Suchen

Neues Thema in folgender Kategorie
Forum » Suchen

Seiten: 1
Suchen
Verbuchen von Privateinlagen und Privatentnahmen wenn Privatkonto mit in der Buchhaltung geführt wird
... starten muss ich dieses ja auch in die Buchhaltung aufnehmen. Jetzt stellt sich für mich die Frage wie ich beispielsweise die 5000 Euro, die ich bei Eröffnung auf mein Geschäftskonto überwiesen habe, verbuchen muss . Normalerweise stellt dies ja eine Privateinlage (SKR4: 1280) dar und die Transaktion taucht nur bei meinem Geschäftskonto auf. Jetzt habe ich aber zwei Transaktionen, ein mal beim Geschäftskonto und ein mal beim Privatkonto. Bei zwei Geschäftskonten würde ich das ganz normal über Geldtransit ...
Geändert: 24.10.2019
Beitrag im Forum oder auf der Seite lesen.
Privat bezahlte Rechnung entnehmen(Einzelunternehmer), vorgestreckte Bezahlung wieder erhalten
... (Bürobedarf, GWG usw.) gekauft und diese privat bezahlt (Bar, privat Bankkonto). Unternehmen läuft auf die Private Hausanschrift. Nun möchte ich gerne das Geld, was ich privat "vorgestreckt" habe wieder entnehmen. Frage 1. Muss ich die Waren als Privateinlage in das Unternehmen "Privat-einlegen"? An sich denke ich ja, jedoch ist hier die Hausanschrift=Unternehmens., merkt doch an sich keiner. Wenn 1 Ja: Wenn ich bei TEDI etwas für das Unternehmen kaufe, reicht doch hierfür auch die ...
Geändert: 10.05.2019
Beitrag im Forum oder auf der Seite lesen.
GbR - Rückzahlung der "Gründungskosten"
Autor: Fragestunde. Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu der Buchung einer (bislang) Privateinlage an meine 2017 gegründete GbR. Ich bin gerade dabei die EÜR zu erstellen und komme hierbei auf keinen grünen Zweig. Folgender Sachverhalt: Ich habe mit meiner Partnerin 2017 eine GbR gegründet, jeder von uns hat 10.000 € reingelegt um die ...
Geändert: 12.02.2018
Beitrag im Forum oder auf der Seite lesen.
Privateinlage aus dem Vorjahr ..., privaten Fahrten und EC Belege 2015 vergessen in die EÜR aufzunehmen
Autor: wonni1983. Hallo zusammen, arbeite gerade meine EÜR auf für 2016 und will Barauslagen und betriebliche Fahrten mit PKW als Privateinlagen verbuchen. Leider fiel mir auf, dass ich für 3 Monate dies in 2015 vergessen hatte. Kann ich das übertragen? Vielen Dank für Eure Antworten und viele Grüße
Geändert: 29.12.2016
Beitrag im Forum oder auf der Seite lesen.
Wie buche ich einen Lottogewinn von einem Unternehmer, ....
..., wo buche ich das eingebrachte Geld hin? Die Frage wurde mir heute abend gestellt, von einer Azubine, welche die neue Form von "Fachkraft für Büromanagement" (oder so ähnlich :denk: ) lernt. Ich selbst habe geantwortet, dass es als Privateinlage gebucht wird, da der Lottogewinn nicht der Firma gutgeschrieben wurde, sondern der Unternehmer privat gemacht hat. Die Azubine allerdings sagt, dass sie in der Schule lernen, dass dies als Reingewinn zu verbuchen wäre :denk: Hm, ...
Geändert: 06.11.2015
Beitrag im Forum oder auf der Seite lesen.
Seiten: 1

News


Vorsteuerberichtigung setzt einen ursprünglichen Vorsteuerabzug voraus Vorsteuerberichtigung setzt einen ursprünglichen Vorsteuerabzug voraus Die Vorsteuerberichtigung nach § 15a Abs. 1 UStG setzt einen ursprünglichen Vorsteuerabzug voraus. Ein solcher kann sich aus der Saldierung der Umsatzsteuer nach § 13b Abs. 2 Satz 1 UStG a. F. mit dem......

Ermäßigter Umsatzsteuersatz für Restaurants auch 2023 Ermäßigter Umsatzsteuersatz für Restaurants auch 2023 Auf Speisen in Restaurants und Großküchen entfällt auch 2023 nur der ermäßigte Umsatzsteuersatz. Das gibt die Finanzverwaltung mit BMF-Schreiben vom 21. November 2022 bekannt. Damit gilt die Regelung ......

Steuerberater brauchen ab 2023 elektronisches Steuerberaterpostfach Steuerberater brauchen ab 2023 elektronisches Steuerberaterpostfach Steuerberater müssen zum Jahresbeginn 2023 ein elektronisches Steuerberaterpostfach (beSt) bei der Bundessteuerberaterkammer (BStBK) besitzen, um am sicheren elektronischen Rechtsverkehr teilnehmen zu......


Aktuelle Stellenangebote


Sachbearbeiter*in Drittmittelbuchhaltung (m/w/d) ist eine Stiftung des öffentlichen Rechts und gehört zu den Instituten der Leibniz-Gemeinschaft. Es hat die Aufgabe, neue Erkenntnisse über Zusammenhänge zwischen Ernährung und Gesundheit zu gewinnen...

Buchhalter (m/w/d) Kreditorenbuchhaltung Die Messe Berlin zählt mit ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungen aufgrund ihrer nationalen und internationalen Aktivitäten in den Bereichen Messen, Ausstellungen und Kongresse zu den weltweit ......

