Gilt Reverse charge verfahren nur in der EU oder auch für das drittland z.b USA?

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1 2 Nächste
Antworten
Gilt Reverse charge verfahren nur in der EU oder auch für das drittland z.b USA?
Hallo,

unsere Firma hat eine Rechnung mit Sitz in den USA bekommen über sonstige Leistungen (Beratung) netto. Jetzt ist meine Frage ob hier auch das Reverse Charge verfahren Anwendung findet oder nicht. Alles was ich im Gesetz unter §13b , 3a 14a ustg gefunden habe sagt das es anwendbar ist. Jetzt sagt der Steuerberater das es nur für die EU gilt und es zu keiner steuerbuchung kommt .

Alles was ich im Internet oder im Gesetz gefunden habe widerspricht der Aussage vom Steuerberater. Kann mir das bitte jemand versuchen zu erklären. Vielen Dank

Gruß Dominik
Hallo, Dom11

Code
Kann mir das bitte jemand versuchen zu erklären. Vielen Dank 


Erklären, warum die Ausserungen des Steuerberaters der Gesetzgebung widersprechen?  Oder warum hier ein Reverse-Charge vorliegt? Reverse-Charge liegt hiet nach § 13b.Abs.2  1 vor.
Hallo,

ich bewerte das wid folgt:

Das Reversr-Charge wird jedoch nur angewendet, bzw. kann die Vorsteuer nur geltend gemacht werden, wenn in der Rechnung ausdrücklich auf das "RC Verfahren hingewiesen wird.

Außerdem sind zwingend von beiden die jeweiligen UST-ID oder Steuernummern in der Rechnung angegeben werden.

Fehlt etwas, geht der Vorsteuerabzug verloren.

Grüsse
Code
Das Reversr-Charge wird jedoch nur angewendet, bzw. kann die Vorsteuer nur geltend gemacht werden, wenn in der Rechnung ausdrücklich auf das "RC Verfahren hingewiesen wird.


Nein, es spielt gar keine Rolle, ob in der Rechnung darauf hingewiesen wird oder nicht.

Code
Außerdem sind zwingend von beiden die jeweiligen UST-ID oder Steuernummern in der Rechnung angegeben werden.


Der Leistender sitzt in USA. Welche Ustd-Nr? Die wird nur in EU verwendet.

Code
Fehlt etwas, geht der Vorsteuerabzug verloren


Wenn "etwas fehlt", dann geht nicht nur Vorsteuerbzug verloren, sondern gibt es gar kein Reverse-Charge, mit der Folge, dass auch keine Umsatzsteuer geschuldet wird.
Hier findest du die Besonderheiten EU und Ausland: https://candis.io/blog/buchhaltungswissen/reverse-charge-verfahren-eu-ausland-drittland/

VG
Frank
kfm. Services & Controlling www.FrankMach.com
Zitat
supertuxer schreibt:
Das Reversr-Charge wird jedoch nur angewendet, bzw. kann die Vorsteuer nur geltend gemacht werden, wenn in der Rechnung ausdrücklich auf das "RC Verfahren hingewiesen wird.

Nein, der Tatbestand der Umkehr der Steuerschuldnerschaft muss erkannt werden durch den kundigen Kaufmann oder im Steuerbüro. RC wird auf jeden Fall angewendet. Innerhalb der EU würde ich bei fehlender USt-ID des Leistenden mit einem Brief vom BZSt rechnen. Denn wenn wir bei der Meldung nichts eintippen, empfangen die auch keine ID und werden neugierig.
Hallo,

der kündige Leser hätte schnell und leicht bemerkt, daß ich geschrieben habe "UST oder Steuernummer" (und zwar von beiden) " und, man mag es kaum glauben, auch in den USA gibt es Steuernummern.

1. Einem in den USA ansässigem Unternehmen ist das deutsche Steuerrecht ziemlich egal, da keine Sanktionen zu befürchten sind
2. Prinzipiell eine Leistung auch als Export bezeichnet werden kann und daher perse steuerfrei ist (es kommt also immer auf die Art und Weise der Leistung an ob diese physisch für den Export geeignet wäre; "Beratung" dürfte vermutlich nicht darunter fallen)
3. Die Leistung muss vom "Ausländer" IN DEUTSCHLAND erbracht werden (in der EU reicht auch wieder nicht aus)


Zitat
Macaslaut schreibt:
Der Leistender sitzt in USA. Welche Ustd-Nr? Die wird nur in EU verwendet.


