LohnFix

Anbieterinformationen

Anbietername: Seyfried Informatik KG
Anschrift:  Marktplatz 1
Deutschland - 53545 Linz am Rhein
Ansprechpartner:  Frau Maike Voß
Telefon:  02644 958 988 0
Telefax:  02644 958 988 9
E-Mail:  E-Mail Kontakt zum Anbieter
Webseite:  Zur Webseite des Anbieters
Seyfried Informatik KG

Softwareinformationen

Softwarename: LohnFix
Preisklasse:
(je Lizenz ohne Customizing)
- <200 €
<1.000 €
<5.000 €
>5.000 €
Modul: Kein Modul
Markteinführung: 1990
Anzahl Installationen: auf Anfrage
Webseite: Produktdetailseite
Fragebogen
Bestellschein
Checkliste
Supportfragen und AGB´s

Warum LohnFix?

1. LohnFix ist einfach ‚Fix‘ (1. selbsterklärend 2. Hilfe-ABC 3. Restfragen per Anruf schnell geklärt)
2. LohnFix überträgt die Daten an SV und Finanzamt ohne Zusatzprogramme
3. der Support hilft wirkungsvoll (z. B. per Fernwartung)
4. unbegrenzt mandantenfähig
5. LohnFix ist der „verlängerte Arm“ seiner Kunden in der Lohn-EDV


Produktdetails:

• beliebig viele Arbeitnehmer
• mandantenfähig (unbegrenzt viele Firmen / Mandanten anlegbar)
• Datei mit eigenem Passwort-Schutz aktivierbar
• Urlaub- & Fehlzeitenverwaltung (krank, Krankengeld, Mutterschutz, KUG, Elternzeit usw.) mit Auswertungen
• ausführliche Hilfe zum jeweiligen Lohn-Thema
• Lohnsteuer-, Einkommenssteuer- & Pfändungs-Tabellen
• Steuerklassenwahl-Rechner
• immer aktuelle Kassensätze per Programm-Download
• Nettolohn nach Bruttolohn-Vorkalkulation
• Vortragswerte aus eigener Firma bei unterjährigem Wechsel des Programms oder vom Steuerberater eingebbar
• Berufsgenossenschaften / Unfallversicherungen, Gefahrtarifstellen verwalten und den Arbeitnehmern einfach zuordnen
• Kammerbeiträge (Saarland + Bremen)
• Lohnsteuerjahresausgleich
• SV-Meldungen: automatische Erstellung (Anmeldung, Abmeldung, Unterbrechungsmeldung ect.)
• 20iger Sofortmeldungen: Erzeugen und sofort absenden
• berufsständische Versorgungswerke (BV für Ärzte, Apotheker usw.)
• Kurzarbeitergeld – KUG
• elektronische Entgeltbescheinigungen
• Erstattungsanträge U1, U2: Erstellung und elektronische Übertragung
• Rückrechnungen; Rückrechnungstiefe bis zu 5 Jahren möglich


Lohnarten:

• Monatslöhne, Stundenlöhne, Einmalbezüge
• Prozent-Zuschläge für Sonn-, Feiertags-und Nachtzulagen ‚
• Geldwerter Vorteil
• vwL Zuschuß / Überweisung
• Fahrgeld pauschalversteuert
• Firmenwagen (autom. Berechnung durch Angabe des Privatnutzungs- und Fahrzeugwerts, Entfernung Arbeit / Wohnung, AG zahlt pLSt ja/nein)
• diverse verschieden pauschalversteuerte Lohnarten
• Aushilfen
• MiniJob bis € 450,-
• Gleitzone € 450,01 bis € 850,-
• Rentner, Auszubildende
• betriebliche Altersvorsorge (Direktversicherung, Pensionskassen und -fonds)
• steuerfrei aber SV-pflichtiger Lohn
• SV-frei aber steuerpflichtiger Lohn
• steuer- und SV-freie Löhne
• Einmalzahlung SV-frei aber steuerpflichtig
• steuerfreier Verpflegungszuschuss
• steuerfreie doppelte Haushaltsführung
• Abfindungen
• mehrjährige Tätigkeit
• Krankengeldzuschuss
• Nettolohn-Bezug und -Abzug
• Sachzuweisung 30% pLSt


