impeccable.me (Alle Beiträge)

Neues Thema in folgender Kategorie
Datum im Kalender wählen ...  Datum im Kalender wählen

Seiten: 1 2 Nächste
10-Tages Regel bei Änderung von IST auf SOLL-Besteuerung, EÜR Bilanz Übergang 10-Tage-Regel
Hmm, okay. Danke.
Der Geldtransit erschließt sich mir hier nicht. Den nehme ich nur für Umbuchung von Geldmitteln z.B. Paypal-Bank, Bank-InternetmarkeGuthaben etc.
Aber das Ergebnis ist wahrscheinlich das gleiche.

Ich habe mich jetzt hieran orientiert (SKR03)
https://www.haufe.de/finance/haufe-finance-office-premium/umsatzsteuer-und-vorsteuerkonten-jahresabschluss-53-erloesaufteilung-nach-steuersaetzen_idesk_PI20354_HI10163786.html

2021:
1780       Umsatzsteuer-Vorauszahlungen an 1797 Verbindlichkeiten aus Umsatzsteuer-Vorauszahlungen
2022:
1797      Verbindlichkeiten aus Umsatzsteuer-Vorauszahlungen an 1210 Bank
10-Tages Regel bei Änderung von IST auf SOLL-Besteuerung, EÜR Bilanz Übergang 10-Tage-Regel
Okay, danke.

Übergangsgewinn/verlust: Ich bereite vor und das Steuerbüro prüft das und die Eröffnungsbilanz dann.

Frage noch zur 10-Tages-Regel:
Wie verbuche ich den Geldabgang d.h. die Überweisung am 07.01.22?
Die liegt ja im neuen Jahr. Und kann ja nicht erneut eine Ausgabe sein.
Ich brauche ja dann ein Gegenkonto. Wie muss ich die Ausgabe am 31.12.21 abgrenzen?
Wie lauten dann hier die Buchungssätze?
Vielen Dank!!
10-Tages Regel bei Änderung von IST auf SOLL-Besteuerung, EÜR Bilanz Übergang 10-Tage-Regel
Hallo und guten Tag,

wir haben zum 01.01.2022 auf SOll_Versteuerung und Bilanzierung gewechselt.
Bis 31.12.2021 galt IST und EÜR.

Wie verhält es sich nun mit der 10-Tages-Regel?
Wir haben am 07.01.2022 die Ust-VA für Dezember 2021 abgegeben und gleich bezahlt.
Wir haben keine Dauerfristverlängerung, d.h. Fälligkeit wäre 10.01.2022.
Damit fällt es unter die 10-Tages-Regel.

Nun buchen wir aber mittlerweile ja anders.
Wie verbuche ich das dann?
Als IST-EÜR-ler in 2021 kann ich ja nichts "geplantes vorab" buchen (keine Rückstellung, keine zukünftigen Ausgaben, deren Entstehung noch in 2021 liegt).

Muss ich das dann in den Übergangsgewinn mit reinnehmen und in 2022 als "USt-Zahlung Vorjahr an Bank" buchen?

Danke im Voraus!
VG
impie
Buchungssatz für Telekomrechnung - RE-Datum 2021, Leistung+Zahlung Jan. 2022
Zitat
Sanity schreibt:

Bilanzierer Richtig:

In 2021 ARAP (980) an Kreditor
In 2022 Kreditor an Bank

#4920 an ARAP
#1576

Sanity

Vielen lieben Dank, Sanity!
Genau nach der Antwort habe ich gesucht.

Guten Rutsch!
VG
Imp me
Buchungssatz für Telekomrechnung - RE-Datum 2021, Leistung+Zahlung Jan. 2022
Hallo und guten Tag,

wie lauten die korrekten Buchungssätze für eine Telekomrechnung in Höhe der monatlichen Gebühr für den Monat Januar 2022?

