anni2012 (Alle Beiträge)

Neues Thema in folgender Kategorie
Datum im Kalender wählen ...  Datum im Kalender wählen

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 27 Nächste
Wohin buche ich verkaufte Versicherung an Kunden? (SKR51), Reifenversicherung
:wink1: Hallo sogehts,  

Zitat
sogehts schreibt:
Versicherungsvermittlung ist umsatzsteuerfrei!


Danke für deine Antwort. Diese habe ich auch von unserem Steuerberater bekommen. Es kommt auf Durchlaufender Posten :) Herzlichen Dank!

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Wohin buche ich verkaufte Versicherung an Kunden? (SKR51), Reifenversicherung
:wink1: Hallo sogehts,


danke für deine Antwort.

Ja, bei der ganzen Konstellation hab ich irgendwie Kopfzerbrechen..
Aber irgendwie muss es ja zu "machen" sein, dass der Kunde - ohne Umweg und direkt - die Reifenversicherung bekommt und wir sie richtig buchen können..

Aber d.h. ich buche es auf Erlöse, da kommt dann natürlich die Umsatzsteuer drauf, und der Kunde hat es auf der Rechnung stehen, dass er eine Reifenversicherung hat, so dass er überall in Deutschland auf die Versicherung des Reifens zurückgreifen kann.  :denk:

Da werd ich doch mal unseren Steuerberater zu rate ziehen, dann bin ich auf Nummer sicherer ;)

Danke dir für deinen Gedankenansatz - und -hinweis...  :)

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Wohin buche ich verkaufte Versicherung an Kunden? (SKR51), Reifenversicherung
:wink1:  Hallo Zusammen,

ich hab mal ne Frage, und zerbrech mir gerade bisschen den Kopf..

Wir verkaufen an unseren Kunden - zusammen mit neuen Reifen - eine Reifenversicherung.

Diese wird uns vom Reifenlieferant auch separat in Rechnung gestellt.

Wohin buche ich die Versicherung auf der Rechnung? Es wird 1 : 1 direkt an den Kunden weitergegeben. Wir haben daran keinen Verdienst. Das gehört zum Service dazu.

Bei verkauften Garantien bei uns, geht es - wenn es im Namen und im Auftrag verkauft wird - auf ein Durchlaufendes Konto. Und die andere Garantie buche ich auf "Erlöse Garantie (8210 - SKR51)" mit EK, was unter dem Strich auch auf Null aufgeht, nur dass hier die Garantie die Rechnung (ohne Steuer) an uns stellt und wir es mit Steuer weitergeben müssen.

so ein Konto wie 8210 gibt es aber im SKR51 nicht mehr.

Irgendwie steh ich auf dem Schlauch..

:denk:

Danke für eure Antworten im Voraus.

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
buche ich ARA oder Rückstellung
:wink1: Hallo Jogi,

Zitat
Jogi schreibt:
Und wieso überhaupt Rückstellung. Eine Rückstellung wird doch dann gebildet, wenn noch keine Rechnung vorliegt. Die liegt ja aber vor.

:idea:  Jepp, da geb ich dir Recht, hatte wohl einen Denk-Dreh-Fehler im Kopf. Die Rückstellung, welche ich meinte, bezieht sich auf Forderungen, welche wir mit Beleg noch nicht erhalten habe.
Diese Rückstellung wird unterjährig sowieso wieder aufgehoben, so dass es am Ende des Jahres auf Null ist, diese wird auf Chef-Wunsch gebildet, dass er einen besseren Überblick über die aktuelle Situation hat.

Die ARA wird dann natürlich, gesetzt dem Fall es betrifft die übergreifenden Monate, mit Beleg gebucht.

Danke für deinen Hinweis. Tut mir leid, werde vorher mal besser nachdenken, bevor ich poste :)

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
buche ich ARA oder Rückstellung
:wink1:  Hallo Josefine,

in der ARA (0980 - SKR03) ist es nicht verkehrt aufgehoben. Natürlich kann auch eine Rückstellung (0970 - SKR03) dafür gebildet werden, welche - genau wie bei der ARA - im letzten Monat wieder aufgehoben wird.

Also wäre deine Buchung insoweit ok, nur würde ich im September schon die Buchung splitten:

1. September
   4950 (SKR03) Beratungskosten    1.000 €uro      an Kreditor
   0980 (SKR03) ARA                        2.000 €uro      an Kreditor

2. Oktober
   4950 (SKR03) Beratungskosten    1.000 €uro      an 0980 (SKR03) ARA

3. November
   4950 (SKR03) Beratungskosten    1.000 €uro      an 0980 (SKR03) ARA

Wenn du natürlich eine Rückstellung bilden möchtest ist das auch ok.

Ich persönlich würde eine Rückstellung auf 0970 (SKR03) bilden, dass sich diese im Monat November wieder auf Null befindet.

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Darlehen: Auszahlung abzgl. Bearbeitungsgebühr und 1. Rate
:wink1: Hallo 87vogtländerin,

eigentlich hast du dir doch schon mit der Auflistung hier die Antwort selbst gegeben, wie es zu buchen ist, oder nich?  :denk:

Es muss natürlich alles nachvollziehbar sein, und daher wird alles gesplittet gebucht.

Welche Frage ist nun noch offen??

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Lohnabrechnung bei Dienstwagen - die 1%-Regel
Hallo Gast,

natürlich wird unten der gesamte Betrag der 1%-Methode wieder abgezogen. Welcher Betrag sollte denn d.E. abgezogen werden?

