unsachgemäße Buchung

Anzeige
panthermedia_Anatoli-Babii_152px.jpgRS Controlling-System: Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist- Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalflussrechnung analysieren. Im Rahmen der Vorschaurechnung (Forecasting) können Sie neben Ihren Plan- und Ist-Werten auch das auf Basis der derzeitigen Erkenntnisse basierende Jahresergebnis hochrechnen.  Preis: 238,- EUR Alle Funktionen im Überblick >>.
Neues Thema in folgender Kategorie
Seiten: 1 2 Nächste
Antworten
unsachgemäße Buchung, unsachgemäße Buchung
hallo,

Beispiel:

Ein 5 Mann Betrieb mit einen Sachbearbeiter der die laufende Buchhaltung macht bis zum Jahresende und über gibt dann
die Buchhaltungsdaten dem Steuerberater, der dann den Jahresabschluss bzw. die Bilanz erstellt.

Der Sachbearbeiter bucht alle Belege die er vom Firmenchef bekommt und ab und zu sind Belege dabei die man eigentlich nicht als Betriebsausgaben hernehmen kann.

Der Sachbearbeiter bucht alles was der Chef ihm gibt um die Stelle zu behalten.

Sollte es einmal zu einer Betriebsprüfung kommen, wer hat dann dafür die Verantwortung??? Der Chef? Der Sachbearbeiter (Bürokaufmann mit Buchhaltungskenntnisse) oder der Steuerberater???

Es würde mich sehr interessieren wer da der Verantwortliche wäre

bedanke mich für eure Antworten

grüße Kai1
Hallo Kai,

das hört sich schon ein wenig verzwickt an.

Generell haftet der Geschäftsführer, der angestellte Buchhalter handelt nur nach Anweisung.
Dennoch sollte bei möglichen "Falschanweisungen" der Geschäftsführer darauf hingewiesen werden.

Besteht dieser weiterhin auf Falschbuchung könnte das schon als Vorsatz zählen --> Steuerhinterziehung und saftige Geldstrafen.

Irgendwann kommt alles raus.
So sehe ich den Fall jedenfalls. Vielleicht mag sich noch ein Buchhalter zu Wort melden?

LG,
Neele
Viele Grüße Neele :-)
Meine Frage ist , in wie weit ist der Sachbearbeiter haftbar, sollte es einmal zu einer Betriebsprüfung kommen.
Der Geschäftsführer besteht darauf , dass alles was er meint als Betriebsausgabe geltend zu machen, es zu buchen. :(

grüße kai1
Zu der Haftung kann ich leider nichts sagen.  :(

Prinzipiell hat der GF jedoch die Haftung da auch sein Name unter dem Jahresabschluss steht - soweit ich das mit meinen Kenntnissen beurteilen kann.

Am besten du wendest dich mal einen Arbeitsrecht/Vertragsrechtanwalt. Ein Telefonat kann oft schon einiges im Vorfeld klären.

LG,
Neele
Viele Grüße Neele :-)
danke
kai1
Hallo Kai,

ich kann Dir vielleicht aus eigener Erfahrung hier weiterhelfen.

Die Buchhaltung war vom Geschäftsführer angewiesen, diverse Buchungen durchzuführen, die nicht der GoB und ähnlichen Vorschriften entsprachen. Es kam, wie es kommen musste - Betriebsprüfung nach 2 Jahren, etc.

Das Ganze ging vor Gericht und dort hat der Richter folgendes gesagt: Letztendlich haftet der Geschäftsführer, aber auch der verantwortliche Buchhalter bekam eine mündliche Anordnung, da er die GoB, etc. verletzt habe. Als "Fachmann" hätte er nicht nur den Geschäftsführer auf die Unregelmäßigkeit hinweisen müssen, vielmehr hätte der Buchhalter die Anweisung des Geschäftsführers verweigern müssen.

Was den Steuerberater angeht, kann ich Dir leider nicht sagen. In unserem Fall war der Steuerberater außen vor, da dieser nur die Zahlen zum Jahresabschluss verarbeitet, die er aus der Buchhaltung vom Unternehmen bekommt.

Gruß

Reinhard
Hallo zusammen,

ich würde die Sachen dann entweder als privat buchen, oder als nicht abzugsfähige Betriebsausgaben. Dem Chef kann man sagen es ist gebucht, villeicht merkt er das gar nicht. (Wahrscheinlich will er einfach nur vom Geschäftskonto bezahlen?) Wenn er das nicht akzeptiert, soll er anderen suchen wer mitmacht.

