Neele (Alle Beiträge)

Neues Thema in folgender Kategorie
Forum » User » Neele
Datum im Kalender wählen ...  Datum im Kalender wählen

Seiten: Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 17 Nächste
Nochmal Urlaubsanspruch Azubi
Fragt doch mal euren Lohnbuchhalter... Oder einen Arbeitsrechtsanwalt...

Ich selbst kann leider keine verbindliche Auskunft geben. Ob ein Fachkundiger des Arbeitsrechts anwesend ist, weiß ich auch nicht. Arbeitsrecht ist jedoch nicht ganz einfach - wie wir merken.

Bitte fragt einen Fachkundigen!
Viele Grüße
Neele :-)
Nochmal Urlaubsanspruch Azubi
Wenn sie vorher schon 6 Monate im Betrieb beschäftigt war, hat sie schon ihren vollen Urlaubsanspruch erworben. Somit würden ihr (mind) 24 Tage (bzw, 20 Tage bei 5 Tage-Woche) zustehen.

Im Januar hat sie also Anspruch auf 1/12 dieser Tage, da sie über dem 15. hinaus gehen.

Es geht jetzt nur darum, dass beim alten Arbeitgeber keine unnötigen Kosten anfallen, richtig?
Um ganz sicher zu gehen, kann man natürlich noch auf einen Berater zurückgreifen.
Viele Grüße
Neele :-)
Nochmal Urlaubsanspruch Azubi
Hallo T.,

meiner Auffassung nach ja, denn er war über den 15. des Monats hinaus dort beschäftigt.

Der Azubi scheint euch ja richtig zu beschäftigen ;)
Viele Grüße
Neele :-)
Azubi Urlaubsanspruch
@gws Danke für die Korrektur.

Da soll noch jemand durchsehen. Gut wäre doch, wenn hinter jedem Paragrafen die Hinweise auf folgende - sich ausschließende Paragrafen - geschrieben wären.

Aber es werden wohl wenige AN ihren gesamten Jahresurlaub im Januar nehmen. Glück für die AG  :green:
Viele Grüße
Neele :-)
Azubi Urlaubsanspruch
Hi tbrast,

der Azubi hat in der aktuellen Firma noch 2 Tage für den Monat Januar. Den Rest muss er m.E. in der neuen nehmen.

Hat er bereits zu viel Urlaub genommen, kann der Arbeitgeber diesen zurückfordern (kondizieren). Siehe § 812 BGB.
Viele Grüße
Neele :-)
Taxonomie - E-Bilanz - Buchhaltung anpassen?, Datev Kanzleirechnungswesen pro
Hallo,

ich habe gelesen, dass die Änderung bei einigen Buchhaltungsoftware-Anbietern 2012, bei anderen erst 2013 rauskommt. Auch seltsam, da die eBilanz schon nächstes Jahr abgegeben werden muss.

Dawird garantiert ein Update kommen - wie das aufgebaut ist, werden wir erst dann sehen. Und Daumen drücken, dass nichts schief geht  ;)
Viele Grüße
Neele :-)
Aufgabe: Konzernbilanz aufstellen, Konzernbilanz
Hallo Student,

wir mögen das sehr gern, wenn ein Lösungsvorschlag seitens des Fragenden vorgestellt und zur Diskussion freigegeben werden.  ;)

Wie lautet deine Idee?
Viele Grüße
Neele :-)
Buchung Kreditauskunft
Hallo Kimstern,

ich würde Inkasso auch nicht auf Rechtsberatung buchen, da es keine solche darstellt.

Wie auch die kosten fürs Visum gehören diese Dinge m.E.n. auf "Gebühren und Beiträge".
Viele Grüße
Neele :-)
Aktivierung von HK, Sinn und Zweck
Hallo Classic,

willkommen in unserem schönen Forum  :wink1:

Für mich ist die Aktivierung logisch. Siehe folgendes Zitat:
Zitat
lle Vermögensgegenstände sind laut § 253 Abs. 1 HGB entweder mit den Anschaffungs- oder mit den Herstellungskosten anzusetzen. Dadurch sind für diese Gegenstände Höchstgrenzen festgelegt, die verhindern, dass ein unrealistischer Gewinn ausgewiesen wird.
Quelle: Herstellungskosten nach HGB, IAS und US-GAAP

Sonst könnte jedes Unternehmen hergestellte Gegenstände mit x-Millionen € ansetzen und stünde mit Bilanz nach außen sehr gut da. Das soll so vermieden werden. Also sehr sinnig  :)

Hast du in eine andere Richtung gedacht?

Viele Grüße, leb dich hier gut ein!