Wie oben zu sehen, ist nicht immer das RC anzuwenden. Vor allem, weil nicht mitgeteilt wurde Wo die Leitung erbracht wurde. Ich schließe mich hier aktuell der Meinung des Steuerberater an.

Es gibt u. a. auch bei der IHK eine sehr gute Erklärung zum RC.
Dank!
Leider wurden meine externen Links immer entfernt, sodass ich genau Diesen Link nicht anführen konnte.

Zitat
Frank Mach schreibt:
EU und Ausland: https://candis.io/blog/buchhaltungswissen/reverse-charge-verfahren-eu-ausland-drittland/
Zitat
supertuxer schreibt:
Wie oben zu sehen, ist nicht immer das RC anzuwenden.

Ich will nicht kleinlich sein, aber ernsthaft: Wenn ich schreibe "RC wird auf jeden Fall angewendet.", dann meine ich exakt das, nämlich völlig unabhängig von einem Hinweis auf die Umkehr der Steuerschuldnerschaft.

Das heißt aber nicht, dass RC immer anzuwenden ist, wenn ein ausländischer Unternehmer einem deutschen Unternehmer (betrieblich veranlasst) eine Rechnung stellt. Diese Ausnahmen sind dünn gesät (beschränkt auf bestimmte Branchen), sodass Du fast immer richtig liegst mit dem Ort der Leistung beim empfangenden Unternehmer. UStG 3a (2). Aber diese Ausnahmen sollte man wenigstens gelesen haben, damit einem der Finger zuckt und Achtung sagt.

Es gibt ein sehr angenehmes, spielerisches Werkzeug in Datev: Die Umsatzsteuerexpertise. Wenn die Deutschland als Ort auswirft, muss Dein Steuerberater neu nachdenken.
Hallo.

Ohne streiten zu wollen:

1)

Zitat
ck030 schreibt:
Es gibt ein sehr angenehmes, spielerisches Werkzeug in Datev: Die Umsatzsteuerexpertise. Wenn die Deutschland als Ort auswirft, muss Dein Steuerberater neu nachdenken.

Wer sagt, dass das "Tool" immer richtig liegt? Übrigens gehe ich grundsätzlich immer zuerst davon aus, das der StB richtig handelt. Falls nicht, bekommt dieser ein mittelschweres bis schweres Problem, da er entgegen seiner Berufsordnung eine Falschberatung vorgenommen hat. Von daher ...

Zusätzlich wird auch der "besagte" StB  über dieses Tool verfügen und bestimmt auch benutzt haben.

Falls sich diese Beratung im Nachhinein als Falsch herausstellen sollte, ist dieser haftbar für sämtlichen eingetretenen Schaden. Notfalls mittels der Einrede der "positiven Vertragsverletzung" und einer entsprechenden Klage. Denn nicht umsonst ist die steuerliche Beratung den hierfür zugelassenen Berufen vorenthalten. Sich gegen die Beratung eines StB zu stellen, ist meistens die schlechteste aller Ideen.

Von daher: Wenn der StB das sagt, darf sich der Steuerpflichtige grundsätzlich darauf verlassen. Hierzu gibt es unzählige Fälle, bei den die FG' etc. das identisch sehen. Anders sieht es aus, wenn der Steuerpflichtige aus seinem Ausbildungsstand heraus die Falschberatung sofort hätte erkennen können.


2)
Jegliche Rechnung hat meiner Information nach sämtliche vorgegebene Pflichtangaben lt. USTG zu enthalten, damit überhaupt eine UST (hier kann ja diese nur in der Form der Vorsteuer auftreten, da Leistungsempfänger) "geltendgemacht" werden kann. Fehlen diese Angaben, gehtlt. USTG der Vorsteuerabzug verloren.

Hier könnte eigentlich doch nur sinnvoll darüber diskutiert werden, ob die "fehlende Vorsteuer" lt. RC trotzdem als Vorsteuer geltend gemacht werden kann, obwohl diese gar nicht in Rechnung gestellt wird (da lt. USA ggf. nach derren Bedingungen ein Export vorliegen könnte).

