Abschreibung Kfz

Seiten: 1
Antworten
[ geschlossen ] Abschreibung Kfz
Ich brauche Hilfe bei diese Aufgabe:

Ein Unternehmer kauft im Oktober 2008 ein Geschäftsauto Ford Fiesta für 6.800,-€. Baujahr Nov. 2004, Bruttoliestenpreis 12.275,-€ .

Im Januar 2009 wird es aus dem Betriebsvermögen ins Privatvermögen rausgenohmen und ein anderes Geschäftsauto Ford Mondeo angeschaft. Ford Mondeo scheitert wegen einem Unfall im Nov. 2009 aus dem Betriebsvermögen aus und wird wieder Ford Fiesta ins Betriebsvermögen angelegt. Wie hoch ist die Afa für Ford Fiesta für das Jahr 2009 und 2010 ? smile:denk:

Danke euch smile:)
Bearbeitet: naet - 17.04.2011 09:57:44
Naet stell die Aufgabenstellung bitte komplett hier ein, sonst beginnt wieder das große Rätselraten!

Zitat
naet schreibt:
Ein Unternehmer kauft im Oktober 2008 ein Geschäftsauto für 6.800,-€. Baujahr Nov. 2004, Bruttoliestenpreis 12.275,-€ . Im Jahr 2007 wird es aus dem Betriebsvermögen ins Privatvermögen rausgenohmen. Und im Nov. 2009 wieder ins Betriebsvermögen angelegt

smile:|

Gruß
Andreas
[QUOTE]Andriko schreibt:
Naet stell die Aufgabenstellung bitte komplett hier ein, sonst beginnt wieder das große Rätselraten!

smile:o
Korrigiert smile:D
Afa-Tabelle 2008: PKW 6 Jahre
Afa im Anschaffungsjahr pro rata temporis oder Vereinfachungsregel (Wegfall erst 2009)?

Kaufpreis 6800 (Brutto oder netto?)
Zuordnung zum BV - Annahme: voller Vorsteuerabzug (JStG 2009: 50%-Regel wurde gekippt)

Bemessungsgrundlage Afa: 5714
Afa 2008 (Vereinfachungsregel): 476
Buchwert zum 31.12.2008: 5238
Afa Januar 2009: 79,3
Entnahme zum Teilwert: 5158
Einbringung zum Teilwert (Nov.2009): 4444,6
Afa Nov+Dez 2009: 158,6
Gesamtafa 2009: 237,9
Buchwert zum 31.12.2009 4286
Jahresafa 2010 952
Buchwert zum 31.12.2010 3334
Zitat
Buecherwurm schreibt:
Afa im Anschaffungsjahr pro rata temporis oder Vereinfachungsregel (Wegfall erst 2009)? - Was heißt das???
Kaufpreis 6800 (Brutto oder netto?) - nicht UmSt-pflichtig

Bemessungsgrundlage Afa: 5714
Afa 2008 (Vereinfachungsregel): 476
Buchwert zum 31.12.2008: 5238
Afa Januar 2009: 79,3
Entnahme zum Teilwert: 5158
Einbringung zum Teilwert (Nov.2009): 4444,6
Afa Nov+Dez 2009: 158,6
Gesamtafa 2009: 237,9
Buchwert zum 31.12.2009 4286
Jahresafa 2010 952
Buchwert zum 31.12.2010 3334


Danke schön
Hallo nochmal, ich habe das ganze nochmal angeschaut, Bemessungsgrundlage ist natürlich 6.800,-€. Aber was mich verwiert, ist die Nutzungsdauer? 6 Jahre ist klar, aber ab wann? Ab Baujahr oder Kaufdatum?
Bearbeitet: naet - 19.04.2011 15:41:14
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):


Anzeigen

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Travsim - günstig surfen im Ausland

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>

RS-Darlehensverwaltung

RS-Darlehensverwaltung.JPG
Mit RS- Darlehensverwaltung verwalten Sie ihre Darlehen einfach und übersichtlich oder planen neue. Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Darlehen in einer Übersicht. Zusätzlich wird eine Liquiditätsübersicht erstellt. mehr Informationen >>

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNGRS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNGRS-Controlling-System f. EÜR:
Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNGRS-Investitionsrechner:

Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!

Excel Tool

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg
Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>