Zusammenarbeit im Bereich Controlling/Projektcontrolling

Bewerberprofil

Beruf/Abschluß:Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Außenwirtschaft, noch nicht abgeschlossene Studium: Geprüfter Controller (IHK) bei SGD
Bevorzugter Arbeitsort / Region:Großraum Köln, NRW, als Telecommuter überall.
Bisherige Tätigkeit:Projektmanager/Moderator
Persönliche Stärken:Ambitiös, belastbar, Problemlösung als Stärke.
Gründe für den Jobwechsel:Ich habe mich seit lange für Zahlen interessiert, und habe mitgekriegt, dass ich gerne Prozessentwicklungsmöglichkeiten denke. D.h. einfach, wie könnte eine Firma besser funktionieren.

Hallo zusammen,

Ich bin selbständiger Projektmanager/Moderator vom Beruf, bin selbständig schon seit knapp 4 Jahren.

Ich plane gerade meinen beruflichen Aufstieg und hierfür habe ich kürzlich bei der SGD(Studiengemeinschaft Darmstadt) einen Lehrgang zum Controlling mit Abschluss Geprüfter Controller (IHK)begonnen.

Dieser Lehrgang ist ein Fernstudium, so dass ich gleichzeitig ganz normal arbeiten kann. Ich wohne derzeit in Deutschland, arbeite aber von Zuhause aus, und aus Familiengründen muss nächstes Jahr nach Ausland ziehen. Hierfür bin ich auf der Suche nach Zusammenarbeit im Bereich Controlling/Projektcontrolling/Management und zwar so, dass zuerst könnten wir gerne persönlich kennenlernen, aber danach als virtuelles Team fortsetzen (selbstverständlich mit Reisebereitschaft). Diese Verhältnis suche ich nicht als Freelancer (d.H. Auftragssuche, sondern wie z.B. Praktikum).

Ich kann mich auch vorstellen, dass zuerst könnten wir im Rahmen eines Praktikums. Wichtig für mich wäre,
dass ich Ihnen gut meine Arbeitsweise vorstellen könnte.

Was bringe ich mit?

1. 3+ Jahren Erfahrung vom Arbeiten im virtuelles Team im Auftrag von mittelständiger britischen Firma, Praktikum im Bereich Business Development bei einer US-Amerikanischen Firma in Deutschland und Erfahrung vom selbständigen Arbeiten.
2. Keine Probleme bei Motivation, ich bin ganz gewohnt, dass meine Arbeit wird leistungsabhängig vergütet.
3. Außergewöhnliche Kommunikationsfähigkeiten. "Werkzeuge" wie Skype (Chatten, Telefonaten, Video-
Konferenzen), Teamviewer, GoToMeeting, Google Hangouts und für Dokumente Google Docs sind keine
Fremdwörte für mich.
4. Studium im Bereich Diplom-Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Außenwirtschaft (inkl. Auslandssemester
in Deutschland und Österreich, Praktikum in Deutschland).
5. Sprachkenntnisse: Finnisch (Muttersprache), Englisch (Fließend), Spanisch (Fließend), Deutsch (Fortgeschrittend/Verhandlungssicher).
6. Vielseitige Auslandserfahrung.

Auf Antrag stehen Ihnen auch gerne zur Verfügung meinen aktualisierten Lebenslauf wie auch alle bisherige
Zeugnisse.

Ich freue mich schon auf Rückmeldungen, und gerne beantworte ich Ihre Fragen.

Mit freundlichen Grüßen,

(Persönliche Angaben bei Anfrage meiner Kontaktdaten)


Lebenslauf liegt vor
Zeugnisse liegen vor

Kontaktdaten anfordern



Anzeige

Rechnungswesen- Newsletter

Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Newsletter-Anmeldung >>

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Software-Tipp

Baukostenrechner-150px.jpgDer Excel-Baukostenrechner unterstützt Sie in der Kalkulation der Kosten Ihres Hausbaus mit einer detaillierte Kosten- und Erlösplanung. Zusätzlich bietet Ihnen dieses Excel-Tool einen Plan / IST-Vergleich sowie verschiedene andere Auswertungen.. Preis 30,- EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Spezialist Regulatorisches Meldewesen (m/w)

logo-fidor.png

Die Fidor Bank AG wurde mit kundenzentrierter Vision gegründet und ist als innovatives und selbständiges Unternehmen Teil der französischen Groupe BPCE. Fidor gilt als Vorreiterin der digitalen Banking- Revolution. Unseren Erfolg verdanken wir Mitarbeitern, die unsere Philosophie mittragen und weiterentwickeln. Stellen auch Sie sich der Herausforderung und nutzen Sie die unterschiedlichsten Karriere­möglichkeiten, um Ihr Potenzial zu entfalten und Ihre professionelle Persönlichkeit weiterzuentwickeln. Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

  Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Digitalisierung im Rechnungswesen
Erfahren Sie in diesem Seminar, wie die Digitalisierung das Rechnungswesen nachhaltig beeinflusst und wie Sie sich und Ihr Rechnungswesen zukunftsfähig ausrichten. Mehr Infos >>>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.