KMU-Ap Ablageplan für kleine und mittlere Unternehmen

 
Schon in Kleinstunternehmen gibt es rund 200 verschiedene Standardunterlagen – nahezu täglich kommen weitere Unterlagen, Ideen, Anregungen dazu. Information/Wissen ist zum „Produktionsfaktor“ geworden und somit eine Grundsäule der Wettbewerbsfähigkeit. Immerhin: Rund 10%-30% der Arbeitszeit geht durch Suchen nach fehlenden, überflüssigen oder veralteten Unterlagen verloren! Das Büro, Ablagen und Schreibtisch "quellen über" - der Platzbedarf steigt, auch infolge von Mehrfachablagen oder auch veraltete, unnötige Unterlagen. Zitat eines neuen Mitarbeiters:  „Als ich hier anfing, brauchte ich ein halbes Jahr, um mich in der Ablage zurechtzufinden ...“!

Im Einzelnen wurde hier an Wünschen mitgedacht:

  1. Unterlagen, Ideen, Anregungen (auch aus mails und Internet!!!) rasch ablegen/zuordnen und einfach finden wenn man´s braucht
  2. Besonders neue Mitarbeiter oder auch Vertretungspersonen finden sich in kurzer Zeit zurecht
  3. Unterlagen, Ideen, Anregungen sind aktuell, auf das Notwendige reduziert und genau 1x abgelegt!
  4. Die Ablageordnung muss nur 1x erstellt werden und wächst dann einfach mit dem Unternehmen mit


Der erste Tag ist der beste, eine Ablageordnung festzulegen - es kommt praktisch täglich Neues dazu! Ein gutes Gefühl, wenn gute Ideen, … einen sicheren Platz bekommen.
     

KMU-Ap ist wie schon das entwickelte Excel-Anlagenverzeichnis, KLiQ-S, SWOT-r³ZM, eVAMP und kuRs praktisch durchdacht und auf das wirklich Notwendige reduziert. Damit empfiehlt es sich als Teil eines Basispaketes vor allem für zeitknappe KleinunternehmerInnen.

Allgemeine Hinweise:
  • Wir stellen zu den einzelnen Themen auch aktuelle Spezialunterlagen/Infos zur Verfügung (einfach mail an k-punkt.muehlmann@aon.at)
  • Wir arbeiten auch an einer Veröffentlichung eines Ablageplanes für den Privatbereich
  • k-Punkt entwickelt systematisch Excelvorlagen und auch sonstige Organisationshilfsmittel zu den Themen dieses Ablageplanes
  • Damit der Anwender individuelle Anpassungen machen kann, wurde auf einen Blattschutz verzichtet. Bitte deshalb um üblichen bedachtsamen Umgang. Falls ein Wunsch,… – am besten einfach mailen an k-punkt.muehlmann@aon.at
  • Dieser Ablageplan wurde nach bestem Wissen/Gewissen erstellt und passt grundsätzlich für Kleinstunternehmen bis zum Mittelbetrieb. Für allfällige Folgefehler können wir keinerlei geartete Haftung übernehmen



Download
Download
Download
Download
Download
Download

Autor:  Ing. Walter Mühlmann
Betriebssystem:  MS-Windows
Office-Version:  ab Excel 2011 / Version 14.0 Macintosh
Sonstige Voraussetzungen:  Einige Funktionen sind unter Macintosh möglicherweise nicht lauffähig.

65,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  


Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).
 

Anzeige
RS Controlling System


Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Zertifikatskurs Konsolidierung (CEC ®)

Logo_LucaNet_Academy_RGB.png
Die LucaNet.Academy und die Hochschule Bochum vermitteln Ihnen praxisorientiert das grundlegende Konsolidierungs-Know-how. Damit sind Sie in der Lage, auch schwierige Herausforderungen eigenständig zu meistern. Nach erfolgreichem Abschluss erhalten Sie den Titel „Certified Expert of Consolidation (CEC ®)“. Nächster Kursstart: 12.09.2019 in Bochum.
Mehr Infos >> 
Anzeige

Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (w/m/d) 

frankecoffee.jpg
Franke ist ein globaler Anbieter von intelligenten Systemlösungen für die Essens- und Getränkezubereitung sowie für Wassermanagement und Hygiene, etabliert in 40 Län­dern mit 67 Niederlassungen. Wir suchen für unseren Standort in Grünsfeld eine/n Sachbearbeiter Finanzbuchhaltung (w/m/d).  Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

