Sitting_Bull (Alle Beiträge)

Neues Thema in folgender Kategorie
Datum im Kalender wählen ...  Datum im Kalender wählen

Seiten: 1
BilRUG Konzern Umsatz/Bezogene Leistung/SBA
Hi,

wieso sollten das bei der ToGe B Aufwendungen für bezogene Leistungen sein? Nur weil es bei der Schwester Umsatzerlöse sind?

Für den Konzern ist die Frage eh ohne Bedeutung, weil diese Erträge bei der ToGe A und Kosten bei der ToGe B wegkonsolidiert werden.

Interessant wäre aber eine andere Frage, nämlich danach, wie die Kosten, die die ToGe A für eigene Aufwendungen für externe Buchführungsleistungen - wenn sie denn solche hätte, und die sie dann (teilweise) mit oder ohne Aufschlag an ihre Schwester weiter berechnete - zu behandeln wären. Diese wären dann bei der ToGe A tatsächlich wohl unter den Fremdleistungen zu erfassen.

Hugh, ich habe gesprochen!
Veränderung liquiden Mittel
Hallo!

Ich komme auf plus 45.410 €.

Einzahlung des Kunden plus 102.410 €,
Auszahlung an den WP minus 50.000 €,
Auszahlungen für die GWG minus 17.000 €,
Zinsgutschrift auf dem Bankkonto plus 10.000 €,

ergeben plus 45.410 €.

Du hast es selbst geschrieben, dass es sich bei den Veränderungen an liquiden Mitteln nur um die Ein- bzw. Auszahlungen handelt. Die übrigen Bestandsveränderungen und die kalkulatorische Kosten bleiben bei dieser Betrachtung unberücksichtigt. Es ist auch nicht entscheidend, für welchen Zeitraum die Ein- oder Auszahlung erfolgt, sondern in welchem Zeitraum (hier im Zeitraum X1).

Hugh, ich habe gesprochen!
Skonto in Kalkulation
Hallo,

meines Erachtens ist es richtig so. Die Höhe des Skontos ist tatsächlich abhängig davon, ob der Kunde den Rabatt (vollständig) in Anspruch nimmt oder nicht, genauso wie übrigens der Betrag, den Du netto vereinnahmst. In Deinem Beispiel sind das 115,71 € minus 2,31 € Skonto, also 113,40 €. Das sind ja auch 13,40 € nehr als Dein kalkulierter Barverkaufspreis.

Hugh, ich habe gesprochen!
Fachbegriff für eine plus-minus-Buchung gesucht, die den Saldo unverändert lässt
Hallo,

ob es für diese Buchungen einen Fachbegriff gibt, weiß ich nicht. Ich schlage Dir einen Buchungstext wie "Ausgleich offene Posten" oder "OP-Ausgleich" oder etwas ähnliches vor. Das sagt auch mehr über den Sinn der Buchung aus als "Plusminusbuchung".

Eine Generalumkehr ist etwas anderes.

Lieben Gruß
Steuerlicher Ausgleichposten, Systematik
Ob die Bildung eines steuerlichen Ausgleichspostens notwendig ist oder nicht, ist zumindest umstritten. Er wird zur Darstellung des steuerlichen Mehr- oder Minderkapitals, welches sich auf Grund unterschiedlicher handels- und steuerrechtlicher Wertansätze ergibt, tatsächlich vereinzelt in der Literatur gefordert. Die Begründung: Auch in der Steuerbilanz muss das sich nach den handelsrechtlichen Vorschriften ergebende Eigenkapital abgebildet werden, weil die verschiedenen Eigenkapitalanteile im HGB gesetzlich definiert und nicht für das Steuerrecht abwandelbar sind. Der steuerliche Ausgleichsposten ist als Korrekturposten zu verstehen, der in der Steuerbilanz die Differenz zwischen dem handelsrechtlichen und dem steuerrechtlichen Kapital ausgleichen soll – daher auch der Name.

Lieben Gruß
Seiten: 1

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Arbeitsgruppenleiter/-in (m/w/d) Kosten- und Leistungsrechnung
Landeshauptstadt Potsdam
Potsdam Firmeninfo
Senior Project Controller (m/w/d)
Kratzer Automation AG
Unterschleißheim Firmeninfo
Stellvertretende Teamleitung (m/w/d) Hauptbuchhaltung
Stadtreinigung Hamburg
Hamburg Firmeninfo
Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Heise Gruppe GmbH & Co. KG
Hannover Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d) mit Steuerkenntnissen
Wilhelm Geiger GmbH & Co. KG
Oberstdorf Firmeninfo
Innenrevisor (m/w/d)
LIGA Bank eG
Regensburg Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Smurfit Kappa GmbH
St. Leon Rot Firmeninfo
Buchhalter Hauptbuch (m/w/d)
Emil Frey Gruppe Deutschland
Stuttgart Firmeninfo
Betriebswirt (m/w/d) als Finance Director (m/w/d)
SMAGUE Management GmbH
München Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) Schnittstelle Nebenkosten / Forderungsmanagement
ATCP Management GmbH
Berlin Firmeninfo
Teamleiter Finanzbuchhaltung (w/m/d)
Franke Coffee Systems GmbH
Grünsfeld Firmeninfo
Finanzbuchhalter (m/w/d) in der Immobilien-/ Hausverwaltung
Grand City Property (GCP)
Berlin, Dresden Firmeninfo
Teamleiter (w/m/d) Mietenbuchhaltung
ATCP Management GmbH
Berlin Firmeninfo
Leiter (d/m/w) Bilanzierung und Steuern
TeamBank AG
Nürnberg Firmeninfo
Mitarbeiter (w/m/d) in der EBM- und/oder GOÄ-Abrechnung
Dr. Lubos Kliniken
München-Pasing, München-Bogenhausen Firmeninfo

