MES (Alle Beiträge)

Neues Thema in folgender Kategorie
Forum » User » MES
Datum im Kalender wählen ...  Datum im Kalender wählen

Seiten: 1
Reisekosten werden von Kunden übernommen
Hallo :)

Soweit ich es gesehen habe (bin ganz neu in der Firma und gerade erst am Einarbeiten) mit dem Österreichischen Kontenrahmen (Da Österreichische Firma).

Lg Melanie
Reisekosten werden von Kunden übernommen
Hallo,

bei uns in der Firma gibt es Reisekosten die vom Kunden übernommen werden.

Mein Chef hätte jetzt gerne, dass wir diese Kosten dann auf ein extra Konto buchen.

Wäre dieses in der 5er Klasse richtig angesiedelt, da es ja zu einer Weiterverrechnung kommt oder in welche Klasse würdet ihr dies buchen?

Danke schon einmal.
Lieferantenkonten, MA als Lieferant
Danke für eure Antworten.
Es sind teilweise sehr hohe Summen die bezahlt werden müssen, deswegen ist die Bar Erstattung nicht so leicht.

das mit der Kreditkarte habe ich mir auch schon gedacht, wird aber leider nicht gewünscht.

Also war mein Vorschlag eben für jeden Mitarbeiter ein Lieferantenkonto anzulegen.
Lieferantenkonten, MA als Lieferant
Die Firma ist Ei e GmbH
Es ist eine Software Firma.
Ja MA soll Mitarbeiter heißen.

Wie sollten/könnten sie es denn sonst Zahlen? Soweit ich weiß sind das alles Firmen PKW die sowohl Privat als auch für Dienstfahrten genutzt werden.
Ja es kommt mehrmals im Monat vor, bei verschiedenen Mitarbeitern.
Lieferantenkonten, MA als Lieferant
Hallo,

ich habe in einer neuen Firma als Buchhalterin angefangen und bin derzeit etwas erstaunt über die Buchungsweise dort (ja ich weiß jede Firma bucht etwas anders).
Jedoch kommt mir diese weise etwas komisch vor und ich wollte fragen wie ihr das so handhabt bzw. ob ich mich richtig erinnere (ist doch schon wieder 4 Jahre her das ich das ganze gelernt habe)

In dieser Firma ist es so, dass ein MA eine Tankrechnung bringt, diese wird dann nicht auf ein MA-Liefeantenkonto gebucht sondern der Lieferant heißt dann OMV/ENI etc.
Aussage der derzeitigen Buchhalterin: Wir haben ja eine Leistung bei der Firma OMV bezogen und nicht beim MA.

Die Tankrechnung wurde jedoch vom MA privat bezahlt und wird dann auch an diesen überwiesen.

Meiner Meinung nach ist es nicht logisch die Tankrechnung auf OMV etc zu buchen und nicht auf den MA der es gezahlt hat. So kann doch niemand der sich die Buchhaltung ansieht auf einen Blick erkennen das es sich um die selbe Rechnung handelt.

Liege ich hier falsch?

Ich würde die ganzen Tankrechnungen die ein MA zahlt auf ein Lieferantenkonto des MAs buchen und dann die Zahlung gegen dieses, damit ersichtlich ist welche Rechnung genau gezahlt wurde.

Bin gespannt auf eure Meinungen

Liebe Grüße
Melanie
Seiten: 1

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Kfm. Mitarbeiter* - Schwerpunkt Finanzbuchhaltung für Family Office
Profession Personal Ursula Heyden
Freiburg
Abteilungsleiterin (m/w/d) Rechnungswesen
MITTELDEUTSCHER RUNDFUNK Anstalt des öffentlichen Rechts
Leipzig Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Rechnungswesen / Finanzbuchhaltung
HYDREMA Baumaschinen GmbH
Weimar Firmeninfo
Sachbearbeiter Kreditorenbuchhaltung (m/w/d)
Instrument Systems Optische Messtechnik GmbH
München Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Eura Mobil GmbH
Sprendlingen (Rheinhessen) Firmeninfo
Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) für die Fördermittelabrechnung (unbefristet)
Stiftung SPI
Berlin Anzeige Firmeninfo
Finanz-/Bilanzbuchhalter (m/w/d)
PENTASYS AG
München Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
AccorInvest Germany GmbH
Dortmund Firmeninfo
Kaufmännischen Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt Controlling
GESOBAU AG
Berlin Firmeninfo
Rechnungswesen - Bilanzbuchhalter(in) / Steuerfachwirt(in)
international Experience e.V.
Lohmar Firmeninfo
Abteilungsleiter Rechnungswesen (m/w/d)
Egon Zehnder International GmbH
Neu-Isenburg bei Frankfurt am Main Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Provinzialat der Armen Schulschwestern v. U. L. Frau
München Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
ATESTEO GmbH & Co. KG
Alsdorf Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) Buchhaltung / Finanzen
Vereinigte Papierwarenfabriken GmbH
Feuchtwangen / Bayern Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w)
Amadeus FiRe AG
Berlin Anzeige Firmeninfo

