Griechenland bald völlig pleite? Diskussionsthread

Anzeige

BusinessPeople_Geschafft_Bild.jpgFernstudium Controller/in 
Der Fernlehrgang ist darauf ausgerichtet, Sie umfassend und praxisnah zu qualifizieren ...

BusinessPeople_Frau_im_Buero_Bild.jpg Bilanzbuchh. International
Unser Fernlehrgang mit dem anerkannten IHK-Abschluss als Ziel vermittelt verständlich ...

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Griechenland bald völlig pleite? Diskussionsthread
Hallo zusammen :)

Ich lese hier grad die News auf brokervergleich.net und wollte euch um eure Meinung dazu bitten. Glaubt ihr Griechenland schafft es den gewünschten Haushaltsüberschuss von 2% bis 2016 zu erwirtschaften? Findet ihr es gerechtfertigt, dass auch Personen die 22.000 oder mehr verdienen, nun eine Sonderabgabe machen müssen. Weiß jemand wie hoch diese Sonderabgabe ist?
Zitat
Wenn die Gläubiger die letzte Tranche des zweiten Rettungspakets in Höhe von 7,2 Milliarden Euro nicht auszahlen, ist Griechenland endgültig zahlungsunfähig. Die Folgen für Europa sind weiterhin unklar. Griechenland bekommt das Geld aber nur, wenn sie sich zu einem strikten Reformprogramm verpflichten. Dabei wird die Zeit knapp: Bis zum 14. Juni müssen sich beide Seiten auf ein Reformprogramm einigen.
Hier steht zwar die Folgen sind noch unklar, aber mich würde dennoch interessieren, was ihr für Konsequenzen erwartet. Meine politisch-wirtschaftlichen Kenntnisse reichen nicht aus, um mir diese selbst vorstellen zu können. Was würde das für die Griechen bzw. den einzelnen Griechen bedeuten, in einem zahlungsunfähigen Land zu sein? Wie könnte ein derartiges Reformprogramm aussehen, wie im Zitat angesprochen?

Es würde mich freuen wenn eine angeregte Unterhaltung über dieses interessante Thema entsteht.
Liebe Grüße
Ich hatte Anfang der Woche auch mal wieder einen Beitrag darüber gelesen, dass die Griechen jetzt wohl endlich mal ein besseres Reformprogramm vorgelegt haben, welches jetzt dazu geführt hat, dass man darüber diskutieren könnte. Außerdem würde die EU Griechenland nicht noch ein drittes Paket zur Verfügung stellen.
Wenn ich mir die vorherigen Beiträge so durch lese... Eigentlich erzählen die doch seit 2 Monaten oder länger immer das selbe, oder kommt mir das nur so vor?
Hallo,

mit scheint es nicht sinnvoll zu sein, dass man ständig irgendwelche Vorgaben veröffentlicht, was die griechische Regierung bis wann zurückgezahlt haben muss. Wäre es nicht wichtiger, erst einmal an den Strukturen zu arbeiten? Funktioniert dort eigentlich mittlerweile ein Steuersystem? Gibt es Ansätze für ein Sozialsystem, das den privaten Konsum stützt? Ich habe mit Schrecken gelesen, dass Arbeitslose in Griechenland üblicherweise zu den Eltern zurückziehen und mit von deren Rente leben. Wie soll unter diesen Voraussetzungen ein Land seine Einnahmeseite in den Griff kriegen, das über keine nennenswerten Exportindustrien verfügt?
Mir drängt sich der Eindruck auf, man hat die vorangegangenen griechischen Regierungen mit Geld vollgestopft und nie Fragen gestellt, solange mit dem Geld Exportgüter aus den wirtschaftlich stärkeren Staaten gekauft worden sind. Immerhin galt Griechenland bislang als der größte Einzelkunde der deutschen Rüstungsindustrie.
Jetzt ist das Modell ins Wanken geraten und man stellt fest, dass man bei Schuldenschnitt, Bankrott und Euro-Austritt nur die Wahl zwischen Pest und Cholera hat. Wir erinnern uns, dass 2008 auch die US-Regierung einen Bankrott für verkraftbar gehalten hat (den von Lehman Brothers). Der Rest ist Geschichte.

