News

Casinos Austria nutzen neue Software-Lösungen von Thinking Networks

Aachen, 04.07.2016 – Casinos Austria nutzt zur Umsetzung der strategischen Unternehmensziele Software-Lösungen von Thinking Networks. Die Casino Manager nutzen eine neue Web-BI-Plattform für ihre Maßnahmenplanung und das Balanced-Scorecard-Reporting. mehr lesen

Verbindliche Auskunft: Doppelte Gebühren möglich

Beantragen sowohl Organträger als auch Organgesellschaft einer ertragsteuerlichen Organschaft eine verbindliche Auskunft vom Finanzamt für den gleichen Sachverhalt, müssen auch beide Antragsteller eine Auskunftsgebühr bezahlen. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden (Az. I R 66/14). Nur eine verbindliche Auskunft vom Finanzamt, also... mehr lesen

Einigung bei Erbschaftsteuer: Lob und Kritik

Union und SPD haben sich über die Reform der Erbschaftsteuer geeinigt. Bis zum 8. Juli sollen Bundestag und Bundesrat die Reform beschließen. Die Bundessteuerberaterkammer (BStBK) begrüßt den Schritt. Ob die zusätzliche Bürokratie im Verhältnis zum Steuermehraufkommen steht, bezweifeln die Steuerberater. Den 1. Juli hatte das Bundesverfassungsgericht... mehr lesen

Auto im Betriebsvermögen: Keine Geringfügigkeitsgrenze für Privatnutzung

Für die Privatnutzung eines Autos im Betriebsvermögen gibt es keine Geringfügigkeitsgrenze. Auch ein Privatanteil von unter 10 Prozent ist als Entnahme zu verbuchen und war im vorliegenden Fall durch die 1-Prozentregel zu versteuern. Das entschied das Finanzgericht Baden-Württemberg (Az. 9 K 1501/15). Das Gericht musste im Fall einer freiberuflichen... mehr lesen

PDF-Rechnung: Verfahrenslotse für ersetzendes Scannen

PDF-Rechnung und ersetzendes Scannen: Der Verfahrenslotse von Diamant Software soll dabei helfen, Dokumente rechtssicher digital zu archivieren. Für das Digitalisieren und Archivieren von Belegen und Dokumenten müssen Unternehmen einen Arbeitsprozess nachweisen, der Inhalt und Herkunft des Belegs unversehrt archiviert. Genauere Vorschriften... mehr lesen

E-Bilanz: Taxonomien 6.0 veröffentlicht

Die Finanzverwaltung hat die Taxonomien 6.0 für die E-Bilanz veröffentlicht. Darauf weist das Bundesministerium der Finanzen mit dem BMF-Schreiben vom 1. April 2016 hin. Darin enthalten sind Anpassungen an das BilRUG. Die Taxonomien sind grundsätzlich für die E-Bilanz der Wirtschaftsjahre zu verwenden, die nach dem 31. Dezember 2016 beginnen.... mehr lesen

Ersetzendes Scannen: Steuerberater fordern Rechtssicherheit

Die Bundessteuerberaterkammer fordert Rechtssicherheit beim ersetzenden Scannen von Rechnungen und anderen Dokumenten. Das äußerten die Steuerberater am Rande des Deutschen Steuerberaterkongresses 2016 vor Pressevertretern. Beim ersetzenden Scannen und der digitalen Rechnung sieht die Bundessteuerberaterkammer immer noch keine hinreichende... mehr lesen

Steuerberaterkongress 2016: Erbschaftsteuer und Datenschutz

Was haben Steuerberater und ihre Mandanten bei Erbschaftsteuerreform und internationalem Austausch von Steuerdaten zu erwarten? Diese Fragen beschäftigten den Deutschen Steuerberaterkongresss 2016 in Berlin. Einige Antworten gab Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble. "Es wäre gut, wenn wir die eigentlich begrenzte Aufgabe, die das... mehr lesen

LAREMO-Gruppe optimiert Rechnungsprozesse mit FibuNet webIC

Die aus einem VEB-Kreisbetrieb für Landtechnik entstandene LAREMO GmbH hat sich kontinuierlich zu einem Service-Partner für Nutzfahrzeuge, Landtechnik und Baumaschinen entwickelt. Komplettiert wird das heutige Angebot durch die Tochterunternehmen „REIFENCENTER GmbH“, die „LAREMO Gesellschaft für Fahrzeug- und Umwelttechnik sowie Sonderstahlbau... mehr lesen

