Kritik an GoBD: Kleine Mängel - große Nachforderungen

Bundessteuerberaterkammer: Unklarheiten in den GoBD belasten Kleinunternehmer

Die Bundessteuerberaterkammer (BStK) fordert Nachbesserungen an den GoBD. Unklare Vorschriften könnten zu formalen Mängeln in der Befolgung der GoBD führen und diese wiederum zu existenzbedrohenden Steuerschätzungen. Das geht aus einer Eingabe der Kammer an das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hervor, die dem SIS-Verlag vorliegt.

Die GoBD sollten den Finanzämtern nicht dazu dienen, wegen geringer formaler Fehler massive Hinzuschätzungen vorzunehmen, auch wenn die Buchführung erwiesenermaßen materiell korrekt war. Grund seien Unklarheiten in den Buchführungsvorschriften. So müssen Unternehmen auch außersteuerliche Aufzeichnungen aufbewahren und bei einer Außenprüfung vorlegen können. Der Gesetzgeber nennt jedoch nur beispielhaft einige gewerberechtliche und branchenspezifische Aufzeichnungspflichten. Die Bundessteuerberaterkammer regt ein offizielles laufend aktualisiertes Verzeichnis an, aus dem auch Kleinstunternehmer ihre Pflichten ablesen könnten.
Weiter beklagt die Bundessteuerberaterkammer, dass Vor- und Nebensysteme wie etwa die Warenwirtschaft von Außenprüfern nach denselben strengen Regeln begutachtet würden wie Kassensysteme. Doch mit der Formulierung besonders strenger Regeln für elektronische Kassensysteme in § 146a AO habe der Gesetzgeber klargemacht, dass andere Systeme nicht diesen strengen Regeln unterworfen werden dürften, heißt es in der Eingabe der BStK.


E-Mail mit Rechnung: Digitaler Briefumschlag?


Als ungeklärt sieht die Steuerberaterkammer auch viele technische Anforderungen. So sei immer noch nicht geklärt, ob man bei einer Rechnung per E-Mail die E-Mail wie einen analogen Briefumschlag entsorgen darf oder ebenfalls zehn Jahre lang aufbewahren muss. Die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten für alte Computerhardware hält die Kammer für veraltet und zu aufwendig. Auch die Anforderungen an eine Verfahrensdokumentation seien für kleine und mittlere Unternehmen oft nicht in allen Details erfüllbar. Schließlich fordern die Steuerberater, bei Softwaremängeln auch die Anbieter von GoBD-zertifizierten Systemen in Haftung zu nehmen und nicht nur die Nutzer.


Stichwort: GoBD


Die Grundsätze zur ordnungsmäßigen Führung und Aufbewahrung von Büchern, Aufzeichnungen und Unterlagen in elektronischer Form sowie zum Datenzugriff (GoBD) haben zum 1. Januar 2015 die Grundsätze für ordnungsmäßiger Buchführung (GOB) um Regeln für die Aufbewahrung digitaler Dokumente sowie für den Zugriff darauf ergänzt.

Erstellt von (Name) W.V.R. am 03.08.2018
Geändert: 24.08.2018 14:55:26
Quelle:  SIS-Verlag
Bild:  panthermedia.net / Randolf Berold
Drucken RSS

Kommentare werden redaktionell geprüft bevor sie veröffentlicht werden.

Ihr Name:
Ihre E-Mail:

Mit dem Absenden des Formulars erklären Sie sich mit den Nutzungsbedingungen >> sowie der Verarbeitung Ihrer angegebenen Daten zum Zweck der Bearbeitung Ihres Kommentars einverstanden. (Datenschutzerklärung und Widerrufshinweise >>)


 

Anzeige

Themenspecials

Für die gefragtesten Themen hat die Rechnungswesen-Portal.de-Redaktion jetzt Themenspecials erstellt, die jeweils die wichtigsten Beiträge zum TOP-Thema auflisten:
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Neu - Controlling-Journal!

CJ_Muster_titel-190px.jpg
Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen.

Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!  zur Umfrage >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Bilanzbuchhalter (m/w) 

Unbenannt.png
Seit der Gründung im Jahr 2007 bietet expondo in mittlerweile 29 Ländern eine Auswahl von über 2.000 Arbeitsmittel und Fachgeräte für Profis an und hat sich dabei auf den Verkauf von hochwertigen Nischenprodukten zu fairen Preisen spezialisiert. In unserer breiten Produktpalette finden Sie unter anderem ausgewählte Catering-​Artikel, Schweißgeräte, Kfz- und Elektrowerkzeuge, Gartengeräte sowie Waagen und vieles mehr. Zur Verstärkung unseres Teams in Berlin suchen wir eine(n) Bilanzbuchhalter (m/w) 
Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

  Haufe Akademie GmbH & Co. KG 
NEU: Vertiefungstag 2018/2019: Anlagevermögen
Kombinieren Sie Ihren Besuch der Jahres-Tagungen mit einem Vertiefungstag zu den aktuellsten Themen rund um die Bilanzierung im Anlagevermögen. Nutzen Sie die Gelegenheit, für Sie besonders wichtige Aspekte und individuelle Fragestellungen rund um die Behandlung von materiellen und immateriellen Vermögensgegenständen in kleiner Runde zu klären. Mehr Infos >>>

Anzeige
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>