RS-Controlling-System

 
Übersicht der Funktionen: 

  • Dashboard mit den wichtigsten Kenngrößen
  • Plan-, Ist- und Vorschau-Ebene
  • Soll- / Ist-Vergleiche für Bilanz, GuV und Kapitalflussrechnung
  • automatisch aus den Daten generierte GuV und Bilanz
  • automatisch aus den Daten generierte Kapitalflussrechnung
  • automatisch aus den Daten generierte Kennzahlen
  • mehrjährige Planung
  • monatliche Analyse des aktuellen Geschäftsjahres
  • grafische Darstellung von Entwicklungen einzelner Positionen
  • Detailplanung für Umsatzerlöse
  • Detailplanung für Wareneinsatz/ bzw. bezogene Leistungen
  • Detailplanung für Personal
  • Kreditplanung mit automatischer Berechnung von Tilgungen und Zinsen
  • Investitionsplanung
  • Detailplanung für Rückstellungen und sonstige Bestandsveränderungen
  • vorgefertigtes ROI-Kennzahlensystem
  • Importtabelle für die Ist-Daten-Erfassung

Das RS Controlling- System jetzt zum Preis von 159,- EUR inkl. USt. Zum Shop



Allgemeine Beschreibung:


RS-Controlling-System-Soll-Ist-Vergleich-Bilanz-250px.jpg
Abb. 1 - Ausschnitt Soll-Ist-Vergleich Bilanz (zum Vergrößern anklicken)
Mit dem RS-Controlling-System steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Es ermöglicht Ihnen Ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Durch Soll-/Ist-Vergleiche in den einzelnen Bereichen (G+V, Bilanz, Kapitalflussrechnung/Liquidität) können gezielt Abweichungen analysiert werden. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.


Das System bietet zusätzlich verschiedene Auswertungsmöglichkeiten wie zum Beispiel ein ROI-Kennzahlensystem sowie eine Import-Tabelle zur Erfassung der IST- Daten. Durch die Anzeige der drei wichtigsten Größen Umsatz, liquide Mittel und Jahresüberschuss zum aktuellen Monat auf der Startseite, haben Sie sofort alle relevanten Größen im Überblick. RS-Controlling-System-Startseite-250px.jpg
Abb. 2 - Ausschnitt Startseite (zum Vergrößern anklicken)

RS-Controlling-System-Bericht-Erfolgskennzahlen-250px.jpg
Abb. 3 - Ausschnitt Bericht Erfolgskennzahlen (zum Vergrößern anklicken)
Die einzelnen Berichte werden zum Teil durch Grafiken ergänzt. Neben verschiedenen Kennzahlenberichten werden Ihnen ein Soll-/ Ist-Vergleich für die Bilanz, GuV und Kapitalflussrechnung bereitgestellt.
 
Die Vertriebs- und Personalplanung kann auf extra Tabellenblättern detailliert erstellt werden. Eine mehrjährige Planung über 5 Geschäftsjahre ist vorgesehen. Die Analyse des aktuellen Geschäftsjahres wird dabei auf Basis von Monatswerten durchgeführt (über Gruppierungsfunktion auch ausblendbar). RS-Controlling-System-Vertriebsplanung-250px.jpg
Abb. 4 - Ausschnitt Vertriebsplanung (zum Vergrößern anklicken)

Durch den Einsatz von Gruppierungsfunktionen werden verschiedene Verdichtungsgrade bei den einzelnen Berichten für den Nutzer bereitgestellt.

Dieses Tool ist eine auf MS Excel basierende Arbeitshilfe und kann daher auf Ihre individuellen Bedürfnisse leicht angepasst werden. Konzipiert wurde es für kleine Unternehmen und Freiberufler.

Weitere Informationen bieten folgende Dokumente:

Demo-Video:

 

Weitere Bilder (zum Vergößern anklicken):
RS-Controlling-System Basisdaten RS-Controlling-System Vertriebsplanung RS-Controlling-System Materialplanung
RS-Controlling-System-Personalplanung Lohn-und-Gehalt RS-Controlling-System Personalplanung-SV-Beitrag RS-Controlling-System Dauerfristverträge
RS-Controlling-System Planung sonstiger betrieblicher Aufwendungen RS-Controlling-System Soll-Ist-Vergleich-GuV RS-Controlling-System Importtabelle
RS-Controlling-System Kreditplanung RS-Controlling-System-Bericht Erfolgskennzahlen RS-Controlling-System ROI-Kennzahlensystem



F
ür Anwender der Einnahmen-Überschuss-Rechnung (EÜR) steht eine spezielle Version mit integrierter Liquiditätsplanung zur Verfügung.