Außendienstler: Betriebsstätte ist Arbeitsstätte

Sucht ein Mitarbeiter im Außendienst arbeitstäglich die Betriebsstätte seines Arbeitgebers auf, dann liegt dort auch seine regelmäßige Arbeitsstätte. Die Fahrtkosten sind dann nur mit der Entfernungspauschale steuerlich absetzbar. Das hat das Finanzgericht Münster entschieden (Az. 11 K 3235/14 E). Morgens nur kurz zum Arbeitgeber, das Privatauto... mehr lesen

ReWeCo 2016 streitet für Rechte der Bilanzbuchhalter

Die Kongressmesse ReWeCo 2016 stand einmal mehr unter dem Zeichen der Berufsrechte der selbstständigen Bilanzbuchhalter. Der Rechnungswesenberufsverband feierte seinen 40. Geburtstag mit einer ReWeCo an historischer Stätte. Zum 40. Geburtstag beschenkte der Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC) sich und seine Teilnehmer mit... mehr lesen

Gleitender Systemübergang mit FibuNet bei VW-Händler Erich Röhr

An sechs Standorten ist die RÖHR Unternehmensgruppe der führende Volkswagen-Partner in Südostbayern. Eine positive Unternehmensentwicklung im Wettbewerbsumfeld setzt nicht nur eine ständige Erweiterung, Modernisierung und Optimierung der jeweiligen Schauräume und Werkstätten voraus. Auch die Strukturen und Abläufe müssen permanent optimiert werden,... mehr lesen

Plattform für digitalen Belegaustausch

Eine Plattform für den digitalen Belegaustausch zwischen Unternehmen und Steuerberatern hat der Softwareanbieter Scopevisio jetzt auf der Cebit 2016 in Hannover vorgestellt. Das Angebot richtet sich an Selbstständige und kleine Unternehmen. Selbständige und kleine Unternehmen stellen ihrem Steuerberater im Belegportal elektronische Belege... mehr lesen

Vorsteuervergütung auch bei gescannter Rechnungskopie

Ein ausländischer Unternehmer hat selbst dann einen Anspruch auf Vergütung der von ihm gezahlten deutschen Umsatzsteuer, wenn er im elektronischen Verfahren "nur" eine gescannte Rechnungskopie übermittelt. Dies hat der 2. Senat des Finanzgerichts Köln in seinem Urteil vom 20.01.2016 (Az. 2 K 2807/12) entschieden. In dem Verfahren klagte eine... mehr lesen

Unternehmenskultur hilft gegen Kriminalität

Unternehmen sind öfter von Wirtschaftskriminalität betroffen als von Angriffen aus dem Internet. Das ergab eine aktuelle Studie. Eine gesunde Unternehmenskultur kann schützen und den Schaden begrenzen.  Deutsche Unternehmen fürchten wachsende Risiken durch Onlinekriminalität. Doch am häufigsten wurden Unternehmen bisher immer noch Opfer... mehr lesen

News 1 - 15 von 449
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | LetzteAlle

Anzeige

Rechnungswesen- Newsletter

Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Newsletter-Anmeldung >>
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Veranstaltungen

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

  Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lehrgang Geprüfte/r Debitoren- und Kreditorenbuchhalter/in
Als Kombination aus Präsenzveranstaltungen und Online-Lernen bietet Ihnen der praxisbezogene Lehrgang die Möglichkeit, die für Ihr Aufgabengebiet wichtigsten Themen sachgerecht und systematisch zu erarbeiten.
Mehr Infos >>
Anzeige
lexware-Logo-190px.jpgDie einfache kaufmännische Komplettlösung für Freiberufler und Kleinbetriebe. Einer für alle, alle für einen: Perfekt aufeinander abgestimmt arbeiten bei Lexware financial office gleich drei Programme Hand in Hand: Lexware buchhalter, Lexware faktura+auftrag und Lexware lohn+gehalt. 4 Wochen kostenfrei testen >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>