Bilanzierung von Cloud Computing Vereinbarungen nach den GoB

Anzeige
controller_152px.jpgController/in (IHK) werden! Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem ILS-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Nutzen Sie diese Weiterbildung als Sprungbrett für Ihre Karriere und steigen ins Controlling ein. Jetzt Infos anfordern >>


Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Bilanzierung von Cloud Computing Vereinbarungen nach den GoB, Bilanzierung von Cloud Computing Vereinbarungen (IaaS, PaaS, SaaS) nach den Grundsätzen ordnungsmäßiger Bilanzierung/Buchführung
Liebe Mitglieder,

ich stehe vor der folgenden Fragestellung: Wie werden Cloud Computing Vereinbarungen nach den GoB denn bilanziert?

Meiner Meinung nach ist folgendes Vorgehen sinnvoll:
Cloud Computing Vereinbarungen stellen laut der aktuellen Rechtsprechung typengemischte Verträge mit Mietcharakter dar. Bei Cloud Computing Vereinbarungen geht es regelmäßig um einfache Nutzungsrechte. Somit geht es bei diese Nutzungsrechten um obligatorische Nutzungsrechte und keine dinglichen Nutzungsrechte wie sie bei den ausschließlichen Lizenzen vorzufinden sind. Obligatorische Nutzungsrechte könnten nun entweder
1. die Vermögensgegenstandseigenschaft erfüllen
2. ein Leasinggeschäft darstellen, und der Vermögensgegenstand müsste dann beim wirtschaftlichen Eigentümer bilanziert werden

Ein Grundsatz, der der Bilanzierung im Weg stehen würde ist der Grundsatz der Nichtbilanzierung schwebender Geschäfte.

zu 1: Die Rechtsprechung bejaht die Vermögensgegenstandseigenschaft von obligatorischen Nutzungsrechten
-> allerdings werden obligatorische Nutzungsrechte, auch wenn sie die Vermögensgegenstandseigenschaft erfüllen, nach dem Grundsatz der Nichtbilanzierung schwebender Geschäfte nicht aktiviert.
Dürfen nun die Nutzungsentgelte, dann nicht mal als aktive Rechnungsabgrenzungsposten aktiviert werden?

Zu 2: Beim SaaS-Fall müsste der Gegenstand ja nur beim Leasingnehmer (Anwender) bilanziert werden, sofern er der wirtschaftliche Eigentümer ist (nach Döllerer also "Substanz und Ertrag, vollständig und auf Dauer", oder bei Anwendung der Zurechnungskriterien des BMF entweder die Grundmietzeit die betriebsgewöhnliche Nutzungsdauer übersteigt, Spezialleasing oder eine günstige Kauf oder Verlängerungsoption vorliegt.

Der Vermögensgegenstand (die Software)  müsste dann mit den Anschaffungskosten bilanziert werden, oder?


Ich bin offen für andere Meinungen, da ich mir bei meiner Vorgehensweise auch nicht zu 100% sicher bin, gerade was die Klassifizierung von Nutzungsrechten aus Cloud Computing Vereinbarungen angeht, da trotz der einfachen Lizenz, die Anwender sehr wohl Abwehransprüche bei Nutzungsstörungen (wie sie bei dinglichen Nutzungsrechten vorzufinden sind) haben (--> Service Level Agreements) und somit eine relativ abgesicherte Nutzungsposition.

Vielleicht wart ihr ja selber schon mal mit dem Problem konfrontiert und wisst es nun mal besser, von daher wäre ich jedem Vorschlag dankbar :)

Viele Grüße
Ikigai
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Köln Anzeige Firmeninfo
Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Bonn Anzeige Firmeninfo
Leiter (m/w) Finance
Amadeus FiRe AG
Hamburg Anzeige Firmeninfo
Buchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Rhein-Neckar Anzeige Firmeninfo
Debitorenbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Vaihingen an der Enz Anzeige Firmeninfo
Buchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Aachen Anzeige Firmeninfo
Lohn- und Gehaltsbuchhalter (m/w) für ein Unternehmen aus der Finanzbranche
Amadeus FiRe AG
Leinfelden-Echterdingen Anzeige Firmeninfo
(Senior) Bilanzbuchhalter (m/w) mit perspektivischer Teamleitung
Amadeus FiRe AG
Dortmund Anzeige Firmeninfo
Alleinbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Bielefeld/Halle Anzeige Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Moers Anzeige Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Mannheim Anzeige Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Essen Anzeige Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Münster Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter (w/m) Buchhaltung für einen großen Automobilzulieferer
Amadeus FiRe AG
Mainz Anzeige Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Mannheim Anzeige Firmeninfo

46 - 60 von 80
Erste | Vorherige | 2 3 4 5 6 | Nächste | Letzte
Anzeige

Software Tipp
Übersicht_Dashboard.pngSage Business Cloud Lohnabrechnung, eine intuitiv bedienbare Online-Lösung für die Lohnabrechnung mit 3rd Party Zugriff für Mitarbeiter oder Steuerberater.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Stellenmarkt

