Buchung einer unentgeltlichen Wertabgabe (private KFZ-Nutzung)

Anzeige
controller_152px.jpgController/in (IHK) werden! Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem ILS-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Dieser Fernlehrgang ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100 % förderungsfähig. Nutzen Sie diese Weiterbildung als Sprungbrett für Ihre Karriere und steigen ins Controlling ein. Jetzt Infos anfordern >>


Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1 2 Nächste
Antworten
[ geschlossen ] Buchung einer unentgeltlichen Wertabgabe (private KFZ-Nutzung)
Hallo,

ich sitze über einem Fall der mir an sich soweit logisch erscheint, doch mit der Buchung auf die entsprechenden Konten habe ich noch Probleme:

Folgender Fall.
Anschaffungskosten eines PKWs = Brutto 25.000 €
Eigenentnahme war z.B. 3 Monate (also rechne ich 1% pro Nutzungsmonat) = 750 € ist die Privatentnahme (und die wir bei dem Betriebsvermögensvergleich ja zu dem Gewinn hinzugerechnet).

Von diese 750 € ziehe ich ja pauschal die 20% ab (für KFZ-Steuer, Versicherung; also alle steuerfreie Umsätze, Kto.Nr. 4639):
Somit muss ich nur noch 600 € (die restlichen 80%) versteuern (steuerpflichtige Umsätze, Kto.Nr. 4645).

Somit kommen auf die 600 € die 19% USt drauf = + 114 € Gesamt 714 €

Ich hoffe ich habe soweit kein Fehler drin..? Wenn ja, bitte um Info!

Nun geht es an den Buchungssatz. Wie sollte dieser lauten und viel wichtiger, warum?  :denk:

Hoffe auf hilfreiche Antworten... vielen Dank!
Hallo,

und Willkommen im Forum!

So weit ich sehe, ist deine Berechnung korrekt.

Aber :!:
Zitat
anucina schreibt:
Anschaffungskosten eines PKWs = Brutto 25.000 €
Für die 1% Regel ist der "Bruttolistenpreis" nebst Sonderausstattungen des Herstellers anzusetzen und nicht die Anschaffungskosten des PKW!

Du scheinst im SKR 04 zu buchen, da muss ich erst einmal nachschauen, da ich selber den SKR 03 buche.

Gruß
Andreas
Wenn deine 25.000 € Bruttobetrag sind, warum rechnest du auf deine 600 € noch Ust drauf. Sie muss rausgerechnet werden.

Netto-Entahme: 504,20
Ust: 95,80

Oder die Angabe Anschaffungskosten mit Bruttobetrag ist falsch angesetzt in der Aufgabe.
Hi de Lang,

bei der Entnahme des UN stellen die 1% vom Bruttolistenpreis einen Ust.-Nettobetrag dar.
Somit wird die Ust. draufgerechnet, das war schon richtig.


Gruß

Andreas
Mal verliert man :(  ..........und mal gewinnt das Finanzamt. :shock:
Hallo Ansimi,

du hast Recht, wenn ich die 1%-Regel für einen Unternehmer bzw. Selbständigen berechne, muss Ust dazugerechnet werden.

Bin ausgegegangen von der Berechnung des Sachbezugs für Angestellte, da muss Ust rausgerechnet werden.

Aber wenn man richtig liest steht da:
Zitat
Eigenentnahme war z.B. 3 Monate

Errare humanum est.
Bearbeitet: de Lang - 25.11.2010 10:55:49
den Meister im flüchtigen lesen, siehst Du hier  :wink1:  

aber gut zu wissen, das es nicht nur mir passiert.  :D
Mal verliert man :(  ..........und mal gewinnt das Finanzamt. :shock:
Schön zu sehen, dass ihr euch einig seid... :D
-------

Der Buchungssatz im SKR 04 müsste dann wie folgt lauten:

2130 Unentgeltliche Wertabgaben 864,-€
AN 4639 Verwendung von Gegenständen für Zwecke außerhalb des Unternehmens ohne USt. 150,- €
AN 4645 Verwendung von Gegenständen für Zwecke außerhalb des Unternehmens mit USt. 714,- €

Das Konto 4645 ist ein Automatik USt.-Konto.
Die USt. wird automatisch heraus gerechnet und auf Umsatzsteuerkonto 19 % gebucht.

Gruß
Andreas
Hallo &
vielen Dank für die vielen Antworten!

Zitat
Ansimi schreibt:
den Meister im flüchtigen lesen, siehst Du hier    



aber gut zu wissen, das es nicht nur mir passiert.  

Mit Eigenentnahme meinte ich eigentlich die Eigenentnahme des Geschäftsführers und nicht des Angestellten. Hätte ich wahrscheinlich anders formulieren sollen.
Somit stimmt es ja, wenn ich auf die restlichen 80% nur die USt berechnet habe, oder?

Woran genau untersheidet sich SKR04 und SKR03?

Mein Buchungssatz wäre jetzt gewesen:

Unentgeltliche Wertabgaben
an UmsätzeEV 600 €
an Umsätze EV 150 €
an USt 114 €

Wa genau ist an meine Buchungssatz niht korrekt?

Vielen Dank.
Aha da haben wir es.