Lohnabrechnung:

• Abrechnung der Brutto-Netto-Bezüge (DATEV-Formular)
• Rückrechnungen auch ins Vorjahr, Märzklausel
• Zahlungsverkehr, wahlweise per Bank-Clearing (DTA), Abbuchung, Scheck
Formulare, Listen, Ausdrucke:
• Lohnabrechnung im DATEV-Format oder freiem Format
• Lohnkonto
• diverse Listen der Personalstammdaten
• Journale der SV-Beiträge, Lohnsteuer, Berufsgenossenschaft
• Antrag auf Erstattung nach LFZG
• Bescheinigung über Nebeneinkommen (BfA)
• Formulardruck: Bestätigung für geringfügige Beschäftigung (MiniJob)
• Bankkontenverwaltung für Lohn, VWL, Direktversicherungen, Pensionsbeiträge, Lohnpfändung
• Abwesenheit / Fehlzeiten-Listen
• Lohnsummen nach Lohnarten, Arbeitnehmern, Jahreswerte
• Urlaubslisten je Arbeitnehmer und Übersicht Belegschaft
• „KUG-Leistungsantrag“ – offizielles KUG-Formular direkt aus Programm aufrufen, ausfüllen und drucken
• „KUG-Anzeige Arbeitsausfall“ – offizielles KUG-Formular direkt aus Programm aufrufen, ausfüllen und  drucken
• „KUG-Anlage zum Leistungsantrag“ – automatisch gefüllt mit den Lohnwerten – offizielles KUG-Formular wird gedruckt


Datenübertragung:

• ohne Zusatzprogramme und ohne zusätzliche Kosten
• ELSTER Lohnsteuer-Anmeldung (authentifiziert)
• ELSTER Lohnsteuer-Bescheinigungen (authentifiziert)
• Kassennachweise (DEÜV-zertifiziert)
• SV-Meldungen (DEÜV-zertifiziert)
• elektron. Nachweise und SV-Meldungen an die berufsständischen Versorgungswerke (BV)
• Elstam


weitere Programmeigenschaften:

• Urlaubskalender, -planer
• Kennwortschutz
• Archivierung der Lohnabrechnungen
• verständliche und umfangreiche Hilfe


Sonstiges:

• unnötiger Schnick-Schnack: nein
• Banküberweisungen per DTA: ja
• Zeiterfassung: ja
• Hotline zu Lohnfix-Fragen: ja


Zielgruppen:

• alle Klein- und Mittelbetriebe
• für Steuerberater oder Buchführungsbüro
• Daten werden mit MeldeFix authentifiziert übertragen




Unternehmens-News

Anzeige

Rechnungswesen- Newsletter

Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige
HMD Software
Anzeige
DATEV eG
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Ihre kaufmännische Software

Augenzwinkern_2_adpic.jpgMöchten Sie Ihre Software auf Rechnungswesen-Portal.de bewerben? Ein Eintrag ist bereits ab 5,00 € monatlich buchbar. Software eintragen >>
Anzeige

Stellvertretende Leitung Rechnungswesen (m/w/d)

Unbenannt.png
Die PUK Group ist ein gesundes, profitabel wachsendes, international aufgestelltes Traditionsunternehmen in Familienbesitz. Mit etwa 475 Mitarbeitern produzieren sie für in- und ausländische Märkte standardisierte Kabeltragsysteme für den technischen Ausbau von Fabriken und anderen Gebäuden sowie Montagegestelle für die Errichtung von Freiland- und Dachsolaranlagen.Zur Verstärkung ihres Rechnungswesens in Berlin suchen sie zum nächstmöglichen Termin einen Stellv. Leitung Rechnungswesen (m/w/d). Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

