Hays-Index: Bilanzbuchhalter stärker gefragt

Mehr Stellenangebote für Bilanzbuchhalter, Finanzbuchhalter und Tax Manager: Das verzeichnet der Hays-Index für das erste Quartal 2015. Auch insgesamt ermittelte die Studie eine gestiegene Nachfrage nach Finance-Fachkräften. 

Die Zahl der Stellenangebote für Buchhalter und Tax Manager ist im ersten Quartal 2015 gestiegen. Das teilt der Personalvermittler Hays zur Veröffentlichung der aktuellen Arbeitsmarktstudie für Finanzfachkräfte mit. Demgegenüber sank die Nachfrage nach Leitern Rechnungswesen und nach Risikomanagern. Für Controller und Auditoren blieb die Zahl der Jobangebote stabil. Zahlenmäßig blieben Controller jedoch die gesuchtesten Finanzfachkräfte, erklärt Hays weiter. 

2015-Q1-D-Finance-Skillindex-600x328.jpg

Insgesamt stieg die Zahl der Stellenangebote für Finanzexperten laut Studie um 5 Indexpunkte und erholte sich damit von einem Einbruch im letzten Quartal 2014.

2015-Q1-D-Finance-Gesamtnachfrage-600x366.jpg

Getragen wurde das Plus auf dem Stellenmarkt vor allem von einer höheren Nachfrage aus dem Handel und dem Maschinenbau. Auch Banken und Chemie-/Pharmaunternehmen sowie die Automobilbranche haben im letzten Quartal mehr Stellenangebote für Finance-Fachkräfte veröffentlicht als im Quartal zuvor.

2015-Q1-D-Finance-Branchenindex-600x330.jpg

Nur aus der Versicherungsbranche war die Nachfrage rückläufig. Zahlenmäßig die meisten Finance-Experten suchte mit großem Abstand nach wie vor der Handel, gefolgt vom Maschinenbau und von Banken. Der Hays-Finance-Fachkräfte-Index basiert auf einer quartalsweisen Auswertung aller relevanten Stellenanzeigen in überregionalen und regionalen Tageszeitungen sowie den meistfrequentierten Online-Jobbörsen.

Erstellt von (Name) W.V.R. am 30.04.2015
Geändert: 23.02.2018 11:40:39
Autor:  Wolff von Rechenberg
Quelle:  Hays
Bild:  panthermedia.net / Kay Hofmeister
Drucken RSS

Kommentare werden redaktionell geprüft bevor sie veröffentlicht werden.

Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Smileys
Lachen  happy77  happy73 
Mr. Green  Skeptisch  Idee 
Frage  Ausrufezeichen  Zwinkern 
Böse  Grinsen  Traurig 
Überrascht  Cool  Kuss 
Verlegen  Weinen  schlafen 
denken  lesen  klatschen 
Schutz vor automatischen Mitteilungen:
Schutz vor automatischen Mitteilungen

Symbole auf dem Bild:

 

Anzeige

Themenspecials

Für die gefragtesten Themen hat die Rechnungswesen-Portal.de-Redaktion jetzt Themenspecials erstellt, die jeweils die wichtigsten Beiträge zum TOP-Thema auflisten:
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Circula Reisekosten App

180417 Circula Create für Rechnungswesen-pro Tippschaltung2.png

Voll-digital, medienbruchfrei und DATEV-kompatibel. Mit unseren GoBD-konformen Apps wird Ihr Alltag schöner. 

Testen Sie unsere App kostenlos hier >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Lexware_Bueroeasy.jpg
Mit BüroEasy von Lexware die Buchführung einfach selbst erstellen: Mit der Bürosoftware von Lexware schreiben Sie Angebote, Rechnungen, Gutschriften, Auftragsbestätigungen und Liefer­scheine einfach selbst. Und auch Ihre Belege sind im Nu erfasst. Jetzt 4 Wochen kostenfrei testen >>

Anzeige

Finanzbuchhalter (m/w) in Wiesbaden

Holtz_logo_290px.jpg

Die HOLTZ OFFICE SUPPORT GmbH ist ein mittel­ständisches Familien­unter­nehmen in der Büro­artikel­industrie (PBS- und graphischer Fach­handel). Mit ihren Marken magnetoplan, COPIC und transo­type vertreibt sie seit Jahr­zehnten qualitativ hochwertige Marken­produkte im euro­päischen und inter­nationalen Umfeld. Wir suchen an unserem Standort in Wiesbaden-Delkenheim ab sofort einen Finanzbuchhalter (m/w) in Vollzeit Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

  Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Digitalisierung im Rechnungswesen
Erfahren Sie in diesem Seminar, wie die Digitalisierung das Rechnungswesen nachhaltig beeinflusst und wie Sie sich und Ihr Rechnungswesen zukunftsfähig ausrichten. Mehr Infos >>>


Anzeige
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>