Haufe_Akademie_290px.jpg    
Digitalisierung im Rechnungswesen
Auch vor dem Rechnungswesen macht die Digitalisierung und Automatisierung von Arbeitsschritten nicht halt. Durch aktuellste Entwicklungen im Bereich der Software und IT kann eine Vielzahl an operativen Aufgaben im Rechnungswesen digitalisiert und Prozesse automatisiert durchgeführt werden. Erfahren Sie in diesem Seminar, wie die Digitalisierung das Rechnungswesen nachhaltig beeinflusst und wie Sie sich und Ihr Rechnungswesen zukunftsfähig ausrichten. Mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

DATEV Lohn und Gehalt comfort inkl. Baulohn
Mit Lohn und Gehalt comfort rechnen Sie durchgängig vor Ort am PC ab. Das Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, die Lohn- und Gehaltsabrechnung umfassend zu bearbeiten - für beliebig viele Arbeitnehmer. Sie erfassen und verarbeiten die Lohndaten vor Ort am PC... Mehr Infos >>

TZ-EasyBuch Bilanz
Mit dem Buchhaltungsprogramm TZ-EasyBuch erhalten Sie eine professionelle Buchhaltung, die mit Ihren Erfordernissen zukunftssicher mitwächst. Drei verschiedene Eingabemasken zum Buchen begleiten Sie auf Ihrem Weg vom Buchhaltungs-Einsteiger über den Buchhaltungs-Fortgeschrittenen bis hin zum ... Mehr Infos >>

rs2
rs2 - betriebswirtschaftliche Softwarelösungen Die Business-Software rs2 deckt das gesamte ERP-Spektrum ab und lässt sich leicht in vorhandene Infrastrukturen integrieren. Dies garantiert geringe Kosten über die gesamte Investitionsdauer und bringt einen raschen ROI für Unternehmen. ... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Entwicklungscontrolling mit dem Anschubblatt nach dem Taktgeber Innovationsrad/Geldrad
Das Anschubblatt gibt eine schon längst fällige phasenweise Einordnung der Projekte und Ideenansätze in relativ großer Dichte vor. Die Anwendung ermöglicht ein nahtloses Ansetzen, sobald die Geschäftsleitung die Mittel dafür frei gibt. Alles was einmal gestoppt wurde, weil die... Mehr Infos >>

KMU-Ap Ablageplan für kleine und mittlere Unternehmen
Unterlagen in kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sorgenfrei ablegen und wiederfinden! Mit gutem Gewissen und einfachen Mitteln die Informationsflut beherrschen – ein Wunschtraum Vieler und gleichzeitig heute ein „must have“. Mehr Infos >>

Personalplanung mit Excel
Wie Sie Ihren Personalbestand analysieren, Ihren Personalbedarf planen, Kosten im Blick behalten und Personalmaßnahmen ableiten. Mit Excel-Vorlagen für die Personalplanung und zum Visualisieren der Kennzahlen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahres-Tagung 2019/2020: Jahresabschluss, Frankfurt a. M., 07.01.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Verrechnungspreise Spezialwissen, Berlin, 13.09.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Singer Preisprüfung, Praxisseminar und Workshop Preisrecht und Preisprüfung, Köln, 17.09.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, IFRS Advanced, München, 29.08.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Aufbauwissen Buchführung und Bilanzierung, Frankfurt a. M., 01.07.2019 5 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Umfrage

rotstift_adpic_190px.jpg 
Wie zufrieden sind Sie mit Rechnungswesen-Portal.de? Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!
zur Umfrage >>
Anzeige

Excel-Vorlage für Rechnungen und Angebote

Excel_Vorlage_Rechnungen_und_Angebote.jpgDas Excel-Tool "Der Finanzwerker v 1.0"  ermöglicht, dank smarter Programmierung, die automatisierte Erstellung von Rechnungen und Angeboten. Darüber hinaus ermöglicht es das Pflegen von Kunden-, Rechnungs- und Produktdatenbanken. Ebenso erfahren Sie, welche Rechnungen bereits bezahlt wurden, welche Kunden am profitabelsten sind sowie weitere Umsatzstatistiken. Weitere Infos >>
Anzeige

Erfolgreich mit Fernstudium

Fernkurse.jpgEin modernes Fernstudium bietet viele Vorteile. Sie selbst bestimmen, wann und wo Sie lernen - umfassend betreut von einem Team kompetenter Fernlehrer. Wir stellen Ihnen einige interessante Fernkurse bzw. Studiengänge zum Bilanzbuchhalter detailliert vor >>