anni2012 (Alle Beiträge)

Neues Thema in folgender Kategorie
Datum im Kalender wählen ...  Datum im Kalender wählen

Seiten: Vorherige 1 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 38 Nächste
Reisekosten werden von Kunden übernommen
:wink1:  Hallo MES,

Zitat
MES schreibt:
Wäre dieses in der 5er Klasse richtig angesiedelt, da es ja zu einer Weiterverrechnung kommt oder in welche Klasse würdet ihr dies buchen?

Mit welchem Kontenrahmen bucht ihr bei euch in der Firma?

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Buchung der Umsatzsteuer für Altteile im KFZ - Gewerbe, Korrekte Umsatzsteuervoranmeldung
:wink1: Hallo hajm,

danke für deine kurze Erläuterung.

Bei unserem Programm ist die AT-Steuer auf dem Konto 1795  und dieses wird nicht in der Umsatzsteuervoranmeldung berücksichtigt. Somit buche ich immer zum jeweiligen Monat folgend um:

1795 auf 8900 (ohne USt.)
8900 auf 8900 (mit USt.)


Somit sieht die aufgeführten Buchungen wie folgt aus:
Datum        BU    Gegenkonto    Buchungstext                               USt%      Belegfeld 1       Umsatz Soll        Umsatz Haben        
31.01.2019  3       8906 0             AT-Steuer f. USt.VA 2019/01                    01-2019              119,00
31.01.2019          1795 0             AT-Steuer f. USt.VA 2019/01                    01-2019                                            19,00
31.01.2019 3       8906 0             AT-Steuer f. USt.VA 2019/01   19,00         01-2019                                         100,00


Durch diese Buchung ist die AT-Steuer auf dem Konto 1776 umgebucht und das Konto 1795 auf Null.
Die untere, letzte Buchung enthält die Buchung für Umsatzsteuer auf das Konto 1776.

Hoffe, ich konnte hiermit weiterhelfen?

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Buchung der Umsatzsteuer für Altteile im KFZ - Gewerbe, Korrekte Umsatzsteuervoranmeldung
:wink1: Hallo hajm,

mit welchem Kontenrahmen bucht ihr in der Firma? SKR04  :|  :denk: ? oder mit SKR51? Was das Branchenpaket für Kfz-Branche ist?

Wie wird die Altteil-Steuer auf der Rechnung für den Kunden ausgewiesen? Und mit welchem Programm arbeitet ihr bei der Rechnungsstellung? Also übernimmt das Programm im Hintergrund bereits Buchungen aus dem Erlös?

Wo schwirren die Beträge für die Altteilsteuer rum?

Oder meinst du die Altteilsteuer von der Rechnung vom Lieferanten?

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Rabatt durch Gutschein eines Marktplatzes, Rechnung über vollen Betrag vom leistenden Händler
:wink1:  Hallo Marc,

Zitat
Marc schreibt:
Dieser gewährte einen Rabatt in Form eines Aktionsgutscheins.

D.h. es wurde der verminderte Betrag vom Konto bezahlt?

-> evtl. erhaltene Skonti 19%?

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Eingangsrechnung für Leistungen aus dem Vorjahr, Wie korrekt verbuchen?
:wink1: Hallo Patrick Jane,

Zitat
Patrick Jane schreibt:
Sollte das Rechungsdatrum demnach auf 2018 lauten und die Periode 2018 noch offen ist, dann ist zwingend in 2018 die
VORSTEUER einzubuchen (anders als mein Vorgängerpost das andeutet !!).

:denk: Wo hast du das gelesen bzw. eher interpretiert?

wer lesen kann, ist klar im Vorteil  ;)

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Eingangsrechnung für Leistungen aus dem Vorjahr, Wie korrekt verbuchen?
:wink1: Hallo Fridolin,


wir bekommen auch jetzt noch ständig Rechnungen für 2018, zumindest das Leistungsdatum ist 2018 und Rechnungsdat. 2019.

Also buche ich:

Leistungsdatum Nov. 2018 (30.11.2018) Und natürlich auch das Rechnungsdatum vom Jan.20019!