Grüsse
Seiten: 1 2 Nächste
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
VITA 34 AG
Leipzig
Accountant
Schlafender Hase GmbH
Frankfurt am Main
SENIOR ACCOUNTANT SAP (W/M/X)
BMW AG
München Anzeige Firmeninfo
Junior Consultant/Junior Referent für das Reporting zur Geschäfts- und Ertragsentwicklung (m/w/d)
Sparkassen- und Giroverband Hessen-Thüringen
Erfurt Anzeige Firmeninfo
Financial Accountant (w/m/d)
Siemens
Muenchen Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter Buchhaltung (m/w/d)
Sennheiser Vertrieb und Service GmbH & Co. KG
Barleben, Magdeburg, Burg, Wolmirstedt, Stendal, Schönebeck, Wolfsburg und Braunschweig Anzeige Firmeninfo
(Senior) Manager (w/m/d) Public Sector - Finanzen und Controlling
KPMG
Berlin, Hamburg, München, Frankfurt, Düsseldorf Anzeige Firmeninfo
Senior Consultant (w/m/d) Public Sector - Finanzen und Controlling
KPMG
Mehrere Standorte Anzeige Firmeninfo
(Senior) Manager (w/m/d) Digital Transformation & Process Excellence
KPMG
Mehrere Standorte Anzeige Firmeninfo
(Junior) Consultant (w/m/d) Finanzen & Rechnungslegung / Accounting
KPMG
Mehrere Standorte Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter (w/m/d) Finanzen und Rechnungswesen
KPMG
Berlin Anzeige Firmeninfo
Kaufmännischer Mitarbeiter Sachbearbeitung/Buchhaltung/Zollbearbeitung (w/m/d)
Schenker Deutschland AG
Dresden Anzeige Firmeninfo
Fachreferent Rechnungswesen/Business Accounting (w/m/d)
DB Cargo AG
Mainz Anzeige Firmeninfo
Professional (m/w/d) Accounting & Reporting Advisory mit Schwerpunkt Software im Rechnungswesen
Deloitte
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, Hannover, München Anzeige Firmeninfo
PRAKTIKANT IM BEREICH FINANZEN - ACCOUNTING (W/M/X)
BMW AG
Regensburg Anzeige Firmeninfo

31 - 45 von 85
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

CEC® Zertifikatskurs Konsolidierung

aca-300x120.jpg
Egal wie kompliziert die Konzernrechnungslegung sein mag – der Online CEC® Zertifikatskurs Konsolidierung der LucaNet.Academy hält Sie über Wasser!
Mehr erfahren >>
Anzeige

Stellenmarkt

Manager:in Finance & Controlling (m/w/d)
Wenn Du die Märkte und Geschäftsmodelle von morgen verstehst, und den nötigen Drive mitbringst um die Welt des Finanzcontrollings mit den Strukturen einer agilen, digitalen Agentur zu verknüpfen, dann ist dies vielleicht schon der Anfang einer wunderbaren Zusammenarbeit. Mit deiner Erfahrung entw... Mehr Infos >>

Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Techtronic lndustries Central Europe GmbH mit Sitz in Hilden vertreibt hochwertige Elektrowerkzeuge und Gartengeräte für Heimwerker, Handwerk und Industrie. Unser leistungsstarkes Portfolio umfasst die Marken Milwaukee®, AEG® und Ryobi®. Hinter uns steht der TTl-Konzern mit Sitz in Hongkong. Mit ... Mehr Infos >>

Buchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d) für die Kreditorenbuchhaltung
Als Hamburger Fruchtimporteur, dessen Eigentümerfamilie seit 1875 im Fruchthandel tätig ist, versorgen wir Fruchtgroßhändler und Supermarktketten mit Obst und Gemüse von allen Kontinenten der Welt und behaupten uns europaweit als einer der Marktführer im Segment Bio und Fairtrade. 2019 haben wir ... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Rechnung (Excel- Vorlage)

Mit diesem Excel-Tool können Sie Rechnungen erstellen. Es kann für jeden Artikel der jeweilige USt.- Satz und ein individueller Rabatt eingegeben werden. Der Rechnungsbetrag wird automatisch aus den einzelnen Artikelpositionen, USt.- Satz und Rabatt ermittelt. Der Aufbau der Rechnung entspricht den Anforderungen des UStG.
Mehr Informationen >>

Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit - Rückstellungshöhe für Handels- und Steuerbilanz ermitteln

PantherMedia_Dmitriy_Shironosov_240x160.jpg
Mit diesem flexiblen Excel-Tool lassen sich Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit für die Handels- und für die Steuerbilanz ermitteln und dokumentieren. Die Berechnungen entsprechen der aktuellen Rechtsprechung.
Mehr Informationen >>

GoBD: Checkliste Anforderungen der GoBD in Excel 

In dieser Checkliste sind grundlegende Anforderungen der GoBD festgehalten. Bei der Umsetzung müssen zwingend die individuellen Sachverhalte des Betriebes berücksichtigt und die Punkte konkretisiert und detailliert werden. Die Checkliste dient dem Einstieg in das Thema kann beliebig ergänzt und verändert werden.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>