News

ReWeCo 2016 streitet für Rechte der Bilanzbuchhalter

Die Kongressmesse ReWeCo 2016 stand einmal mehr unter dem Zeichen der Berufsrechte der selbstständigen Bilanzbuchhalter. Der Rechnungswesenberufsverband feierte seinen 40. Geburtstag mit einer ReWeCo an historischer Stätte. Zum 40. Geburtstag beschenkte der Bundesverband der Bilanzbuchhalter und Controller (BVBC) sich und seine Teilnehmer mit... mehr lesen

Gleitender Systemübergang mit FibuNet bei VW-Händler Erich Röhr

An sechs Standorten ist die RÖHR Unternehmensgruppe der führende Volkswagen-Partner in Südostbayern. Eine positive Unternehmensentwicklung im Wettbewerbsumfeld setzt nicht nur eine ständige Erweiterung, Modernisierung und Optimierung der jeweiligen Schauräume und Werkstätten voraus. Auch die Strukturen und Abläufe müssen permanent optimiert werden,... mehr lesen

Plattform für digitalen Belegaustausch

Eine Plattform für den digitalen Belegaustausch zwischen Unternehmen und Steuerberatern hat der Softwareanbieter Scopevisio jetzt auf der Cebit 2016 in Hannover vorgestellt. Das Angebot richtet sich an Selbstständige und kleine Unternehmen. Selbständige und kleine Unternehmen stellen ihrem Steuerberater im Belegportal elektronische Belege... mehr lesen

Vorsteuervergütung auch bei gescannter Rechnungskopie

Ein ausländischer Unternehmer hat selbst dann einen Anspruch auf Vergütung der von ihm gezahlten deutschen Umsatzsteuer, wenn er im elektronischen Verfahren "nur" eine gescannte Rechnungskopie übermittelt. Dies hat der 2. Senat des Finanzgerichts Köln in seinem Urteil vom 20.01.2016 (Az. 2 K 2807/12) entschieden. In dem Verfahren klagte eine... mehr lesen

Unternehmenskultur hilft gegen Kriminalität

Unternehmen sind öfter von Wirtschaftskriminalität betroffen als von Angriffen aus dem Internet. Das ergab eine aktuelle Studie. Eine gesunde Unternehmenskultur kann schützen und den Schaden begrenzen.  Deutsche Unternehmen fürchten wachsende Risiken durch Onlinekriminalität. Doch am häufigsten wurden Unternehmen bisher immer noch Opfer... mehr lesen

Datenschutz: Safe Harbor wird Privacy Shield

Auf Safe Harbor folgt EU-US Privacy Shield. Das neue Abkommen soll europäischen Unternehmen den rechtssicheren Datenaustausch mit US-Unternehmen wieder ermöglichen. Der ehemalige Bundesdatenschutzbeauftragte Peter Schaar äußert Zweifel daran.  Die Europäische Kommission hat mit den USA ein neues Rahmenabkommen ausgehandelt, das ... mehr lesen

Kutterfisch steuert Unternehmensgruppe zielsicher mit FibuNet

Nachhaltigkeit, Verantwortung und Transparenz – das sind die Säulen eines umweltgerechten Fischereimanagements bei der Kutterfisch-Zentrale GmbH. Dabei wird konsequent auf eine nachhaltige, den Bestand schonende Fischerei gesetzt.  So werden nur Bestände befischt, die laut ICES auch wirklich gesund sind. Ebenso werden Netze mit großen Mas... mehr lesen

Digitalisierung: Fehlendes Original kann Problem für Behörde werden

Vernichtet eine Behörde Originalunterlagen, dann können Ansprüche gegenüber Bürgern unter Umständen nicht mehr durchgesetzt werden. Beispielsweise, wenn die Echtheit einer Unterschrift in Frage steht. Das hat das Finanzgericht Münster entschieden (Az.: 14 K 1542/15 AO (PKH))  Beim "Digitalisieren von Dokumenten"... mehr lesen

Gehaltsumfrage 2016 für Buchhalter und Controller

Mit welchen Gehältern können Fachkräfte im Finanz- und Rechnungswesen 2016 rechnen? Dieser Frage geht die "BVBC-Gehaltsanalyse 2016 für Angestellte im Finanz- und Rechnungswesen" nach.  Berufstätige in diesen Bereichen können sich noch bis zum 17. Februar 2016 an der Aktuellen Gehaltsumfrage des Bundesverbandes der Bilanzbuchhalter... mehr lesen

