Unterschied rollierende Planung und rollierender Forecast

Anzeige
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
[ geschlossen ] Unterschied rollierende Planung und rollierender Forecast
Hallo zusammen,

mir ist der Unterschied zwischen der rollierenden Planung und dem
rollierenden Forecast nicht klar.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Vielen Dank!
Hallo Studentin08,

die Frage ist anscheinend nicht so einfach zu beantworten, wie es auf den ersten Blick scheint. Es gibt in der Community Xing eine Diskussion genau zu diesem Thema, die aber nur für Mitgleider einsehbar ist:

https://www.xing.com/app/forum?op=showa ... id=4917012

Hier ist eine Aussage, die ich ganz gut finde:

Zitat
Zunächst kann man natürlich sagen, dass Planung der Übergriff ist, unter denen man verschiedene Arten von Planung und auch den Rolling Forecast zusammenfassen kann.

Das trifft aber m.E. nicht den Kern der Sache, denn es gibt ganz fundamentale Unterschiede zwischen Planung und Rolling Forecast:


Wo seht ihr da die Unterschiede?

Eine Planung orientiert sich in der Regel an den Geschäftsjahren oder Teilen davon (gewöhnlich Aktionsplanung -> 1 Monat, Jahresplanung --> 1 Jahr, Mittelfrist-/Taktische Planung 3 - 5 Jahre, Strategische Planung > 5 Jahre).

Ein Rolling Forecast orientiert sich nicht an dem Geschäftsjahr. Er umfasst eine fixe Anzahl von Perioden. Normalerweise sind dies 5 Quartal (man kann auch einen RF über eine fixe Anzahl von Jahren machen).

Auch wenn sich eine Planung an den wesentlichen Größen des Geschäftes orientieren soll (in deutschen Unternehmen ist sie vielfach zu fein), so wird ein Rolling Forecast auf einem wesentlich höheren Aggregationslevel erstellt.

Der Rolling Forecast ist - das haben Sie ganz richtig bemerkt - eine Prognose. Es werden auf Basis der aktuellen Umweltdaten Neubrechnungen relevanter Kennzahlen angestellt. Der Rolling Forecast stellt immer den neuesten Erkenntnisstand dar.

Oft ist die Basis für die Planung das Ist des Vorjahres und - leider - für den Forecast das Ist des aktuellen Jahres. Ein wirklich guter Rolling Forecast löst sich aber von den Vergangenheitswerten. Er betrachtet nur die Zukunft. Wobei - nebenbei gemerkt - die Basis 'Ist Vorjahr' bei der Planung auch nur als Planungshilfe dienen darf und dann später als Vergleichsmaßstab (Ist/Ist-Vergleich).

Der Aufwand ist ebenfalls ein großer Unterschied: Während eine Planung bei größeren Unternehmen idealerweise in einem Zeitraum von drei Monaten erstellt wird (erreichen die meisten Unternehmen jedoch nicht), kann der Rolling Forecast innerhalb von 1 bis maximal 2 Wochen erstellt werden.

Wie die Planung muss auch der Rolling Forecast integriert sein, dass heißt zum einen in das Zielsystem der Unternehmens passen und alle entscheidenden marktrelevanten Bereiche erfassen.

Das waren nur ein paar Unterschiede, um Ihnen zu erklären, dass der Rolling Forecast nicht die Verlängerung der Planung mit anderen Mitteln ist, sondern ein eigenständiges Instrument.


Gruß
Dieckmann
Hallo,

der XING-Beitrag erklärt, wenn auch sehr gut,  eigentlich nur den Unterscheid zwischen Planung und rollierendem Forecast.

Der Unterschied zwischen rollierender Planung und rollierendem Forecast könnte darin bestehen, dass der rollierende Forecast sich nur auf das eigentliche Planjahr bezieht, also nicht immer für z.B. 12 Monate fortgeschrieben wird.  Der rollierende Forecast würde also nicht planjahrübergreifend sondern immer nur bis zum Jahresende in bestimmten Zeitabschnitten (monatlich z.B.) erstellt werden. Die rollierende Planung dagegen jahresübergreifend für z. B. immer 12 Monate.

Es kann jedoch genauso gut keinen Unterschied zwischen beiden Begriffen geben. In der Praxis wird ein Unterschied, wenn es denn einen gibt, kaum eine Rolle spielen.

