Export

Der Export (Außenhandel)  stellt den grenzüberschreitenden Warenverkehr aus Importen und Exporten dar.
Es stellt in erster Linie im wesentlichen auf der Beteiligung eines Landes an der internationalen Arbeitsteilung dar.

1. Verkauf im Rahmen einer innergemeinschaftlichen Lieferung

Eine innergemeinschaftliche Lieferung besteht bei der Beförderung oder Versendung von verkauften Handelswaren an den Käufer in einem anderen Land des Gemeinschaftsgebiets. Der Verkauf unterliegt nicht der Umsatzsteuer. Der Käufer ist in seinem Land Schuldner der Umsatzsteuer. Das sog. Bestimmungslandprinzip liegt vor.

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer

Die wesentliche Voraussetzung für die Teilnahme am EU-Binnenmarkt (innergemeinschaftliche Lieferung) ist der Erwerb einer Umsatzsteuer-Identifikationsnummer des Verkäufers und Käufers.
In der vielfach monatlichen Umsatzsteuervoranmeldung sind die innergemeinschaftlichen Lieferung wegen einer ordnungsgemäßen Umsatzsteuerverprobung gesondert auszuweisen 
Die Umsatzsteuer-Identifikationsnummer muss auf der Rechnung des Käufers und Verkäufers vermerkt sein. Diese Anwendung gewährleistet eine Kontrolle über das gesamte Umsatzsteuervolumen zwischen den Finanzbehörden und den einzelnen EU-Mitgliedstaaten.    

Info
Zum Gemeinschaftsgebiet gehört das Zollgebiet de Europäischen Union. Die Binnengrenze ist die Grenze zwischen zwei Mitgliedstaaten.

Konteneinrichtung

Bei Ausführung von Außenhandelsgeschäften ist das Erfolgskonto Erlöse aus innergemeinschaftlicher Lieferung in der Finanzbuchhaltung einzurichten. 
 
Beispiel:

1) Mentoc-Gesellschaft GmbH, Export/Import, ansässig in Prüm/Eifel verkauft an Leon in Paris / Frankreich Handelswaren in einem Gesamtwert von 80.000 € mit einem Zahlungsziel von 90 Tagen für die Faktura.   

export1.png

2. Warenexport von Handelswaren in Drittländer

Eine Ausfuhr von Handelswaren in ein Drittland ist nach dem Umsatzsteuergesetz umsatzsteuerfrei (§ 4 Abs. 1 und 3 UStG). Hierfür muss der Exporteur durch einen internationalen Frachtbrief oder einer Grenzübertrittsbescheinigung des Zolls nachweisen können, dass der Gegenstand der Lieferung in ein Drittlandsgebiet  befördert oder versendet worden ist.   

Hinweis: Seit dem 1.1.2014 ist die Gelangenbestätigung Pflicht. (siehe hierzu G = Gelangenbestätigung) 

Info
Drittländer:
Es sind alle Gebiete außerhalb des Gemeinschaftsgebietes. Die Grenze zwischen einem EU-Mitgliedstaat und einem Drittland wird als Außengrenze oder Zollgrenze bezeichnet.

Beispiel:

Mentoc-Gesellschaft GmbH, Export-Import, ansässig in Prüm/Eifel verkauft an den Jägerhof-Hotelkette in Spiez/Schweiz Handelswaren im Werte von 5.000 sfr und Transportkosten von 450 €. Der Ausfuhrnachweis in Form einer Grenzübertrittsbescheinigung liegt ordnungsgemäß vor. Der Devisenkassamittelkurs beträgt 1,12 sfr/€. 

export2.png

Wegen der vielfach monatlichen Umsatzsteuerverprobung sollten die Erlöse aus den Außenhandelsgeschäften auf besonderen Konten (z.B. Erlöse aus Güterausfuhr) erfasst werden. Das Konto aus Güterausfuhr oder Erlöse aus Warenausfuhr gehört zu den Erfolgskonten und ist über das GuV Konto abzuschließen.    

Hinweis: Die Buchungen im Beschaffungsbereich durch innergemeinschaftliche Lieferung und Warenverkehr außerhalb der EG, siehe hierzu Import.


letzte Änderung W.V.R. am 25.02.2016
Autor(en):  Günther Wittwer

Drucken RSS
Weitere Fachbeiträge zum Thema

Kommentar zum Fachbeitrag abgeben

Ihr Name:
Ihre E-Mail:
Smileys
Lachen  happy77  happy73 
Mr. Green  Skeptisch  Idee 
Frage  Ausrufezeichen  Zwinkern 
Böse  Grinsen  Traurig 
Überrascht  Cool  Kuss 
Verlegen  Weinen  schlafen 
denken  lesen  klatschen 
Schutz vor automatischen Mitteilungen:
Schutz vor automatischen Mitteilungen

Symbole auf dem Bild:

 



Anzeige

Neueste Stellenangebote

Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News. Jobletter jetzt abonnieren >>
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Besuchen Sie uns auch bei:

Facebook

xing-logo_48px.png

RSS Feed


Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

RS-Darlehensverwaltung

RS-Darlehensverwaltung.JPG
Mit RS- Darlehensverwaltung verwalten Sie ihre Darlehen einfach und übersichtlich oder planen neue. Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Darlehen in einer Übersicht. Zusätzlich wird eine Liquiditätsübersicht erstellt. mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 99,- EUR mehr Informationen >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>