Schönes Wochenende
FHH
bin ganz deiner meinung Freelancer, hauptsache schulden zurückzahlen ist ja wichtiger als erstmal wieder auf beiden Beinen zu stehen  :denk:
Ich denke gerade jetzt sieht es wieder so aus als würd das Land schnell wieder Probleme bekommen, da die Griechen auch von der Flüchtlingskrise betroffen sind und das eine Menge an Geld kostet...
Ich bin echt gespannt wie sich das ganze weiterentwickeln wird  :denk:
bald pleite...das ist ein Dauerzustand. Weil die Bevölkerung keine Steuern zahlt.....
Ein land kann nie wirklich pleite gehen. Der Bürger zahlt dann einfach mehr.
Welche Bürger? Da drückt sich doch jeder vor der Steuer wo es nur geht. Solange die das nicht in den Griff bekommen, kommen die nicht raus.
Ist halt auch schwierig das durchzusetzen wenn sich sowas über Jahrzehnte eingebürgert hat und es dann auch noch zusätzlich Korruption in der Politik gibt
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Finance Manager mit Teamleitung (m/w/d)
Staples Deutschland GmbH & Co. KG
Hamburg
Referent Konzernrechnungswesen - Group Accounting (m/w/d)
RENK AG
Augsburg
Buchhalter / Sachbearbeiter Finanz- und Rechnungswesen (w/m/d)
Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.V.
Berlin Firmeninfo
stellvertretende Leitung Buchhaltung
BELFOR Deutschland GmbH
Duisburg Firmeninfo
Buchhalter m/w/d in Vollzeit
Hamamatsu Photonics Deutschland GmbH
Herrsching am Ammersee bei München Firmeninfo
Bilanzbuchhalter m/w/d in Vollzeit
Hamamatsu Photonics Deutschland GmbH
Herrsching am Ammersee bei München Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d) Immobilien
Treuhandverwaltung IGEMET GmbH
Frankfurt am Main Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Rechnungswesen
Salo Holding AG
Hamburg Firmeninfo
Lohnsachbearbeiter(in) / Fachassistent(in) Lohn und Gehalt
BO Brunner Oehmann Partnerschaft mbB
München Firmeninfo
Teamleiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Franke Coffee Systems GmbH
Grünsfeld Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d) in Teilzeit Beteiligungsmanagement im Bereich Sport
SPIN capital
München Firmeninfo
Steuerfachangestellten / Steuerfachwirt / Bilanzbuchhalter / Steuerberater (m/w/d)
Dipl. Kfm. Christoph Kuglmeier Wirtschaftsprüfer – Steuerberater Rechtsanwalt – Fachanwalt für Steuerrecht
Landshut und Freising Firmeninfo
Mitarbeiter (w/m/d) Technischer Innendienst
WOLFF & MÜLLER Holding GmbH & Co. KG
Köln
Bilanzbuchhalter / Finanzbuchhalter / Steuerfachangestellter (m/w/d)
Richemont Northern Europe GmbH
München Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
LORENZ Life Sciences Group
Frankfurt am Main Firmeninfo

1 - 15 von 85
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Experte/-in Rechnungswesen und Controlling

ASG.png
Unsere Kurse bereiten Sie optimal auf die Übernahme von anspruchsvollen Aufgaben in der betriebswirtschaftlichen Beratung in der Steuerkanzlei (FARC) bzw. im Rechnungswesen/Controlling vor.
Mehr Infos >> 
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Werden Sie zum Experten der Konsolidierung!