Man kann sich noch vom Steuerberater beraten lassen.

LG
Hallo.

Die richterliche Anordnung, sich den Anweisungen der Geschäftsleitung zu verweigern, kann nur von Menschen kommen, die sonst keiner Weisung unterliegen   :denk:   und ist wohl praktisch nicht umzusetzen, da man schon aus der Schule weiß, was auf Arbeitsverweigerung steht. Der Richter im anschließenden Arbeitsgerichtsprozess wird jedenfalls garantiert nicht derselbe sein, der den Hinterziehungsprozess verhandelt.  

Man sollte gut vermerken, was man wann der Geschäftsleitung gesagt hat (Vermerk mit Datum; die Uhrzeit kommt auch immer gut an), damit man im Ernstfall abgesichert ist.

Grüße

Schwarzelf
Hallo,

zur Haftung kann ich leider auch nichts genaues sagen.
Auf alle Fälle würde ich den GF darauf hinweisen das du Bedenken hast.
Wenn er trotzdem darauf besteht, eine Aktennotiz für DEINE Unterlagen und vom GF unterschreiben lassen.

Nur so am Rande: Als AN solltest du dir, falls nicht schon vorhanden, eine Arbeitsrechtsschutz-Versicherung abzuschließen.
In der Hoffnung das man die nie in Anspruch nehmen muss, aber wenn es mal drauf ankommt zahlt sie sich  aus.

Schönes WE
Hallo an die Runde,

bei leichter Fahrlässigkeit als Arbeitnehmer geniesst man meiner Meinung nach in einigen Fällen einen gewissen Schutz. Es besteht ein Abhängigkeitsverhältnis. Und es spielt wahrscheinlich auch eine Rolle, ob es sich um einen Bagatellbetrag oder eine höhere Steuersumme, die Vater Staat da entgeht handelt.

Allerdings habe ich mal gegoogelt und mit Entsetzen folgenden Link gelesen:


http://www.gonze.de/mandinfo/Privatpersonen/steuerhinterziehung.htm

Da sollte man also als Buchhalter/in vorsichtig sein und sich überlegen, ob man falls man einen Chef hat, der wirklich krumme Dinger mit einem drehen will nicht lieber auf so eine Arbeitsstelle verzichten möchte.


Die Frage ist halt nur, wo ziehe ich da die Grenze? Wann ist es noch eine Bagatellsache?

Will ich meinen Job schon bei einer Tankquittung riskieren, bei einen Bewirtungsbeleg, der nicht alle erforderlichen Merkmale enthält, um ihn auch als Aufwand absetzen zu dürfen?

Das ist wirklich ein heikles Thema was uns Buchhalter/innen aufrütteln, erschrecken kann.

LG
Lara
Bearbeitet: Lara67 - 06.01.2012 18:09:31 (..)
Seiten: 1 2 Nächste
Antworten

Aktuelle Job-Angebote für Buchhalter und Bilanzbuchhalter

Details/Firma Ort/Region Anzeige Firmeninfo
Bilanzbuchhalter*in / Steuerfachwirt*in in leitender Funktion (Vollzeit)
TransMIT GmbH
Gießen Firmeninfo
Settlement Execution Specialist
Cargill Deutschland GmbH
Düsseldorf Firmeninfo
Bilanzbuchhalter / Kreditorenbuchhalter (P2P Specialist) (m/w/d)
HEINEKEN Deutschland GmbH
Berlin Firmeninfo
Mitarbeiter (m/w/d) in der Finanzbuchhaltung
KRAFTFAHRER-SCHUTZ e. V./ AUXILIA Rechtsschutz-Versicherungs-AG
München Firmeninfo
Finanzbuchhalter/-in (m/w/d)
Gesellschaft für diakonische Einrichtungen mbH
Darmstadt Firmeninfo
Debitorenbuchhalter (m/w/d)
FAUN Umwelttechnik GmbH & Co. KG
Osterholz-Scharmbeck bei Bremen Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d) im Bereich Hotelimmobilien
Primecity Asset Management GmbH
Berlin Firmeninfo
Buchhalter (m/w/d) Teilzeit (30 Stunden)
WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH + Co. KG
Hamburg Firmeninfo
Sachbearbeiter (gn*) Kreditorenbuchhaltung
SILTRONIC AG
Burghausen Firmeninfo
Sachbearbeiter (m/w/d) Debitorenbuchhaltung
DZR Deutsches Zahnärztliches Rechenzentrum GmbH
Hamburg-Hammerbrook Firmeninfo
Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
Klinikum Landshut gGmbH
Landshut Firmeninfo
Senior Accountant (m/w/d)*
Liftstar GmbH
Köln
Sachbearbeiter (w/m/d) Kreditorenbuchhaltung
Klinikum rechts der Isar der Technischen Universität München
München Firmeninfo
Bilanzbuchhalter (m/w/d)
Bauwerk Capital GmbH & Co. KG
München Firmeninfo
Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Bauwerk Capital GmbH & Co. KG
München Firmeninfo