Neele
Viele Grüße
Neele :-)
Stammtisch
Guten Morgen,

ihr ward aber fleißig!
Danke für die Glückwünsche!

@Maik Du schaffst das, du musst das nur wollen!  :green:

Ich bin jetzt BWLerin, deshalb kann ich auch ein wenig Controlling und bin im Controllingportal.de-Forum unterwegs. Ein Besuch bei fachspezifischen Fragen lohnt sich auch dort.  :D

@Ansimi: Sehr vorbildlich! Ich bin ja gegen Diäten...

Liebe Grüße
Neele
Viele Grüße
Neele :-)
Seiten: Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 17 Nächste

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter Anlagenbuchhaltung (m/w/d)
KaDeWe Group GmbH
Berlin
Financial Accountant (f/m/d)
Sono Motors
München
Mitarbeiter (m/w/x) im Kundenmanagement Schwerpunkt Buchhaltung
RWB PrivateCapital Emissionshaus AG
Oberhaching bei München
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH
Bad Ems
Referent (m/w/d) Kosten- und Ergebnisrechnung
Umicore AG & Co. KG
Hanau-Wolfgang
Finanzbuchhalter HGB (m/w/d)
Cibes Lift
Berlin
Buchhalter (m/w/d)
Smurfit Kappa Recycling GmbH
Mönchengladbach
BETRIEBSWIRT / BILANZBUCHHALTER M/W/D ALS JUNIOR FINANCE MANAGER M/W/D
Goldhofer Aktiengesellschaft
Memmingen
Teamleiter Finanzen / Zahlungsverkehr (m/w/d)
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Buchhalter Rechnungswesen/ Bilanzbuchhalter (m/w/d)
häussermann GmbH & Co. KG
Sulzbach/Murr
Stellvertretende Leitung (d/m/w) Rechnungswesen
Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG
Schwabach
Steuerfachangestellte / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
AcadeMedia GmbH
München
Mitarbeiter*in im Finanzmanagement (Drittmittel und KLR)
Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre
Bochum
Financial Accountant (m/w/d)
SITS Germany Holding GmbH
Wiesbaden, Köln, Home Office
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Spar- und Bauverein eG
Hannover

1 - 15 von 95
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Duales Studium BWL Dienstleistungsmanagement 2022
Für über 500 verschiedene Berufe suchen wir motivierte Mitarbeiter. Und das in ganz Deutschland. Ob erfahrene Profis oder Berufsstarter - wir bieten zahlreiche Einstiegs- und Weiterbildungsmöglichkeiten. Mehr Infos >>

Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (m/w/d)
BHS-Sonthofen ist eine inhabergeführte Unternehmensgruppe des Maschinen- und Anlagenbaus mit Stammsitz in Sonthofen (Deutschland). Getreu unserer Mission „TRANSFORMING MATERIALS INTO VALUE“ bieten wir innovative technische Lösungen und Beratungsleistungen auf dem Gebiet der mechanischen u... Mehr Infos >>

Versicherungsmathematiker für das Reserving Aktuariat (m/w/d)
Wenn Sie Spaß an der Lösung komplexer Fragestellungen haben und Sie schon immer wissen wollten, wie Sie Ihre mathematischen Fähigkeiten praktisch dazu einsetzen können, dann bieten wir Ihnen die Möglichkeit, das breite Aufgabenspektrum eines Aktuars im Fachbereich Rechnungswesen / Aktuariat kenne... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>


candis-logo-white-blue2.png
CANDIS ist eine einfache Software für Rechnungsmanagement - schnell von überall einsetzbar und für alle Mitarbeiter ohne Schulung zu nutzen.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Bewerber Beurteilung

Bewerber Beurteilung Bild 1.png
Mit diesem Excel-Tool können Sie Ihre Bewerber nach mehreren Kriterien beurteilen. Viele wichtige Kriterien sind bereits enthalten, jedoch können Sie diese auch selber bestimmen. Mehr Informationen >>

Kennzahlen-Dashboard

business_wissen_9918501_1.png
Sie möchten Ihre Kennzahlen im Unternehmen darstellen? Mit dem Kennzahlen-Dashboard werden die wichtigen Kennzahlen so aufbereitet, dass die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit den Zahlen arbeiten können. Eine spezielle Darstellungsform basiert auf dem Modell der Balanced Scorecard (BSC).
Mehr Informationen >>

RS-Anlagenverwaltung

Mit dieser auf Excel basierenden Anlagenverwaltung können Sie ihr Anlagevermögen (Inventar) verwalten. Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert. Abschreibungen und Restbuchwerte Ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>