WISO MeinBüro Die flexible Bürosoftware für Ihr Unternehmen

Anbieterinformationen

Anbietername: Buhl Data Service GmbH (softwareload)
Anschrift:  Am Siebertsweiher 3/5
57290 Neunkirchen
Webseite:  Zur Webseite des Anbieters
Buhl Data Service GmbH (softwareload)

Softwareinformationen

Softwarename: WISO MeinBüro Die flexible Bürosoftware für Ihr Unternehmen
Preisklasse:
(je Lizenz ohne Customizing)
- <200 €
<1.000 €
<5.000 €
>5.000 €
Modul: Kein Modul
Webseite: Produktdetailseite

Ideal für Freiberufler, Selbständige und kleine bis mittlere Unternehmen, die mit einem Steuerberater zusammenarbeiten.

Bieten Sie Ihren Kunden zum richtigen Zeitpunkt das richtige Angebot. Mit WISO Mein Büro erstellen Sie ansprechende Angebote so einfach wie in Word. Durch die umfangreiche Kunden- und Artikelverwaltung geht die Büroarbeit noch schneller von der Hand. Mit wenigen Mausklicks erstellen und versenden Sie rechtskonforme Rechnungen. Mein Büro verwaltet automatisch die Zahlungsziele und sichert Ihnen damit langfristig Ihre Liquidität.

Büroarbeit heißt vielfach Korrespondenz mit Kunden, Lieferanten, Banken, Ämtern. Versenden Sie Ihre Korrespondenz mit wenigen Mausklicks über die Online-Poststelle. Für einen kleinen Aufpreis zum üblichen Porto werden Ihre Dokumente von einem professionellen Dienstleister ausgedruckt, frankiert und versendet.

Mit WISO Mein Büro erfassen Sie Kassenbelege und verbuchen diese über den "einfachen" Steuerkontenrahmen oder über SKR03/SKR04. Ohne große Buchführungskenntnisse weisen Sie Ihren Einnahmen und Ausgaben einfachen Kategorien zu. Mittels integrierten Online-Banking kontrolliert WISO Mein Büro den Zahlungseingang von Offenen Posten und wickelt das Mahnwesen fast automatisch ab.

Die bei der Installation angezeigten Lizenzbedingungen der Buhl Data Service GmbH werden ab sofort nicht mehr verwendet und werden nicht Vertragsbestandteil.

FEATURES

KUNDEN UND KONTAKTE 
Kunden- und Lieferantenstammdaten anlegen/importieren, mehrere Ansprechpartner und Adressen pro Kontakt, 20 individuelle Felder, Kontakthistorie, Dokumentenarchiv, kundenspezifische Konditionen.

VOM ANGEBOT ZUR RECHNUNG 
Briefpapier mit Logo, Vorlagen, Textbausteine, Rechtschreibprüfung, Belege (Angebote, Rechnungen, Lieferscheine) erstellen, Differenzbesteuerung, Alternativpositionen, Hinweise für Steuerbefreiung, Positionsoder Gesamtrabatt, Liefer- und Zahlungsbedingungen, Offene Posten-Übersicht, Mahnwesen & Gutschriften.

KONTEN VERWALTEN (ONLINE-BANKING)
Umsätze von Giro-, Kreditkarten-, Tagesgeld- und PayPal-Konten online abrufen (bei 4.000 deutschen Banken), Überweisung, SEPA-fähig.

EINFACHE BUCHHALTUNG 
SKR03/SKR04 oder vereinfachter Kontenrahmen, Splittbuchungen, manuelle Buchungen, Kosten- und Erlösarten und Verwendung, Kasse und Verrechnungskonto, elektr. Belegarchiv, Pendelordner für Steuerberater, Anlagenverzeichnis mit automatisch degressiver oder linearer Abschreibung, GWG, Sammelpool, Zu- und Abgänge.

VIELSEITIGE AUSWERTUNGEN 
Allg. Geschäftsentwicklung, Rohgewinn, Ausgaben, Umsatzstatistik, freie Tabellenauswertung, Buchungsjournal, Top-Kunden & Artikel-Listen.