BFH: Steuererklärung auf USB-Stick oder CD nicht erlaubt

Das Finanzamt muss keine Steuererklärungen zur Körperschaft- und zur Gewerbesteuer auf USB-Stick oder CD akzeptieren. Der Gesetzgeber sieht für diese Steuern nur das Elster-Verfahren und im Ausnahmefall die Papierform vor. Das hat der Bundesfinanzhof (BFH) entschieden (Az. I B 133/14) und damit seine Rechtsprechung in dieser Frage fortgeführt. ... mehr lesen

Steuerklärungen 2015: Abgabefristen

Einkommensteuererklärungen für das Jahr 2015 müssen bis zum 31. Mai 2016 bei den Finanzämtern abgegeben werden. Das teilt die Finanzverwaltung mit BMF-Schreiben vom 4. Januar 2016 mit.  Der 31. Mai 2016 gilt auch als Abgabefrist für die Erklärungen zu  - Körperschaftsteuer  - Gewerbesteuer... mehr lesen

EuGH-Urteil zu Steuerberatung aus dem EU-Ausland

Steuerberatungsgesellschaften dürfen ihre Dienste nicht uneingeschränkt in anderen EU-Ländern anbieten. Das hat der Europäische Gerichtshof jetzt entschieden (Az.: C-342/14). Das Gericht pochte aber auch auf die Dienstleistungsfreiheit.  In Großbritannien die Zulassung als Steuerberater erwerben und damit für deutsche... mehr lesen

Geburtstagsfeier mit Kollegen steuerlich absetzbar

Die Kosten für eine Geburtstagsfeier sind steuerlich absetzbar, wenn ausschließlich Arbeitskollegen eingeladen waren – obwohl der Geburtstag ein privates Ereignis ist. Das hat das Finanzgericht Rheinland-Pfalz entschieden (Az. 6 K 1868/13). Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig. Eigentlich ist ein Geburtstag ein... mehr lesen

Steuerberater: Konkurrenz aus dem Ausland?

Deutschlands Steuerberater könnten bald Konkurrenz aus dem Ausland bekommen. Der Europäische Gerichtshof muss entscheiden, ob es Steuerberatern aus dem EU-Ausland verboten bleibt, Mandanten in Deutschland zu vertreten.  Dass es einer Steuerberatungsgesellschaft aus einem EU-Land verboten ist, Mandanten in Deutschland zu vertreten,... mehr lesen

Moderner IT-Fachhändler Comspot schafft mit FibuNet effizientes Backoffice

Ein moderner IT-Fachhändler wie die Comspot GmbH setzt nicht nur auf Top-Marken, wie beispielsweise Apple. Zur Realisierung einer konsequenten Kundenorientierung muss sich ein solcher Anbieter heute auch mit einem Multi-Channel-Ansatz an Privat- und Firmenkunden richten. Das bedeutet aber auch, in sein Angebot die ganze Bandbreite der damit verbund... mehr lesen

News 1 - 15 von 439
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | LetzteAlle

Anzeige

Themenspecials

Für die gefragtesten Themen hat die Rechnungswesen-Portal.de-Redaktion jetzt Themenspecials erstellt, die jeweils die wichtigsten Beiträge zum TOP-Thema auflisten:
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Anzeige
logo-max-planck.jpg
Die Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften mit rund 80 Instituten ist Deutschlands führende Grundlagenforschungseinrichtung. Das Max-Planck-Institut für Kolloid- und Grenzflächenforschung in Potsdam-Golm sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/-n Sachgebietsleiter/-in Finanzen. 
Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

  Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Lehrgang Geprüfte/r Debitoren- und Kreditorenbuchhalter/in
Als Kombination aus Präsenzveranstaltungen und Online-Lernen bietet Ihnen der praxisbezogene Lehrgang die Möglichkeit, die für Ihr Aufgabengebiet wichtigsten Themen sachgerecht und systematisch zu erarbeiten.
Mehr Infos >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

Umfrage

rotstift_adpic_190px.jpg 
Wie zufrieden sind Sie mit Rechnungswesen-Portal.de? Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 5 kurze Fragen, die in 5 Minuten beantwortet sind!
zur Umfrage >>
Anzeige

Excel Tool

Anlagenverwaltung in Excel: Das Inventar ist nach Bilanzpositionen untergliedert, Abschreibungen und Rest- Buchwerte ihrer Anlagegüter werden automatisch berechnet. Eine AfA- Tabelle, mit der Sie die Nutzungsdauer ihrer Anlagegüter ermitteln können, ist integriert. mehr Informationen >>
Anzeige

Bilanzbuchhalter werden !

Bilanzbuchhalter/in IHK ist die beliebteste Aufstiegsfortbildung für kaufmännische Praktiker aus allen Branchen.  Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 21 Monaten Bilanzbuchhalter mit IHK-Abschluss. Nutzen Sie jetzt Ihre Chance >>