RSCoSystem1.JPG
RSCoSystem1.JPG
RSCoSystem2.JPG
RSCoSystem2.JPG
RSCoSystem3.jpg
RSCoSystem3.jpg
RSCoSystem4.jpg
RSCoSystem4.jpg
RSCoSystem5.jpg
RSCoSystem5.jpg

Autor:  reimus.NET
Betriebssystem:  MS Windows
Office-Version:  MS Excel für Windows ab 2003
Sonstige Voraussetzungen:  Unter Mac funktionieren teilweise Makros nicht!
Bestellnummer:  127

159,00 EUR inkl. 19 % MwSt. |  


Bitte beachten Sie: Alle Vorlagen wurden durch unsere Fachredaktion sorgfältig überprüft. Wir können jedoch keinerlei Haftung oder Garantie für die individuelle Nutzung dieser Vorlagen übernehmen (siehe AGB).
 

Anzeige
Lexware_logo_152px.jpgDie einfache kaufmännische Komplettlösung für Freiberufler und Kleinbetriebe. Einer für alle, alle für einen: Perfekt aufeinander abgestimmt arbeiten bei Leware financial office gleich drei Programme Hand in Hand: Lexware buchhalter, Lexware faktura+auftrag und Lexware lohn+gehalt. Weitere Informationen >>


Anzeige

Themenspecials

Für die gefragtesten Themen hat die Rechnungswesen-Portal.de-Redaktion jetzt Themenspecials erstellt, die jeweils die wichtigsten Beiträge zum TOP-Thema auflisten:
Anzeige

Fachbegriffe von A bis Z

A-C   D-F   G-I   J-L   M-R   S-U   V-Z 

Testen Sie ihr Wissen mit unseren Aufgaben und Lösungen im Bereich Buchführung und Bilanzierung >>

Anzeige

Community

Community_Home.jpg

Nutzen Sie kostenfrei das Forum für Buchhalter und und diskutieren ihre Fragen zu Rechnungswesen-Themen.
Anzeige

CJ_Muster_titel-190px.jpg

Kurzweiliger Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen - Probieren Sie jetzt das Print-Magazin Controlling-Journal >>
Anzeige

tippzanox.jpg


Anzeige

Sachbearbeiter/in (Haushalts- und Rechnungswesen sowie Kosten- und Leistungsrechnung)

logo.png
Der kinder- und familien­freund­liche Bezirk Lichten­berg verbindet Tradition und Moderne, vereint großstädtisches Leben und dörfliche Idylle. Lichten­berg ist offiziell der erste Berliner Bezirk, der erfolgreich einen zwölf­monatigen Audi­tierungs­prozess durch­laufen und das Zertifikat „Familien­gerechte Kommune“ erhalten hat. Wir suchen einen Sachbearbeiter/in (Haushalts- und Rechnungswesen sowie Kosten- und Leistungsrechnung). Zum Stellenangebot >> 
Anzeige

Veranstaltungs-Tipp

  Haufe Akademie GmbH & Co. KG
Bilanzsteuerrecht aktuell
Lernen Sie die wichtigsten jahresabschlussbezogenen Anwendungsbereiche des Bilanzsteuerrechts kennen. So sind Sie gut gerüstete für Jahresabschlussprüfungen, Betriebsprüfungen und die Diskussion bilanzpolitischer Maßnahmen.
Mehr Infos >>
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Webtipp

Sie suchen eine Software für Ihr Unternehmen, z.B. eine Shopsoftware, Newsletter-Software oder ein ERP-System? Im Softwareverzeichnis auf findsoftware.de finden Sie einen Marktüberblick, Vergleichsstudien und ein Forum zum Austausch mit anderen Anwendern.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Ihr Fachbeitrag

Autorin_pm_Jasper_Grahl.jpgGerne veröffentlichen wir auch ihren Fachbeitrag im Themenbereich Rechnungs- wesen oder betriebliche Steuern. Eine kurze Autorenvorstellung oder Unternehmensdarstellung am Ende des Artikels ist möglich. Informationen dazu erhalten Sie in der Rubrik "Mitmachen" >>.