztlichen Rechenzentren (DZR) sind Teil der Dr. Güldener Gruppe. Diese ist marktführend im Bereich der Abrechnung für Leistungserbringer im Gesundheitswesen – mit einem jährlichen Abrechnungsvolumen von mehreren Milliarden Euro. Die Firmengruppe beschäftigt rund 1.300 M... Mehr Infos >>

Lohnbuchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d)
Die DI-Gruppe entwickelt, realisiert und managt seit fast 40 Jahren erfolgreich Einzel­handels-, Büro-, Hotel- und Wohn­immobilien. Aktuell betreuen wir mit unserem hoch motivierten Team Immobilien im Wert von über 2,5 Mrd. Euro. Unsere über 200 Spezialistinnen und Spezialisten vereinen Erfahrung... Mehr Infos >>

Financial Accountant (w/m/d)
YAZIO wurde 2013 gegründet und ist mit über 10 Millionen glücklichen Nutzern eine der weltweit erfolgreichsten Ernährungs-Apps. YAZIO hat eine Mission: durch eine bessere Ernährung möglichst vielen Menschen zu einem gesünderen Leben zu verhelfen! Mit Nutzern in über 150 Ländern sind wir bereits a... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

Zervant - Kostenloses Rechnungsprogramm
Zervant ist das kostenlose Rechnungsprogramm für Selbständige und Kleinunternehmer.  Mit wenigen Klicks können unbegrenzt Rechnungen, Angebote, Mahnungen und Lieferscheine erstellt werden. Das Programm bietet zudem eine integrierte Kunden- und Produktdatenbank sowie intuitives Re... Mehr Infos >>

WISO Lohn & Gehalt 365
Ab sofort erledigen Sie die monatliche Lohn- & Gehaltsabrechnung selbst. Sparen Sie sich die Kosten für das Personal- oder Steuerbüro und melden Sie Löhne, Gehälter oder Minijobs einfach selbst an und rechnen diese elektronisch ab – für bis zu 15 Mitarbeiter. Die Software unterstützt Sie beim... Mehr Infos >>

SelectLine Rechnungswesen Software
Stellen Sie sich mit dem SelectLine Rechnungswesen täglich ganz einfach der Aufgabe, jeden Mangel, jede Verschwendung und jede Indisposition Ihres Unternehmens aufzuzeigen. Die folgenden Features bietet Ihnen das SelectLine Rechnungswesen: Verschiedene B... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Business Case berechnen mit Excel
Wie Sie die Wirtschaftlichkeit eines Vorhabens berechnen und die Ergebnisse für Entscheidungen aufbereiten. Mit Excel-Tools für unterschiedliche Berechnungs- und Vergleichsverfahren und einem Beispiel für die Aufbereitung. Mehr Infos >>

Excel-Vorlage Unternehmen-Residualwertberechnung (2-Phasen)
Den Unternehmenswert als Summe der in Zukunft erwarten und auf den Bewertungszeitpunkt diskontierten freien Cash-Flow (FCF) darzustellen bzw. zu berechnen. Hierbei ist die Berechnung mit höchster Sorgfalt durchzuführen, entspricht doch der Residualwert meist einem großen Anteil am Gesamtw... Mehr Infos >>

SWOT-Analyse durchführen
In diesem Dokumenten-Paket lernen Sie die Methode der SWOT-Analyse kennen. Sie erkennen, was Stärken Ihres Unternehmens im Wettbewerb sind und können diese zielgerichtet nutzen. Gleichzeitig wissen Sie um Ihre Schwächen und können sich dort absichern. Sie entwickeln SWOT-Diagramme für Ihre Strate... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

BUNDESVERBAND DER BILANZBUCHHALTER UND CONTROLLER e.V., KOMBI*Seminar! Aktuelle steuerliche Änderungen zum Jahreswechsel 2020/2021, Bremen, 16.01.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Digitalen Wandel im Finanz- und Rechnungswesen aktiv gestalten: Menschliche Ängste und Herausforderungen meistern, Berlin, 17.03.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Controlling unterwegs - Moderne Businessplanung und agile Methoden, Controlling-Competence-Center, Hamburg, 08.12.2020 1 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Basiswissen Buchführung und Bilanzierung, Berlin, 07.12.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe I Online - Controllers Best Practice, CAonAir Online Training, 25.10.2021 4 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>