Fernlehrgang bei Steuerfachschule Dr. Endriss

Anzeige
Neue Ausgabe des Controlling-Journals jetzt verfügbar!
Das Controlling-Journal steht für einen kurzweiligen Mix aus Fachinformationen, Karriere- und Arbeitsmarkt-News, Büroalltag und Softwarevorstellungen. Sie erhalten wichtige Informationen für Ihre Controlling-Praxis und nützliche Tipps für Karriere oder Büroalltag. Sie erfahren von neuen Trends in Software und Internet. Mehr Informationen >>

Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Fernlehrgang bei Steuerfachschule Dr. Endriss, Erfahrungen mit dem Fernlehrgang zum Bilanzbuchhalter (IHK) bei der Steuerfachschule Dr. Endriss
Hallo ihr Lieben,  :wink1:

ich arbeite bei Bayer im Accounting und würde jetzt gern mit dem Bilanzbuchhalter beginnen, zeitlich bedingt bevorzuge ich allerdings ein Fernlehrgang.

Da der Konzern viel mit der Endriss Steuerfachschule zu tun hat und diese auch häufig vertreten ist, habe ich mich dafür entschieden, den Lehrgang bei Endriss zu machen.

Meine Frage jetzt ist allerdings, ob schon jemand Erfahrung mit dem Fernlehrgang der Steuerfachschule Dr. Endriss hat und ob es generell zu Empfehlen ist, den Bilanzbuchhalter als Fernlehrgang zu absolvieren?  :denk:

Bei dem Fernlehrgang hat man wohl 10 Präsenztage und Intensivlehrgänge vor den jeweiligen Teilprüfungen..

Ich hoffe, dass ihr eure Erfahrungen mit mir teilen würdet und freue mich über eure Rückmeldungen.

Vielen Dank schon einmal an alle!  :)

LG Denise
Zitat
DeniKos schreibt:

Meine Frage jetzt ist allerdings, ob schon jemand Erfahrung mit dem Fernlehrgang der Steuerfachschule Dr. Endriss hat und ob es generell zu Empfehlen ist, den Bilanzbuchhalter als Fernlehrgang zu absolvieren?

Ich bekomme keine Provision, unterrichte nur Teile des Bibus hier lokal, aber die haben einen sehr guten Ruf!
Ja, das stimmt, aber frage mich halt, ob es da qualitativ nicht trotzdem Unterschiede gibt - also zwischen Präsenz- oder Fernlehrgang. Oder ob es vielleicht sogar vergleichbare, günstigere Schulen gibt  :o
Zitat
DeniKos schreibt:
Ja, das stimmt, aber frage mich halt, ob es da qualitativ nicht trotzdem Unterschiede gibt - also zwischen Präsenz- oder Fernlehrgang.

Das liegt eher an dir was für ein Lerntyp du bist. Für mich waren Fernlehrgänge nie was. Und bei Präsenzlehrgängen kommt es auf die Dozenten an und nicht auf den Veranstalter. Das hat sich im Qualitätsmanagement so mancher Bildungsträger noch nicht herumgesprochen!

Zitat
Oder ob es vielleicht sogar vergleichbare, günstigere Schulen gibt  

Günstiger mit Sicherheit! Aber vergiss den "Marktwert" nicht bei wem du es gemacht hast! ;)
Hallo DeniKos,

die Vorbereitung zum Bilanzbuchhalter IHK ist bei Endriss seriös. Dort verfügt man außerdem über eine große Erfahrung, was die Anforderungen und die Prüfungsinhalte angeht.

Ich würde nicht auf den Preis des Seminars schauen. Was nutzt Dir ein günstiger Preis, wenn Du anschließend schlecht vorbereitet in die Prüfung gehst und eine Bauchlandung machst. Dann lieber die paar Groschen mehr ausgeben und die Gewissheit haben, bestmöglich vorbereitet zu sein.

Denn wenn Du durchrasselst und die Prüfung später wiederholen musst, bekommst Du auch entsprechend später Dein besseres Gehalt als Bilanzbuchhalter IHK. Dein Verlust dadurch wird weitaus höher sein, als die vielleicht geringfügig höhere Gebühr für einen guten Anbieter.

