Buchungen löschen

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Buchungen löschen, nachträgliches löschen von Buchungen
Was ist Eure Meinung dazu das man Buchungen löscht.

Ust-Voranmeldung schon erstellt etc. Monatsabschluss etc.

Es handelt sich zwar um Buchungen die Soll und Haben 0,00 € ergeben.

Aber meiner Ansicht nach ist das verboten.

Würde mal wissen ob sowas noch wo anders gemacht wird?
Ist was an mir vorbeigegangen? Habe ich was fachlich verpasst?
:wink1: Hallo Lustig,

Zitat
Lustig schreibt:
Ust-Voranmeldung schon erstellt etc. Monatsabschluss etc.

Wie ist das möglich, wenn die USt-VA schon erstellt ist?  :denk:
Ich kann keine USt.-VA abgeben, wenn meine Buchungen nicht festgeschrieben sind.
Natürlich ist danach es möglich, dass ich die Buchungen storniere und ggf neu mache.. Aber da ist es nachvollziehbar ;o)

Zitat
Lustig schreibt:
Aber meiner Ansicht nach ist das verboten.

ganz bei dir, m.A.n. auch ;)

Zitat
Lustig schreibt:
Was ist Eure Meinung dazu das man Buchungen löscht.

selbst wenn ich kann - durch noch nicht festgeschrieben - lösche ich keine Buchungen.. Warum auch, kann doch alles sauber stornieren und ggf neu buchen.

Wird die gelöschte Buchung dann eigentlich dokumentiert? Oder einfach ersatzlos ins Nirwana??

Meine Meinung: ein No-Go in der Buchhaltung!

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Vielen Dank allen für die schnell Antworten.

Ich bin voll bei Euch.

Buchungen wurden noch nie festgeschrieben.

Buchungen verschwinden im Nirwana.

Unser ERP System in dem die Buchhaltung integriert ist kann nicht mal Änderungen in den Stammdaten dokumentieren oder irgendwo im System archivieren.

Und jetzt kommt der Obergau und da verstehe ich die Welt nicht mehr.
Der Steuerberater mischt da groß mit, auch die von der Steuerkanzlei haben auch die Rechte zum löschen von Buchungen.

Naja, ich denke man sollte hier schnell die Beine in die Hand nehmen bevor noch auf die Buchhalterinen/Buchhalter noch was zu kommt.
Nicht das das Wissen gegen einen verwendet wird.

Ich habe auch schon in anderen Unternehmen gearbeitet aber so was habe ich noch nicht erlebt. Man geht mit Magenschmerzen jeden Tag aus dem Büro.
:wink1:  Hallo Lustig,

Zitat
Lustig schreibt:
Buchungen wurden noch nie festgeschrieben.

Buchungen verschwinden im Nirwana.

Das ist aber dann keine ordentliche Buchführung im Sinn der GoB  :|

Was sagt der Geschäftsführer zu dieser Vorgehensweise??  :o
Er steht ja in allererster Linie dafür ein, was in seinem Geschäft passiert.

Zitat
Lustig schreibt:
Und jetzt kommt der Obergau und da verstehe ich die Welt nicht mehr.
Der Steuerberater mischt da groß mit, auch die von der Steuerkanzlei haben auch die Rechte zum löschen von Buchungen.

Direkt im System? Also nicht "aussen vor"??  :o  :oops:

Herrjemine.. da tut einem das Buchhalter-Herz schon schmerzen :(

Zitat
Lustig schreibt:
Naja, ich denke man sollte hier schnell die Beine in die Hand nehmen bevor noch auf die Buchhalterinen/Buchhalter noch was zu kommt.
Nicht das das Wissen gegen einen verwendet wird.

Ich habe auch schon in anderen Unternehmen gearbeitet aber so was habe ich noch nicht erlebt. Man geht mit Magenschmerzen jeden Tag aus dem Büro.

Das kann ich verstehen, mein Kopf würde brummen und rattern und hämmern  :(  :o

Ja - viel Möglichkeiten bleiben einen da leider nicht. Kapulieren und hinnehmen ist nicht so jedermanns Art :( (meine wäre es definitiv nicht) - Hemd hochkrempeln und alles mögliche in Bewegung setzen, was schon lange bewährt ist, wäre eine Möglichkeit, wobei man sich da nicht beliebt macht, aber das hat ja der Buchhalter so an sich ;) oder den schnellsten Gang zum Ausgang wählen :(
Aber dennoch würde ich, bevor ich gehen würde, noch bestimmte Gesetztestexte offen liegen lassen und direkt ansprechen. vllt wissen die das gar nicht so, wie es mittlerweilen ist, da es schon seit zig-Jahren so gemacht wird. Das ist ja so ein gängiger Spruch, und dann ändert man nix. Daher - viel Erfolg und weiterhin gute Nerven :(

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
nur weil jemand löschen kann gleich die beine in die hand zu nehmen würde ich als maßlos erachten. kommt eher auf die gesamtkonstellation an. erstmal würde ich die lage sondieren und verstehen was genau da vor geht. das muss schließlich einen tieferen sinn ergeben. kommuniziert ihr im unternehmen nicht? ich würde mir erstmal eine abfuhr von der GJ und mein StB einholen.
Bearbeitet: hans123 - 10.09.2019 13:56:17
Vielen Dank für Eure Tipps.