1 - 15 von 78
Erste | Vorherige | 1 2 3 4 5 | Nächste | Letzte
Anzeige

Tipp der Woche

RWP Newsletter :
Buchführung, Bilanzierung und Rechnungswesen bilden den Schwerpunkt der News und Fachbeiträge im Newsletter. Daneben werden ERP- bzw. Buchführungssoftware, Rechnungswesen- Seminare und Tagungen für Buchhalter bzw. Bilanzbuchhalter, Stellenangebote und Literaturtipps vorgestellt.
zur Eintragung >>
Anzeige
Excel-Vorlagen-Shop.de
Anzeige
Tipp-Anzeige ab 100,- EUR buchen. Weitere Infos hier >>
Anzeige

Stellenmarkt

Kreditorenbuchhalter (m/w/d)
Spitzenmedizin nahe am Menschen: Das ist unser Anspruch! Wir sind ein Krankenhaus der Schwerpunktversorgung mit 568 Planbetten/-plätzen, 20 Haupt- und Belegabteilungen, mehreren Tageskliniken sowie sieben Großgeräten. Als gemeinnützige GmbH in kommunaler Trägerschaft nehmen wir für das westliche ... Mehr Infos >>

Debitorenbuchhalter (m/w/d)
Als international tätige Unternehmensgruppe sind wir mit unseren in- und ausländischen Tochterunternehmen und 1.800 Mitarbeitenden Europas führender Hersteller im Entsorgungsfahrzeugbau. Zur Verstärkung unseres Teams an unserem Standort Osterholz-Scharmbeck bei Bremen suchen wir zum nächstmöglich... Mehr Infos >>

Mitarbeiter (m/w/d) Finanzbuchhaltung/Reisekosten
Im Bereich unseres Shared Service Center haben wir einiges zu bieten. Unser Alltag ist niemals alltäglich. Als externer Dienstleister für sechzehn wirtschaftlich eigenständige Unternehmen und gemeinnützige Organisationen setzen wir mit unserem siebenköpfigen Team das gesamte Leis-tungsspektrum au... Mehr Infos >>

Weitere Stellenanzeigen im Stellenmarkt >>
Anzeige

JOB- TIPP

Stellenmarkt.jpg
Sind Sie auf der Suche nach einer neuen Herausforderung? Interessante Stellenangebote für Rechnungswesen- Experten finden Sie in der Rechnungswesen-Portal Stellenbörse. Ihr Stellengesuch können Sie kostenfrei über ein einfaches Online-Formular erstellen. Zur Stellenbörse >>
Anzeige

Softwaretipp: Quick-Lohn

Logo290122.png
Erledigen Sie Ihre Lohnabrechnung im Handumdrehen selbst mit Quick-Lohn und versenden alle Meldungen an die Krankenkassen, das Finanzamt und die Unfallversicherung direkt aus dem Programm. Auch für Baulohn. Probieren Sie Quick-Lohn gratis und völlig unverbindlich 3 Monate lang aus. Es ist keine Kündigung nötig! Weitere Informationen >>

Anzeige
Anzeige
Logo_sage.png

Software Tipp


Sage 50cloud: die moderne betriebswirtschaftliche Komplettlösung für Gründer, kleine und wachsende Unternehmen mit integrierten Microsoft Office 365 CloudServices und mobiler Auftragserfassung. 
Jetzt 30 Tage kostenlos testen.
Anzeige

Software

DATEV Lohn und Gehalt comfort inkl. Baulohn
Mit Lohn und Gehalt comfort rechnen Sie durchgängig vor Ort am PC ab. Das Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, die Lohn- und Gehaltsabrechnung umfassend zu bearbeiten - für beliebig viele Arbeitnehmer. Sie erfassen und verarbeiten die Lohndaten vor Ort am PC, zudem bereiten Sie die Lohnau... Mehr Infos >>