SYSTEMVORAUSSETZUNGEN

Windows - Minimal
  • Lauffähig unter Windows 7, 8 und 10 (Administratorrechte erforderlich) sowie unter Windows- Server Betriebssystemen ab 2008,
  • 2012 R2 bis 2016 – OS deutsch
  • 1 GB Festplattenspeicher
  • 1GB RAM
  • Grafik ab 1280x800
  • Prozessor ab 1,4 GHz
  • Microsoft .NET ab Version 2
  • Online-Zugang für Softwareaktivierung
  • Online-Banking und Datenübertragung (ELSTER) erforderlich




Unternehmens-News

Mobil, integriert, vernetzt: Das bringt das neue proALPHA ERP in Version 7.2

Der Software-Hersteller proALPHA hat die neueste Version 7.2 seines ERP-Systems vorgestellt. Unter dem Leitspruch „mobil, integriert, vernetzt“ vereint das Release umfangreiche Erweiterungen, mit denen sich insbesondere Kernprozesse der Produktion noch durchgängiger abbilden lassen. So verfügt proALPHA ERP jetzt ... mehr lesen

5 Tipps, wie Sie offene Rechnungen richtig eintreiben

Das Geschäft läuft trotz Pandemie und Lockdown langsam aber spürbar wieder an. Das Konto hingegen sieht nicht so gut aus. Der Grund? Zahlreiche Außenstände. Kunden, die ihre Rechnungen nicht pünktlich bezahlen, können Unternehmen gerade in der heutigen Lage in starke Bedrängnis bringen. Faktor Internationalität: Im... mehr lesen

Stellenanforderungen: Die 7 wichtigsten Soft-Skills im Corona-Jahr

Seit Monaten stellt die Corona-Pandemie Menschen vor große Herausforderungen – auch im Beruf. Welche Eigenschaften besonders hilfreich sind, um diese Herausforderungen zu meistern, zeigt jetzt eine Umfrage. Die Jobplattform StepStone und das Kienbaum Institut @ ISM, die Forschungseinrichtung des Beratungsunternehmens... mehr lesen

Betriebsprüfungen brachten dem Fiskus 2019 rund 15,2 Milliarden Euro

13.341 Prüfer haben 2019 insgesamt 181.345 Betriebe unter die Lupe genommen. Das sind etwa 2,2 Prozent aller Betriebe in Deutschland. Das berichtet das Bundesfinanzministerium auf Grundlage von Meldungen der Bundesländer. Das von den Prüfern erzielte Mehrergebnis lag 1,3 Milliarden Euro höher als 2018. Ein Mehrergebnis... mehr lesen

Immer mehr unerledigte Einsprüche bei deutschen Finanzämtern

Knapp 3,45 Millionen Einsprüche verzeichneten die Finanzämter im Jahr 2019, etwa 1,9 Prozent mehr als im Vorjahr. Die Zahl der unerledigten Einsprüche erhöhte sich zum Jahresultimo um 4,6 Prozent auf 2,46 Millionen. Das Bundesfinanzministerium hat eine Statistik zu den im Jahr 2019 bei den Finanzämtern eingegangenen... mehr lesen
Anzeige

Themenspecials

Für die gefragtesten Themen hat die Rechnungswesen-Portal.de-Redaktion jetzt Themenspecials erstellt, die jeweils die wichtigsten Beiträge zum TOP-Thema auflisten:
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

RS Controlling-System

Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>.
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige
HMD Software
Anzeige
DATEV eG
Anzeige
Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige

Ihre kaufmännische Software

Augenzwinkern_2_adpic.jpgMöchten Sie Ihre Software auf Rechnungswesen-Portal.de bewerben? Ein Eintrag ist bereits ab 5,00 € monatlich buchbar. Software eintragen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Finanzbuchhalter (m|w|d)
MINDSPACE ist ein schnell und weltweit wachsender Anbieter für neue Arbeitsräume, bei denen Stil, Kreativität und Inspiration ganz groß geschrieben werden. Teams jeglicher Größe finden hier ihren Raum, um sich zu entwickeln und auszutauschen – ob Freelancer, junge Start-ups, große Unternehmen, De... Mehr Infos >>

IT-Revisorin/IT-Revisor (m/w/d)
Die VBG ist eine der großen Berufsgenossenschaften in Deutschland. Über 1,2 Millionen Unternehmen aus mehr als 100 Branchen sind bei uns mit mehr als 10 Millionen Beschäftigten gesetzlich versichert. 2.400 Mitarbeitende sind für die VBG tätig, in hochmodernen Strukturen, mit vollem Einsatz, Tag f... Mehr Infos >>

