Fehlermeldung Lexware "keine Steuerautomatik vorhanden" und "...in Kontoeigenschaften sind verschiedene Steuersätze hinterlegt...."

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Fehlermeldung Lexware "keine Steuerautomatik vorhanden" und "...in Kontoeigenschaften sind verschiedene Steuersätze hinterlegt....", Fehlermeldung bei Lexware Buchung in Buchhaltung von Financial office premium
Hallo an Alle,
bin ganz neu im Beruf der Buchhaltung und leider im Unternehmen so gut wie allein auf mich gestellt bei fachlichen und technischen systembetreffenden Fragen.
Bei euch im Forum hab ich schon viele wertvolle Tipps gefunden und hoffe, dass auch hierbei jmd helfen kann. Wir benutzen SKR03

Im Stapelbuchen bekomme ich beim Konto 1711 beim Verbuchen erhaltener Anzahlungen mit 7% USt nach Zahlungseingang die Fehlermeldung
"In den Kontoeigenschaften zu Konto 1711 sind verschiedene Steuersätze hinterlegt. Bitte ordnen Sie bei den Eigenschaften des Kontos jedem Zeitraum den gleichen Steuersatz zu oder legen Sie ggf. ein neues Anzahlungskonto an."
Steuersätze sind unterschiedlich hinterlegt,  wegen der Umsatzsteuersenkung 01.07.-31.12.20 auf 5%. Ansonsten jeweils 7%.

Wie kann ich diesen Fehler beheben? Ich möchte ungern ein weiteres Konto anlegen, da ich den Kontenplan vom Steuerbüro übernommen habe, welches Gehalts und Jahresbuchungen für uns macht. Ich erledige momentan nur die Monatsbuchung und exportiere dann die Datei ans Steuerbüro.

Zweite Fehlermeldung: zum Beispiel bei der Buchung 4580 sonstige KFZ-Kosten an 1591 Verrechnungskonto Service. Parktickets ohne USt kann ich buchen. Möchte ich jedoch 19% USt mitverbuchen und wechsle daher in der Buchungsmaske nicht manuell auf "keine USt" , bekomme ich die Fehlermeldung "keine Steuerautomatik vorhanden" obwohl ich in den Eigenschaften Datev-Automatikkonto angehakt habe und Steuersätze zu regulär 19% hinterlegt sind. Jedoch sind die Positionen USt .Pos.Vor. und USt .Pos.Erkl. auf Null und haben nichts hinterlegt. Ist das richtig? Oder fehlen hier Positionen? Im Netz finde ich stets nur die Positionen für Erlöskonten.. :denk:
Oder liegt es an dem Verrechnungskonto? Bei manchen Buchungen macht Lexware ja ein Problemchen, wo andere Programme kein Problem haben.

Kann ich bei Lexware mit manuellen Buchungsschlüsseln im Buchungsfenster bei der jeweiligen Kontonummer arbeiten? Beispielsweise in Simba kann ich ja z.B. die 90 vor der Kontonummer benutzen um 19% USt zu verbuchen.
Wenn ja, mit welchen Schlüsseln und wie gebe ich die ein?

Ich danke schon mal jedem, der sich die Mühe macht, diesen langen Text zu lesen und hoffe auf Hilfe  :klatschen:

Liebe Grüße
lexware hat doch auch ein Forum!

welches lexware-Programm wird genutzt? Buchungsschlüssel gibt es idR bei lexware buchhalter... nicht!
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
AccorInvest Germany GmbH
Dortmund
Sachbearbeiter (m/w/d) in der Buchhaltung
Techtronic Industries ELC GmbH
Winnenden
Risikomanager:in
HUK-COBURG Versicherungsgruppe
Coburg
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Schmetterling International GmbH & Co. KG
Obertrubach
Mitarbeiter in der Finanzbuchhaltung (m/w/d)
ATLANTIC Hotels Management
Bremen Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter Rechnungswesen | Bereich Finanzbuchhaltung (m/w/d)
Wohnungsbaugenossenschaft Zentrum eG
Berlin Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter Buchhaltung (m/w/d)
G. Reiser Immobilienverwaltung GmbH
Kirchheim unter Teck Anzeige Firmeninfo
Kaufmännischen Mitarbeiter in der Buchhaltung (m/w/d)
ALBAKON GmbH - alternative Balkonsysteme
Beelitz Anzeige Firmeninfo
Kaufmännische*n Mitarbeiter*in (m/w/d) im Bereich der Finanzbuchhaltung (unbefristet in Vollzeit)
LUTRA GmbH
Königs Wusterhausen Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
evd energieversorgung dormagen gmbh
Dormagen Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Erwin Hymer Group SE
Leutkirch Anzeige Firmeninfo
Bilanzbuchhalter/-in (m/w/d) im Bereich Anlagenbuchhaltung und Stellvertretung der Teamleitung Finanzbuchhaltung
Vitos Riedstadt gemeinnützige GmbH
Riedstadt Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) in der Finanzbuchhaltung
EVENT Hotels
Köln Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltung in der kaufmännischen Immobilienverwaltung
SAUTER Deutschland, Sauter FM GmbH
Augsburg Anzeige Firmeninfo
Finanzreferent *in Konzernfinanzen
Johannesstift Diakonie
Berlin Firmeninfo