Der Chef stellt dir "oben" in der Abrechnung den Firmenwagen zur Verfügung. Diesen darfst du das ganze Monat über - auch privat - Nutzen und am Ende des Monats (also unten in der Lohnabrechnung) zieht der Chef die Nutzung im Vollen Umfang wieder ab.

zwischen drin liegt jetzt nur noch die Versteuerung, welche zu deinen Lasten geht.

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Gutschriftbeleg erforderlich, Retourenbeleg ausreichend oder muss Gutschriftsbeleg erstellt werden für GoB
:wink1: Hallo Weber123,

Zitat
Weber123 schreibt:
Kann uns jemand sagen, ob der Retourenbeleg ausreicht oder ein extra Gutschriftbeleg mit Steuerausweis erstellt werden muss?

bei einer ordentlichen und nachvollziehbaren Buchführung muss natürlich ein Gutschriftsbeleg erstellt werden.

Wie kommt das Guthaben auf das Kundenkonto der Privatperson? Wurde hier bei der Gutschriftserstellung keine MwSt. ausgewiesen?

Der Retoureschein dient doch lediglich zur Korrektur des Lagerbestandes. Ersetzt aber in keinsterweise den Beleg für die Buchhaltung.

Vertraut ihr eurem neuen Buchhalter??  Das wäre ein guter Ansatz... :)

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Kassenbeleg mit privaten und geschäftlichen Einkäufen
:wink1: Hallo DerNetzreporter,

Zitat
DerNetzreporter schreibt:
Meine Frage:
Hat er damit Recht? und darf er dies so einfach?

Es kommt wohl sehr auf die Handhabung im Unternehmen an. wenn es hierfür eine genaue Struktur vorgegeben gibt, kann es durch aus sein.

Zitat
DerNetzreporter schreibt:
nicht gesondert bezahlt, sondern mit den anderen Artikeln, somit ist alles zusammen auf einem Kassenbeleg.

Privat und geschäftlich sollte eigentlich strikt getrennt werden. Auch hier bei dem Kassenzettel ;)

Zitat
DerNetzreporter schreibt:
verweigert mir die Auszahlung des von mir geleisteten Betrages.

Das finde ich ja mal keine Art. Denn das geschäfltich ausgelegte Geld hat mit dem gar nichts zu tun.

Es gibt mehrere Möglichkeiten an dein Geld zu kommen:

1. Erstelle einen Eigenbeleg für die ausgelegten Sachen, wobei hier die Steuer NICHT ausgewiesen werden darf. (wäre ein Nachteil für den Unternehmer, aber eine Möglichkeit, dass du dein Geld bekommst!)

2. Er kann sich selbst die Sachen, welche ausgelegt wurden, auf dem Kassenbon addieren, und kann damit die Vorsteuer für sein Unternehmen geltend machen. (Vorteil für Unternehmer) - Er muss ja nicht den ganzen Betrag vom Kassenbon ausbezahlen, diese Verpflichtung besteht ja nicht. Und auch auf dem Kassenzettel sieht man, für welche Position welcher Mehrwertsteuersatz herangezogen worden ist.

Viel Erfolg

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Rechnung geschrieben - Kunde meldet sich nicht mehr
:wink1: Hallo Farbensammler,


ist der Grafikdesigner A ein Bilanzierer oder EÜR?

Dies würde die Beantwortung der Frage vereinfachen ;)

VG,
Anni
Wer aufgehört hat besser zu werden,
hat aufgehört gut zu sein....

.... **** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut nicht weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg stimmt und ich sage "Dankeschee" :) **** ....
Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 ... 27 Nächste

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Aushilfe Finanzbuchhaltung bzw. Lohnbuchhaltung (m/w/d)
activeMind AG
München Firmeninfo
SUPPLY CHAIN ANALYST (M/W/D)
Braas GmbH
Oberursel Firmeninfo
Sachbearbeiter (w/m) Hauptbuchhaltung
BwFuhrparkService GmbH
Troisdorf (zwischen Köln und Bonn) Firmeninfo
Production Controller (f/m)
Wirthwein AG
New Bern, North Carolina, USA Firmeninfo
Teamleiter/in Controlling Schwerpunkt Planung & Reporting
Wirthwein AG
Creglingen bei Würzburg Firmeninfo
Werkscontroller (m/w)
Constellium Rolled Products Singen GmbH & Co. KG
Singen Anzeige
Finanzbuchhalter (m/w/d)
KLA-Tencor MIE GmbH
Weilburg Firmeninfo
Kaufmann / Kauffrau als Controller im Rechnungswesen (w/m/d)
Denk mit! Kinderbetreuungseinrichtungen GmbH & Co. KG
München (Stachus) Firmeninfo
Senior Manager Accounting Consolidation (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Bilanzbuchhalter (m/w)
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
Berlin Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w)
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
Berlin Firmeninfo
Spezialist Divisionscontrolling (w/m)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Controller*in / Buchhalter*in
Save the Children Deutschland
Berlin Firmeninfo
Buchhaltungsfachkraft (w/m)
ESO Education Group
Berlin Firmeninfo
Kaufmännischer Sachbearbeiter (m/w) Buchhaltung
Dussmann Service Deutschland GmbH
Frankfurt Firmeninfo

1 - 15 von 123
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Hamburg Fiskuss
Anzeige

Karriere-Tipp


Stadt-Hamburg.jpg
Wir zählen auf Ihr Wissen und wir zählen auf Sie! Mit einer Ausbildung oder einem dualen Studium bei der Hamburger Steuerverwaltung nehmen Sie Kurs auf eine sichere Zukunft. 

Jetzt informieren >>

Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>