Kreditor an Aufwand
                 Vorst. in Folgejahr abziehbar (1548 SKR03)

Rechnungsdatum Jan. 2019: (das genaue Rechnungsdatum!)
1548 an 1576 (bei 19%)



Buchungen (Leistungsdatum jahresübergreifend) mache ich mit vorheriger Rücksprache mit dem Steuerberater. Dann bin ich auf der sicheren Seite und es ist, wie er es braucht und möchte ;)

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Unfallschaden am Firmenwagen, welches § bei Rechnungserstellung
Da hast du absolut recht, hans123!

Vorallem ist die Rechnung auch gleich so, wie es die Versicherung haben möchte. ;)
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Unfallschaden am Firmenwagen, welches § bei Rechnungserstellung
:wink1: Hallo Eliza,

Rechnung über deinen Schaden oder über Fremdschaden?

bei deinem Schaden steht dann auf der Rechnung **Schäden sind umsatzsteuerneutral**

Bei Fremdschaden muss m.W. jedoch die Umsatzsteuer ausgewiesen sein.

Es ist jedoch nicht ganz nachvollziehbar deine Erklärung  :cry:  :oops:

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Als Kleinunternehmer Mehrwertsteuer in Rechnungen mit 0 ausweisen oder ganz weglassen?
:wink1: Hallo AK44,

Zitat
AK44 schreibt:
weil ich dumme Fragen stelle  

Es gibt bekanntlich keine dummen Fragen, lediglich die Antwort wird nicht immer wie erwartet sein ;)

Zitat
AK44 schreibt:
Meine Frage ist: Ist das korrekt so oder sollte ich anstatt "0" MwSt. die MwSt. besser ganz weglassen?

Die MwSt. darf bei Kleinunternehmern NICHT ausgewiesen werden.

Der Zusatz: Hinweis: Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 Abs. 1 UStG wird Umsatzsteuer nicht berechnet so oder so ähnlich muss auf der Rechnung stehen.

Daraus ergibt sich: MwSt. (auch mit 0%!!) weglassen. Denn auch dies ist ein Ausweis der MwSt.

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Kassenführung für Quereinsteiger (Anfänger)
:wink1: Hallo anwelte,

Zitat
anwelte schreibt:
1. muss ich Kassenberichte jeden Tag erstellen (laut Steuerberater muss ich keine Bilanzen erstellen, sondern nur EÜR)

Egal ob EÜR oder Bilanz : Die Ermittlung der Tageseinnahme muss jederzeit einem sachverständigen Dritten möglich sein. (sprich Kassen-Nachschau)
Vorallem bei bargeldintensiven Gewerbe!

Der Steuerberater kann hier sicherlich die nötige Auskunft geben, dass dies ordnungsgemäß stattfindet.

Zitat
anwelte schreibt:
2. Muss ich ein Kassenbuch führen?

Für die EÜR ist das Führen eines Kassenbuchs grundsätzlich keine Pflicht. Für die EÜR gibt es ja kein Kassenkonto (Bestands- und Finanzkonten vom Kontenrahmen). Geschäftsvorfälle müssen dennoch kontinuierlich, vollständig und ordnungsgemäß aufgezeichnet werden.
Wird in dem betriebenen Geschäft allerdings viel mit Bargeld gezahlt, ist es unerlässlich, dass detaillierte und gründliche Aufzeichnungen (ähnlich einem Kassenbuch) vorgenommen werden. (Aber bitte keine Excel-Tabelle, da dies von Betriebsprüfern nicht anerkannt wird! -> Manipulierbarkeit! :!: ]) Und die dazugehörigen Belege sind selbstverständlich geordnet und vollständig aufzubewahren.

Nähre Infos und Rechtssicherheit bietet sicherlich die Kontaktaufnahme zu einem Steuerberater!

Zitat
anwelte schreibt:
3. Wenn ich Kassensturz mache, muss ich am nächsten Tag Einzahlung machen?

Um die Herkunft des Geldes sofort zu erkennen, ist es sehr ratsam, das Geld, welches aus der Barkasse genommen wurde, zeitnah auf das Bank-Konto einzuzahlen.