Wenn der Geschäftsführer nicht Gesellschafter ist, sondern nur Angestellter, dann müßten wir doch die Ust raus rechnnen, dann hätten wir dich doch keine Eigenentnahme vorliegen, sondern einen Sachbezug der Gehaltsbestandteil ist. Oder  :?:

Das ist wenn man immer am Anfang nur die halbe Wahrheit erfährt und der Ansimi sich hier schon als flüchtiger Leser outen muss :D
Bearbeitet: de Lang - 25.11.2010 20:27:36
Danke de Lang,

:denk: aber egal wie mans dreht und wendet im Moment, am Ende bin ich z.Zt. immer der gekniffene. :(

Gut das ich nichts für Glückspiel übrig habe :green:


Gruß

Andreas
Mal verliert man :(  ..........und mal gewinnt das Finanzamt. :shock:
Seiten: 1 2 Nächste
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / stellv. Leiter Buchhaltung (m/w/d)
BVS Industrie-Elektronik GmbH
Hanau Firmeninfo
Finance Controller / Bilanzbuchhalter (m/w/d) Externes Rechnungswesen (HGB/IFRS)
Primecity Asset Manage­ment GmbH
Berlin Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d) im Bereich Hotelimmobilien
Primecity Asset Manage­ment GmbH
Berlin Firmeninfo
Referent (Konzern-)Rechnungswesen (m/w/d)
MLP Finanzberatung SE
Wiesloch Firmeninfo
Experten / Finanzbuchhalter (w/m/d) zur Einführung und Betreuung von SAP FI
DENK PHARMA GmbH & Co. KG
München Firmeninfo
Manager Treasury Back Office (f/m/d)
PAUL HARTMANN AG
Heidenheim an der Brenz
Buchhalter (m/w/d) / Accountant (m/w/d) im E-Commerce
InnovaMaxx GmbH
Berlin
Kauffrau / Kaufmann (d) für Miet­buchhaltung
Seydelmann GmbH
Stuttgart
Finanzbuchhalter (m/w/d) in Teil- oder Vollzeit
IPB Internet Provider in Berlin GmbH
Berlin Firmeninfo
Steuerfachangestellter/-fachwirt im Bereich Finanzen und Controlling (m/w/d)
Adam Riese GmbH
Stuttgart
Sachbearbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung
Blutspendedienst des Bayerischen Roten Kreuzes gemeinnützige GmbH
München
Mitarbeiter Buchhaltung, Steuern und Controlling (m/w/d)
Gemeinnützige Ingolstädter Veranstaltungs GmbH
Ingolstadt Firmeninfo
Mitarbeiter/in (m/w/d) Zentrale Buchhaltung, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung
Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Düsseldorf Firmeninfo
Stellvertretende Teamleitung Buchhaltung (m/w/d)
Konzept-e
Stuttgart Firmeninfo
Abteilungsleiter (m/w/d) Rechnungswesen
KDO Service GmbH
Oldenburg Firmeninfo

1 - 15 von 103
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige

Werden Sie zum Experten der Konsolidierung!

anzeige-cec-300x120.jpg
Unser Zertifikatskurs vermittelt Ihnen das Know-how, das Sie zur Aufstellung des Konzernabschlusses nach HGB und IFRS benötigen. Exklusiv mit Hochschul-Zertifikat.
Mehr Infos >> 
Anzeige

Referent (Konzern-)Rechnungswesen (m/w/d)

mlp.png

MLP ist seit 1971 der Gesprächspartner in allen Finanzfragen – von der Altersvorsorge und dem Vermögensmanagement bis hin zur Finanzierung, Immobilienvermittlung und dem Bankgeschäft. Diesen Erfolg wollen wir weiter ausbauen – gemeinsam mit Ihnen. Das Unternehmen sucht Referent (Konzern-)Rechnungswesen (m/w/d) in Wiesloch.
 
Zum Stellenangebot >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

Software

weclapp ERP
Leistungsstarke ERP Software inkl. Buchhaltung – ein Rundum-Paket von weclapp Mit dieser leistungsstarken CRM- und ERP-Software für KMU können Sie auch Ihre Buchhaltung einfach abwickeln - online in der Cloud oder mit weclappON auf dem eigenen Server. Funktionen für die Buchhaltung: Alle ... Mehr Infos >>

LogicalDOC
LogicalDOC Document Management LogicalDOC ist ein intuitives und hochleistungsstarkes Dokumentenmanagement-System, das Unternehmen jeder Größe beste Suchergebnisse über seinen Dokumentenstamm bietet. LogicalDOC unterstützt weltweit Organisationen, die Kontrolle über ihre Dokumente zu ge... Mehr Infos >>

Quick-Lohn
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

Vorlage für Kennzahlen-Präsentation als Tachometer
Excel-Tool zur Erzeugung einer Tachometeranzeige von Kennzahlen zur Präsentation in Dashboards oder Reports. Es stehen verschiedene Layouts zur Verfügung, die mit wenigen Eingaben konfiguriert werden können. Mehr Infos >>

Einkaufsplanung - Einzelhandel
Dieses Excel-Tool ist eine Einkaufsplanung auf Monatsbasis am Beispiel einer Marke oder Filiale für das Einzelhandelsgeschäft. Mehr Infos >>

Finanzbericht - Vorlage
Ein Finanzbericht verschafft Einblicke in die gegenwärtige Situation eines Unternehmens und liefert wichtige Kennzahlen zur Analyse. Mit dieser Vorlage erhalten Sie Anregungen für die inhaltliche Erstellung eines Finanzberichtes. Die Vorlage wurde am Beispiel eines fiktiven Unternehmens erstellt.... Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

Technische Akademie Wuppertal, Gläubigerrechte in der Insolvenz, Wuppertal, 27.08.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Lean Logistics, Altdorf b. Nürnberg, 19.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Agile Unternehmensführung, Hotel Residence Starnberger See, Feldafing, 23.11.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Anlagenbuchhaltung, Altdorf b. Nürnberg, 06.07.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Controlling für Nicht-Controller, Novotel Berlin am Tiergarten, Berlin, 14.07.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>