Mitarbeiter Rechnungswesen (m/w/d)
Der ADAC ist der größte Auto­mobil­club Europas. Und ein Arbeit­geber, der für Viel­seitig­keit und Ent­wicklungs­mög­lich­keiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter (m/w/d), die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Ver­ant­wortung umsetzen. Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

Haufe_Akademie_290px.jpg    
Digitalisierung im Rechnungswesen: Das Live-Online-Training
Insbesondere im Hinblick auf das Ziel vieler Unternehmen den Jahresabschluss auf Knopfdruck zu implementieren, ist eine Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen unumgänglich. Erfahren Sie in diesem Online-Training, wie die Digitalisierung das Rechnungswesen nachhaltig beeinflusst und wie Sie sich und Ihr Rechnungswesen zukunftsfähig ausrichten. Erarbeiten Sie eine IST-Analyse Ihres Digitalisierungsgrads und definieren Sie ein klares SOLL-Ziel für Ihr Rechnungswesen. Mit diesem Online-Training gehen Sie auf die Überholspur bei der Digitalisierung des Rechnungswesens. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

Allevo - Excel-Integration in SAP
Die Kern AG bietet moderne SAP-Lösungen und Tools an, die Microsoft Excel und SAP miteinander verbinden. Dadurch wird eine vollständig standardisierte und integrierte Planung mit Excel in SAP möglich. Unser Hauptfokus liegt auf der Erlös-, Kosten- und Personalplanung, Buchung von Ist-Daten, p... Mehr Infos >>

WISO Hausverwalter Professional
Mit WISO Hausverwalter Professional erstellen Sie eine rechtssichere, taggenaue Betriebskostenabrechnung von Wohn- und Gewerbeeinheiten - ganz bequem durch Erfassung Ihrer Einnahmen und Ausgaben. Ihr Vorteil: Gegenüber konventionellen Lösungen (z.B. Word und Excel) spart Ihnen der Einsatz vo... Mehr Infos >>

WISO steuer:Mac
Über die software Das gibt’s nur hier – die steuer:Automatik Mit der neuen steuer:Automatik wird die Steuererklärung zum Kinderspiel und erledigt sich fast wie von selbst. Ein großer Teil der Erklärung wird ganz automatisch für Sie vorausgefüllt. Zum Beispiel mit Daten vom Finanzamt od... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Muster für eine mehrstufige DB Rechnung
Mit diesem Excel Tool werden 10 Artikel in einer DB-Rechnung aufgestellt. Mehr Infos >>

Modell zur Kalkulation des Deckungsbeitrages
Diese Vorlage stellt eine einfache Kalkulation des Break-Evens sowie des einfachen Deckungsbeitrages dar. Die Vorlage hat drei Register: für EPU (Selbständige), für die Gesellschaften der Dienstleistungsgewerbe und für die Produktionsbetriebe. Im Menü-Register können Sie navigieren. Verei... Mehr Infos >>

Projekt-Verwaltungssoftware
Die Software unterstützt das Planen, Organisieren und ermittelt den Arbeitsaufwand von Projekten und Aufgaben. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

PLC Businessplan automatisiert 

PLC_Businessplan.jpg
Der automatisierte Businessplan hilft Ihnen systematisch bei der Erstellung Ihres Businessplans und das automatisiert und ohne viel Dateneingabe.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Verrechnungspreise, CAonAir Online Training, 13.09.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Aufbauwissen Buchführung und Bilanzierung: Buchungsfälle, Jahresabschlussarbeiten und Bewertung, Düsseldorf-Neuss, 28.06.2021 5 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe I - Controllers Best Practice, Hotel Residence Starnberger See, Feldafing, 08.11.2021 5 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Verrechnungspreise, CAonAir Online Training, 15.03.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Digitalen Wandel im Finanz- und Rechnungswesen aktiv gestalten: Menschliche Ängste und Herausforderungen meistern, Berlin, 17.03.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Nutzwertanalyse (Excel-Vorlage)

preview03_bewertung.jpg
Die Nutzwertanalyse ist eine Methode zur quantitativen Bewertung des Nutzens von Entscheidungsalternativen, die wegen fehlender numerischer oder monetärer Vergleichskriterien nicht oder schwer miteinander vergleichbar sind. Dieses Excel Tool ermöglicht die Durchführung einer Nutzwertanalyse für bis zu fünf Alternativen nach bis zu zwölf, nicht hierarchischen Kriterien. Zum Shop >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>