Frage Pauschale Wertberechtigung

Anzeige
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Frage Pauschale Wertberechtigung, Pauschale Wertberechtigung
Guten Morgen  :D

Ich habe gestern eine Multiple Choice Aufgabe gemacht und bin bei dieser Frage stecken geblieben:

Der Forderungsbestand der AG beträgt zum 31.12.16, 129 000 EUR. inkl. Ust. Darin enthalten sind umsatzsteuerfreie Forderungen in Höhe von 10 000 EUR. Im Forderungsbestand ist ferner eine Forderung ggü. der B AG über 35 700 EUR inkl. USt enthalten über deren Vermögen am 01.11.16 das Insolvenzverfahren eröffnet wurde. Es ist mit einer Insolvenzquote von 50 % zu rechnen. Für andere, nicht vorhersehbare Forderungsausfälle findet eine pauschale Wertberechtigung ihv. 3%.

Antwort:
A. 3300 EUR
B. 2850 EUR
C. 2100 EUR
D. 2400 EUR

Die Antwort ist D aber ich verstehe nicht warum.. Ich hab es mir so ausgerechnet:


Sicherer Forderungsausfall= 35700/1.19*0,5= 15 000
Forderung= 35700-10000=83300/1.19= 70000
Umsatzsteuerfreie Ford.= 10 000
Ford.= 70 000+ 15 000+ 10 000= 95 000* 0.03= 2850

Ich finde also die B als Antwort.. Wisst ihr was ich falsch ausgerechnet habe?

Ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen!

Liebe grüße
Milou
Zitat

Ich finde also die B als Antwort.. Wisst ihr was ich falsch ausgerechnet habe?
Deine letzte Zeile
Ford. 70.000 + 15.000 + 10.000 = 95.000*0.03= 2.850

Die 15.000 EUR als 50% der Forderung gg der B AG sind an der Stelle "zuviel".

Die Forderung in der Gesamtheit ist ja bereits zu 50% wertberichtigt, daher können die restlichen 15.000 nicht "erneut" mit 3% berücksichtigt werden.

Gruß Bert
Bearbeitet: Bert82 - 08.06.2018 12:00:05
Vielen Dank für deine Antwort Bert :)
Einen schönen Tag wünsche ich dir!!
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Aushilfe Finanzbuchhaltung bzw. Lohnbuchhaltung (m/w/d)
activeMind AG
München Firmeninfo
SUPPLY CHAIN ANALYST (M/W/D)
Braas GmbH
Oberursel Firmeninfo
Sachbearbeiter (w/m) Hauptbuchhaltung
BwFuhrparkService GmbH
Troisdorf (zwischen Köln und Bonn) Firmeninfo
Production Controller (f/m)
Wirthwein AG
New Bern, North Carolina, USA Firmeninfo
Teamleiter/in Controlling Schwerpunkt Planung & Reporting
Wirthwein AG
Creglingen bei Würzburg Firmeninfo
Werkscontroller (m/w)
Constellium Rolled Products Singen GmbH & Co. KG
Singen Anzeige
Finanzbuchhalter (m/w/d)
KLA-Tencor MIE GmbH
Weilburg Firmeninfo
Kaufmann / Kauffrau als Controller im Rechnungswesen (w/m/d)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
München (Stachus) Firmeninfo
Senior Manager Accounting Consolidation (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Bilanzbuchhalter (m/w)
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
Berlin Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w)
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
Berlin Firmeninfo
Spezialist Divisionscontrolling (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Controller*in / Buchhalter*in
Save the Children Deutschland
Berlin Firmeninfo
Buchhaltungsfachkraft (w/m)
ESO Education Group
Berlin Firmeninfo
Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) Buchhaltung
Dussmann Service Deutschland GmbH
Frankfurt Firmeninfo

1 - 15 von 123
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Hamburg Fiskuss
Anzeige

Karriere-Tipp


Stadt-Hamburg.jpg
Wir zählen auf Ihr Wissen und wir zählen auf Sie! Mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium bei der Hamburger Steuerverwaltung nehmen Sie Kurs auf eine sichere Zukunft. 

Jetzt informieren >>

Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>