Haufe_Akademie_290px.jpg    
Bilanzierung kompakt
Neben den Änderungen durch das Bilanzrechtsmodernisierungsgesetz (BilMoG) und das Bilanzrichtlinienumsetzungsgesetz (BilRUG) ergeben sich jährlich tiefgreifende Änderungen in der Bilanzierung durch das Institut der Wirtschaftsprüfer, den Deutschen Standardisierungsrat und die höchstrichterliche Rechtsprechung, die sich rechtsformunabhängig auf fast jedes Unternehmen auswirken. Erfahren Sie kompakt anhand von Fallbeispielen und Best Practices, wie sich die Neuregelungen auf Ihr Rechnungswesen auswirken. Damit sind Sie gerüstet für die praktische Arbeit nach aktuellem HGB und bleiben auf aktuellstem Bilanzierungsstand. Mehr Infos >>
Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software

123geplant.de
123geplant.de ist eine praxisorientierte Software zur Analyse, Planung und Beratung kleiner und mittelständischer Unternehmen. Die Anwendung bildet kurze, kompetente und schnelle Entscheidungsprozesse zur täglichen Analyse, Planung und Steuerung der Unternehmen auf dem neusten Stand der digit... Mehr Infos >>

Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Kostenrechnung/Controlling
Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Kostenrechnung/Controlling  S+S SoftwarePartner GmbH entwickelt und vertreibt seit über 40 Jahren branchenübergreifend und international einsetzbare betriebswirtschaftliche Standardsoftware. Als Spezialist für Finanz- und Rechnungsw... Mehr Infos >>

VAJASOFT AIS Anlageninventur System
Die VAJASOFT GmbH ist Hersteller einer branchenunabhängigen Gesamtlösung für Inventuren im Anlagevermögen. Wir bieten: Mehr als 10 Jahre Entwicklungs-Erfahrung im Bereich automatisierte Anlageninventur Mehr als 10 Jahre Erfahrung bei der Planung und Durchführung von Inventuren ... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Personalbedarfsermittlung und Schichtplanung im Call-Center
Dieses MS Excel-Tool dient zur Personalbedarfsermittlung in einem Inbound-Call-Center unter Berücksichtigung eines Service-Levels mit Hilfe von Erlang-C, verschiedener Öffnungszeiten (Wochentags, Samstags und Sonntags) und Volumina pro Wochentag. Mehr Infos >>

Tacho-Vorlagen zur Visualisierung von Kennzahlen (KPI) in Power Point
In Controlling-Berichten, besonders auf Dashboards hat sich die Tachometeranzeige als eine Form der Visualisierung von Kennzahlen etabliert. Diese Power-Point-Vorlage enthält 10 Layoutvarianten für solche Tachometer als eingebettete Excel-Objekte. Mehr Infos >>

Excel-Darlehensrechner / Kreditrechner für alle praxisrelevanten Darlehensarten
Kreditrechner: Universelle Excel-Vorlagen zur Berechnung von Zins- und Tilgungsplänen sowie Finanzierungskosten für alle praxisrelevanten Darlehensarten wie bspw. Annuitätendarlehen, Endfällige Darlehen, Fälligkeitsdarlehen, Festdarlehen, Tilgungsdarlehen, Ratendarlehen oder Abzahlungsdarlehen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Stufe II - Financial & Management Accounting, Hotel Residence Starnberger See, Feldafing, 11.11.2019 5 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Due Diligence in der Praxis, Hamburg, 09.12.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Aufbauwissen Buchführung und Bilanzierung, Stuttgart, 18.11.2019 5 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Anlagevermögen I, Hamburg, 02.12.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Anhang und Lagebericht, Hamburg, 13.12.2019 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. Excel-Tool bestellen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>