Mitarbeiter (w/m/d) in der EBM- und/oder GOÄ-Abrechnung
Die Dr. Lubos Kliniken sind ein Verbund von chirurgischen Spezialkliniken und hochspezialisierten Versorgungszentren, der in den Bereichen Adipositaschirurgie, Beckenbodenerkrankungen und Endoprothetik bayernweit, im Bereich geschlechtsangleichende Operationen weltweit führend tätig ist. Mehr Infos >>

Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Nehmen Sie die Heraus­forderung an und wir bieten Ihnen eine anspruchs­volle und eigen­verant­wortliche Tätig­keit in einem dynamischen und zukunfts­orien­tierten Team. Überzeugen Sie uns von Ihrem außer­ordentlichen Engagement mit Ihren aussage­fähigen Bewerbungs­unterlagen, die Sie bitte unter ... Mehr Infos >>

Stellvertretende Teamleitung (m/w/d) Hauptbuchhaltung
Wir sind Hamburgs größtes und führendes Dienstleistungsunternehmen im Bereich Abfallwirtschaft und Reinigung. Mit fast 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern im Konzern operieren wir als Full-Service-Partner im öffentlichen, gewerblichen und privaten Auftrag.Für unsere Buchhaltung sucht Hamburgs... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

Compiere ERP - CRM Business Solution
Beschreibung: Kluges ERP CRM für KMU auf dem globalen Markt. Es deckt alle Bereiche, die benötigt werden ab. Lizenz: Open Scource Quelle: www.sourceforge.net Download der Datei  Mehr Infos >>

LucaNet.Financial Consolidation
LucaNet. Financial Consolidation Die Software für legale Konsolidierung und Management-Konsolidierung LucaNet.Financial Consolidation ist die Software für eine prüfungssichere Konsolidierung, die alle Funktionen für die Erstellung eines legalen Konzernabschlusses nach unterschiedlichen... Mehr Infos >>

v.Soft
v.Soft ist das ERP System für Händler und Dienstleister mit integrierter Finanzbuchhaltung. v.Soft bedeutet zukunftssichere und update-fähige Software aus Deutschland für deutsche Unternehmen. Das ERP System bietet eine durchgängige Komplettlösung mit hoher Zeiterspa... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

5 Jahresplanung in Excel
In diesem Excel Tool werden der worst, realistic und best case eines Unternehmens in einer BWA geplant. Mehr Infos >>

Excel-Vorlage: RS-Firmenwagenrechner (1% Regel)
Die Excel-Vorlage Firmenwagenrechner für die 1%-Methode untersützt Sie optimal bei der Kalkulation der privaten Nutzung eines Dienstwagens. Außerdem kalkuliert dieses Tool die Umsatzsteuer anhand der tatsächlichen Kosten und der Bemessungsgrundlage durch die 1%-Methode. Neben der Berechnu... Mehr Infos >>

Skontorechner
Mithilfe dieses Tools können Sie von Ihren Rechnungen den Skontobetrag errechnen. Zusätzlich bietet der Skontorechner die Möglichkeit Lieferantenkredite mit Kontokorrentkrediten zu vergleichen um die günstigste Alternative zu ermitteln.  Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Stufe I - Controllers Best Practice, Steigenberger Hotel Metropolitan, Frankfurt a.M., 09.11.2020 5 Tage
Mehr Infos >>

BUNDESVERBAND DER BILANZBUCHHALTER UND CONTROLLER e.V., Advanced ControllerIn | Modul 1: Moderne Budgetierung, online, 15.09.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

NWB Verlag GmbH & Co. KG, Anlagenbuchhaltung Spezial: Gebäude und Betriebsvorrichtungen, Frankfurt/M., 21.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Bilanzanalyse kompakt: Analysemethoden von Jahresabschlüssen in der Praxis, Berlin, 14.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Finanzbuchhaltung auf SAP-Basis, Berlin, 27.11.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Haushaltsbuch Premium 

Haushaltsbuch_Premium_03.jpg
Kostenkontrolle durch Planung und Erfassung aller privaten Ausgaben und Einnahmen.
Monatsende und schon wieder fragen Sie sich „Wo ist das ganze Geld geblieben?“
Die Excel-Vorlage Haushaltsbuch Premium bringt Aufschluss. Auf den ersten Blick erscheint es zwar mühsam, jedoch bringt die Erfassung aller monatlichen Einnahmen und Ausgaben in einem Haushaltsbuch viele Vorteile mit sich:. Zum Shop >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Meilensteintrendanalyse (MTA) in Excel

mta_de_02.jpg
Diese auf Excel basierende Meilensteintrendanalyse ist ein effizientes grafisches Werkzeug zur Verfolgung von Projektmeilensteinen. Sie visualisiert den Trend von Meilensteinen und eine möglicherweise daraus resultierende Gefährdung des Projektendes. Zum Shop >>
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>