1 - 15 von 77
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Software Tipp
Übersicht_Dashboard.pngSage Business Cloud Lohnabrechnung, eine intuitiv bedienbare Online-Lösung für die Lohnabrechnung mit 3rd Party Zugriff für Mitarbeiter oder Steuerberater.

Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige
Anzeige

Stellenmarkt

Arbeitsgruppenleiter/-in (m/w/d) Kosten- und Leistungsrechnung
Landeshauptstadt Potsdam – Eine Stadt für Alle. Lebenswert. Lebendig. Innovativ. Die brandenburgische Landeshauptstadt Potsdam ist eine der lebenswertesten, wachstumsstärksten und familienfreundlichsten Städte Deutschlands. Mit mehr als 180.000 Einwohnern ist Potsdam die größte Stadt im Land Bran... Mehr Infos >>

Mitarbeiter (w/m/d) in der EBM- und/oder GOÄ-Abrechnung
Die Dr. Lubos Kliniken sind ein Verbund von chirurgischen Spezialkliniken und hochspezialisierten Versorgungszentren, der in den Bereichen Adipositaschirurgie, Beckenbodenerkrankungen und Endoprothetik bayernweit, im Bereich geschlechtsangleichende Operationen weltweit führend tätig ist. Mehr Infos >>

Senior Project Controller (m/w/d)
KRATZER AUTOMATION AG ist ein innovatives Hightech-Unternehmen für industrielle Anwen­dungen. Unsere Softwarelösungen sorgen für effiziente und transparente Prozesse bei unseren anspruchs­vollen, internationalen Kunden aus der Automobilindustrie und der Transport­branche. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

AC Finac
Die Softwarelösung AC Finac für Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung basiert auf Windows und ist damit besonders anwenderfreundlich und kompatibel mit der Vielzahl von anderer üblicherweise eingesetzter Windows-basierter Applikationen. Über zahlreiche integrierte Schnittstel... Mehr Infos >>

LucaNet.Financial Consolidation
LucaNet. Financial Consolidation Die Software für legale Konsolidierung und Management-Konsolidierung LucaNet.Financial Consolidation ist die Software für eine prüfungssichere Konsolidierung, die alle Funktionen für die Erstellung eines legalen Konzernabschlusses nach unterschiedlichen... Mehr Infos >>

Agenda Rechnungswesen
Kosten, Rentabilität und Umsatz: Um den Erfolg Ihres Unternehmens zu sichern, brauchen Sie alle wichtigen Kennzahlen immer im Blick. Mit Agenda Rechnungswesen haben Sie jederzeit Zugriff auf Ihre Zahlen und Auswertungen. Ihre Geschäftsentscheidungen stützen Sie damit immer auf ein solides Fun... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Excel-Finanzplan-Tool PRO für Einzelunternehmen
Umfangreiches - auch von Nicht-Betriebswirten schnell nutzbares - integriertes Planungstool, welches den Nutzer Schritt-für-Schritt durch alle Einzelplanungen (Absatz- und Umsatz-, Kosten-, Personal-, Investitionsplanung etc.) führt und daraus automatisch Plan-Liquidität (Cashflow), Plan-Bilanz u... Mehr Infos >>

Excel-Kassenbuch
Excel Kassenbuch mit flexiblen Auswertungsmöglichkeiten Mehr Infos >>

Monatsverlaufs-Tool
Dieses Excel-Tool ist ein Monatsverlaufs-Tool, in dem Sie die Ist- und Vorjahreswerte vom Umsatz in eine Tabelle eingeben.   Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

PLC Preiskalkulations- Tool 

laptop_rechner__pm_AndreyPopov_290px.jpg
Sie wollen ihr Produkt zum besten Preis verkaufen und sich dabei sicher sein, die eigenen Kosten mit einzuplanen?

Das PLC Preiskalkulations-Tool hilft Ihnen dabei. Es bietet umfangreiche Eingabemöglichkeiten und Zuschlagssätze um die bestehenden Kosten Ihres Unternehmens, sowie die Herstellungskosten für das Produkt direkt mit einzubeziehen.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Vertriebs-Controlling, Holiday Inn München Leuchtenbergring, München, 23.11.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

BUNDESVERBAND DER BILANZBUCHHALTER UND CONTROLLER e.V., Online-Webinar: English Business Communication, online, 22.09.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Konzern- und Beteiligungs-Controlling, Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Starnberg, 26.10.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

B. W. L. - Betriebswirtschaft Wird Lebendig, Grundlagen Betriebswirtschaft/BWL, Frankfurt a. M., 26.08.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Grundlagen und praktische Anwendung von Business Intelligence, Controlling-Competence-Center, Hamburg, 23.11.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>