Fernlehrgang bei Steuerfachschule Dr. Endriss

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Fernlehrgang bei Steuerfachschule Dr. Endriss, Erfahrungen mit dem Fernlehrgang zum Bilanzbuchhalter (IHK) bei der Steuerfachschule Dr. Endriss
Hallo ihr Lieben,  :wink1:

ich arbeite bei Bayer im Accounting und würde jetzt gern mit dem Bilanzbuchhalter beginnen, zeitlich bedingt bevorzuge ich allerdings ein Fernlehrgang.

Da der Konzern viel mit der Endriss Steuerfachschule zu tun hat und diese auch häufig vertreten ist, habe ich mich dafür entschieden, den Lehrgang bei Endriss zu machen.

Meine Frage jetzt ist allerdings, ob schon jemand Erfahrung mit dem Fernlehrgang der Steuerfachschule Dr. Endriss hat und ob es generell zu Empfehlen ist, den Bilanzbuchhalter als Fernlehrgang zu absolvieren?  :denk:

Bei dem Fernlehrgang hat man wohl 10 Präsenztage und Intensivlehrgänge vor den jeweiligen Teilprüfungen..

Ich hoffe, dass ihr eure Erfahrungen mit mir teilen würdet und freue mich über eure Rückmeldungen.

Vielen Dank schon einmal an alle!  :)

LG Denise
Zitat
DeniKos schreibt:

Meine Frage jetzt ist allerdings, ob schon jemand Erfahrung mit dem Fernlehrgang der Steuerfachschule Dr. Endriss hat und ob es generell zu Empfehlen ist, den Bilanzbuchhalter als Fernlehrgang zu absolvieren?

Ich bekomme keine Provision, unterrichte nur Teile des Bibus hier lokal, aber die haben einen sehr guten Ruf!
Ja, das stimmt, aber frage mich halt, ob es da qualitativ nicht trotzdem Unterschiede gibt - also zwischen Präsenz- oder Fernlehrgang. Oder ob es vielleicht sogar vergleichbare, günstigere Schulen gibt  :o
Zitat
DeniKos schreibt:
Ja, das stimmt, aber frage mich halt, ob es da qualitativ nicht trotzdem Unterschiede gibt - also zwischen Präsenz- oder Fernlehrgang.

Das liegt eher an dir was für ein Lerntyp du bist. Für mich waren Fernlehrgänge nie was. Und bei Präsenzlehrgängen kommt es auf die Dozenten an und nicht auf den Veranstalter. Das hat sich im Qualitätsmanagement so mancher Bildungsträger noch nicht herumgesprochen!

Zitat
Oder ob es vielleicht sogar vergleichbare, günstigere Schulen gibt  

Günstiger mit Sicherheit! Aber vergiss den "Marktwert" nicht bei wem du es gemacht hast! ;)
Hallo DeniKos,

die Vorbereitung zum Bilanzbuchhalter IHK ist bei Endriss seriös. Dort verfügt man außerdem über eine große Erfahrung, was die Anforderungen und die Prüfungsinhalte angeht.

Ich würde nicht auf den Preis des Seminars schauen. Was nutzt Dir ein günstiger Preis, wenn Du anschließend schlecht vorbereitet in die Prüfung gehst und eine Bauchlandung machst. Dann lieber die paar Groschen mehr ausgeben und die Gewissheit haben, bestmöglich vorbereitet zu sein.

Denn wenn Du durchrasselst und die Prüfung später wiederholen musst, bekommst Du auch entsprechend später Dein besseres Gehalt als Bilanzbuchhalter IHK. Dein Verlust dadurch wird weitaus höher sein, als die vielleicht geringfügig höhere Gebühr für einen guten Anbieter.