Finanzbuchhalter (m/w/d) – Voll- / Teilzeit SpaceNet ist ein Managed-Service- und Hosting-Provider mit sicheren und datenschutz­konformen Rechen­zentrums­standorten in Deutschland. Wir entwickeln für unsere Kunden individuelle und passende Lösu......

Royalty Manager (m/w/d) Lizenzabrechnung Die BRAINPOOL TV GmbH in Köln gehört mit ihren Tochterfirmen Raab TV, Lucky Pics, MTS, Banijay Live Artist Brand und weiteren zu Banijay Germany, einem Verbund unabhängiger Entertainment-Produzenten u......

Stadtkämmerin * Stadtkämmerer (w/m/d) Wuppertal hat viel zu bieten. Die Universitätsstadt mit über 365.000 Einwohner*innen fungiert zugleich als Kultur- und Wirtschaftszentrum des Bergischen Landes und bildet durch die gute infrastrukture......

Buchhalter (m/w/d) Finanzbuchhaltung Wir gehören zu den führenden Anbietern von Kunststoff-Fenster­systemen und sind für unsere Innovationen bekannt. Mitarbeiter, Kunden und Partner stehen im Zentrum des unter­nehmerischen Handelns. Inne......

Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Whitepaper: Digitale Buchhaltungsprozesse mit DATEV
Tipp-Werbung-Rewe-Portal-290x120.png

Rechnungsverarbeitung leicht gemacht – vom Empfang der Rechnung bis zur Übergabe und Verbuchung im DATEV-System. Wie Sie kostengünstig Ihre Buchhaltung digitalisieren, lesen Sie im Whitepaper.
Jetzt downloaden >>
Anzeige

Stellenmarkt

Mitarbeiter Buchhaltung / Rechnungswesen (m/w/d)
Mitsubishi Electric ist eines der weltweit führenden Unternehmen in den Bereichen Herstellung, Marketing und Vertrieb elektronischer Produkte, Bauteile und Systemlösungen. Unsere Niederlassung in Deutschland ist verantwortlich für den Vertrieb unserer Produkte einschließlich der dazugehörigen Sof... Mehr Infos >>

Kaufmännischen Angestellten (m/w/d) als Steuerfach­angestellten / Steuerfachgehilfe / Bilanzbuchhalter in Voll- oder Teilzeit
Die Spar- und Bauverein eG ist mit mehr als 26.000 Mitgliedern und über 8.000 eigenen Wohnungen die älteste und größte Wohnungs­genossenschaft mit Spareinrichtung Hanno­vers. Jeder einzelne Mitarbeiter der spar+bau ist ein Baustein für unseren Zusammenhalt. Wir gehen respektvoll, wertschätzen... Mehr Infos >>

Buchhalter (m/w/d) Kreditorenbuchhaltung
Die Messe Berlin zählt mit ihren Tochtergesellschaften und Beteiligungen aufgrund ihrer nationalen und internationalen Aktivitäten in den Bereichen Messen, Ausstellungen und Kongresse zu den weltweit führenden Unternehmen der Branche. Sie lebt vom Erfolg ihrer Veranstaltungen und dem Engagement i... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Software-Tipps

Diamant.PNG
Diamant/4 ist mehr als nur eine Standardsoftware, die Ihre Anforderungen des betrieblichen Rechnungswesens erfüllt. Sie vereinfacht Ihren Buchhaltungsalltag – auch bei mehreren Mandanten. Denn die Software reduziert zahlreiche Routinen und macht dezentrales Arbeiten einfach. Mehr Informationen >>
ed_Logo_300DPI.jpg
Die Lohn- und Gehaltssoftware für Steuerberater und Buchhaltungsbüros mit dem Hintergrund von 50 Jahren Erfahrung: Unsere sichere Cloud-Lösung verbindet die Vorteile einer Rechenzentrumslösung mit dem Komfort einer Vor-Ort-Lösung. Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

Rechnung (Excel- Vorlage)

Mit diesem Excel-Tool können Sie Rechnungen erstellen. Es kann für jeden Artikel der jeweilige USt.- Satz und ein individueller Rabatt eingegeben werden. Der Rechnungsbetrag wird automatisch aus den einzelnen Artikelpositionen, USt.- Satz und Rabatt ermittelt. Der Aufbau der Rechnung entspricht den Anforderungen des UStG.
Mehr Informationen >>

Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit - Rückstellungshöhe für Handels- und Steuerbilanz ermitteln

PantherMedia_Dmitriy_Shironosov_240x160.jpg
Mit diesem flexiblen Excel-Tool lassen sich Rückstellungen für Urlaub, Überstunden und Mehrarbeit für die Handels- und für die Steuerbilanz ermitteln und dokumentieren. Die Berechnungen entsprechen der aktuellen Rechtsprechung.
Mehr Informationen >>

GoBD: Checkliste Anforderungen der GoBD in Excel 

In dieser Checkliste sind grundlegende Anforderungen der GoBD festgehalten. Bei der Umsetzung müssen zwingend die individuellen Sachverhalte des Betriebes berücksichtigt und die Punkte konkretisiert und detailliert werden. Die Checkliste dient dem Einstieg in das Thema kann beliebig ergänzt und verändert werden.
Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Controlling Journal-2022_190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Premium-Mitgliedschaft

Erhalten Sie Zugriff auf Premium-Inhalte von Controlling-Portal.de und Rechnungswesen-Portal.de. Aktuelle und ständig erweiterte Fachbeiträge, ausgewählte sonst kostenpflichtige Excel-Vorlagen und sämtliche Ausgaben des Controlling-Journals im Archiv. Das aktuelle Controlling-Journal erhalten Sie zudem als pdf-Ausgabe. Verschaffen Sie sich hier einen Überblick über unsere Premium-Inhalte.

Mitgliedschaft für nur 89,- EUR inkl. MWSt. im Jahr! Weitere Informationen >>