Wie schon genannt die Steuerkanzlei mischt da voll mit beim löschen.

Und der GF vertraut voll auf die Steuerkanzlei.

Ich persönlich habe diese Rechte nicht im Programm, aber Kenntnis nachdem ich bei unserem Softwareanbieter mal
"dumm" nachgefragt haben.
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Financial Accountant (f/m/d)
Sono Motors
München
Mitarbeiter (m/w/x) im Kundenmanagement Schwerpunkt Buchhaltung
RWB PrivateCapital Emissionshaus AG
Oberhaching bei München
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH
Bad Ems
Referent (m/w/d) Kosten- und Ergebnisrechnung
Umicore AG & Co. KG
Hanau-Wolfgang
Finanzbuchhalter HGB (m/w/d)
Cibes Lift
Berlin
Buchhalter (m/w/d)
Smurfit Kappa Recycling GmbH
Mönchengladbach
BETRIEBSWIRT / BILANZBUCHHALTER M/W/D ALS JUNIOR FINANCE MANAGER M/W/D
Goldhofer Aktiengesellschaft
Memmingen
Teamleiter Finanzen / Zahlungsverkehr (m/w/d)
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Buchhalter Rechnungswesen/ Bilanzbuchhalter (m/w/d)
häussermann GmbH & Co. KG
Sulzbach/Murr
Stellvertretende Leitung (d/m/w) Rechnungswesen
Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG
Schwabach
Steuerfachangestellte / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
AcadeMedia GmbH
München
Mitarbeiter*in im Finanzmanagement (Drittmittel und KLR)
Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre
Bochum
Financial Accountant (m/w/d)
SITS Germany Holding GmbH
Wiesbaden, Köln, Home Office
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Spar- und Bauverein eG
Hannover
Sachbearbeiter Rechnungswesen/Finanzbuchhalter (m/w/d)
WISKA Hoppmann GmbH
Kaltenkirchen

1 - 15 von 119
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Bilanzbuchhalter (w/m/d)
Gemeinsam stark – durch hohe Fachkompetenz überzeugen und Ziele mit Engagement sowie Ausdauer verfolgen. Wir gestalten mit Leidenschaft und Teamgeist gemeinsam Erfolge. CeramTec lässt uns bei anspruchsvollen Projekten viele Freiheiten und unterstützt bei der nächsten beruflichen Herausforderung. Mehr Infos >>

Buchhalter (m/w/d)
Smurfit Kappa gehört mit weltweit 48.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 36 Ländern zu den führenden Anbietern von papier­basierten Verpackungslösungen. Mehr Infos >>

Bilanzbuchalter*in
ECSA ist ein gemeinnütziger Verein, mit derzeit acht Mitarbeitenden, der sich für eine integrative und demokratische Wissenschaft einsetzt. Ziel des Vereins ist es, die Infrastruktur, Rahmen und die Vernetzung von Citizen Science in Europa zu stärken und auszubauen. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Rechnung (Excel- Vorlage)

Mit diesem Excel-Tool können Sie Rechnungen erstellen. Es kann für jeden Artikel der jeweilige USt.- Satz und ein individueller Rabatt eingegeben werden. Der Rechnungsbetrag wird automatisch aus den einzelnen Artikelpositionen, USt.- Satz und Rabatt ermittelt. Der Aufbau der Rechnung entspricht den Anforderungen des UStG.
Mehr Informationen >>

Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit - Rückstellungshöhe für Handels- und Steuerbilanz ermitteln

PantherMedia_Dmitriy_Shironosov_240x160.jpg
Mit diesem flexiblen Excel-Tool lassen sich Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit für die Handels- und für die Steuerbilanz ermitteln und dokumentieren. Die Berechnungen entsprechen der aktuellen Rechtsprechung.
Mehr Informationen >>

GoBD: Checkliste Anforderungen der GoBD in Excel 

In dieser Checkliste sind grundlegende Anforderungen der GoBD festgehalten. Bei der Umsetzung müssen zwingend die individuellen Sachverhalte des Betriebes berücksichtigt und die Punkte konkretisiert und detailliert werden. Die Checkliste dient dem Einstieg in das Thema kann beliebig ergänzt und verändert werden.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Controlling Journal-2022_190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>