Senior Controller mit langjähriger Erfahrung im Finanzbereich

Bewerberprofil

Bisherige Position:Senior Controller/ Finance Business Partner
Beruf/Abschluß:Diplom-Betriebswirt (FH)
Bevorzugter Arbeitsort / Region:Großraum Rhein Main
Bisherige Tätigkeit:Senior Controller und Finance Business Partner für die Enterprise und Consumer Sales Unit Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Pricing-Anträgen im Geschäftskunden-Segment Fundierte Controlling-Kenntnisse in der Planung, Analyse, Forecast & Reporting von Umsatz, Kosten, Ergebnis, Investitionen und Cash-Flow Ergebnisorientierte KPI-Steuerung der Consumer und Enterprise Sales-Unit Aufbau von Business Case Modellen, Erstellung von Umsatz und Margen-Reportings, Entwicklung und Verbesserung von Kalkulationstools & Pricingprozessen Operative Umsetzung und Mitgestaltung von Organisationsveränderungen & Change-Prozessen der Finance Business Unit Stellvertreter der kaufmännischen Leitung mit Handlungsvollmacht
Persönliche Stärken:Analytisch, Kunden- und Teamorientiert, sicheres Ausdrucksvermögen und Kommunikation, Vernetztes Denken, Praxisorientiert, Kostenbewusst
Gründe für den Jobwechsel:Verlagerung der Aufgaben in die zentralen Bereiche und dadurch sinkender Anspruch an die eigenen Kenntnisse und Fähigkeiten. Permanenter Stellenabbau im Finanzbereich und Verlagerung in die Zentrale.

Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

hiermit möchte ich mich und meine Kenntnisse und Fähigkeiten im Controlling-Portal vorstellen. Als Dipl.-Betriebswirt (FH) mit Berufserfahrung in den Bereichen Controlling und Finanzbuchhaltung bringe ich als Allrounder ein breites Wissens-Spektrum im Bereich Finanzen mit . Die betriebswirtschaftliche Beratung als Business Partner und damit verbundenes unternehmerisches Denken und Handeln sind ein wesentlicher Bestandteil meiner täglichen Arbeit.

Im Laufe meiner letzten Tätigkeit als Senior Controller/ Finance Business Partner bei Vodafone Deutschland habe ich ein umfassendes Verständnis für das Controlling erlangt. Als Business Partner für den Vertrieb habe ich in Zusammenarbeit mit den Kostenstellenverantwortlichen die Planung der Opex- & Capex-Budgets durchgeführt. Weiterhin gehörte die Aufbereitung von Daten und Unterlagen für die Budgetberichte und Forecasts sowie die zügige und fehlerfreie Beantwortung der Fragen der kaufmännischen Leitung sowie der Kostenstellenverantwortlichen zu meinen Aufgaben.

Ein weiterer Schwerpunkt meiner Arbeit umfasst die Wirtschaftlichkeitsbetrachtung von Pricings für Geschäfts-kunden. Dies beginnend mit der Unterstützung des Vertriebes in der Angebotsphase über die Entwicklung des Tarifkonzeptes bis hin zur Kalkulation und Genehmigung der Konditionen unter Berücksichtigung der Genehmigungs-und Margenvorgaben.

In verschiedenen zentralen und dezentralen Projektteams habe ich am Aufbau und an der Vereinheitlichung unterschiedlicher Controlling-Tools mitgewirkt. Unter anderem war Ich maßgeblich an der Entwicklung eines standardisierten Kalkulationstools beteiligt, dass für eine effektive Kalkulation und schnelle Beurteilung der Business Cases im Großkunden-Segment eingesetzt wird. Des Weiteren habe ich bei der Implementierung eines EDV-Gestützten Workflow-Prozesses für die Pricinganträge mitgewirkt.

Als stellvertretender kaufmännischer Leiter und zuletzt Teamleiter des überregionalen Pricingteams für Eschborn und Ratingen, habe ich während meiner Tätigkeit bei Vodafone durchweg Führungsaufgaben übernommen. Gerade in den letzten drei Jahren die sehr stark von Umstrukturierungen geprägt waren, sind meine Hands-On Mentalität, Kommunikationsstärke und Durchsetzungskraft wichtige Bausteine für die erfolgreiche Zusammenarbeit in meinem Team gewesen

Soweit zu meiner Person. Es würde mich freuen, wenn mein Profil Ihr Interesse wecken würde.


Beste Grüße

Djuro Petkovic




Lebenslauf liegt vor
Zeugnisse liegen vor

Kontaktdaten anfordern



Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Planung:
4 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 149,- EUR statt 227,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS Toolpaket - Controlling:
6 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 189,- EUR statt 286,- EUR bei Einzelkauf
Button__subThema.PNG RS FiBu Paket:

8 Excel-Tools zum Paketpreis von nur 39,- EUR statt 49,- EUR bei Einzelkauf
Anzeige

tippzanox.jpg


Anzeige

Mitarbeiter für die Debitorenbuchhaltung / Franchiseabrechnung (m/w/d)

Tank und Rast.png
Mit über 12.000 Mitarbeitern sorgen wir mit unseren Franchisepartnern Tag für Tag und rund um die Uhr für das Wohlergehen von jährlich rund 500 Millionen Reisenden in ganz Deutschland. Denn mit über 400 Standorten sind wir der führende Anbieter von Gastronomie, Einzelhandel und Hotellerie auf den deutschen Autobahnen. Für den Standort Bonn suchen wir Mitarbeiter für die Debitorenbuchhaltung / Franchiseabrechnung (m/w/d).
Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

  Haufe Akademie GmbH & Co. KG 
Verrechnungspreise Spezialwissen
Verrechnungspreise sind eines der relevanten Themen des Steuerrechts. Die OECD hat mit dem Base Erosion and Profit Shifting Projekt (BEPS) einige Neuerungen angestoßen, auf die nun die Finanzverwaltungen und die Rechtsprechung reagieren. Sie erfahren, wie Sie sich auf die neuen Rahmenbedingungen einstellen können, welche aktuellen Urteile Einfluss auf die Verrechnungspreise haben und welche Entwicklungen sich abzeichnen. Außerdem werden die Themen Funktionsverlagerung, Finanztransaktionen sowie aktuelle nationale und internationale Trends behandelt. Mehr Infos >>>



Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

Umfrage

rotstift_adpic_190px.jpg 
Wie zufrieden sind Sie mit Rechnungswesen-Portal.de? Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!
zur Umfrage >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Crashkurse für deine Klausuren!

studybees_.jpgStudybees möchte dir helfen, dein Studium erfolgreich zu meistern. Dazu bietet Studybees vor Ort Crashkurse für Studenten an, die speziell auf deinen Kurs an deiner Hochschule zugeschnitten sind und dich in kürzester Zeit auf deine Klausur vorbereiten.So wird die Vorbereitung auf Klausuren mit Studybees stressfrei, angenehm und effizient! Mehr Informationen >>