Suche Softwareprogramm Fibu, Anlage, L+G, zur Datenübergabe an den Steuerberater

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Suche Softwareprogramm Fibu, Anlage, L+G, zur Datenübergabe an den Steuerberater, kleine feine IT- Firma mit internationalen Kundenkreis, wenige Buchungen, auch in Fremdwährungen
Hallo

Wir sind eine IT- Firma mit internationalen Kundenkreis.

Zur Zeit EÜR, es könnte aber auch bilanziert werden, da in der Gründungsphase.

Möglichst online, aber noch keine guten Programme gefunden.

Zur Zeit nur Apple-Geräte vorhanden.

Wenn Microsoft, dann wäre online nicht wichtig, da es auf nur einem noch anzuschaffenden Billiggerät laufen würde. Ich habe bereits mit Simulationen gearbeitet, zu aufwendig.

Wichtig wäre eine gute Zusammenarbeit mit dem Steuerberater, möglichst online, evt. Aufschaltung.

Die Anlagegüter sollten der Anlagenverwaltung übergeben werden,
L+G-Buchungssätze in die Fibu eingespielt werden.
Forderungen und Verbindlichkeiten beziehungsweise zukünftige Zahlungsströme sichtbar und zu als Minimalanforderung in eine Simulation. Also die Lohnsteuerverbindlichkeiten sollen bereits in die Auswertung einfließen, auch wenn die LStVA nicht monatlich wäre, ...

Stapelbuchungen sollten möglich sein.

Die Banken sollen nicht eingebunden werden, hier werden die Daten aus Sicherheitsgründen manuell importiert

Neue Konten sollen selbst angelegt werden und eine Kontrolle der neuangelegten Konten in den Auswertungen sichtbar sein.

Fremdwährungskontenführung wäre prima.

Unser FA besteht zur Zeit für die ESt auf Stichtagskonvertierung und bei der USt auf amtlichen Monatsdurchschnittskonvertierung. Sachgerecht wäre der Monatsdurchschnitt, wegen der Leistungserbringung und da am Tag des Zahlungseingangs gar nicht konvertiert werden kann. Der Wechselkurs wäre ein unbekannter des Folgetages. Die Währungsschwankungen im FOREX-Bereich sind bereits in die Zeiteinheit Stunde hoch, eine Glättung über den Monat angebracht.

Ich freue mich über jede Antwort und über Erfahrungen beiderseits des Schreibtisches.
mein Tipp: erst Steuerberater suchen und finden - und mit ihm besprechen, welche Software erforderlich ist und mit der er auch gut arbeiten kann!
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Spezialist (m/w/d) Rechnungswesen
Sparkasse Rhein Neckar Nord
Mannheim
Accounting Specialist (m/w/d) Debitorenbuchhaltung
AUSY Technologies Germany AG
München
Stellvertretender Teamleiter (m/w/d) Rechnungswesen
Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank eG
Miltenberg
SENIOR ACCOUNTANT SAP (W/M/X)
BMW AG
München Anzeige Firmeninfo
Junior Consultant/Junior Referent für das Reporting zur Geschäfts- und Ertragsentwicklung (m/w/d)
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen
Erfurt Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter Kreditoren­buchhaltung (w/m/d)
Bw Bekleidungsmanagement GmbH
Köln
Consultant & Prozessmanager Einkaufsabrechnung International - Fokus Electronical-Invoicing (w/m/d)
Daimler AG
Stuttgart Anzeige Firmeninfo
Anlagenbuchhalter (w/m/d) Accounting für Verbundene Unternehmen
Daimler Group Services Berlin (DGSB)
Berlin Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
KÖNIG METALL GmbH & Co. KG
Gaggenau
Finanzbuchhalter (Debitoren) (m/w/d)
St. Joseph Krankenhaus Berlin-Tempelhof
Berlin Anzeige
Mitarbeiter Buchhaltung (m/w/d)
Sennheiser Vertrieb und Service GmbH & Co. KG
Barleben, Magdeburg, Burg, Wolmirstedt, Stendal, Schönebeck, Wolfsburg und Braunschweig Anzeige Firmeninfo
Experte Regulatory Reporting (w/m/d)
Mercedes-Benz Bank
Stuttgart Anzeige Firmeninfo
Junior Verkäufer Außendienst im Raum Hamburg (d/m/w)
Henkel AG & Co. KGaA
Hamburg Anzeige Firmeninfo
Regionale:r Verkaufsleiter:in Süddeutschland Beauty Care Professional (d/m/w)
Henkel AG & Co. KGaA
Hamburg Anzeige Firmeninfo
PRAKTIKANT IM BEREICH INNERJÄHRIGE KONZERNBERICHTERSTATTUNG (W/M/X)
BMW AG
München Anzeige Firmeninfo

31 - 45 von 75
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Junior Consultant/Junior Referent für das Reporting zur Geschäfts- und Ertragsentwicklung (m/w/d)
Sie sind zuständig für die regelmäßige Anfertigung von Berichten zur Geschäfts- und Ertragsentwicklung der Sparkassen. Sie beobachten hierzu das bankwirtschaftliche Umfeld und analysieren die Auswirkungen von Änderungen für die Kreditwirtschaft. Sie greifen dazu auf externe Datenbanken und Veröff... Mehr Infos >>

PRAKTIKANT IM BEREICH FINANZEN - ACCOUNTING (W/M/X)
Erfolg ist Teamarbeit. Nur wenn Experten ihr Fachwissen und ihre Begeisterung teilen, entsteht ein Workflow, in dem Ideen fließen. Das nennen wir Innovationskultur. Deshalb geben wir Studierenden bei uns nicht nur die Gelegenheit zum Zuhören, sondern vor allem auch zum Mitreden und Weiterdenken. Mehr Infos >>

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Konzernrechnungswesen
Die PUK Group ist ein international agierendes Industrieunternehmen in Familienbesitz mit Hauptsitz in Berlin. Seit über 50 Jahren entwickeln und produzieren wir Kabeltrag- und Unterflursysteme für den technischen Ausbau von Gebäuden in aller Welt. Darüber hinaus bieten wir Unterkonstruktionen fü... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Arbeitshilfe Krisenmanagement

Krisenmanagement.png
Das neue Unternehmensstabilisierungs- und –restrukturierungsgesetz (StaRUG) ist Bestandteil des seit Anfang 2021 geltenden Gesetzes zur Fortentwicklung des Sanierungs- und Insolvenzrechts (SanInsFoG). Im StaRUG ist vor allem die Krisenfrüherkennung und das Krisenmanagement bei haftungsbeschränkten Unternehmensträgern, z.B. GmbHs, geregelt.
Mehr Informationen >>

Kosten-Nutzen-Analyse einer Photovoltaik-Investition

KostenNutzen.png
Mit diesem Excel-Tool lassen sich die Auswirkungen unterschiedlicher Parameter und Annahmen verdeutlichen, wie beispielsweise der Nutzen nach Steuern und Abgaben aus einer Photovoltaik-Investition. Die Kosten-Nutzen-Analyse berücksichtigt unter anderem Unterschiede bei Privat-Investoren und Unternehmen, 
Betriebskosten und Grenzsteuersatz.
Mehr Informationen >>

Aktienübersicht mit Trendanalyse

PantherMedia_Andres_Rodriguez.jpg
Behalten Sie alle Ihre Aktientitel auf einen Blick im Auge! Mit diesem Programm behalten Sie die Übersicht über Ihre Aktien und werden bei jeder Trendveränderung informiert. Wählen Sie beliebig aus über 80 Trendsignalen aus - die jederzeit automatisch überprüft werden. 
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>