Finanzbuchhalter... Elternzeit.... Bilanzuchhalter?

Anzeige
RS Controlling-System
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
[ geschlossen ] Finanzbuchhalter... Elternzeit.... Bilanzuchhalter?
Hallo zusammen!  :D

Dies ist mein erster Beitrag.....Ich hoffe hier einen Denkanstoss zu bekommen da ich meine berufliche Zukunft plane und vom vielen lesen und schlaumachen schon ganz verwirrt bin  :roll:

Ich bin Bürokauffrau, seit 9 Jahren Allein-Buchhalterin (Finanzbuchhaltung und Lohnbuchhaltung) in einem mittelständischen Unternehmen (Job sicher, aber unterbezahlt) und mache zur Zeit den Finanzbuchhalter (2x wöchentlich abends), dieser endet im Juni 2010.

Bin dann 34 Jahre alt und plane, um die berufliche Zukunft abzusichern, den Bilanzbuchhalter dranzuhängen. Da wir in den kommenden Jahren jedoch 1-2 Kinder planen, nun meine Fragen:

1.) Ist es auch zu schaffen wenn man in Elternzeit ist, d.h. Abendschule? Ist hier jemand der dies evtl. mit Nachwuchs absolviert hat?

2.) Sollte ich evtl. warten bis der Nachwuchs etwas älter ist, ich aber evtl. mit 40 nicht mehr so gut lernen kann weil ich schon länger raus bin?

3.) Oder wäre es sogar besser das ganze bald in Vollzeit anzugehen?

4.) Kann ich es packen auch wenn ich jetzt schon Mühe mit KLR hatte?  :|  

Stand der Dinge: Buchführung 1, Bilanzierung 2 , EDV-Fibu 1, Kosten- und Leistungsrechnung 3  ( erkämpft), Recht- und Finanzen (läuft), Steuerrecht (kommt)

5.) Bei dem ganzen könnte man noch in Betracht ziehen, dass mein Mann nicht so einen krisensicheren Job hat und derzeit nur genauso viel verdient wie ich. ( sprich Aufteilung Elternzeit o.ä )

Das waren viele Fragen, aber vielleicht kann mir jemand sagen wie er/sie es anpacken würde.  :mrgreen:

Vielen Dank!  
Monik@
Hallo Monik und Herzlich Willkommen in unserer Runde,

so wie es sich anhört hast du eine Menge praktische Erfahrung und freue mich auf so manche Beiträge von Dir. :D

Zitat
Monik@ quote:
1.) Ist es auch zu schaffen wenn man in Elternzeit ist, d.h. Abendschule? Ist hier jemand der dies evtl. mit Nachwuchs absolviert hat?
Wenn dein Ehemann abends die Kinderbetreuung übernehmen kann und auch ansonsten dir Zeit zum lernen verschafft sollte dies wohl möglich sein, allerdings denke ich nicht gerade im ersten halben Jahr.

Zitat
Monik@ quote:
2.) Sollte ich evtl. warten bis der Nachwuchs etwas älter ist, ich aber evtl. mit 40 nicht mehr so gut lernen kann weil ich schon länger raus bin?
Das weiß ich nicht so genau aber wieso sollte ein(e) 40 Jährige/Jähriger nicht mehr gut lernen können?

Zitat
Monik@ quote:
.) Oder wäre es sogar besser das ganze bald in Vollzeit anzugehen?
So wie das klingt, seit ihr finanziell auf deine Einkünfte angewiesen, als kommt das doch garnicht in Betracht und ob es wirklich besser ist, keine Ahnung.

Zitat
Monik@ quote:
4.) Kann ich es packen auch wenn ich jetzt schon Mühe mit KLR hatte?  
Wenn KLR dein einzigstes Problem ist, dann kann ich dich beruhigen, so schlimm wird das beim Bilanzbuchhalter nicht.