In allen 3 Fragen ist es sehr ratsam, dass sich steuerliche Hilfe und Beratung genommen wird, um dies auch steuerkonform zu erledigen und nicht, dass es erst bei evtl. Steuerprüfungen zu einen "Ohhhh Mann, Mist...." kommt. Dann ist es wohl zu spät ;( Und die Kosten Höher, als wenn man gleich in den Steuerberater investiert ;)

VG,
Anni
**** Ein kurzes "Danke" oder "hat geklappt" tut net weh ;) , andere User freuen sich, wenn sie sehen, dass der Weg geht und ich sage "Dankeschee" :) ****
Seiten: Vorherige 1 ... 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 ... 38 Nächste

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter Anlagenbuchhaltung (m/w/d)
KaDeWe Group GmbH
Berlin
Financial Accountant (f/m/d)
Sono Motors
München
Mitarbeiter (m/w/x) im Kundenmanagement Schwerpunkt Buchhaltung
RWB PrivateCapital Emissionshaus AG
Oberhaching bei München
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH
Bad Ems
Referent (m/w/d) Kosten- und Ergebnisrechnung
Umicore AG & Co. KG
Hanau-Wolfgang
Finanzbuchhalter HGB (m/w/d)
Cibes Lift
Berlin
Buchhalter (m/w/d)
Smurfit Kappa Recycling GmbH
Mönchengladbach
BETRIEBSWIRT / BILANZBUCHHALTER M/W/D ALS JUNIOR FINANCE MANAGER M/W/D
Goldhofer Aktiengesellschaft
Memmingen
Teamleiter Finanzen / Zahlungsverkehr (m/w/d)
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Buchhalter Rechnungswesen/ Bilanzbuchhalter (m/w/d)
häussermann GmbH & Co. KG
Sulzbach/Murr
Stellvertretende Leitung (d/m/w) Rechnungswesen
Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG
Schwabach
Steuerfachangestellte / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
AcadeMedia GmbH
München
Mitarbeiter*in im Finanzmanagement (Drittmittel und KLR)
Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre
Bochum
Financial Accountant (m/w/d)
SITS Germany Holding GmbH
Wiesbaden, Köln, Home Office
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Spar- und Bauverein eG
Hannover

1 - 15 von 95
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Business Accountant (w/m/d)
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösun... Mehr Infos >>

SACHBEARBEITER (M/W/D) ABRECHNUNG – BACKOFFICE – FINANZBUCHHALTUNG
Engagieren Sie sich bei TotalEnergies, einem der führenden Multienergie-Unternehmen in Deutschland an unserem Standort in München oder Berlin als Mitarbeiter (m/w/d) Abrechnung – Backoffice – Finanzbuchhaltung Neue Energien. Als Unternehmen, das mit über 500 Berufen in 130 Ländern vertret... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter (m/w/d)
Der Golf Club St. Leon-Rot entwickelte ein kontinuierlich wachsendes Shared Service Center, das einiges zu bieten hat. Unser Alltag ist niemals alltäglich. Mit einem siebenköpfigen Team führen wir für mehrere eigenständige Unternehmen und Vereine als externer Dienstleister alle Kompetenzen aus de... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Projektmanagement-Paket

09_Projektmanagement-Paket.png
Dieses Excel-Vorlagen Paket enthält insgesamt 9 verschiedene Excel-Dateien für die Projektplanung und das Projektmanagement. Alle Dateien sind einfach zu bedienen und können vom Nutzer beliebig angepasst werden.
 Mehr Informationen >>


Dokumentenverfolgung mit Excel

In verschiedenen Projekten muss oft eine große Anzahl von Dokumenten termingemäß erstellt und geliefert werden. Dieses Excel-Tool enthält die dazu erforderlichen Tabellenvorlagen sowie die notwendigen Berechnungsmodelle, deren Ergebnisse in einem integrierten Dashboard präsentiert werden. 
Mehr Informationen >>

Bilanzanalyse mit Excel

Das umfangreiche Excel- Tool berechnet die wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und GuV.
Neben den Kennzahlen, die mit Erläuterungen versehen sind, werden die G+V und Bilanz in 5 Jahres-Übersicht dargestellt und automatisch eine Kapitalflussrechnung erstellt.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>