ELSTER: Ende für komprimierte Steuererklärung

Die komprimierte Steuererklärung mit ELSTER ist für viele Steuerzahler ab 2018 nicht mehr zulässig. Das betrifft Unternehmen sowie diejenigen Privatpersonen, die einen Steuerberater hinzuziehen.

 Mit dem ELSTER-Verfahren können Steuerpflichtige der Finanzverwaltung ihre Steuererklärungen grundsätzlich auf zwei Wegen übermitteln:
  • Papierlos mit ELSTER-Zertifikat
  • Mit der komprimierten Steuererklärung

 Die komprimierte Steuererklärung verursacht mehr Arbeit und soll deshalb allmählich verschwinden. Während unberatene Privatpersonen die komprimierte Steuererklärung vorerst weiter nutzen dürfen, ist für Unternehmen und beratene Privatpersonen jetzt schon Schluss. Für den Veranlagungszeitraum 2017 dürfen sie mit ELSTER ihre Steuererklärungen nur noch digital mit Zertifikat versenden. Der Ausdruck der komprimierten Steuererklärung über das ERiC-Modul soll allerdings erhalten bleiben. Dafür hatte sich der Deutsche Steuerberaterverband (DStV) ausgesprochen. Das Papier eigne sich für Kanzleiunterlagen und zur Information der Klienten.

Erstellt von (Name) W.V.R. am 23.06.2017
Geändert: 07.12.2017 15:12:14
Autor:  Wolff von Rechenberg
Quelle:  Haufe, DATEV
Bild:  panthermedia.net / Karsten Ehlers
Drucken RSS

Kommentare werden redaktionell geprüft bevor sie veröffentlicht werden.

Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Smileys
Lachen  happy77  happy73 
Mr. Green  Skeptisch  Idee 
Frage  Ausrufezeichen  Zwinkern 
Böse  Grinsen  Traurig 
Überrascht  Cool  Kuss 
Verlegen  Weinen  schlafen 
denken  lesen  klatschen 
Schutz vor automatischen Mitteilungen:
Schutz vor automatischen Mitteilungen

Symbole auf dem Bild:

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen >> sowie der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihres Kommentars einverstanden. (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise >>)


 

Anzeige

Rechnungswesen- Newsletter

Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Beteiligungscontroller (m/w) Nord-Mittel- und Südamerika 

logo_neu.jpg

An unserem Stammsitz im Großraum Koblenz und an anderen Standorten in Europa, Amerika, Asien und Australien entwickeln, produzieren und vertreiben wir Transportverpackungssysteme für flüssige Medien. Unseren Mitarbeitern bieten wir standortsichere Arbeitsplätze und weltweite Entwicklungsmöglichkeiten. Wir planen langfristig, unsere Entscheidungen sind nicht allein von Finanzkennzahlen, sondern ganz wesentlich auch vom Markt und von der Technik „getrieben“. Zum nächstmöglichen Zeitraum suchen sie einen Beteiligungscontroller (m/w) Nord-Mittel- und Südamerika. Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

  Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Vertiefungstag 2018/2019: Anlagevermögen
Kombinieren Sie Ihren Besuch der Jahres-Tagungen mit einem Vertiefungstag zu den aktuellsten Themen rund um die Bilanzierung im Anlagevermögen. Nutzen Sie die Gelegenheit, für Sie besonders wichtige Aspekte und individuelle Fragestellungen rund um die Behandlung von materiellen und immateriellen Vermögensgegenständen in kleiner Runde zu klären. Mehr Infos >>>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige
lexware-Logo-190px.jpg Voll durchstarten mit den neuen 2018er Versionen. Erledigen Sie Ihre Buchhaltung, Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft sowie Gehalts- und Lohnabrechnung in einer Software. Alle Belege der Auftrags­bearbeitung werden auf Knopfdruck im Buchhaltungsmodul bereitgestellt. 4 Wochen kostenfrei testen >>

Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

Umfrage

rotstift_adpic_190px.jpg 
Wie zufrieden sind Sie mit Rechnungswesen-Portal.de? Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!
zur Umfrage >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>