Zitat
Monik@ quote:
Das waren viele Fragen, aber vielleicht kann mir jemand sagen wie er/sie es anpacken würde.  
Ja, das waren es aber hoffe die Antworten helfen ein wenig. Bin mir sicher das auch andere noch ihre Meinungen/Anregungen abgeben werden.

Gruß

Andreas
Mal verliert man :(  ..........und mal gewinnt das Finanzamt. :shock:
Hallo, vielen Dank für die Antwort  :P  

Ja, ich habe viel praktische Erfahrung und möchte dies natürlich zunutze machen bzw. anerkannt bekommen...

Mit den 40 Jahren meinte ich nur, dass es erfahrungsgemäss schwieriger ist wieder einzusteigen als wenn man gleich weiterlernt..  mir geht es zumindest so, das war kein Angriff auf "Spät-Lerner"  :)

Der nächste Bibu startet hier Ende 2010/ Anfang 2011, der übernächste wahrscheinlich ca. 2013. Da hab ich noch viel Zeit mir bis dahin den Kopf zu zerbrechen  :mrgreen:

Für weitere Ratschläge und TIps bin ich trotzdem dankbar!

Gruss Moni
Hallo,

ich denke die Elternzeit ist doch ein idealer Zeitpunkt für eine Weiterbildung. Gerade dann, wenn diese so komplex ist, wie ein Bilanzbuchhalter. Neben der Arbeit ist das sehr schwer und ohne Arbeit hast Du ja geschrieben, wäre die finanzielle Situation schwierig.

Ich kann zwar nicht aus eigener Erfahrung schreiben, ich denke jedoch, wenn Du eienn kurs wählst der einen Teil als Präsenzzeit hat (z.B. 2 x 1 Woche Vollzeit oder ähnliches) und den Rest als Fernstudium, solltest Du in der Elternzeit damit ganz gut klar kommen.

Schau Dir auch mal diese Übersicht für Bilanzbuchhalter-Kurse an >>

Gruß, Buchi
In guter Zusammenarbeit und Absprache mit deinem Mann ist das sicher kein Problem. Vielleicht nicht wenn die Kinder erst einige Wochen alt sind, aber später schlafen die eh den ganzen Tag  :mrgreen:

In der Elternzeit lässt sich das gut vereinbaren. Viel Erfolg.
Hallo zusammen,

mein Beitrag kommt leider etwas zu spät. Aber ich kann nur sagen, dass es kein Zuckerschlecken ist.
Habe auch ein Kind und mache den Bibu nebenbei zu meinem Job.

Es ist ziemlich anstrengend, da man Abends meistens von der Arbeit so ausgepauert ist, dass einem die Lust am Lernen vergeht.

Mein Mann unterstützt mich auch wo es nur geht, aber es liegt auch viel an Eigendisziplin.
Andere haben es auch geschafft. Warum solltest du es nicht auch schaffen?

WIe gesagt, der Weg dorthin ist steinig, aber der Wille zählt.
Viel Erfolg.....
Bearbeitet: BiBu Maya - 19.11.2010 02:03:14
Zitat
1.) Ist es auch zu schaffen wenn man in Elternzeit ist, d.h. Abendschule? Ist hier jemand der dies evtl. mit Nachwuchs absolviert hat?