Fernlehrgang oder nicht? Da muss ich mich dem Beitrag »geflogen« anschließen. Die persönliche Anwesenheit, die Möglichkeit, sofort Verständnisfragen zu stellen und der Austausch mit anderen Lernenden ist wertvoll. Das kann ein Fernlerngang mit wenigen Präsenztagen nicht bieten. Was ich noch wichtiger fand: Nur im persönlichen Seminar kannst Du ein Gefühl dafür bekommen, was prüfungstypisch ist, was in den Prüfungen gerne kommt, was wesentlich ist. Diese Orientierung war für mich der wichtigste Teil der Vorbereitung. Das eigentliche Lernen kannst Du dann mit diesen Eindrücken alleine machen oder den Stoff an den richtigen Stellen vertiefen.

Und weiter: Bei persönlicher Anwesenheit merkst Du schnell, an welchen Stellen die anderen Lernenden besser klarkommen als Du. Das ist verdächtig. Dann weist Du, dass Du hier Nachholbedarf hast und kannst Dich drum kümmern. Über die Sachen, die bei Dir besser laufen als bei den anderen, kannst Du Dich freuen - das gibt Dir Sicherheit für die Prüfung. Das sind alles Dinge, die nicht im Fernlehrgang gehen.

Ich wünsche Dir auf jeden Fall eine interessante und spannende Zeit - und den erfolgreichen Sprung über die Hürde. Ein Spruch von uns war: »Ein gutes Pferd springt knapp«. Glaube mir, wenn die Hürde geschafft ist, erinnerst Du Dich gerne an die einzelnen Episoden, an Deine Zweifel und das Elend in der Zeit, bis Du endlich Dein Ergebnis hast.

Einen schönen Abend aus Düsseldorf
Hallo ihr beiden!

Lieben Dank für eure hilfreichen Antworten! Ja, Endriss hat in der Tat einen sehr guten Ruf, dem bin ich mir mittlerweile auch bewusst, daher werde ich da auch nicht weiter auf die Suche nach anderen möglichen Schulen gehen. :) Ich denke, dass das bei Unternehmen schon sehr gut ankommt, wenn sie sehen, dass man bei der Steuerfachschule Endriss war.

Den Fernlehrgegang habe ich als Option gesehen, wegen der Flexibilität, die man dadurch erhält und weil es mit dem Präsenzlehrgang nicht immer ganz so leicht ist von der Standortwahl aus, aber sicherlicht ist ein Fernlehrgang nicht so effektiv wie der Präzenslehrgang - da habt ihr definitiv recht!

Hat Endriss euch denn gut auf die IHK vorbereitet oder war denen lediglich die eigene Prüfung "wichtig" und lag daher im Fokus des Unterrichts? Und wie kamt ihr mit dem Skripten etc. klar?

LG aus Leverkusen
Hallo DeniKos,

zum Glück arbeitet Endriss ergebnis- und gewinnorientiert. Anderenfalls gäbe es ihn nicht mehr. Und die Möglichkeit einer guten Vorbereitung wäre dahin.

Wirtschaftlich und erfolgreich zu arbeiten ist nicht nur gut für meinen Geldbeutel, sondern auch für meine Kunden. Denn: Wenn ich als »Billigheimer« auftrete und kurz darauf verhungere, hat niemand was davon. Also ist Gewinnstreben nicht zu verdammen, sondern notwendig, um meinen Mitmenschen dauerhaft Nutzen bieten zu können.

Garantiert ist der Anbieter bemüht, bestmöglich vorzubereiten. Je mehr Teilnehmer von ihm die Prüfung bestehen, um so besser der Ruf, um so mehr Teilnehmer kommen, und um so mehr... siehe oben.

Ich selbst habe meine Vorbereitung und Prüfung damals in Düsseldorf gemacht. Endriss kennen ich von Auszubildenden und von Kollegen, die ihre Vorbereitung dort erfolgreich hinter sich gebracht haben.