Gruß, CP1
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Manager Accounting Processes & Systems (w/m/d)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz Firmeninfo
Senior Manager Financial Closing and Reporting (w/m/d)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Buchhalter* (m/w/d)
BELFOR Deutschland GmbH
Duisburg Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d) oder Betriebswirt/Finanzen (m/w/d)
Sirion Biotech GmbH
Planegg/Martinsried Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
IDEAMED GmbH
München Firmeninfo
Steuerfachwirt oder Bilanzbuchhalter (m/w/x)
FRIDAY
Berlin Firmeninfo
Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Finanzen/Controlling/Verwaltung
Compositence GmbH
Leonberg Firmeninfo
Senior Manager Corporate Tax Management (w/m/d)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Pumpenfabrik Wangen GmbH
Wangen im Allgäu Firmeninfo
Teamleiter (m/w/d) Rechnungs­wesen / Steuern
Stadtwerke Hilden GmbH
Hilden Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d)
CONTORA
Frankfurt am Main Firmeninfo
Anlagenbuchhalter (m/w/d)
Stadt Korntal-Münchingen
Korntal-Münchingen Firmeninfo
Bilanzbuchhalter m/w/d
HAGEDORN Management GmbH
Gütersloh Anzeige Firmeninfo
Bilanzbuchhalter m/w/d
HAGEDORN Management GmbH
Hannover Anzeige Firmeninfo
Controller / Finanzbuchhalter (w/m/d)
Klinik Dr. Hartog
Bielefeld Anzeige Firmeninfo

1 - 15 von 80
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

Buchhalter (m/w/d) 

contora.png
Wir, die CONTORA Unternehmensgruppe, bieten deutschlandweit die qualitativ hochwertigsten Bürolösungen in den besten Lagen und Immobilien Deutschlands, an den Top-Adressen in Berlin, Frankfurt, München, Hamburg und Düsseldorf. Für die zentrale Buchhaltung unserer Unternehmensgruppe in Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Buchhalter (m/w/d) in Teilzeit oder Vollzeit.
Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

AC Finac
Die Softwarelösung AC Finac für Finanzbuchhaltung und Kostenrechnung basiert auf Windows und ist damit besonders anwenderfreundlich und kompatibel mit der Vielzahl von anderer üblicherweise eingesetzter Windows-basierter Applikationen. Über zahlreiche integrierte Schnittstel... Mehr Infos >>

DATAC Finanz- und Lohnbuchhaltung
Professionelle Software für mittelständische Unternehmen, Industrie, Handwerk und freie Berufe DATAC ist 30 Jahre als Software-Anbieter erfolgreich. Das ist in dieser schnelllebigen Branche eine sehr lange Zeit. Den Vorteil erleben Sie in ausgereiften Produkten. Schö... Mehr Infos >>

FibuNet Finanzbuchhaltung & Controlling
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl ausgeklügelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchha... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Businessplan erstellen
Wie Sie für eine Geschäftsidee oder einen Projektvorschlag einen Businessplan entwickeln. Mit einer Schritt-für-Schritt-Anleitung und Excel-Vorlagen für die Finanzplanung, Liquiditätsplanung sowie die Planbilanz und Plan-Gewinn-und-Verlust-Rechnung. Mehr Infos >>

Preiskalkulation im Handel
Diese Excel-Vorlage richtet sich vor allem an kleine und mittelständische Einzelhändler und ermöglicht die einfache und schnelle Kalkulation von Einkaufs- bzw. Verkaufspreisen (Vorwärtskalkulation, Rückwärtskalkulation Differenzkalkulation). Neben den eigentlichen Berechnungen werden vers... Mehr Infos >>

Excel Tool: Arbeitszeiterfassung und Tätigkeitsnachweis
Branchenübergreifende Excel-Vorlage für die Erfassung von Arbeitszeiten bzw. die Erstellung von Tätigkeitsnachweisen (für DE, AT und CH). Besonders geeignet für kleine und mittlere Unternehmen (KMU), aber auch für Freiberufler, Freelancer und Privatpersonen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Der neue Bilanzierungsstandard IFRS 16 Leasing, Düsseldorf, 13.01.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Forderungsmanager/in (TAW) 2019, Wuppertal, 09.09.2019 19 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Certified IFRS Specialist CA, Steigenberger Hotel Köln, Köln, 21.10.2019 5 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Lohn- und Gehaltsbuchhaltung, Hannover, 02.09.2019 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Jahres-Tagung 2019/2020: Jahresabschluss, Dortmund, 24.01.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Preiskalkulation

Preiskalkulation.jpgPreiskalkulation einfach gemacht: Excel-Tool zur Kalkulation Ihrer Preise. Geeignet sowohl im Dienstleistungs- als auch im Industriebereich. Auch zur Preiskalkulation einzelner Projekte anwendbar. Inklusive einstufiger Deckungsbeitragsrechnung. Excel-Tool bestellen >>
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>