WISO Hausverwalter Standard
Mit WISO Hausverwalter Standard erstellen Sie eine rechtssichere, taggenaue Betriebskostenabrechnung von Wohn- und Gewerbeeinheiten - ganz bequem durch Erfassung Ihrer Einnahmen und Ausgaben. Ihr Vorteil: Gegenüber konventionellen Lösungen (z.B. Word und Excel) spart Ihnen der Einsatz von WI... Mehr Infos >>

DATEV Mittelstand Faktura und Rechnungswesen pro
Mehr Infos >>

Zum Buchhaltungssoftware-Verzeichnis >>
Anzeige

Software-Tipp

eurodata nr.1 lohn 290x120.jpg 
edlohn – webbasierte Lohn- und Gehaltsabrechnung mit eLohnakte, Archivierung  im eurodata Rechenzentrum, edtime/edpep für Zeiterfassung und Personaleinsatzplanung. www.eurodata.de/steuerberater/lohnabrechnung
Anzeige

Excel-Tools

Automatische Bilanz-Analyse
Diese Tool berechnet automatisch die wichtigsten Kennzahlen und erstellt eine übersichtliche textliche und grafische Aufstellung der wichtigsten Bilanzgrößen. Nach Eingabe von bis zu 3 Jahresabschlüssen erhalten Sie einen druckbaren 11 Seitigen Bericht. Mehr Infos >>

Finanzplanung, Liquiditätsplanung und Vorschau
Wie Sie einen Finanzplan erstellen und damit den Kapitalbedarf ermitteln oder kurzfristige Deckungslücken erkennen. Mit zahlreichen Vorlagen zur Berechnung von Einzahlungen, Auszahlungen und Cashflow sowie für die Berechnung von Kapitalkosten nach dem WACC-Verfahren. Mehr Infos >>

Mitarbeiterplanung zum Personalkostencontrolling
Programm zur Erfassung und täglichen Zuordnung von Mitarbeitern für ein exaktes Kostenstellenbasiertes Kostencontrolling. Mit dieser Datenbank ist es Ihnen möglich, Ihre Mitarbeiter/Innen taggenau ihren Tätigkeiten zuzuordnen und somit ein operatives Personalkostencontrolling zu ermöglichen. Mehr Infos >>

Zum Excel-Vorlagen-Verzeichnis >>
Anzeige

Webtipp

 Forum Lohnabrechnung 
Sie haben eine Frage zum Thema Lohnabrechnung oder wollen über Ihre Erfahrungen zu einer Lohn-Software diskutieren? Das Forum von Lohn1x1.de ist Treffpunkt von Lohnbuchhaltern und bietet Ihnen die Möglichkeit zur Diskussion ihrer Fragen.
Anzeige

Aktiendepot in Excel verwalten 

Excel-Aktiendepot_4_0.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten:
Geplante Aktienkäufe und –Verkäufe simulieren mit Berücksichtigung von Spesen, Abgaben, Sparer-Pauschbetrag und GV-Topf, Automatische Zusammenfassung der Aktientransaktionen nach Kalenderjahren inklusive Diagrammdarstellung, Historie der Aktienverkäufe, ...   Zum Shop >>
Anzeige

Seminar-Tipps

CA controller akademie®, Konzern- und Beteiligungs-Controlling, Hotel Vier Jahreszeiten Starnberg, Starnberg, 26.10.2020 3 Tage
Mehr Infos >>

BUNDESVERBAND DER BILANZBUCHHALTER UND CONTROLLER e.V., Expertenwochenende - Tagung der BVBC-Arbeitskreise, Mannheim, 24.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

Technische Akademie Wuppertal, Einkaufscontrolling, Wuppertal, 07.10.2020 2 Tage
Mehr Infos >>

CA controller akademie®, Stufe II - Financial & Management Accounting, Hotel Residence Starnberger See, Feldafing, 09.11.2020 5 Tage
Mehr Infos >>

Haufe Akademie GmbH & Co. KG, Treasury Management I: Kompaktwissen: Liquiditätsplanung, Risikomanagement, Treasury Reporting & Co., Düsseldorf-Neuss, 08.03.2021 2 Tage
Mehr Infos >>