Die Skripte kenne ich nicht. Aber eben habe ich das Bilanzbuchhalter-Handbuch einmal mehr in der Hand gehabt. Ein gutes Gefühl, alles im Griff zu haben. Knapp und klar geschrieben, mit guter Struktur. Ich benutze es immer wieder mal, um auf den Punkt zu kommen. Wenn sich Kollegen in wissenschaftlichen Abhandlungen verlieren, den Wald vor lauter Bäumen nicht sehen, dann schaue ich mal eben nach - und die Richtung stimmt. Auch die »graue Reihe« war gut. Die gab es zu einzelnen Themen; ich glaube immer noch.

Wenn Endriss nicht auf die Qualität seiner Skripte und Veröffentlichungen achten würde, wäre er nicht da, wo er jetzt ist.

Ein tolles Wochenende wünsche ich aus Düsseldorf
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Mitarbeiter für die vorbereitende Finanzbuchhaltung (m/w/d)
Dienstleistungs-Center Halle GmbH
Halle Firmeninfo
MITARBEITER (M/W/D) RECHNUNGSWESEN / CONTROLLING
Buss-SMS-Canzler GmbH
Butzbach
Betriebswirt (gn*) für das Rechnungswesen
Universitätsklinikum Münster
Münster
Personalsachbearbeiter (m/w/d) oder Entgeltabrechner (m/w/d)
Sankt Gertrauden-Krankenhaus GmbH
Berlin
Finanzbuchhalter (m/w/d)
DI Management GmbH
Düren
(Junior) International Accountant (m/w/d)
INVERTO GmbH
Köln
Mitarbeiterin oder einen Mitarbeiter (w/m/d) mit dem Schwerpunkt Mittelbewirtschaftung
Deutsche Kinder- und Jugendstiftung (DKJS)
Berlin
Leiter (m/w/d) Rechnungswesen
WIEGEL Verwaltung GmbH & Co KG
Nürnberg
Buchhalter / Buchhalterin (d) für Mietbuchhaltung
Seydelmann GmbH
Stuttgart
Buchhalter (m/w/d) in Vollzeit
CTP Advanced Materials GmbH
Rüsselsheim
Konzernbuchhalter (m/w/d)
Löwen Play GmbH
55411 Bingen am Rhein
Stellv. Leitung Finanzen (m/w/d) - ein Job für Sie?
AGAPLESION BETHANIEN DIAKONIE gGmbH
Berlin Anzeige
Finanzbuchhalter/in
CEPRES
München
Alleinbuchhalter bei PIABO (w/m/x) - Start: sofort / spätestens 1.11.2020
PIABO
Berlin
(Senior) Accountant (m/w/d) unbefristet
VRANKEN-POMMERY MONOPOLE
Berlin

1 - 15 von 77
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Wie zufrieden sind Sie mit uns?

rotstift_adpic_190px.jpg 
Über Ihre Meinung und auch ihre Anregungen für Veränderungen oder Erweiterungen würden wir uns sehr freuen. Nur 10 kurze Fragen, die schnell beantwortet sind. Vielen Dank im Voraus für Ihre Mithilfe! zur Umfrage >>
Anzeige
Anzeige

Stellenmarkt

REFERENT (M/W/D) VERBRAUCHSTEUERN UND ZÖLLE
Engagieren Sie sich bei TOTAL, einem der führenden Energieunternehmen in Deutschland, in unserer Direktion Finanzen in Berlin im Bereich Unternehmensbereich Zölle als Referent (m/w/d) Verbrauchsteuern und Zölle. Als Unternehmen, das mit über 500 Berufen in 130 Ländern vertreten ist, biete... Mehr Infos >>

Finanzbuchhalter / Bilanzbuchhalter (m/w/d) Schwerpunkt Steuern
Die Scherer Holding ist ein dynamisches, zukunftsorientiertes und expandierendes Familienunternehmen, das in der Bau-, Immobilien- und Automobilbranche tätig ist. Der Automobilhandel – die Scherer Gruppe – mit 31 Betrieben an 19 Standorten bildet den Kernbereich des Unternehmens. Zur Verstärkung ... Mehr Infos >>