Kommt auf dein Kind an. Bin während meiner Weiterbildung zum Personalfachkaufmann Vater geworden. Wenn es kein Schreikind wird und Mama abends gehen kann und das Kind nicht gestillt werde muss, ist es schaffbar.
Bearbeitet: de Lang - 19.11.2010 08:13:07
Seiten: 1
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Spezialist in der Finanzbuchhaltung w:m:d
NRW.BANK
Düsseldorf
Referatsleiter*in „Rechnungswesen, Buchhaltung, Jahresabschluss“
Max-Planck-Gesellschaft zur Förderung der Wissenschaften e.V.
München
Buchhalter (m/w/d)
Autopark Hackerott GmbH & Co. KG
Hannover
Finanzbuchhaltung (w/m/d)
Limes Vertriebsgesellschaft mbH
Berlin
Konzerncontroller (m/w/d)
Stadtwerke Potsdam GmbH
Potsdam
Bilanzbuchhalter*
ENERTRAG
Dauerthal
Finanzbuchhalter*
ENERTRAG
Dauerthal
Buchhalter/in (m/w/d)
K&L Gates LLP
Berlin Firmeninfo
Book Keeper
Five Elephant
Berlin
Finanzbuchhalter (m/w/d)
ASYS Automatisierungssysteme GmbH
Dornstadt bei Ulm
Immobilienprofi Team Mieten & Wohnen
Baugenossenschaft Langen eG
Langen (Hessen)
Kaufmännische Assistenz (m/w/d)
Tegel Projekt GmbH
Berlin
Buchhalter (m/w/d)
WEICON GmbH & Co. KG
Münster
Immobilienbuchhalter (w/m/d)
Oberhavel Holding Besitz- und Verwaltungsgesellschaft mbH
Oranienburg
Buchhalter / Finanzbuchhalter (m/w/d)
Humanetics Europe GmbH
Heidelberg

1 - 15 von 79
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Buch-Tipp


kennzahlen.png Kennzahlen-Guide für Controller- Über 200 Kennzahlen aus Finanzen, Personal, Logistik, Produktion, Einkauf, Vertrieb, eCommerce und IT.
Jede Kennzahl wird in diesem Buch ausführlich erläutert. Neben der Formel wird eine Beispielrechnung aufgeführt. Für viele branchenneutrale Kennzahlen stehen Zielwerte bzw. Orientierungshilfen für eine Bewertung zur Verfügung. Für die genannten Bereiche hat die Redaktion von Controlling-Portal.de jeweils spezialisierte Experten als Autoren gewonnen, die auf dem jeweiligen Gebiet über umfangreiche Praxiserfahrung verfügen. 
Preis: ab 12,90 Euro Brutto mehr >>

Anzeige
Excel-Vorlagen-Markt.de
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Stellenmarkt

Finanzbuchhaltung (w/m/d)
Beginnend mit der LIMES Vertriebsgesellschaft mbH, das führende Unternehmen in Berlin für klassische Riesenposterwerbung am Baugerüst und extravagante OOH-Werbemaßnahmen, hat sich das Firmenkonstrukt der ASSIES Gruppe stets darüber hinaus weiterentwickelt und neue Branchen erobert. Aktuell verfüg... Mehr Infos >>

Abteilungsleitung (m/w/d) Rechnungswesen – im Bereich Finanzen
Im Bereich Finanzen sind wir für die interne Rechnungslegung, die Erstellung der gesetzlichen Halbjahres- und Jahresabschlüsse der Berliner Sparkasse und der Konzernabschlüsse, die steuerliche Beratung der Konzerneinheiten sowie die Erstellung bankenstatistischer Meldungen für die Bundesbank vera... Mehr Infos >>

Buchhalter (m/w/d)
WEICON ist ein mittelständisches Familienunternehmen mit mehr als 300 Mitarbeitern weltweit. Unsere Produkte exportieren wir in über 120 Länder. Wir entwickeln, produzieren und vertreiben chemische Spezialprodukte. Dazu zählen Spezialklebstoffe, Dichtstoffe, technische Sprays, Hochleistungsmontag... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- Letter

 jobletter.jpg
Sie möchten über neu eingehende Stellenangebote automatisch informiert werden? Dann können Sie unseren kostenfreien Jobletter abonnieren. Mit diesem erhalten Sie alle 14 Tage die aktuellsten Stellenanzeigen und weitere Arbeitsmarkt-News.
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

hmd.rewe - Die integrierte Software für Rechnungswesen
hmd.rewe - Die integrierte Software für Rechnungswesen Vom Kassenbuch bis hin zum Bilanzbericht: in hmd.rewe steckt alles drin, was Sie für Ihren Kanzleialltag benötigen. Finanzbuchhaltung, Anlagenbuchhaltung, Jahresabschluss, Bilanzbericht, Wirtschaftsberatung, E-Bilanz und vieles me... Mehr Infos >>

Microsoft Office 2019 Home and Business
Der Name deutet bereits an, dass die Anwendungen in dieser Programmsammlung sowohl für den privaten oder beruflichen Einsatz zu Hause als auch im Büro geeignet sind. Enthalten sind die jeweils aktuellsten Varianten von Word, Excel, PowerPoint und Outlook. Dokumente, Tabellen, Präsentationen, E-Ma... Mehr Infos >>

LucaNet.Financial Consolidation
LucaNet. Financial Consolidation Die Software für legale Konsolidierung und Management-Konsolidierung LucaNet.Financial Consolidation ist die Software für eine prüfungssichere Konsolidierung, die alle Funktionen für die Erstellung eines legalen Konzernabschlusses nach unterschiedlichen... Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Mitarbeiterplanung zum Personalkostencontrolling
Programm zur Erfassung und täglichen Zuordnung von Mitarbeitern für ein exaktes Kostenstellenbasiertes Kostencontrolling. Mit dieser Datenbank ist es Ihnen möglich, Ihre Mitarbeiter/Innen taggenau ihren Tätigkeiten zuzuordnen und somit ein operatives Personalkostencontrolling zu ermöglichen. Mehr Infos >>

Wettbewerbschancen analysieren in Excel
Die Wettbewerbsanalyse eignet sich für die Beurteilung, z.B. von Unternehmen, Dienstleistungen, Marken etc. Über ein Eingabefeld werden Punkte von 1 bis 5 auf ausgewählte Kriterien verteilt. Diese Daten werden automatisch in einem Chart dargestellt und mit dem Wettbe... Mehr Infos >>

KIS Fakturierung (Excel-Vorlage Rechnungen)
Das Excel-Tool "Fakturierung" (FAK 2.1) bietet 5 unterschiedliche Rechnungsformulare, mit denen Produkte oder Dienstleistungen in Rechnung gestellt werden können. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

PLC Preiskalkulations- Tool 

laptop_rechner__pm_AndreyPopov_290px.jpg
Sie wollen ihr Produkt zum besten Preis verkaufen und sich dabei sicher sein, die eigenen Kosten mit einzuplanen?

Das PLC Preiskalkulations-Tool hilft Ihnen dabei. Es bietet umfangreiche Eingabemöglichkeiten und Zuschlagssätze um die bestehenden Kosten Ihres Unternehmens, sowie die Herstellungskosten für das Produkt direkt mit einzubeziehen.  Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

BUNDESVERBAND DER BILANZBUCHHALTER UND CONTROLLER e.V., KOMBI*Seminar! Umsatzsteuer - Aktuelles zum Jahreswechsel 2021/2022, Berlin, 10.12.2021 1 Tag
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Agiles Projektmanagement und -Controlling, Holiday Inn Munich Westpark, München, 13.12.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Interaktives Reporting mit Power BI, Holiday Inn Munich Westpark, München, 22.07.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe I - Controllers Best Practice, Steigenberger Hotel Köln, Köln, 06.12.2021 5 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Strategien für Business Intelligence und Big Data, Steigenberger Hotel Köln, Köln, 25.10.2021 3 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Software-Tipp

box_Liquiditaetstool_W.pngRollierende Liquiditätsplanung auf Wochenbasis. Mit der Excel-Vorlage „Liquiditätstool“ erstellen Sie schnell und einfach ein Bild ihrer operativen Liquiditätslage für die nächsten (bis zu 52) Wochen.. Preis 47,60 EUR Mehr Infos und Download >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Experten-Tipp

diagramm-pm-stephen-rees.jpgWollen Sie ihre im Unternehmen eingesetzten Excel-Lösungen anpassen oder erweitern? Unser Excel-Experte berät und untersützt Sie zu den Produkten der RS-Reihe oder bei der Anpassung und Erweiterung ihrer eigener Excel-Lösungen. Mehr Infos >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>