anzeige-cec-300x120.jpg
Unser Zertifikatskurs vermittelt Ihnen das Know-how, das Sie zur Aufstellung des Konzernabschlusses nach HGB und IFRS benötigen. Exklusiv mit Hochschul-Zertifikat.
Mehr Infos >> 
Anzeige

Buchhalter m/w/d

Hamamatsu.png

HAMAMATSU Photonics ist weltweit einer der führenden Hersteller von optoelektronischen Komponenten und Systemen. Mit acht Vertriebsniederlassungen in Europa, USA, China und Japan betreuen wir unsere Kunden aus den Bereichen Automobil-, Medizin-, Röntgen-, Sicherheitstechnik, Analytik und der Biotechnologie. Die Niederlassung in Deutschland mit Sitz in Herrsching am Ammersee bei München, betreut den deutschsprachigen Raum und Osteuropa. Zur Verstärkung unserer Buchhaltung suchen wir schnellstmöglich einen Buchhalter m/w/dZum Stellenangebot >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

sevDesk
Mehr Infos >>

Microsoft Office 2019 Standard
Für alle Aufgaben das richtige Werkzeug: Office 2019 Standard beinhaltet typische Anwendungen, die Anwender sowohl im privaten Rahmen als auch im Home-Office oder Mitarbeiter in einem Büro benötigen. Damit richtet sich das Paket vor allem an Personen, die vorrangig an einem einzigen Ger... Mehr Infos >>

DATEV Kostenrechnung classic pro
Die Kosten- und Leistungsrechnung unterstützt Sie umfassend bei unternehmerischen Entscheidungen. Kostenrechnung classic pro enthält alle Funktionen, um betriebliche Vorgänge in Ihrem Unternehmen differenziert darzustellen. Durch die Abbildung von Kosten- und Lei... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

RS Darlehensverwaltung XL
Mit der auf Excel basierenden RS- Darlehensverwaltung können Sie ihre Darlehen einfach und übersichtlich verwalten oder auch neue Darlehen planen. Mehr Infos >>

Unternehmensanalyse
Mit diesem Excel Tool werden 9 Abteilungen inkl. der Geschäftsführung eines Unternehmens bewertet. Mehr Infos >>

mehrstufige Deckungsbeitragsrechnung
In den vorliegenden Excel- Tabellen werden einzelne mögliche Gestaltungsmöglichkeiten von DB-Rechnungen vorgestellt. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

PLC Immobilien-Bewertung 

Haus-Geld-Muenzen-Hand_pm_tobs-lindner-gmx-de_B240576902_290px.jpg
Sie wollen in Immobilien investieren? Dann ist das PLC- Immobilienbewertungs-Tool genau richtig für Sie!

Mit diesem Tool kalkulieren Sie ganz einfach alle Kosten des Immobilienkaufs mit ein und sehen Ob Sie einen positiven Cash Flow generieren können. Weiterhin bietet unser Tool eine Prognose zur Wertsteigerung und der Aufstellung Ihres Vermögens für die kommenden Jahre.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Enabling the Citizen Data Scientist, Controlling-Competence-Center, Hamburg, 30.03.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Controlling für Nicht-Controller, Lindner Park-Hotel Hagenbeck, Hamburg, 24.11.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe II - Financial & Management Accounting, Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Starnberg, 12.10.2020 5 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Controlling unterwegs - Moderne Businessplanung und agile Methoden, Mercure Hotel Berlin City, Berlin, 22.10.2020 1 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Kreditorenbuchhaltung, Wuppertal, 16.06.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Haushaltsbuch Premium 

Haushaltsbuch_Premium_03.jpg
Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen.
Monatsende und schon wieder fragen Sie sich „Wo ist das ganze Geld geblieben?“
Die Excel-Vorlage Haushaltsbuch Premium bringt Aufschluss. Auf den ersten Blick erscheint es zwar mühsam, jedoch bringt die Erfassung aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben in einem Haushaltsbuch viele Vorteile mit sich:. Zum Shop >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>