(Senior) Accountant (m/w/d) unbefristet
VRANKEN-POMMERY MONOPOLEist seit Gründung durch Paul-François Vranken mit über 20 Mio. Flaschen Champagner zum weltweit zweitgrößten Champagnerunternehmen aufgestiegen. Die Luxusmarke POMMERY – Erfinder des „Brut“ – zählt seit 2002 zum Produktportfolio des inhabergeführten Unternehmens, das neben... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

SD-Reisekosten
SD-Reisekosten hilft ihnen die Reisekostenabrechnung und die Führung eines Fahrtenbuch für mehrere Fahrzeuge zu erleichtern. Alle gesetzlichen Pauschalen und Länder werden berücksichtigt. Die Software spart Ihnen Zeit  und alle steuerlichen Möglichkeiten bei der Abrechnung zu nutzen. Dabe... Mehr Infos >>

FibuNet Finanzbuchhaltung & Controlling
FibuNet ist eine sichere, vielfach bewährte und besonders leistungsfähige Software für Finanzbuchhaltung, Rechnungswesen und Controlling im Mittelstand. Mit einer Vielzahl ausgeklügelter Automatisierungspotenziale hilft FibuNet konsequent dabei, den Zeitbedarf und die Fehleranfälligkeit in buchha... Mehr Infos >>

Quick-Lohn
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

eBilanz-Online

logo_E-Bilanz-Online_250px.jpg
Übermitteln  Sie E-Bilanzen kostengünstig an die Finanzverwaltung. eBilanz-Online ist die Lösung zur Erfüllung der aktuellen steuerlichen und handelsrechtlichen Vorgaben. Die Anwendung ist einfach, kostengünstig und webbasiert. Testen Sie jetzt kostenlos!
Anzeige

Excel-Tools

UEG-Index - Den Unternehmenserfolgsgrad messen
Das Produktionsparadoxon Darunter ist zu verstehen, dass mancherorts Investitionen in Digitalisierung getätigt wurden, ohne sich in der Kennziffer Umsatz/Mitarbeiter niederzuschlagen. Betroffen ist vor allem der deutsche Maschinenbau und die Bauwirtschaft. Die Gründe sind vielfältig und werd... Mehr Infos >>

Rechnung (Excel- Vorlage)
Mit Hilfe dieses, auf MS Excel basierenden, Formulars können Sie Rechnungen erstellen. Es kann für jeden Artikel der jeweilige USt.- Satz und ein individueller Rabatt eingegeben werden. Der Rechnungsbetrag wird automatisch aus den einzelnen Artikelpositionen, USt.- Satz und Rabatt ermittelt. Der ... Mehr Infos >>

Grundtoleranzen ISO 1 - 3150
Dieses Grundtoleranz - Hilfsprogramm, zeigt nach der Eingabe vom gewünschten Nennmaß die entsprechenden Grundtoleranzen (IT) von 1 bis 18 in einem Balkendiagramm. Der Nennmaßbereich geht bis 3150mm Durch Eingabe vom IT Feld bekommt man den entsprechenden Toleranzgrad in µm angezeigt. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige

Seminar-Tipps

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Qualifizierungsprogramm Rechnungswesen, Steuern und Finanzen intensiv: Mit fundiertem Know-how zum/r Leiter/in Rechnungswesen, Berlin, 29.11.2021 6 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Design Thinking, Controlling-Competence-Center, Hamburg, 23.11.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Treasury-Management II: Cash-Management: Liquidität sichern – Zahlungsverkehr optimieren, München, 29.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Umsatzsteuerrecht bei Export und Import von Waren, Köln, 30.09.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Debitoren- und Kreditorenbuchhaltung II: Bilanzierung und Offene-Posten-Management, Frankfurt a. M., 23.10.2020 1 Tag
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>