Rechnungszugang und Datum sind 29.12.2021.
Das Leistungsdatum ist 01.01.-31.01.2022
Zahlung erfolgt per Bankeinzug ca. 10.01.2022

Wie buche ich das?
Dankeschön!

imp me
Privatentnamen/einlagen auf jeweils 2 Konto (pro Gesellschafter) aufteilen, Anteilige Aufteilung der Privaten Entnahmen/Einlagen buchen
Hallo,

ich habe folgendes Problem:
Wir sind 2 Gesellschafter (GbR) - verheiratet.
Ich buche bisher die Privatentnahmen und -einlagen, die meist nur aus Bankabbuchungen bestehen, auf das jeweilige Konto:
1800 Privatentnahmen allgemein / 1890 Privateinlagen

Ich möchte nun aber diese Entnahmen (und Einlagen) entsprechend der Gesellschaftsanteile aufsplitten und auf separaten Konten ausweisen.
Hintergrund: Eine direkte Zuordnung der Buchungen, also Banküberweisung 1 gehört zu Gesellschafter A - geht nicht!

Wie kann ich hier vorgehen? Muss ich neue Konten erstellen? Wenn ja - z.B. 1802?
Kann ich dann einfach "1802 - Privatkonto Gesellschafter A  50%*YX€  - an -  1800 Privatentnahmen" buchen?

Ich wäre über jeden Tipp - gern auch Links ins Web dankbar (habe immer nur die üblichen Buchungen zur Privatentnahme gefunden).

Danke!!
Kati
Welche Konten bei EU-Verkäufe mit/ohne OSS
Danke, Gustav.

Ja, für den zweiten Fall (>10T€) ist 1778 natürlich falsch. Ich hatte nochmal bei Datev direkt geschaut und die empfehlen 1767 (im PDF direkt zu OSS).
Für die jeweiligen Umsätze habe ich eigene Unterkonten des Umsatzerlöskontos angelegt (steht so im PDF)
8320-29 Erlöse aus im anderen EU-Land steuerpflichtigen Lieferungen

Meine Steuerberaterin meinte, ich kann die 19% fakturierten EU-RE (solange <10T€) genauso buchen wie die "regulären" RE für Deutschland.
Aber Konto 1778 wäre natürlich dann nochmal genauer.

Danke in jedem Fall!
VG
Kati
Degressive unterjährige Abschreibung, Degressive unterjährige Abschreibung, 89 statt 96 Monate bei 8 Jahren Nutzungsdauer?
Hier nur ganz kurz, warum ich auf das "Anhängsel" der Monate komme:

https://www.haufe.de/finance/haufe-finance-office-premium/abschreibung-lineare-34-unterjaehrige-anschaffung-oder-herstellung_idesk_PI20354_HI14204154.html

Aus den Infos im Internet und einigen Beispielen erkläre ich mir jetzt, dass das bei der degressiven Methode mit Wechsel zur linearen anders gehandhabt wird und es keine Anhängsel-Monate gibt, richtig? Da ja immer der Buchwert zum Jahresende zur Berechnung herangezogen wird.
Degressive unterjährige Abschreibung, Degressive unterjährige Abschreibung, 89 statt 96 Monate bei 8 Jahren Nutzungsdauer?
Ich habe kein Afa-Programm.
Ich erstelle die Übersicht per Excel und möchte es einfach verstehen.

Mein Grundansatz ist: Wenn ich 8 Jahre abschreibe, muss ich auch 96 volle Monate abschreiben.

Da ich im ersten Jahr ja nur für 5 Monate abschreiben darf, war mein (wahrscheinlich etwas zu weit gedachter) Gedanke, was mache ich mit den restlichen 7 Monaten?
Hänge ich die nach dem letzten Jahr dran? Also Jahr 9?

Aber auf Basis der Antwort ist offensichtlich hier einfach meine Herangehensweise schon falsch.
Degressive unterjährige Abschreibung, Degressive unterjährige Abschreibung, 89 statt 96 Monate bei 8 Jahren Nutzungsdauer?
Hallo und guten Tag,

ich versuche gerade für eine Maschine mit 8 Jahre Nutzungsdauer eine Tabelle für die degressive Abschreibung mit Wechsel zur linearen zu erstellen.

Mein Knoten im Hirn liegt bei der Unterjährigkeit.
Anschaffung am 01.08.2021, d.h. 5 Monate anteilige Abschreibung im Jahr 1.

Meine Frage nun: Heißt dass, ich schreibe im Jahr 1 anteilig für 5 Monate ab also
Abschreibungsbetrag Jahr 1 =  AK*0,25 (max.) / 12*5
berechne dann den Buchwert zum Jahresende und von hier aus den Abschreibungsbetrag für Jahr 2 für 12 volle Monate?

Auf Monate gerechnet habe ich am Ende von Jahr 8 also nicht 96 Monate lang abgeschrieben, sondern 89 Monate?
Ist das richtig gedacht?