Fernlehrgang oder nicht? Da muss ich mich dem Beitrag »geflogen« anschließen. Die persönliche Anwesenheit, die Möglichkeit, sofort Verständnisfragen zu stellen und der Austausch mit anderen Lernenden ist wertvoll. Das kann ein Fernlerngang mit wenigen Präsenztagen nicht bieten. Was ich noch wichtiger fand: Nur im persönlichen Seminar kannst Du ein Gefühl dafür bekommen, was prüfungstypisch ist, was in den Prüfungen gerne kommt, was wesentlich ist. Diese Orientierung war für mich der wichtigste Teil der Vorbereitung. Das eigentliche Lernen kannst Du dann mit diesen Eindrücken alleine machen oder den Stoff an den richtigen Stellen vertiefen.

Und weiter: Bei persönlicher Anwesenheit merkst Du schnell, an welchen Stellen die anderen Lernenden besser klarkommen als Du. Das ist verdächtig. Dann weist Du, dass Du hier Nachholbedarf hast und kannst Dich drum kümmern. Über die Sachen, die bei Dir besser laufen als bei den anderen, kannst Du Dich freuen - das gibt Dir Sicherheit für die Prüfung. Das sind alles Dinge, die nicht im Fernlehrgang gehen.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall eine interessante und spannende Zeit - und den erfolgreichen Sprung über die Hürde. Ein Spruch von uns war: »Ein gutes Pferd springt knapp«. Glaube mir, wenn die Hürde geschafft ist, erinnerst Du Dich gerne an die einzelnen Episoden, an Deine Zweifel und das Elend in der Zeit, bis Du endlich Dein Ergebnis hast.

Einen schönen Abend aus Düsseldorf
Hallo ihr beiden!

Lieben Dank für eure hilfreichen Antworten! Ja, Endriss hat in der Tat einen sehr guten Ruf, dem bin ich mir mittlerweile auch bewusst, daher werde ich da auch nicht weiter auf die Suche nach anderen möglichen Schulen gehen. :) Ich denke, dass das bei Unternehmen schon sehr gut ankommt, wenn sie sehen, dass man bei der Steuerfachschule Endriss war.

Den Fernlehrgegang habe ich als Option gesehen, wegen der Flexibilität, die man dadurch erhält und weil es mit dem Präsenzlehrgang nicht immer ganz so leicht ist von der Standortwahl aus, aber sicherlicht ist ein Fernlehrgang nicht so effektiv wie der Präzenslehrgang - da habt ihr definitiv recht!

Hat Endriss euch denn gut auf die IHK vorbereitet oder war denen lediglich die eigene Prüfung "wichtig" und lag daher im Fokus des Unterrichts? Und wie kamt ihr mit dem Skripten etc. klar?

LG aus Leverkusen
Hallo DeniKos,

zum Glück arbeitet Endriss ergebnis- und gewinnorientiert. Anderenfalls gäbe es ihn nicht mehr. Und die Möglichkeit einer guten Vorbereitung wäre dahin.

Wirtschaftlich und erfolgreich zu arbeiten ist nicht nur gut für meinen Geldbeutel, sondern auch für meine Kunden. Denn: Wenn ich als »Billigheimer« auftrete und kurz darauf verhungere, hat niemand was davon. Also ist Gewinnstreben nicht zu verdammen, sondern notwendig, um meinen Mitmenschen dauerhaft Nutzen bieten zu können.

Garantiert ist der Anbieter bemüht, bestmöglich vorzubereiten. Je mehr Teilnehmer von ihm die Prüfung bestehen, um so besser der Ruf, um so mehr Teilnehmer kommen, und um so mehr... siehe oben.

Ich selbst habe meine Vorbereitung und Prüfung damals in Düsseldorf gemacht. Endriss kennen ich von Auszubildenden und von Kollegen, die ihre Vorbereitung dort erfolgreich hinter sich gebracht haben.