16 - 30 von 80
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige

SENIOR MITARBEITER BUCHHALTUNG (M/W/D)

warburg.png

Im Asset Management und bei der Administration von Fonds setzt die Warburg Invest AG (vormals NORD/LB Asset Management AG) maßgeschneiderte Lösungen für 25 Milliarden Euro um. Unser Haus vereint das Fachwissen von mehr als 90 Investment-Spezialisten und verankert seit vielen Jahren Nachhaltigkeitsthemen in seinen Unternehmens- und Geschäftstätigkeiten.  Nutzen Sie diese ideale Gelegenheit, sich in unserem wachsenden Unternehmen einzubringen und unterstützen Sie uns ab sofort in Vollzeit als SENIOR MITARBEITER BUCHHALTUNG (M/W/D) in Hannover.
 Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

Stotax Kontor- Buchhaltersoftware
Stotax Kontor- Buchhaltersoftware Ihre Komplettlösung für das gesamte Tagesgeschäft aus einem Haus. GoBD- und GKV zertifiziert DSGVO konform als Online-Version verfügbar Digitalisierung Cloud-Lösungen, die den Mandantenalltag effizienter we... Mehr Infos >>

LucaNet.Financial Consolidation
LucaNet. Financial Consolidation Die Software für legale Konsolidierung und Management-Konsolidierung LucaNet.Financial Consolidation ist die Software für eine prüfungssichere Konsolidierung, die alle Funktionen für die Erstellung eines legalen Konzernabschlusses nach unterschiedlichen... Mehr Infos >>

intercompanyWEB
Mit intercompanyWEB zum Fast Close intercompanyWEB ist die Web-basierte Software-Lösung zur Optimierung der Intercompany-Abstimmung in Ihrem Konzern / Ihrer Gruppe. In den meisten Konzernen werden zum Zweck der Verrechnung immer noch "Excel-Reporting-Packages" v... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

dynamische Investitionsrechnung
Mit Hilfe dieser Excel- Mappe können Sie 2 Investitionsvorhaben mit einander vergleichen. Es wird dabei die dynamische Investitionsrechnungs- Methode angewandt. Ergebnis der Berechnung kann wahlweise der Kapitalwert oder der interne Zinsfuß sein. Bitte beachten Sie, da... Mehr Infos >>

Excel-Vorlage: Bilanzanalyse
Analysieren Sie die Bilanz Ihres Unternehmens oder Wettbewerbers ohne großen Aufwand aber transparent in Grafiken aufbereitet. Mehr Infos >>

Excel-Konditionsmanagement im Vertrieb
Alle 12 Monate werden Jahresgespräche vom Vertrieb mit Kunden geführt und neue Konditionen verhandelt. Entscheidend ist, ob es sich im Gesamtergebnis rechnet. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Technische Akademie Wuppertal, Außergerichtliche Mahnung und gerichtliches Mahnverfahren, Wuppertal, 11.03.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Workshop: Vertiefungswissen praktische Finanzanalyse, Köln, 11.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Digitalisierung im Rechnungswesen, Berlin, 17.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, English for Accounting, Stuttgart, 12.02.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Praxiswissen Umsatzsteuer, Altdorf b. Nürnberg, 26.03.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

Excel-Vorlage für Rechnungen und Angebote

Excel_Vorlage_Rechnungen_und_Angebote.jpgDas Excel-Tool "Der Finanzwerker v 1.0"  ermöglicht, dank smarter Programmierung, die automatisierte Erstellung von Rechnungen und Angeboten. Darüber hinaus ermöglicht es das Pflegen von Kunden-, Rechnungs- und Produktdatenbanken. Ebenso erfahren Sie, welche Rechnungen bereits bezahlt wurden, welche Kunden am profitabelsten sind sowie weitere Umsatzstatistiken. Weitere Infos >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. zum Shop >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>