Danke im Voraus!
VG
impie
Seiten: 1 2 Nächste

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter (w/m/d) für das Sachgebiet 13 „Budget & Controlling“
Stadt Unterschleißheim
Unterschleißheim bei München
Steuerfachangestellter (m/w/d) Team NPO
Schürmann, Schürmann & Schürmann Steuerberatungsgesellschaft mbH
Berlin, Potsdam und Dallgow-Döberitz
SACHBEARBEITER (M/W/D) BUCHHALTUNG
Bauwerk Capital GmbH & Co. KG
München
Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Techtronic Industries Central Europe GmbH
Hilden
Spezialist (w/m/d) Dokumentation Steuern und Tax-Compliance-Management
SPINNER GmbH
München
Hauptbuch Bilanzbuchhalter (w/m/d)
we.CONECT Global Leaders GmbH
Berlin Anzeige
Teamleiter:in (m/w/d) Financial Accounting
DKMS gemeinnützige GmbH
Tübingen
Buchhalter:in / Accountant (m/w/d)
BASF Services Europe GmbH
Berlin
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Wieland Electric GmbH
Bamberg
SAP Key-User (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Debitoren/Kreditoren Stammdaten
BayWa AG
München
Revisorin / Revisor (m/w/d)
Lotto Bayern
München
Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter (m/w/d) Revision und Kassenprüfung
Lotto Bayern
München
Buchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d) für die Kreditorenbuchhaltung
Port International GmbH
Hamburg
Leitung Finanz- und Rechnungswesen m/w/d
HEYCO-WERK Heynen GmbH & Co. KG
Remscheid
Head of Finance (gn) der Good Impact Gruppe
GoodJobs
Berlin

1 - 15 von 86
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

teamwork_pm_Dmitriy_Shironosov_400x300.jpg  
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Teamleiter:in (m/w/d) Financial Accounting
Als international führende gemeinnützige Organisation im Kampf gegen Blutkrebs ist es unser Ziel, so vielen Blutkrebspatient:innen wie möglich eine zweite Chance auf Leben zu geben und Zugang zu Stammzelltransplantationen zu verschaffen. Um noch mehr Patient:innen zu helfen, brauchen wir regelmäß... Mehr Infos >>

Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Techtronic lndustries Central Europe GmbH mit Sitz in Hilden vertreibt hochwertige Elektrowerkzeuge und Gartengeräte für Heimwerker, Handwerk und Industrie. Unser leistungsstarkes Portfolio umfasst die Marken Milwaukee®, AEG® und Ryobi®. Hinter uns steht der TTl-Konzern mit Sitz in Hongkong. Mit ... Mehr Infos >>

Teamleitung (w/d/m) Hauptbuchhaltung
Mehr Wir-Gefühl. Mehr Gestaltungsfreiheit. Mehr Erfolg. Und dadurch mehr vom Leben. Das ist Arbeiten bei Apollo. In unseren rund 900 Filialen in Deutsch­land verhelfen wir täglich tausenden Menschen zu besserem Sehen und Hören, sodass auch sie mehr vom Leben haben. Dabei begeistern wir mit mehr S... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Excel-Tool Unternehmensbewertung (Valuation Box)

Die „Valuation Box“ von Fimovi beinhaltet drei verschiedene, unabhängig voneinander verwendbare Excel-Vorlagen zur einfachen und schnellen Unternehmensbewertung. Dabei werden die Verfahren die Discounted Cashflow Methode (DCF), Venture Capital Methoden und First Chicago Methode.
Mehr Informationen >>

Break Even Analyse

BreakEven.png
Nach Eingabe der Fixkosten, der variablen Stückkosten und des Verkaufspreises wird die Break-Even-Menge sowie für alternative Absatzmengen die Kosten-, Erlös- und Gewinnwerte ermittelt. Für die tabellarische Lösung kann durch die Eingabe der Schrittweite frei festgelegt werden, für welche Absatzmengen die jeweiligen Kosten und Erlöse dargestellt werden sollen.
Mehr Informationen >>

RS Liquiditätsplanung L (Excel-Tool)

Liquiditätsplan.png
Es handelt sich hierbei um ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen sind auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorhanden. Auswertungen erfolgen in der Jahresplanung mit monatlichen Werten.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung