Eröffnungsbilanz LTD & Co KG

Anzeige
Picard1_100px.jpgPicard2_100px.jpgPicard3_100px.jpgBusiness-Aktentasche mit Vintage-Note aus der Serie Buddy. Das geölte Büffelleder im natürlichen Look sowie die abgerundete, kompakte Form verleihen dem Business-Accessoire eine schicke Retro-Optik, die besonders gut zu modernen Slim-Anzügen passt! Dank der smarten Innenaufteilung ist genug Platz für sämtliche Unterlagen und technische Gadgets vorhandenMehr Infos >>
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1
Antworten
Eröffnungsbilanz LTD & Co KG, Überführung eines Einzelunternehmens in eine LTD & Co KG
Guten Tag,

ich bin gerade dabei mein Einzelunternehmen in eine LTD & Co KG zu überführen.

Die LTD & Co KG ist jetzt im HR angemeldet und es muss eine Eröffnungsbilanz erstellt werden. Da ich bisher nicht Bilanzieren musste hierzu vorab folgende Fragen:

Ich habe derzeit entsprechende Büroausstattung (Schreibtisch/PC/etc.) die ich im Einzelunternehmen nutze, vielen jedoch ohne einen Abschreibungswert.

Kann ich diese stillschweigend weiternutzen, oder muss ich einen fiktiven Wert hierfür ansetzen?

Außer einer Bareinlage und meiner Haftsumme folgen keine weiteren Einzahlungen in die LTD & Co KG

Genügt es hierdurch nur diese beiden Positionen in der Eröffnungsbilanz aufzuführen?

Vielen Dank vorab!!!
Hallo,

recht blauäugig in das Abenteuer Ltd. & Co. KG gegangen, scheint mir. Erstens: du bist dir hoffentlich im Klaren darüber, dass in einem halben Jahr die Ltd. unter Umständen in Deutschland nicht mehr erlaubt ist, Brexit sei Dank?
Dann: ohne Wissen über die Bilanzierungsfragen sollte man so etwas nicht starten. Anlagevermögen ist über Einlagen abzubilden - dabei kommt es auf den Gesellschaftsvertrag an, ob schon in der Eröffnungsbilanz oder erst danach. Ohne Kenntnis des Gesellschaftsvertrages kann man dir hier auch nicht sinnvoll helfen - das hätten eigentlich deine rechtlichen/steuerlichen Berater machen müssen.

Du musst bei der Bilanzierung auch unterscheiden zwischen der Ltd. (Körperschaftsteuer!) und der KG - macht besonders viel Spaß bei der Gewerbesteuer. Dann solltest du dir auch einmal etwas Wissen aneignen zur Einbringung in Personengesellschaften - es gibt hier z. B. den Begriff der Sonderbetriebseinnnahmen und der Sonderbetriebsausgaben. Alles nicht ganz so einfach.
Seiten: 1
Antworten
User, die dieses Thema lesen. (1 Gäste, 0 registrierte User, 0 versteckte User):

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
FACHLICHER SYSTEMKOORDINATOR (M/W/D) IM RECHNUNGSWESEN
Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH
Bonn Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w) für die Lohn- und Gehaltsabrechnung
UP Gastro GmbH
Halle (Saale) Firmeninfo
Analyst / Controller (m/w/d) Finance
Convergys Management Holding GmbH & Co. KG
Osnabrück Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w)
expondo GmbH
Berlin Anzeige Firmeninfo
MITARBEITER (M/W) FÜR UNSER CONTROLLING
SUSS MicroTec Litho­graphy GmbH
Garching oder in Sternenfels Firmeninfo
Financial Controller (m/w/d)
TeamBank AG
Nürnberg Firmeninfo
Accountant / Bilanzbuchhalter (m/w)
afb Application Services AG
München Firmeninfo
Controller (m/w/d)
XOM Materials GmbH
Berlin Firmeninfo
Trainee Corporate Controlling m/w/d
BayWa AG
München Firmeninfo
Junior Controller (w/m)
GOLFINO AG
Glinde Firmeninfo
Leitung Finanzen / Controlling (m / w)
Save the Children Deutschland
Berlin Firmeninfo
Kaufmännischen Mitarbeiter / Sachbearbeiter (m/w/d) Buchhaltung
MEDIENGRUPPE KLAMBT
Baden-Baden Firmeninfo
Bilanzbuchhalter/-in
Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung gGmbH
Hannover Anzeige Firmeninfo
Sachbearbeiter Konzerncontrolling / Beteiligungscontrolling (m/w/d) - Elternzeitvertretung
Kasseler Verkehrs- und Versorgungs-GmbH
Kassel Firmeninfo
Mitarbeiter im Unternehmenscontrolling (w/m) für die Hauptabteilung Finanzen / Unternehmenssteuerung
Süddeutsche Krankenversicherung a.G.
Fellbach Firmeninfo

1 - 15 von 135
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Reisekosten leicht abgerechnet

Reisekostenabrechnung_152px.jpgEinfach zu bedienendes, anwenderfreundliches Excel-Tool zur rechtskonformen Abrechnung von Reisekosten für ein- oder mehrtägige betrieblich und beruflich veranlasste In- und Auslandsreisen. Das Excel-Tool kommt vollständig ohne Makros aus und berücksichtigt alle derzeit geltenden gesetzlichen und steuerlichen Richtlinien. Preis 59,50 EUR  .... Mehr Informationen  hier >>
Anzeige
Excel-Vorlage: RS Controlling System
Anzeige

Experten (m/w) Internationale Rechnungslegung / IFRS 

DPR_Logo_290px.jpg
Die Deutsche Prüfstelle für Rechnungslegung (DPR) in Berlin überprüft als privatrechtliches Gremium seit Mitte 2005 entsprechend den gesetzlichen Vorgaben stichprobenartig und anlassbezogen die Finanzberichterstattung kapitalmarktorientierter Unternehmen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Experten (m/w) Internationale Rechnungslegung / IFRS als „Mitglieder der Prüfstelle“  
Zum Stellenangebot >>

Anzeige

Rückstellungen leicht verwalten

Mit der RS- Rückstellungs-Verwaltung können Sie Rückstellungen nicht nur leicht errechnen sondern auch übersichtlich verwalten.
  • Gewerbesteuerrückstellung
  • Urlaubsrückstellungen
  • Rückstellungen für Geschäftsunterlagen
  • Rückstellung für Tantiemen
  • Sonstige Rückstellungen
Automatische Zusammenfassung aller wichtigsten Eckdaten der Rückstellungen in einer Jahres-Übersicht. mehr Informationen >>
Anzeige
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG
RS Plan - Unternehmensplanung leicht gemacht:


Erstellen Sie mit RS-Plan ganz einfach Ihre gesamte Unternehmensplanung!
Button__subThema.PNG
RS-Controlling-System f. EÜR:


Planen, analysieren und steuern Sie Ihr Unternehmen mit RS-Controlling-System f. EUR!
Button__subThema.PNG
RS-Investitionsrechner:



Ermitteln Sie ganz einfach den Kapitalwert Ihres Investitionsvorhabens!
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

RS-Controlling-System für EÜR inkl. Liquiditätsplanung

Bericht5_pm_Jan_Prchal.jpg
Mit dem RS-Controlling-System für Einnahme-Überschuss-Rechnung steuern Sie erfolgreich ihr Unternehmen. Dieses Tool ermöglicht es Ihnen ihr Unternehmen zu planen, zu analysieren und zu steuern. Zusätzlich ermittelt das Tool einen Liquiditätsplan. Mehr Informationen >>
Anzeige

Web-TippVermieter1x1_logo_282px.jpg 

Vermieter1x1.de - Das Internetportal für Vermieter und Immobilien-Manager. Zahlreiche Fachbeiträge und News zum Thema Vernieten und Verwalten von Immobilien. Umfangreiche Marktübersichten für kaufmännische Software, Seminare  und Tagungen runden das Angebot ab.
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

Controller/in (IHK) werden!

Sie möchten ins Controlling einsteigen? Werden Sie mit einem sgd-Fernstudium in 18 Monaten Controller mit IHK-Abschluss. Als Controller/in nehmen Sie aktiv Einfluss auf die Entwicklung eines Unternehmens! Ein Kurs kann daher Sprungbrett für Ihre Karriere sein >>
Anzeige

Ihre Werbung auf RWP

Werbung Controlling-Portal.jpg
Ihre Werbung hier ab 200 EUR
im Monat
 
Werben Sie zielgruppenorientiert – werben Sie auf www.Rechnungswesen-Portal.de! Nährere Informationen erhalten Sie hier >>
Anzeige

Fachbeitrag hier verkaufen?

Schreiben_pm_Elena_Elisseeva.jpg 
Sie haben einen Fachbeitrag, Checkliste oder eine Berichtsvorlage für Buchhalter erstellt und möchten diese(n) zum Kauf anbieten? Über unsere Fachportale bieten wir Ihnen diese Möglichkeit.  Mehr Infos hier >>