Zur Seminar-Datenbank >>
Anzeige

Excel-Aktien-Depot 

4_0-Excel_Aktien_Depot.jpg
Mit dieser Excel-Vorlage können Sie Ihre Aktien in Excel verwalten. Das Excel-Tool besteht aus drei verschiedenen Tabellenblättern: Das Blatt "Depot" dient der Verwaltung der einzelnen Aktienbestände. Es ist in zwei Bereiche aufgeteilt: Das "aktuelle Depot" sowie verkaufte Aktien unter "Historie". Im Tabellenblatt "Übersicht" werden automatische Zusammenfassung der Aktien-Vorgänge nach Kalenderjahren und der wichtigsten Kennzahlen festgehalten. Im Blatt "Parameter" werden Spesensätze für Kauf und Verkauf, Freistellungsauftrag, Vorjahres-GV-Topf und sonstige persönliche Einstellungen hinterlegt.  Zum Shop >>
Anzeige

RS Controlling-System

RS-Controlling-System.jpg Das RS- Controlling-System bietet Planung, Ist- Auswertung und Forecasting in einem Excel-System. Monatliche und mehrjährige Planung. Ganz einfach Ist-Zahlen mit Hilfe von Plan/Ist-Vergleichen, Kennzahlen und Kapitalfluss- rechnung analysieren.  Alle Funktionen im Überblick >>
Anzeige

TOP ANGEBOTE

Button__subThema.PNG RS Rückstellungsrechner XL:
Die optimale Unterstützung bei Ihren Jahresabschlussarbeiten
Button__subThema.PNG RS Einkaufs-Verwaltung:
Erstellung und Verwaltung von Aufträgen und Bestellungen
Button__subThema.PNG RS Kosten-Leistungs-Rechnung:

Erstellen Sie eine umfassende Kosten-Leistungsrechnung
Anzeige

Excel-Tool-Beratung und Erstellung

Kein passendes Excel-Tool dabei?

Balken.jpgGern erstellen wir Ihnen Ihr Excel- Tool nach Ihren Wünschen und Vorgaben. Bitte lassen Sie sich ein Angebot von uns erstellen.
Anzeige

Excel-Vorlagen-Paket für Hausverwalter

4. Residualwertberechnung.jpg
Dieses Excel-Vorlagen-Paket enthält folgende Tools:
  • Nebenkostenabrechnung für Eigentumswohnung
  • Rendite – Berechnungsprogramm
  • Residualwertberechnung für eine Immobilie
  • Steuerberechnung für Immobilienanlage 
Zum Shop >>
Anzeige

RS-Investitionsrechner

RS-Investitionsrechner.jpg
Der RS- Investitionsrechner ermittelt Ihnen den Kapitalwert oder internen Zinsfuß für Ihre Investitions- vorhaben. Zusätzlich können Sie die Rentabilität und die Amortisations- zeit Ihres Investitionsvorhabens berechnen lassen. Excel- Tool bestellen >>
Anzeige

Excel-Training und -Auftragsarbeiten

controlling_Dashboard_pm_ml12nan_290px.jpg

Sie möchten in Excel fit werden oder möchten ein individuelles Excel-Tool erstellt haben?
Wir bieten Ihnen:
  • individuelle Excel-Schulungen für Ihre Mitarbeiter (online ohne Reisekosten!)
  • lfd. Lösung von Excel-Problemfällen per Telefon/Online-Support
  • Anpassung bzw. komplette Neuerstellung von Excel-Tools
Weitere Informationen >>
Anzeige

RS Toolpaket - Controlling

Excel-Tool_152x89px.jpgWir setzen für Sie den Rotstift an, sparen Sie mit unsrem RS Toolpaket - Controlling über 30% im Vergleich zum Einzelkauf. Die wichtigsten Controlling-Vorlagen in einem Paket (Planung, Bilanzanalyse, Investitionsrechnung, ...). Das Controllingpaket umfasst 6 Excel-Tools für Ihre Arbeit! mehr Infos >>
Anzeige

RS-Plan

RS-Plan.jpgRS-Plan - Unternehmens- planung leicht gemacht:
Erstellen Sie mit RS-Plan Ihre Unternehmensplanung professionell. Automatische Plan-GuV, Plan-Bilanz, Plan- Kapitalflussrechnung und Kenn- zahlen. Preis: 119,- EUR Mehr Informationen >>
Anzeige

RS-Bilanzanalyse

RS-Bilanzanalyse.jpgBilanzanalyse- Tool (Kennzahlen- Berechnung): Umfangreiches Excel- Tool zur Berechnung der wichtigsten branchenunabhängigen Kennzahlen aus Bilanz und G+V. Es werden Berichte generiert, die die Liquiditäts-, Vermögens- und Ertragslage des Unternehmens im 5 Jahresvergleich darstellen.
Excel- Tool bestellen >>