Die Skripte kenne ich nicht. Aber eben habe ich das Bilanzbuchhalter-Handbuch einmal mehr in der Hand gehabt. Ein gutes Gefühl, alles im Griff zu haben. Knapp und klar geschrieben, mit guter Struktur. Ich benutze es immer wieder mal, um auf den Punkt zu kommen. Wenn sich Kollegen in wissenschaftlichen Abhandlungen verlieren, den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen, dann schaue ich mal eben nach - und die Richtung stimmt. Auch die »graue Reihe« war gut. Die gab es zu einzelnen Themen; ich glaube immer noch.

Wenn Endriss nicht auf die Qualität seiner Skripte und Veröffentlichungen achten würde, wäre er nicht da, wo er jetzt ist.

Ein tolles Wochenende wünsche ich aus Düsseldorf
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/x) im Kundenmanagement Schwerpunkt Buchhaltung
RWB PrivateCapital Emissionshaus AG
Oberhaching bei München
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Sidroga Gesellschaft für Gesundheitsprodukte mbH
Bad Ems
Referent (m/w/d) Kosten- und Ergebnisrechnung
Umicore AG & Co. KG
Hanau-Wolfgang
Finanzbuchhalter HGB (m/w/d)
Cibes Lift
Berlin
Buchhalter (m/w/d)
Smurfit Kappa Recycling GmbH
Mönchengladbach
BETRIEBSWIRT / BILANZBUCHHALTER M/W/D ALS JUNIOR FINANCE MANAGER M/W/D
Goldhofer Aktiengesellschaft
Memmingen
Teamleiter Finanzen / Zahlungsverkehr (m/w/d)
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Buchhalter Rechnungswesen/ Bilanzbuchhalter (m/w/d)
häussermann GmbH & Co. KG
Sulzbach/Murr
Stellvertretende Leitung (d/m/w) Rechnungswesen
Apollo-Optik Holding GmbH & Co. KG
Schwabach
Steuerfachangestellte / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
AcadeMedia GmbH
München
Mitarbeiter*in im Finanzmanagement (Drittmittel und KLR)
Max-Planck-Institut für Sicherheit und Privatsphäre
Bochum
Financial Accountant (m/w/d)
SITS Germany Holding GmbH
Wiesbaden, Köln, Home Office
Finanzbuchhalter (m/w/d)
Spar- und Bauverein eG
Hannover
Sachbearbeiter Rechnungswesen/Finanzbuchhalter (m/w/d)
WISKA Hoppmann GmbH
Kaltenkirchen
Financial Accountant (w/m/d)
ANDRITZ Separation GmbH
Vierkirchen

1 - 15 von 118
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Business Accountant (w/m/d)
Wie sich Mobilität morgen auf Schienen, Straßen und Luftweg anfühlen wird, das entscheidet sich schon heute an Deinem Arbeitsplatz. Ganz egal, ob als Zahlenjongleur, Organisationstalent oder Analytiker: mit Talent und Leidenschaft wirst Du Anteil an zukunftsweisenden Mobilitäts- und Logistiklösun... Mehr Infos >>

Buchhalter (m/w/d) mit Entwicklungsoption zur Teamleitung
Am Max-Planck-Institut für Psychiatrie erforschen Kliniker*innen und Grundlagenwissenschaftler*innen in enger Zusammenarbeit die Ursachen komplexer Erkrankungen des Gehirns und suchen neue Wege für ihre Behandlung. Hierzu stehen neben einer modernen Klinik, die über alle für Krankenversorgung und... Mehr Infos >>

Steuerfachangestellte / Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Die AcadeMedia GmbH ist Teil der führenden nordeuropäischen Bildungsgruppe AcadeMedia und hat im deutschen Kita-Markt eine erstklassige Reputation als Betreiber hochwertiger Kindertagesstätten erworben. Unsere Mitarbeiter*innen sind unsere wichtigste und wertvollste Ressource. Im Zuge unseres wei... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Software-Tipps

Fibunet_logo_komplett_RGB.jpg
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl vorentwickelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchhalterischen Prozessen erheblich zu reduzieren. Mehr Informationen >>