46 - 60 von 126
Erste | Vorherige | 2 3 4 5 6 | Nächste | Letzte
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie als StudentIn oder Auszubildene(r) Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de zum Vorzugspreis von 39,- EUR für 2 Jahre. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Weitere Informationen zum Ausbildungspaket >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Spezialist (m/w/d) Rechnungswesen
Wir sind eine der großen Sparkassen in Baden-Württemberg mit einer Bilanzsumme von 5,4 Mrd. Euro, 31 Geschäftsstellen, 24 Selbstbedienungs-Standorten und ca. 830 Mitarbeitern. Unser Haus stellt sich aktiv den ständig neuen Herausforderungen, lebt Veränderungen und bereitet sich damit optimal auf ... Mehr Infos >>

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Finanz- und Rechnungswesen
Die Große Kreisstadt Lindau (B) liegt attraktiv im Drei­ländereck Deutschland, Österreich und der Schweiz. Unsere Tourismus- und Tagungs­stadt besitzt einen hohen Freizeit­wert und ver­fügt über ein sehr gut gegliedertes Schul- und Bildungs­angebot. Bei uns steht der Mensch im Mittel­punk... Mehr Infos >>

Risikomanager:in
Seit über 85 Jahren steht die HUK-COBURG als eine der größten Ver­sicherungen am deutschen Markt für die bedarfs­gerechte Ab­sicherung privater Haus­halte. 12 Millionen Kund:innen vertrauen uns – weil wir schon heute an morgen denken. Arbeiten an der Zukunft eben. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Arbeitshilfe Krisenmanagement

Krisenmanagement.png
Das neue Unternehmensstabilisierungs- und –restrukturierungsgesetz (StaRUG) ist Bestandteil des seit Anfang 2021 geltenden Gesetzes zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (SanInsFoG). Im StaRUG ist vor allem die Krisenfrüherkennung und das Krisenmanagement bei haftungsbeschränkten Unternehmensträgern, z.B. GmbHs, geregelt.
Mehr Informationen >>

Kosten-Nutzen-Analyse einer Photovoltaik-Investition

KostenNutzen.png
Mit diesem Excel-Tool lassen sich die Auswirkungen unterschiedlicher Parameter und Annahmen verdeutlichen, wie beispielsweise der Nutzen nach Steuern und Abgaben aus einer Photovoltaik-Investition. Die Kosten-Nutzen-Analyse berücksichtigt unter anderem Unterschiede bei Privat-Investoren und Unternehmen, 
Betriebskosten und Grenzsteuersatz.
Mehr Informationen >>

Aktienübersicht mit Trendanalyse

PantherMedia_Andres_Rodriguez.jpg
Behalten Sie alle Ihre Aktientitel auf einen Blick im Auge! Mit diesem Programm behalten Sie die Übersicht über Ihre Aktien und werden bei jeder Trendveränderung informiert. Wählen Sie beliebig aus über 80 Trendsignalen aus - die jederzeit automatisch überprüft werden. 
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Kosten- und Leistungsrechnung: Aus der Praxis für die Praxis von Jörgen Erichsen 

kosten-muenzen-geld-pm_Boris_Zerwann_240x180.jpg
Zur KLR gibt es zahllose Veröffentlichungen, die sich vor allem mit Definitionen und Theorien befassen. Im Unterschied dazu ist diese Serie aus 6 Teilen so konzipiert, dass sie sich vor allem mit der Anwendbarkeit im Tagesgeschäft befasst und so gerade für Unternehmer in kleinen Betrieben und Selbstständige einen hohen Nutzwert bieten. Weitere interessante Serien finden Sie hier >> 
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie als StudentIn oder Auszubildene(r) Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de zum Vorzugspreis von 39,- EUR für 2 Jahre. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Weitere Informationen zum Ausbildungspaket >>