Konsolidator.PNG
Konsolidator® ist eine cloudbasierte, moderne SaaS-Lösung für die finanzielle Konsolidierung und Berichterstattung basierend auf Microsoft Azure, die Ihnen hilft, Ihre Finanzfunktion zu digitalisieren und zu automatisieren. Konsolidator® ist unabhängig von den IT-Systemen, die Sie für die Buchführung und die Rechnungslegung verwenden.
Mehr Informationen >>


candis-logo-white-blue2.png
CANDIS ist eine einfache Software für Rechnungsmanagement - schnell von überall einsetzbar und für alle Mitarbeiter ohne Schulung zu nutzen.
Mehr Informationen >>

Weitere Rechnungswesen-Software-Lösungen im Marktplatz >>
Anzeige

!RER-A Rollierende Liquiditätsplanung

Liquiditätsplanung.png
Mit Hilfe dieses Excel-Kalkulationsprogrammes sind Sie in der Lage, die zukünftig zu erwartende Liquidität für sich und für externe Kapitalgeber (z.B. Kreditinstitute)  transparent darzustellen. Das Tool vermittelt ein Gefühl für die Bestimmungsgrößen der Liquiditätsentwicklung.
 Mehr Informationen >>


Cha-Ris - Übungsprogramm zur Verbesserung der Risikoeinschätzungs-Kompetenz

Risikobasiertes Denken und Handeln bedeutet Unbestimmtheiten zu beseitigen, gepaart mit dem Blick auf sich bietende Gelegenheiten. Dieses Programm errechnet für jedes Risiko die Schadenshöhe.
Mehr Informationen >>

Prozesskostenrechnung - Ermittlung Prozesskostensatz

prozesskosten.png
Mit dem Excel-Tool Prozesskostenrechnung ermitteln Sie die Kosten auf Ebene einzelner Teilprozesse und wissen so, was ein bestimmter Vorgang wirklich kostet. Das sorgt für mehr Transparenz der Gemeinkosten. Mehr Informationen >>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Excel TOP-SellerRS Liquiditätsplanung L

PantherMedia_pannawat_B100513902_400x300.jpg
Die RS Liquiditätsplanung L ist ein in Excel erstelltes Werkzeug für die Liquiditätsplanung von Kleinunternehmen sowie Freiberuflern. Die Planung erfolgt auf Basis von veränderbaren Einnahmen- und Ausgabepositionen. Detailplanungen können auf extra Tabellenblättern für z.B. einzelne Projekte oder Produkte vorgenommen werden. 
Mehr Informationen >>

Rollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis

Dieses Excel-Tool bietet Ihnen die Grundlage für ein Frühwarnsystem. Der erstellte Liquiditätsplan warnt Sie vor bevorstehenden Zahlungsengpässen, so dass Sie frühzeitig individuelle Maßnahmen zur Liquiditätssicherung einleiten können. Gerade in Krisensituationen ist eine kurzfristige Aktualisierung und damit schnelle Handlungsfähigkeit überlebenswichtig. Mehr Informationen >>

Strategie-Toolbox mit verschiedenen Excel-Vorlagen

Die Strategie-Toolbox enthält 10 nützliche Excel Vorlagen, die sich erfolgreich in der Strategie bewährt haben. Alle Tools sind sofort einsatzbereit und sind ohne Blattschutz. Damit können die Vorlagen individuell angepasst werden.
Ideal für Mitarbeiter aus dem strategischen ManagementMehr Informationen>>

Weitere über 400 Excel-Vorlagen finden Sie hier >>
Anzeige

Software-Tipp

Liquiditätsplanung_Fimovi.jpgRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

Software-Tipp

  Reisekostenabrechnung Excel
Reisekostenabrechnung leicht gemacht. Erstellen Sie einfach und übersichtlich Reisekostenabrechnungen von Mitarbeitern mit diesem Excel-Tool. Automatische Berechnungen anhand von Pauschalen, durckfähige Abrechnungen umd einfache Belegverwaltung. Mehr Infos >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.